Mehrtägige Tour

2-tägige Wanderung zum Fansipan - Indochinas höchster Berg

2-tägige Wanderung zum Fansipan - Indochinas höchster Berg

Ab 125,67 € pro Person

Bezwinge den höchsten Berg Vietnams, den Fansipan, auch bekannt als das Dach von INDOCHINE. Dieser Trek bietet dir atemberaubende Aussichten und echte Abenteuergefühle, die dich inspirieren und deine Abenteuerlust befriedigen.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Dauer 2 Tage
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen. Mehr erfahren
Kein Anstehen an der Kasse
Guide
Englisch

Dein Erlebnis

Highlights
  • Erleben Sie den spannenden Aufstieg auf den höchsten Gipfel in Vietnam
  • Bewundern Sie die Natur, majestätische Berge und Wälder des Nationalparks auf Ihrer Wanderung auf den Berg
  • Erfahren Sie mehr über einheimische Sitten und Stämme von Ihrem Guide
  • Bewundern Sie die Aussicht vom Gipfel in den frühen Morgenstunden
Beschreibung
Tag 1: Sapa - Tram Ton - 2200 Meter - 2800 Meter Du wirst um 7:00 Uhr am Treffpunkt begrüßt, wo du eine heiße Dusche bekommst und dein großes Gepäck verstauen kannst. Du hast etwas Zeit, um dich zu entspannen und die Stadt Sa Pa auf eigene Faust zu erkunden, bevor du mit dem Trekking beginnst. Um 9:00 Uhr bringt dich der Fahrer zum Tram-Ton-Pass, dem Ausgangspunkt für die Besteigung des Mount Fansipan. Lerne deinen Gepäckträger vom Volk der Schwarzen Mong kennen, der das Essen und deinen Schlafsack auf den Berg tragen wird. Bezwinge den höchsten Berg Vietnams mit einer Höhe von 3143 Metern. Du wirst durch Kiefern- und Bambuswälder und entlang verschiedener Bäche in einem kühlen Klima wandern. Neben dem Wandern ist dies auch eine gute Gelegenheit, von deinem Reiseleiter etwas über die Ureinwohner von Sa Pa zu erfahren, wie zum Beispiel die Schwarzen Mong, Roten Dzao und Dzay. Das sind alles Minderheiten, die in der Gegend leben. Gegen Mittag erreichst du eine Höhe von 2200 Metern, wo du ein Picknick genießen kannst, das von deinem Reiseleiter und dem Träger vorbereitet wurde. Nach einer Pause setzt du die Wanderung zu deinem Schlafplatz auf 2800 m Höhe fort, den du gegen 16.00 Uhr erreichst. Du hast Zeit, dich auszuruhen oder die Umgebung deines Zeltes zu erkunden, während dein Reiseleiter und dein Träger das Abendessen für dich vorbereiten. Genieße das Abendessen um 18:30 Uhr und gönne dir eine frühe Nachtruhe. Tag 2: 2800 - Gipfel - 2800 Meter - Tram Ton - Sa Pa. Genieße ein frühes Frühstück um 5:00 Uhr mit einer Tasse heißem Tee oder Kaffee, bevor du die Wanderung durch den Bambuswald fortsetzt und dich dem Gipfel des Berges näherst, wo die Vegetation immer weniger wird. Um 7:30 Uhr bist du auf dem Gipfel angekommen. Herzlichen Glückwunsch, du bist auf dem Gipfel des Berges und kannst den Sonnenaufgang bestaunen und das großartige Gefühl erleben, auf dem höchsten Gipfel Vietnams zu stehen. Du wirst mit einer großartigen Aussicht über die Täler der Provinzen Sa Pa und Lai Chai belohnt. Du kannst sogar die Berge in der Provinz Yunan in China sehen. Beginne deinen Abstieg vom Gipfel gegen 8:00 Uhr und genieße ein Picknick-Mittagessen auf dem Weg hinunter zum Tram Ton. Zwischen 15:30 und 16:30 Uhr kommst du in Tram Ton an, wo ein Auto auf dich wartet, das dich zurück nach Sa Pa bringt. Du hast die Möglichkeit, im Büro zu duschen, bevor du den Bus oder Zug zurück nach Hanoi nimmst.
Inbegriffen
  • Englischsprachiger Reiseleiter
  • 2 Mittagessen, 1 Abendessen und 1 Frühstück
  • 1,5 Liter Wasser pro Tag
  • Eintrittsgelder und Genehmigungen
  • Gepäckträger, der dein Essen und deine Schlafsäcke trägt
  • Transport zum Startpunkt des Trekkings und zurück
  • Heiße Dusche bei der Ankunft und am Ende
  • Unterkunft in Schlafsack, Hütte oder Zelt
  • Reiseversicherung
  • MEHRWERTSTEUER
  • Persönliche Ausgaben
  • Getränke
  • Seilbahnticket (737 000 VND)

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Treffpunkt ist um 8.00 Uhr im Büro von VIETNAM NOMADTRAILS, No 013 Tue Tinh str, Sapa town, Lao Cai, VietNam

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Wichtige Informationen

  • Bitte informieren Sie den Partner vor Ort über etwaige Ernährungseinschränkungen, wie Allergien oder falls Sie, vegetarische Speisen möchten
  • Älteren Menschen wird davon abgeraten, die lange Wanderung zu machen (26 Kilometer)
  • Die Wanderung ist leider nicht geeignet für Menschen mit Behinderungen und Kinder unter 17 Jahren
  • Falls Sie sich müde fühlen, kann Ihr Guide eine Fahrt mit der Seilbahn für den Abstieg arrangieren (zusätzliche Kosten von 700.000 VND)
  • Einzelteilnehmer zahlen 230 USD für eine private Tour.
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

3,4 /5

basierend auf 5 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    0,5/5
  • Transport
    2,5/5
  • Preis-Leistung
    3,3/5
  • Sicherheit
    5/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

- Niemand hat uns angerufen und am Tag vor der Reise noch nicht einmal probiert. Die Nomadenpfade weigerten sich, uns bevorstehende Anrufe zu zeigen, um dies zu beweisen. - Niemand hat uns an einem Bus- / Bahnhof getroffen. Sie beziehen sich auf den Grund, dass wir ihnen während der Reservierung keine "wo und wann" -Informationen zur Verfügung gestellt haben, JEDOCH - sie haben uns nicht kontaktiert, um dies zu überprüfen, sie haben nichts getan - heute (21. Dezember 2019) kam niemand für diese Tour. Wir sind nur zwei. Das bedeutet, dass die Tour wegen 0 Personen überhaupt nicht begonnen hat. Wir waren pünktlich in ihrem Büro, um ihnen mitzuteilen, dass wir eine Stornierung und Rückerstattung beantragt haben. - Auf der Website steht, dass die Firma uns an einem Bus- / Bahnhof abholt und wir nach Sa Pa gebracht werden - was bedeutet, dass sie das schaffen müssen. - die E-Mail vom Hosting-Unternehmen (anscheinend die Nomadentrails), die wir am Tag der Reise 10 Minuten vor Reise

Weiterlesen

24. Dezember 2019

Wir sind Studenten, wir waren mit einem jungen EN TONG-Führer aus der Mong-Gemeinde zusammen, anstatt einen französischsprachigen Führer zu haben, wie im Preis vereinbart. Wir waren eine Gruppe von 4 Personen, wobei die anderen beiden athletischer waren als wir. Der Reiseleiter verfolgte daher seine Route mit den Stammgästen, ohne auf uns zu warten. Am Ende hatten wir kein Recht auf Erklärungen, da wir zurückgeblieben waren (es tut uns leid, nicht jeden Tag zu wandern!). Diese Wanderung ist für findige Leute mit ziemlich guten körperlichen Bedingungen (Überqueren von Leitern, riskanten Passagen ...) gemacht. Die meiste Zeit mussten wir den Weg erraten, da der Führer nicht auf uns wartete. Der Abend war schön um die Mahlzeiten von den Einheimischen gemacht, denken Sie daran, es ist sehr kalt in der Nacht. Der Führer drängte uns einmal an der Spitze, 10 Minuten, um die Aussicht zu genießen 25 €), der überraschende Blick auf Reisfelder! Wir haben den Sonnenaufgang gesehen, weil wir um 3 U

Weiterlesen

14. November 2019

Das unglaublichste Erlebnis !!

Diese Wanderung war das Erstaunlichste, was ich je gemacht habe! Unser Führer war so nett und das Essen, das uns serviert wurde, war absolut phänomenal - bitte zögern Sie nicht, dies zu buchen - es gibt keine Möglichkeit, die irgendjemand jemals bereuen könnte!

11. Juli 2018

Produkt-ID: 127586