Sa Pa
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Sa Pa

Sa Pa: Alle Touren & Aktivitäten

Sa Pa: Was andere Reisende berichten

Tolles Erlebnis mit nervenaufreibender Anfahrt

Der Trip an sich war wirklich ein tolles Erlebnis und unserer Ansicht nach zu empfehlen. Das lag insbesondere auch an dem von uns gebuchten lokalen (privaten) Guide, die uns mit auf zwei sehenswerte Wandertouren mitnahm und uns unter anderem auch die weniger touristische Landschaft Sapas näher brachte. Das Mädchen enthielt uns keine Informationen jedweder Art über die Lebensweise der Einheimischen vor und sorgte für ein authentisches Sapa während der Touren. Wir entschieden uns für ein 4* Hotel und genossen vor allem die tolle Aussicht in einem großen, wenn auch nicht makellosen, Zimmer. Das 2-Tages-Paket ist zeitlich etwas streng durchgetaktet, sodass leider nicht viel Zeit für eine Erkundungstour der Stadt auf eigene Faust bleibt. Der Transport auf dem Hinweg sorgt für einen großen Punktabzug, da wir das Fahrverhalten des Busfahrers als sehr riskant und unangenehm empfunden (gefährliche Überholmanöver usw). Es gab während der Zwischenstops kein Frühstück (lediglich Getränkegutschein)

Ab Hanoi: 2-tägige Wander- und Bustour nach Sapa Bewertet von Jessica, 12.04.2019

Der Transport war chaotisch, der Aufenthalt in Sa Pa gefiel uns.

Anreise und Abreise verliefen chaotisch.Als die Abholzeit bereits überschritten war, wurden wir von einem Taxi abgeholt und ohne weitere Erklärung an einem Hotel abgesetzt. Dort war aber nicht der Treffpunkt. Der Taxifahrer wusste auch nicht Bescheid. Wir mussten dann durch Herumfragen selbst herausfinden, wo wir vom Bus abgeholt werden sollten. Dann erschien ein Guide, der ohne Erklärung voraneilte und die Touristen mit dem Gepäck ca. 200 m hinterher zu einem in einer anderen Straße abgestellten Bus. Beim Einstieg in den Bus nahm mir der Guide in einem Kommandoton "no food" mein Frühstücksbrötchen weg. Überhaupt war der Guide, der sich als Michael vorstellte, der einzig unfreundliche und unhöfliche Vietnamese auf der ganzen Reise. Der Busfahrer war übermüdet und hing oft über dem Steuer. In Sapa mussten wir mit dem Gepäck wieder umsteigen. Bei der Rückfahrt mussten wir eine Stunde im Büro warten und dann 5 Minuten mit unserem Gepäck zum Bus laufen. Das Hotel war gut. Ebenso die Tour

Ab Hanoi: 2-tägige Sapa-Bustour mit Übernachtung Bewertet von Roswitha, 06.01.2019

Die Vorfreude war gross die Enttäuschung umso grösser

Dieser Tourbeschrieb entspricht nicht den Tatsachen. Unsere Tour wurde umorganisiert. 1. Tag Tour 3. Nach 45 min waren wir oben. Nach 1,5 Std. zurück Eine Micky Mous Wanderung über Treppen und Pfade durch einen furchtbaren Park. Kein Trekking. Tour 2. Die war dann ok. 11 km mehrheitlich auf Pfaden. Am Start schlossen sich 4 Hmong Frauen unerer Gruppe an. Wir wurden nicht informiert warum. Es war aber ganz lustig mit ihnen. Dies konnte man auch Trekkingtour nennen. Am Schluss hatten dann die Begleiterinnen Souveniers zu verkaufen. Da konnte mann kaum nein sagen nach 4 Std. Begleitung. Tag 3 Tour 1 ins Dorf Cat Cat fast alles auf stark befahrener Strasse. Was uns da erwartete war Folklore auf tiefstem Niveau. Einfach grauenhaft. Das Beste war noch, dass uns der Guide, die im Dorf wohnte, ihr Haus zeigte. Die Tour war ca. 7 km lang ohne Abholung. Positiv: Bustransfer hin und zurück im Kleinbus war angenehm. Alle Essen waren von guter Qualität und der Guide ok. Bitte Tourbeschrieb ändern

Ab Hanoi: Sapa Bus- und Wandertour Bewertet von Anonym, 14.11.2018

Wunderschöne Trekkingtour durch Sa Pa mit einheimischen Tourguide

Wir haben die zweitägige Trekkingtour durch das wunderschöne Sa Pa gebucht. Wir wurden von einem komfortablen Kleinbus von unserem Hotel in Hanoi abgeholt und dort auch wieder abgesetzt. Zwei Tage sind wir mit unserem Tourguide - eine Frau des Black Hmong Stammes - durch die kleinen Dörfer und Reisterrassen gewandert. Sie konnte wirklich gut englisch sprechen und hat uns viel über die verschiedenen Dörfer erzählt. Vor meiner Buchung fragte ich nach einem Upgrade für ein 4 Sterne Hotel an - teilte dann dem Veranstalter mit, dass wir gerne in solch einem übernachten möchten. Am Anreisetag wurden wir dann leider aber doch zu dem 3 Sterne Hotel „Sunny Mountain“ gebracht. Etwas schade, aber das Hotel war dennoch sehr schön.

Ab Hanoi: 2-tägige Wander- und Bustour nach Sapa Bewertet von Marie, 21.04.2018

Super Wanderung mit interessanten Einblicken und prima Führerin.

Wir fanden die Wanderung durch die unterschiedlichen Dörfer sehr interessant. Das Englisch der Führerin war sehr gut und sie hat uns viel über das Leben der Einheimischen und die Umgebung erzählt. Begleitet wurden wir während der gesamten Tour durch einheimische Frauen, welche uns über die Reisfelder geholfen haben und später ihre Waren verkaufen wollten. Für die Wanderung ist angemessene Kleidung empfehlenswert, da die Schuhe teilweise auch nass und dreckig werden können.