Erlebnisse in
Rotlichtviertel Amsterdam

Entdecke eines der ältesten und berühmtesten Viertel von Amsterdam bei einem Rundgang durch die malerischen Kopfsteinpflasterstraßen.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Rotlichtviertel Amsterdam: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Amsterdam: Coffee Shop und Rotlichtviertel-Rundgang

1. Amsterdam: Coffee Shop und Rotlichtviertel-Rundgang

Entdecken Sie bei einer Tour im Rotlichtviertel, wie und warum Amsterdam seinen Ruf als liberale Stadt gegenüber Sex und Drogen erhielt. Schlendern Sie durch die stimmungsvollen Straßen des Rotlichtviertels und sehen Sie alles, was die Gegend zu bieten hat. Spazieren Sie durch die engsten Gassen der Stadt. Erfahren Sie aus einheimischer Perspektive mehr über das Rotlichtviertel und entdecken Sie einige Coffeeshops, unter anderem den ersten Coffeeshop von Amsterdam. Lauschen Sie Erklärungen über die Coffeeshopkultur, Sexarbeit, politische Probleme und Geschichte.

...
Amsterdam Rotlichtviertel: Rundgang mit Fenstern

2. Amsterdam Rotlichtviertel: Rundgang mit Fenstern

Entdecken Sie alle Geheimnisse des Amsterdamer Rotlichtviertels mit einem lokalen holländischen Guide während dieses Rundgangs mit maximal 4 Teilnehmern. Erfahren Sie mehr über holländische Coffeeshops, die Geschichte des ältesten Viertels von Amsterdam und die Frauen, die hinter den berühmten roten Fenstern arbeiten. Schlendern Sie durch die malerischen Kanäle und engen Gassen der Gegend. Schlendern Sie an der Alten Kirche, dem ältesten Gebäude Amsterdams, vorbei und lernen Sie die berühmte "holländische Toleranz" kennen. Sie erfahren alles, was der Rotlichtbezirk zu bieten hat, vom Kondomladen Condomerie bis zum Informationszentrum für Prostitution. Hören Sie zu, wenn Ihr Guide Ihnen von den vielen Sexshops, Peepshows, Bars und Cafés erzählt, an denen Sie vorbeikommen werden.

...
Amsterdamer Rotlichtviertel: Rundgang mit einer Sexarbeiterin

3. Amsterdamer Rotlichtviertel: Rundgang mit einer Sexarbeiterin

Erkunden Sie das berühmte Rotlichtviertel von Amsterdam mit einer Sexarbeiterin als Reiseleiterin. Blicken Sie bei diesem exklusiven Rundgang hinter die Kulissen und erfahren Sie mehr über den Alltag der Amsterdamer Sexarbeiterinnen.  Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Gegend, während Sie wunderschöne Kanäle überqueren und durch einige der schmalsten Gassen der Stadt schlendern. Hören Sie die Geschichte über das erste Kondomgeschäft der Welt und erfahren Sie mehr über ein Museum, das sich mit der Geschichte der Sexarbeit beschäftigt und erotische Kunst ausstellt. Sehen Sie die vielen Sexshops und Locations für Peepshows und Sex-Shows, durch die das Viertel weltweit berühmt wurde. Hören Sie zu, während die Sexarbeiterin alles über ihre Arbeit und die Abläufe in der Branche erklärt. Hören Sie von ihren eigenen Erfahrungen, wenn Sie Ihnen alles über die Realitäten der Arbeit hinter den Fenstern erzählt. Zögern Sie nicht, Fragen zu stellen, um sich ein genaues Bild davon zu machen, wie die Sexbranche der Stadt funktioniert.

...
Amsterdam: Rundgang im Rotlichtviertel mit Snacks

4. Amsterdam: Rundgang im Rotlichtviertel mit Snacks

Unternehmen Sie einen Rundgang durch das Amsterdamer Rotlichtviertel. Erfahren Sie mehr über die Anfänge dieses berüchtigten Viertels und wie es sich im Laufe der Jahre verändert hat von Ihrem ortskundigen Guide. Stellen Sie die Gerüchte auf die Probe, wenn Sie an den erotischen Schaufensterläden vorbeikommen und den Duft von Marihuana riechen, der durch die Grachten zieht. Lassen Sie sich trotz seines schlechten Rufs verzaubern von der lebendigen Geschichte des Viertels und seinen gepflasterten Straßen. Schlendern Sie durch das Gassennetz des Rotlichtviertels, das von über 300 Einzimmerkabinen gesäumt ist, die von Sexarbeiterinnen gemietet werden. Erfahren Sie mehr über die interessante Geschichte der Sexarbeit in Amsterdam und über die Beziehung des Viertels zur niederländischen Kultur. Folgen Sie Ihrem Guide durch schmale Gassen und in geheime Eingänge. Werden Sie in kürzester Zeit zum Experten für Land, Leute und Geschichte. Besuchen Sie örtliche Lokale auf Ihrem Rundgang und probieren Sie einige holländische Köstlichkeiten.

...
Amsterdam: Erkundungsspiel in der Altstadt

5. Amsterdam: Erkundungsspiel in der Altstadt

Entdecken Sie die interessantesten Orte von Amsterdam spielerisch, lösen Sie Rätsel und schalten Sie spannende Geschichten frei. Unterwegs erwarten Sie faszinierende Geschichten über Menschen, die in der Innenstadt gelebt, gearbeitet oder Kunst geschaffen haben. Entschlüsseln Sie versteckte Geheimnisse über die Orte, die Sie besuchen, und versuchen Sie, die berühmten Diamanten des Medusa-Schiffes zu finden. Jeder Hinweis führt Sie von einem Ort zum nächsten. Sie erhalten genaue Wegbeschreibungen, sodass Sie keine Karte, kein GPS und keinen Guide benötigen. Wenn Sie ein Rätsel lösen, wird Ihnen die geheime Geschichte des jeweiligen Ortes enthüllt.  Das Spiel dauert 1,5 bis 2 Stunden, aber es gibt kein Zeitlimit. Sie können das Spiel flexibel auf eigene Faust durchführen. Nach dem Kauf des Entdeckungsspiels erhalten Sie per E-Mail einen Zugangscode, der in der App verwendet wird. Sie brauchen keine Anleitung, laden Sie einfach die App herunter, gehen Sie zum Ausgangspunkt und freuen Sie sich auf ein spannendes Abenteuer. Wenn Sie das Spiel mit einer großen Gruppe spielen möchten, kann eine Person durch Auswahl der entsprechenden Teilnehmerzahl den Zugang für die gesamte Gruppe buchen. Alternativ kann jede Person ihr eigenes Ticket buchen. Alle Teilnehmer der Gruppe erhalten auf Ihrem Smartphone Zugang zum Spiel. Die Person, die die Buchung vorgenommen hat, erhält von unserem Partner vor Ort eine E-Mail mit alle notwendigen Informationen. Sie können das Spiel entweder als Gruppe spielen und die Rätsel unterwegs gemeinsam lösen, oder Sie können kleinere Gruppen/Teams bilden und gegeneinander antreten. Wenn Sie möchten, kann jeder Teilnehmer das Spiel auch alleine absolvieren. Treffen Sie Ihre Gruppe am Ende wieder und erzählen Sie einander, was Sie erlebt haben.

...
Amsterdam: Fahrradtour zu den Highlights der Stadt

6. Amsterdam: Fahrradtour zu den Highlights der Stadt

Erkunden Sie Amsterdam wie ein Einheimischer: per Fahrrad. Fahren Sie mit dem beliebtesten Fortbewegungsmittel der Stadt und lernen Sie die Vergangenheit und Gegenwart Amsterdams durch faszinierende Geschichten kennen. In kürzester Zeit fühlen Sie sich wie ein echter Amsterdamer. Schlängeln Sie sich durch Amsterdams Geschichte von der Innenstadt beginnend. Sehen Sie alle wichtigen Highlights und erfahren Sie mehr über die reiche Geschichte Amsterdams. Radeln Sie über Brücken, entlang idyllischer Kanäle und in versteckte Innenhöfe. Sie werden reichlich Gelegenheit haben, anzuhalten und die malerische Stadt zu fotografieren. Bei jedem Halt erzählt Ihnen Ihr Guide über die Geschichte der Stätten, die Sie besuchen, und auch über die Kultur von Amsterdam.

...
Amsterdam: Rotlichtviertel Rundgang

7. Amsterdam: Rotlichtviertel Rundgang

Entdecken Sie die Geheimnisse des Rotlichtviertels von Amsterdam auf einem geführten Rundgang. Erfahren Sie mehr über die Frauen, die in diesem Viertel arbeiten, die holländischen Cafés und die Geschichte des ältesten Viertels von Amsterdam. Sehen Sie die Alte Kirche, Amsterdams ältestes Gebäude, und lernen Sie die offenherzigen und toleranten Einwohner der Stadt kennen. Lassen Sie sich von der Offenheit des Rotlichtviertels überraschen und schlendern Sie durch die engen Gassen der Gegend. Entdecken Sie alles, was der Rotlichtbezirk zu bieten hat, vom berühmten Condomerie-Shop bis zum Sexarbeit-Informationszentrum. Auf dem Weg dorthin kommen Sie an Sex- und Coffeeshops vorbei, während Ihr Reiseleiter Ihnen alles über diese erklärt.

...
Amsterdam: Stadtrundgang

8. Amsterdam: Stadtrundgang

Erkunden Sie Amsterdam mit einem einheimischen Guide, der alle Geheimnisse der Stadt kennt. Bei diesem Rundgang lernen Sie das Erbe der Stadt kennen, indem Sie beliebte Sehenswürdigkeiten sowie einige lokale Geheimtipps entlang des Weges besuchen. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Stadt, von ihren Anfängen als schlammiges Dorf an der Amstel bis hin zu ihrer Entwicklung zur wichtigsten Handelsstadt Europas. Die behandelten Themen reichen von der Geschichte der Sexarbeit und der Entkriminalisierung von Drogen in den Niederlanden bis hin zur Tragödie der Geschichte von Anne Frank und der Besetzung durch die Nazis. Ziel dieser einzigartigen Tour ist es, Ihnen einen perfekten Überblick über diese schöne Stadt zu verschaffen. Ob Sie eines der berühmten Museen in Amsterdam besuchen oder die Cafés und Bars im Stadtteil Jordaan testen wollen, diese Tour durch die niederländische Hauptstadt gibt Ihnen einen Überblick über die Stadt und erlaubt Ihnen, das Beste aus Ihrem Aufenthalt in Amsterdam herauszuholen.

...
Ab Brüssel: Ausflug nach Amsterdam

9. Ab Brüssel: Ausflug nach Amsterdam

Erkunden Sie Amsterdam auf einer Tagestour ab Brüssel und erfahren Sie mehr über die Geschichte der Stadt von einem englischsprachigen Guide. Entdecken Sie den Gründungsort der Stadt aus dem 13. Jahrhundert auf dem Dam und bewundern Sie die Neue Kirche sowie den Königspalast. Betreten Sie den ältesten Teil von Amsterdam und sehen Sie die Alte Kirche, bevor Sie über die berüchtigten Straßen des Rotlichtbezirks wandeln. Dann gehen Sie weiter zum De Waag und bewundern die Reste der mittelalterlichen Stadtmauer, bevor Sie das jüdische Viertel betreten, in dem einst Rembrandt lebte. Beenden Sie Ihre Führung auf dem Blumenmarkt, bevor Sie für die nächsten 3 Stunden die Stadt auf eigene Faust erkunden. Entdecken Sie die berühmten Kaffeehäuser oder probieren Sie etwas Käse aus der Region.

...
Amsterdam: Privater Rundgang zu Coffeeshops und durch das Rotlichtviertel

10. Amsterdam: Privater Rundgang zu Coffeeshops und durch das Rotlichtviertel

Erkunden Sie Amsterdams berühmtes Rotlichtviertel mit einem privaten Guide. Lernen Sie die liberale Haltung der Stadt zu Drogenkonsum und Sexarbeit kennen in einem der ältesten Viertel von Amsterdam. Spazieren Sie durch enge, kopfsteingepflasterte Gassen und sehen Sie die Sexarbeiter in ihren Schaufenstern, ganz legale Drogenhändler und Lokalitäten, in denen Live-Sex-Shows stattfinden. Hören Sie von Ihrem Guide, wie Sexarbeit in der Stadt organisiert ist. Erhalten Sie einen Einblick in die berühmte Coffeehop-Kultur von Amsterdam und entdecken Sie, was in diesen Verkaufsstellen für Cannabis legal ist und was nicht. Lassen Sie sich erklären, was genau einen Coffeeshop ausmacht, welche Produkte aus Hanf hergestellt werden und vieles mehr. Sehen Sie unterwegs die Kondom-Boutique Condomerie, Läden für Hardcore-Lederwaren und Sexspielzeug und Videokabinen nur für Erwachsene. Besuchen Sie das Prostitution Information Center und stillen Sie Ihren Wissensdurst. Kehren Sie ein in Amsterdams erstem Coffeeshop und werfen Sie einen Blick auf den Verteidigungsturm Schreierstoren (Turm der Tränen).

...

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wie kommt man hin?

    Ironischerweise befindet sich Amsterdams Rotlichtviertel direkt rund um die Oude Kerk (Alte Kirche) im Zentrum der Stadt. Vom Hauptbahnhof Amsterdam Centraal aus ist es nur ein kurzer Spaziergang Richtung Süden.

  • Was ist die beste Besuchszeit?

    Das ist schwer zu beantworten, denn im Rotlichtviertel ist rund um die Uhr jede Menge los. Am besten erleben Sie den zwielichtigen Charme des Viertels einmal bei Tageslicht und entdecken das Viertel dann später bei nächtlicher Beleuchtung noch einmal ganz neu.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Das Rotlichtviertel ist immer geöffnet.
  • Preis
    Von außen kostenlos anzusehen.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Nehmen Sie doch an einer geführten Tour durch das Rotlichtviertel teil. So können Sie sich sicher fühlen und gleichzeitig mehr über die Gegend und die Architektur erfahren.
  • Anfahrt
    Diese Attraktion ist von den meisten Hotels im Stadtzentrum sowie vom Hauptbahnhof Amsterdam Centraal aus fußläufig erreichbar.
  • Weitere Tipps
    Bleiben Sie wachsam und übertreiben Sie es nicht.

Sightseeing in Rotlichtviertel Amsterdam

Möchten Sie alle Aktivitäten in Rotlichtviertel Amsterdam entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Rotlichtviertel Amsterdam: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 8.466 Bewertungen

Haben uns spontan für die Stadtführung entschieden.. Es war sehr informativ und interessant. Leider haben uns die corona - Beschränkungen einen Strich durch die Rechnung gemacht da hier die Bordsteine quasi schon um 17.00 hochgeklappt wurden..

Es war eine wirklich lustige, abwechslungsreiche und informative Tour, ohne die wir bestimmt an so mancher Ecke einfach vorbeigelaufen wären bzw. sie gar nicht erst entdeckt hätten.

Klasse Guide, tolle Tour - es war wirklich sehr informativ und unterhaltsam.

Super Erlebnis mit wirklich toller Führung und interessanten Geschichten.

Es war eine super Tour würd sie auf jedenfall wieder machen