Datum wählen

Rote Flora

Rote Flora: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Hamburg: Kulinarische Tour durch das Schanzenviertel

1. Hamburg: Kulinarische Tour durch das Schanzenviertel

Erlebe eine kulinarische Führung durch das Schanzenviertel in Hamburg. Das Viertel ist geprägt von der großen Vielfalt der zahlreichen Cafés und Bars und wird dich mit seinem schier unendlichen kulinarischen Angebot begeistern. Die Sternschanze war einst eine sternförmige Verteidigungsanlage. Heute genießt sie einen ähnlichen Kultstatus wie die Reeperbahn. Nirgendwo sonst in Hamburg hast du die Möglichkeit, den Kampf gegen Gentrifizierung und Kommerz derart hautnah mitzuerleben. Auf deinem Rundgang werden auch aktuelle Diskussionsthemen wie der Anstieg von Mietpreisen und die Handlungen und Interessen von Investoren angesprochen. Entdecke einen Stadtteil, der sich zunehmend zum führenden Szene- und Trendviertel der Stadt entwickelt. Mit 0,60 Quadratkilometer Fläche ist die Sternschanze eines der kleinsten, aber auch spannendsten Viertel in ganz Hamburg. Mittendrin befindet sich das links-autonome Zentrum "die Rote Flora".  Begib dich auf die Spuren von Carl Hagenbeck und echten "Revoluzzern" und besuche die alte Pianoforte-Fabrik. Auf deinem Rundgang kehrst du hier und da in die besten Lokalitäten der Schanze ein und genießt die kulinarische Vielfalt des Viertels mit 5 verschiedenen Köstlichkeiten. Lausche  nebenbei spannenden Geschichten und entdecke echte Handarbeit.

Hamburg: Geführter Rundgang im Schanzenviertel

2. Hamburg: Geführter Rundgang im Schanzenviertel

Entdecke den ganz besonderen Charme des Schanzenviertels. Manche mögen ihn, andere können sich so gar nicht mit ihm anfreunden. Eins aber ist sicher: Nach diesem 2-stündigen Rundgang hast du garantiert genügend Informationen, um dir deine eigene Meinung zu bilden. Als ein unglaublich dynamisches urbanes Viertel ist die Schanze natürlich im stetigen Wandel. Auch heute noch findet man das ursprüngliche und alternative Hamburg der 80er und 90er, doch die Gentrifizierung hat auch vor dem Schanzenviertel nicht haltgemacht und verläuft seit einiger Zeit in rasantem Tempo. In den letzten 10 bis 15 Jahren wurden immer mehr junge, kreative und finanzstarke Menschen vom einzigartigen Milieu des Schanzenviertels angelockt. Erlebe beide Aspekte des Stadtteils bei dieser Tour. Lerne das ehemalige Studenten- und Arbeiterviertel ebenso kennen wie den pulsierenden Nightlife-Hotspot zwischen Gentrifizierung und Shoppingwahn. Besuche die lebhafte Marktstraße im Karoviertel, gesäumt mit alternativen Geschäften, Bars und Restaurants. Die einzigartige Straßenkunst ist überall in der Stadt präsent und bietet tolle Fotomotive.  Schaue in einige Hinterhöfe und entdecke, wie das Leben hinter den überwiegend moderen Gebäudefassaden abläuft. Besuche den Galao-Strip, wie die Straße Schulterblatt aufgrund seiner zahlreichen portugiesischen Cafés und Bars genannt wird, und erfahre alles über das entspannte Nachtleben vor Ort. Hier findest du auch die umstrittene "Rote Flora", das autonome Kulturzentrum. Hier endet deine Tour. Dein Guide verlässt dich hier mit vielen wertvollen Tipps, wo man einkaufen, essen oder herumlaufen kann während Ihrer restlichen Zeit in Hamburg.

Tour durch das Hamburger Schanzen- & Karolinenviertel

3. Tour durch das Hamburger Schanzen- & Karolinenviertel

Bei dieser Tour erwartet Sie ein Rundgang durch das Schanzenviertel und das Karolinenviertel. Lernen Sie bei der Schanzentour diese beiden Hamburger Szenestadtteile kennen. Einst war die Sternschanze ein vorgezogener Verteidigungsposten der Stadt Hamburg, heute ist die Schanze, wie das Viertel heute liebevoll von seinen Bewohnern genannt wird, ein beliebtes Wohn- und Szeneviertel. So hat sich das Schanzen- und Karolinenviertel in den letzten Jahren mehr und mehr von einem Arbeiterviertel zu einem beliebten und lebendigen Szeneviertel mit interessanten Restaurants, Bars und Kneipen gewandelt, in dem auch Tim Mälzer mit seinem Restaurant seine Heimat gefunden hat. Das Viertel und seine Bewohner nur auf seinen Bekanntheitsgrad zu reduzieren, welches es durch die regelmäßigen Demonstrationen bekommen hat, wird den vielen Facetten des Viertels nicht gerecht. Erfahren Sie deshalb während dieser Stadtführung auch vom Wandel und den Problemen im Viertel. Tauchen Sie mit uns ein, in die Vergangenheit des vor den ehemaligen Wällen gelegenen Vorlandes von Hamburg und lernen Sie einen von Hamburgs jüngsten Stadtteilen kennen. Werfen Sie einen Blick hinter die Fassaden und verlassen Sie mit uns die Hauptstraßen, um alte Fabrikgelände und Hinterhöfe mit ihren Terrassen- und Passagenhäusern zu besuchen. Schlendern Sie vorbei an den vielen Inhabergeführten Geschäften, die das Viertel so einmalig machen. Neben vielen interessanten Informationen erhalten Sie mit Sicherheit auch viele fantastische Fotomotive. Überzeugen Sie sich selbst.

  • Führungen
  • Private Touren
3 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Sightseeing in Rote Flora

Möchten Sie alle Aktivitäten in Rote Flora entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Rote Flora: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 1.105 Bewertungen

Eine tolle, Interesse und sehr leckere Führung durch die Schanze mit vielen Infos rund um das Viertel! Patricia, die Guidein, ist super nett und sehr zu Empfehlen!

Die Tour war kurzweilig und informativ. Unser Guide Ute war sehr nett, unterhaltsam und glänzte mit Wissen. Die fünf Kostproben waren eine Reise um den Globus.

Die Tour war wirklich rundum gelungen. Eine tolle Abrechnung zwischen vielen Informationen rund um das Viertel, aber auch die Lokale waren gut ausgesucht.

Ich lebe seit nun fast 12 Jahren in HH und habe trotzdem viele interessante Insights bekommen! Es war sehr kurzweilig und eine tolle Erfahrung!

Super leckere Sachen und viele Infos. Tolles Erlebnis.