Rossio

Rossio: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Lisboa Card: Pass für 24, 48 oder 72 Stunden

1. Lisboa Card: Pass für 24, 48 oder 72 Stunden

Entdecke Lissabon mit der flexiblen Lisboa Card. Profitiere von unbegrenzten Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und genieße freien Eintritt für 39 Museen und historische Gebäude. Freu dich auf Ermäßigungen bei vielen Attraktionen, Voucher für die unterschiedlichsten Geschäfte und eine praktische Anleitung zur Nutzung der Karte. Nachdem du deinen GetYourGuide-Voucher gegen die Magnetkarte eingelöst hast, kann der Spaß direkt beginnen. Nutz die öffentlichen Verkehrsmittel für die nächsten 24, 48 oder 72 h. Die Karte gilt für die Metros, Busse, Trams und Seilbahnen von Carris. CP-Züge zwischen Cais do Sodré und Cascais sowie Züge zwischen Oriente, Rossio und Sintra können ebenfalls genutzt werden.   Spar dir langes Warten vor dem Hieronymus-Kloster und erklimm den Belem-Turm. Genieße kostenlosen Eintritt für das Museu Nacional do Azulejo, das Museu Nacional dos Coches und viele mehr. Bewundere atemberaubende Paläste, darunter der Nationalpalast von Mafra und der Palácio Nacional da Ajuda. Fahr mit dem berühmten Aufzug Santa Justa und erlebe weitere Abenteuer – alles mit nur einer Karte. Mit der Lisboa Card erhältst du freien Eintritt zu den folgenden Attraktionen: • Jerónimos-Kloster / Monasterio de los Jerónimos• Pilar7 Brückenerlebnis / Experiencia Pilar 7 • LISBOA Story Centre• Nationales Kachelmuseum / Museo Nacional del Azulejo    • Nationales Kutschenmuseum / Museo Nacional de Carruajes   • Nationales Museum für antike Kunst / Museo Nacional de Arte Antigua• Sintra Mitos e Lendas • Santa Justa Aufzug / Ascensor de Santa Justa• Nationaler Palast von Mafra / Palacio Nacional de Mafra• CARRIS• METRO• CP-Comboios de Portugal• FERTAGUS• Nationales Pantheon / Panteón Nacional• Nationaler Palast Ajuda / Palacio Nacional de Ajuda• Chiado Museum - Nationales Museum für zeitgenössische Kunst / Museo del Chiado Museo Nacional de Arte Contemporânea• Nationales Museum für Völkerkunde / Museo Nacional de Etnología        • Nationales Kostüm-Museum / Museo Nacional del Traje    • Nationales Museum für Theater und Tanz / Museo Nacional del Teatro y de Danza   • Nationales Museum für Archäologie / Museo Nacional de Arqueología• Nationales Musikmuseum / Museo Nacional de la Música• Dr. Anastácio Gonçalves Museums-Residenz / Casa-Museo Dr. Anastácio Gonçalves• Museum der Republikanischen Nationalgarde / Museo de la Guardia Nacional Republicana• Keramikmuseum Sacavém / Museo de la Cerámica Sacavém• Luftmuseum / Museo del Aire• Batalha-Kloster / Monasterio de Batalha• Kloster Alcobaça / Monasterio de Alcobaça• Christuskloster Tomar / Convento de Cristo Tomar• Museum für Neorealismus - Vila Franca de Xira / Museo del Neo Realismo - Vila Franca de Xira• Museum für das Werk Michel Giacomettis / Museo del Trabajo Michel Giacometti• Casa da Cerca - Museum für zeitgenössische Kunst Almada / Casa da Cerca - Museu de Arte Contemporanea Almada• Kapelle des Heiligen Geistes der Mareantes - Sesimbra / Capilla del Espíritu Santo de los Mareantes - Sesimbra• Museum von Setúbal - Städtische Galerie / Museo de Setúbal - Galería Municipal• Bogen Rua Augusta / Arco da Rua Augusta• Gewächshaus / Invernadero Frío• Schifffahrtsmuseum Sesimbra / Museo Marítimo de Sesimbra• Museum Tesouro Real• CIRES – Roaz Interpretationszentrum Sado-Mündung / CIRES - Centro Interpretativo del Roaz del Estuario del Sado• Museum des königlichen Schatzes / Museu do Tesouro Real 

Lissabon: Hop-On/Hop-Off-Bustour

2. Lissabon: Hop-On/Hop-Off-Bustour

Sieh alles von Lissabon auf einem Ausflug, bei dem du die Freiheit hast, deine eigene Reiseroute zu planen. Diese ganztägige Hop-On/Hop-Off-Tour deckt 4 verschiedene Routen ab. Durch regelmäßige Zwischenstopps überall entlang der Strecke hast du die volle Kontrolle. Steig nach Belieben ein und aus, wann und wo auch immer du möchtest, und besuch so viele Sehenswürdigkeiten, Gärten oder Einkaufsboulevards wie du magst. Du kannst auch die Audioguides an Bord in 16 Sprachen nutzen. Belém Linie (Rote Line): Haltestelle 1 - Platz Marquês de Pombal Haltestelle 2 - Restauradores Haltestelle 3 - Rua do Comercio Haltestelle 4 - Mercado da Ribeira Haltestelle 5 - Museu dos Coches Haltestelle 6 - Palacio da Ajuda Haltestelle 7 - Mosteiro dos Jeronimos Haltestelle 8 - Torre de Belém Haltestelle 9 - Padrão dos Descobrimentos Haltestelle 10 - MAAT Haltestelle 11 - Docas Haltestelle 12 - Estrela Haltestelle 13 - Amoreiras Haltestelle 14 - Kaufhaus El Corte Inglés Haltestelle 15 - Spitze des Parks Eduard VII Haltestelle 16 - Platz Marquês de Pombal Oriente-Linie (Blaue Linie): Haltestelle 1 - Platz Marquês de Pombal Haltestelle 2 - Restauradores Haltestelle 3 - Rua do Comercio Haltestelle 4 - Casa dos Bicos Haltestelle 5 - Cais Sul e Sueste Haltestelle 6 - Terminal de Cruzeiros (Kreuzfahrtterminal) Haltestelle 7 - Estação de Stª Apolonia Haltestelle 8 - Museu Nacional do Azulejo Haltestelle 9 - Oceanário Haltestelle 10 - Casino Lisboa Haltestelle 11- Aussichtsturm Torre Vasco da Gama Haltestelle 12 - Torre Vasco da Gama Haltestelle 13 - Gare do Oriente Haltestelle 14 - Torre do Tombo Haltestelle 15 - Zoo Haltestelle 16 - Mesquita Haltestelle 17 - Kaufhaus El Corte Inglés Haltestelle 18 - Alto do Parque Ed. VII Haltestelle 19 - Platz Marquês de Pombal Schloss-Linie (Grüne Linie): Haltestelle 1 - Praça Marquês de Pombal Haltestelle 2 - Casa Museu Amália Rodrigues Haltestelle 3 - Miradouro S. Pedro De Alcântara Haltestelle 4 - Cais do Sodré Haltestelle 5 - Rua do Comércio Haltestelle 6 - Südlicher und südlichster Pier Haltestelle 7 - Museu do Fado Haltestelle 8 - Martim Moniz Haltestelle 9 - Portas do Sol [Castelo S. Jorge] Haltestelle 10 - Restauradores Haltestelle 11 - Parque Eduardo VII Cascais-Linie (Orange: Lissabon - Cascais): 1 - Marquês de Pombal2 - Jerónimos3 - Carcavelos (Rua do Gurué)4 - Estoril (Posto de Turismo)5 - Cascais (Hotel Baia)6 - Guincho (Parque de Campismo Orbitur) *7 - Guincho (Rest. Porto Sta. Maria) *8 - Guincho (Forte dos Oitavos) *9 - Cascais (Boca do Inferno)10 - Cascais (Casa das Histórias - Paula Rego) Cascais-Linie (Gelb: Cascais - Lisabon): 1 - Cascais (Casa das Histórias - Paula Rego)2 - Cascais (Hotel Baia)3 - Estoril4 - Carcavelos (Rua do Gurué)5 - Jerónimos6 - Marquês de Pombal

Lissabon: Kulinarischer Rundgang mit Speisen und Wein

3. Lissabon: Kulinarischer Rundgang mit Speisen und Wein

Genieße die Aromen der portugiesischen Küche an einigen der traditionellsten Orte Lissabons. Erhalte von deinem Guide tolle Insidertipps für Wein, Petiscos, Essen, Fado und gute Gesellschaft. Erfahre mehr über die Bedeutung des Kaffees in der portugiesischen Kultur. Erfahre mehr über Lissabons großartige Cafés wie das aus dem 18. Jahrhundert stammende Café Nicola. Dieses Café wurde 1787 von einem Italiener eröffnet und gilt heute als eines der literarischsten Cafés Lissabons und als toller Ort, um Tertúlias zu genießen. Entdecke außerdem ein weiteres Kaffee-Wahrzeichen der Stadt. Probiere den berühmten portugiesischen Kabeljau-Kuchen mit einem Glas erfrischendem grünen Wein. Lerne das historische Zentrum der Stadt kennen, in dem es viele Bars, Restaurants und Nachtclubs gibt. Probiere köstliche und exotische Produkte in einem alten Gourmet-Geschäft, von getrocknetem, gesalzenem Bacalhau - heute eines der traditionellsten Gerichte Portugals - bis hin zu Würstchen, Schinken und Käse. Lerne alle Geheimnisse kennen. Erlebe typischen Port, Portugals berühmten Likörwein, zusammen mit dem köstlichen São Jorge Käse. Besuche eine der berühmtesten Tascas in Lissabon, wo du ein typisches Bifana (Schweinefleisch-Sandwich) probieren kannst, das mit einem kalten Fassbier serviert wird. Lerne die Geschichte des Ginjinha kennen, dem Lieblingslikör vieler Portugiesen und probiere diesen an dem Ort, wo er erstmals im Jahr 1840 verkauft wurde. Lass dir von deinem Guide zeigen, wie man die Hügel von Lissabon erklimmt, und genieße einen der fantastischsten Ausblicke auf die Stadt. Erhalte hilfreiche Tipps für den Rest deines Aufenthaltes und erfahre, welche Speisen du probieren und welche Restaurants du in den einzelnen Stadtvierteln besuchen solltest. Beende deine Tour besonders stilvoll an einem authentischen Ort mit Chouriço, portugiesischem Brot und anderen lokalen Produkten, die zusammen mit einem Glas köstlichen Rotweins serviert werden.

Lissabon: 2-in-1 Hop-On/Hop-Off-Bustour

4. Lissabon: 2-in-1 Hop-On/Hop-Off-Bustour

Genieß den Komfort und die Flexibilität einer Hop-On/Hop-Off-Bustour durch Lissabon mit einem Kombiticket für zwei verschiedene Routen. Steig nach Belieben in den offenen Doppeldeckerbus ein und aus, und sieh dir die Sehenswürdigkeiten an, die du sehen möchtest. Bestaune die wichtigsten Plätze und Denkmäler am Tejo. Dann entdeckst du den modernen Teil der Stadt auf der Modern Lisbon. Belém Lissabon führt zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten Lissabons, wie z. B. dem herrlichen Praça de D. Pedro IV (Rossio-Platz). Fahre die elegante Avenida da Liberdade hinunter zum Praça do Marquês de Pombal und bewundere dieses historische Monument. Lern die Gegend um Belém kennen, wo sich die Denkmäler des "Zeitalters der Entdeckungen" in Portugal befinden Entdecke die moderne Seite Lissabons auf der Tour "Modernes Lissabon". Steig am Oceanário de Lisboa aus und sieh mehr als 16.000 Vögel, Säugetiere und Meerestiere (Eintritt nicht inbegriffen). Passiere das Casa dos Bicos mit seiner Fassade aus diamantenförmigen Steinen. Im Azulejo-Museum erfährst du mehr über Portugals berühmte Fliesen. Erkunde die Geschichte des Fado im Fado-Museum. Wenn du lieber hier aussteigen möchtest, hast du die Wahl.

Lissabon: Stadt-Highlights Tuk-Tuk Tour mit Transfer

5. Lissabon: Stadt-Highlights Tuk-Tuk Tour mit Transfer

Besuche die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Lissabons bei einer geführten Tour mit dem Tuk-Tuk. Lehn dich zurück und entspann dich, während das Fahrzeug die Hügel für dich abfährt. Sieh dir die Highlights der portugiesischen Hauptstadt an, darunter die Kathedrale von Lissabon, den Turm von Belem und den Rossio-Platz. Erkunde beliebte Stadtteile wie das historische Viertel Graça. Beginne deine Tour mit einer bequemen Abholung vom Hotel in Lissabon. Dann steigst du in dein Tuk-Tuk und fährst in die Innenstadt, die voller historischer Monumente ist. Bestaune beliebte Attraktionen wie die Kathedrale von Lissabon (Se de Lisboa) aus dem 12. Jahrhundert, den Rossio-Platz und den Santa Justa-Aufzug. Dann geht es hinauf zu den Portas do Sol und Senhora do Monte, Aussichtspunkten, die einen noch nie dagewesenen Blick auf Lissabon bieten. Weiter geht es nach Belem, wo du den Unesco-gelisteten Belém-Turm bestaunen kannst, bevor du zum schwindelerregenden Chiado-Viertel aufsteigst. Beende deine unvergessliche Tour im Time Out Market.>

Lissabon: 3-stündige Sightseeing-Tour mit dem Tuk-Tuk

6. Lissabon: 3-stündige Sightseeing-Tour mit dem Tuk-Tuk

Erlebe die Sehenswürdigkeiten und die Geräuschkulisse Lissabons auf einer einzigartigen 3-stündigen geführten Tour mit dem Tuk-Tuk. Spüre den Puls dieser weltoffenen Metropole bei deiner Fahrt in die Viertel Chiado und Bairro Alto. Tauch ein in die traditionelle Atmosphäre dieser malerischen Altstadtviertel.  Erhalte vom Tuk-Tuk aus einen Blick in das Leben der Einwohner Lissabons. Highlights der Tour: • Die Lissabonner Innenstadt • Die Praça do Rossio (heute Praça de Dom Pedro IV) • Der Elevador de Santa Justa • Die Catedral Sé Patriarcal • Die Igreja de Santo António de Lisboa • Der Aussichtspunkt Portas do Sol • Der Stadtteil Graça • Der Stadtteil am Castelo de São Jorge • Der Aussichtspunkt Senhora do Monte • Das maurische Viertel Mouraria • Das Kloster São Vicente de Fora • Der Flohmarkt (dienstags und samstags) • Das nationale Pantheon Igreja de Santa Engrácia • Der Stadtteil Alfama 

Lissabon: Stadtrundfahrt mit dem Tuk Tuk

7. Lissabon: Stadtrundfahrt mit dem Tuk Tuk

Entdecken Sie Lissabon und seine charmanten Viertel bei einer 1-stündigen Tour mit dem Tuk Tuk. Sehen Sie einige der bekanntesten Wahrzeichen des Stadtzentrums und entdecken Sie die Stadt der 7 Hügel. Nach der Abholung von Ihrem Hotel fahren Sie in die historischen Gegenden der Stadt. Mehrsprachige Fahrer mit ausführlichem Wissen über die Geschichte, Kultur, Kunst und Architektur Lissabons fahren die 100% elektrischen und umweltfreundlichen Fahrzeuge. Fahren Sie zu einigen der schönsten Aussichtspunkten wie dem Miradouro de Santa Luzia, Miradouro das Portas do Sol und Miradouro da Senhora do Monte und genießen Sie den Panoramablick auf die ältesten und charakteristischsten Orte der Stadt. Bestaunen Sie unterwegs hübsche Plätze wie die Praça da Figueira und Praça do Comércio, die nach dem verheerenden Erdbeben von 1755 erbaut wurde. Bestaunen Sie die typischen schwarz-weißen Steine der Praça de D. Pedro IV, die als Rossio bekannt ist. Sehen Sie die Fassaden wichtiger Kathedralen und Kirchen wie der Igreja de Santo António und Catedral Sé Patriarcal. Bestaunen Sie die maurische Festung Castelo de São Jorge. Erleben Sie den geschäftigen Flohmarkt Feira da Ladra, sehen Sie die ehemalige Kirche Igreja de Santa Engrácia aus dem 17. Jahrhundert, die jetzt als Panteão Nacional, Nationales Pantheon, bekannt ist und fahren Sie durch die schmalen Straßen von Alfama, dem Herzen der Fado-Bars und Restaurants von Lissabon.

Lissabon Tukxi Weihnachtsbeleuchtungstour

8. Lissabon Tukxi Weihnachtsbeleuchtungstour

Lassen Sie sich bei einer Tukxi-Tour von den berühmten Weihnachtslichtern Lissabons verzaubern. Ihr Tukxi-Fahrer führt Sie in einem offenen Fahrzeug durch die Straßen der Stadt, sodass Sie genügend Zeit haben, die farbenfrohen Dekorationen zu genießen. Tausende von Lichtern leuchten in Weihnachtsdekorationen in den Straßen, auf den Gebäuden, in den Gärten und auf den Hügeln dieser wunderschönen Stadt. Lassen Sie sich von der Kreativität, Harmonie und den leuchtenden Farben dieser Attraktion überraschen. Hören Sie sich neben den Lichtern auch Geschichten über die Geschichte und Kultur der Stadt an. Während der gesamten Tour zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter einige der Sehenswürdigkeiten von Lissabon. Sie werden die besten Teile dieses festlichen Spektakels sehen, und Ihr Fahrer wird an den perfekten Stellen anhalten, um Ihnen einige fantastische Fotomöglichkeiten zu bieten.

Lissabon: Geführte Tour zu Fuß, mit dem Fahrrad, der Straßenbahn und dem Boot

9. Lissabon: Geführte Tour zu Fuß, mit dem Fahrrad, der Straßenbahn und dem Boot

Erkunde Lissabon auf einem geführten Spaziergang durch Gegenden wie das Stadtzentrum und das Alfama-Viertel. Fahre mit der gelben Straßenbahn nach Bairro Alto und radle mit dem Fahrrad entlang des Tejo. Probiere ein traditionelles Gebäck und besichtige den Turm von Belém. Treffe deinen Guide am Rossio-Platz und tauche bei einem geführten Rundgang in die Geschichte Lissabons ein. Schlendere zum Restauradores-Platz und steige in den Elevador da Glória, eine berühmte gelbe Straßenbahn, die dich nach Bairro Alto bringt, wo du am Aussichtspunkt São Pedro de Alcântara die Aussicht auf die Stadt genießen kannst. Spaziergang zur ältesten Jesuitenkirche der Stadt, der Kirche von St. Roque. Sieh dir die Ruinen des Klosters Carmo an, das während des Erdbebens von 1755 zerstört wurde. Mach dich auf den Weg in die Innenstadt von Lissabon, das historische und kommerzielle Zentrum der Stadt. Besuche das Alfama-Viertel und lass dich von der Architektur und Geschichte der Kathedrale von Lissabon beeindrucken. Folge deinem Guide zum Platz Praça do Comércio, der sich im Süden zur riesigen Flussmündung des Tejo öffnet, wo früher Könige und Staatsoberhäupter bei Staatsbesuchen an Land gingen. Steig auf ein gut gewartetes Fahrrad und beginne deine Fahrt auf flachen Wegen entlang des Tejo. Sieh dir die ikonische Brücke vom 25. April und die moderne Architektur des MAAT-Museums an. Wenn du in Belém ankommst, tauche ein in die manuelinischen Kunstwerke des Jerónimos-Klosters aus dem 16. Probiere ein traditionelles Pastel de Belém (portugiesische Puddingtorte) im Laden "Pastéis de Belém", der 1837 gegründet wurde. Folge deinem Guide zum Padrão dos descobrimentos, einem Denkmal, das den wichtigsten portugiesischen Seefahrern gewidmet ist. Besichtige den zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Turm von Belem, der die Stadt im 16. Jahrhundert vor Angriffen von See her verteidigte. Beende deine Tour mit einer verträumten Bootsfahrt auf dem Tejo. Entspanne dich, während du die Stadt vom Wasser aus betrachtest, bis du den Praça do Comércio erreichst und deine Tour beendest.

Ab Lissabon: E-Bike-Tour von Sintra nach Cascais

10. Ab Lissabon: E-Bike-Tour von Sintra nach Cascais

Erleben Sie eine 6-stündige E-Bike-Tour mit vier Unterstützungsmodi, die die Fahrt durch das Gebirge Sintras um ein vielfaches vereinfachen, auch wenn Sie eher eine sitzende Lebensweise gewohnt sind. Die Tour beginnt mit einer kurzen Übersicht, wie das Fahrrad funktioniert, auf der Praça Martim Moniz im Zentrum Lissabons. Dann geht's zum Bahnhof Rossio und mit dem Zug nach Sintra. Während der Zugfahrt können Sie Ihrem Guide mitteilen, ob Sie einige der Paläste unterwegs besuchen möchten oder ob Sie nur radfahren wollen. Nachdem Sie in Sintra angekommen sind, können Sie den Palácio Nacional de Sintra besuchen, wenn Sie möchten. Der Hauptteil der Radtour findet im Naturpark Sintra-Cascais statt. Sie können optional das Anwesen Quinta da Regaleira besichtigen, das zwischen 1904 und 1910 erbaut wurde und für seinen Symbolismus, seine Magie und seine Geheimnisse bekannt ist. Kurz danach passieren Sie den Tivoli Palácio de Seteais, einen ehemaligen Palast aus dem 18. Jahrhundert, der heute eine Fünf-Sterne-Hotel ist.   Es geht weiter auf Straßen, die von majestätischen Wäldern flankiert sind, bis Sie den Eingang zum Park und Palácio de Monserrate erreichen, einem der schönsten Bauwerke der portugiesischen Romantik. Danach erreichen Sie Colares, einen Ort, der für seine Weingärten bekannt ist. Es geht weiter nach Penedo, wo Sie die atemberaubende Aussicht vom Atrium der Kirche genießen, bevor Sie nach Urgueira radeln. Halten Sie zum Mittagessen in Azóia, wo Sie eine große Auswahl an Restaurants finden. Setzen Sie Ihre Tour voller Energie fort durch den uralten Wald und erreichen das Santuário da Peninha auf 488 Metern über dem Meeresspiegel. Hier haben Sie einen tollen Panoramablick auf das Cabo Espichel und Arrábida im Süden, das Cabo Carvoeiro und Berlengas im Norden und das Sintra-Gebirge im Nordosten. Kehren Sie ins Stadtzentrum von Sintra zurück und erhaschen Sie einen letzten Blick auf den Palácio Nacional da Pena, ein wichtiges Denkmal der portugiesischen Romantik. Sie reisen mit einem informativen und hilfreichen Guide, der Sintra so leidenschaftlich liebt wie das Radfahren.  Alternativ können Sie über den Praia do Guincho, einen endlosen Sandstrand mit dem typischen Wind, der von Windsurfern so geschätzt wird, fahren, bis Sie den Radweg nach Cascais erreichen. Kehren Sie durch das wunderschöne Cascais mit dem Zug zurück nach Lissabon und genießen Sie einen der besten Ausblicke auf die portugiesische Küste.

Sightseeing in Rossio

Möchten Sie alle Aktivitäten in Rossio entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Rossio: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 10.021 Bewertungen

Sind gleich am ersten Tag damit gefahren und mit der Belem Linie.Kann diese Linie jeden empfehlen man fährt ca. 2-2,5h und man sieht eigentlich alle wichtigen Sehenswürdigkeiten. Viele architektonische und wunderschöne Gebäude konnte man auch bestaunen. Aufjedenfall warm anziehen wenn man oben sitzt. Man kann sich Kopfhörer nehmen und sich einiges anhören über die Geschichte von Lissabon.Minuspunkt bei ein paar Sitzen war der Bildschirm (Touchscreen) kaputt also konnte man keine Sprache auswählen bei mir hat sich automatisch die Sprache manchmal umgestellt vielleicht weil die Bildschirme schon älter sind. Sind während der ganzen Fahrt sitzen geblieben und haben uns die ganzen Sehenswürdigkeiten selber angeschaut und ohne Stress den richtigen Bus wieder zu finden.Kann ich jeden empfehlen

Diese Karte ist fantastisch. Ich konnte mit jedem öffentlichen Verkehrsmittel fahren und die in die meisten wichtigen Attraktionen. Es hat sich wirklich gelohnt. Man bekommt leider kein Heft in dem drin steht was alles möglich ist, kann man sich aber Downloaden. Die Karte darf man nicht in die Nähe von seinem Handy bringen und unter gar keinen Umständen verlieren. Ohne diese Karte hätte ich nur halb so viel von Lissabon gesehen. Unbedingt holen.

Die Belem Tour hat uns sehr gut gefallen. Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten wurden angefahren. Das ein und aussteigen zur Erkundung klappte problemlos. Ich und meine Begleiter waren zufrieden. Michel

Waren tolle drei Stunden. Fahrerin ging auf unsere Bedürfnisse ein und hat das gezeigt was wir wolllten… die Stadt zu erkunden ist am besten mit einem TukTuk!

Sehr freundlicher Tourguide. Er hat uns alle wichtigen Punkte gezeigt. Und hat es sehr viel Spaß gemacht.