Datum wählen

Schloss Rosenborg

  • Führungen
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
  • Private Touren
  • City Cards
  • Sonstige Erlebnisse
15 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Schloss Rosenborg: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Kopenhagen: City Card Pass zu 80 Attraktionen mit Metro-Pass

1. Kopenhagen: City Card Pass zu 80 Attraktionen mit Metro-Pass

Erhalte deinen persönlichen Kopenhagen-Pass mit einer Kopenhagen City Card und genieße freien Eintritt zu mehr als 80 verschiedenen Museen und Sehenswürdigkeiten. Die City Card ist erhältlich für 24, 48, 72, 96 oder 120 Stunden und gewährt dir kostenlosen Zugang zu den besten Museen und Attraktionen der Stadt. Nutze kostenlos und so oft du willst öffentliche Verkehrsmittel, um von einem Ort zum anderen zu kommen - egal ob mit Bus, Bahn oder Metro. Erfahre mehr über die dänische Hauptstadt an Sehenswürdigkeiten wie dem Königspalast oder genieße den Nervenkitzel in einem der ältesten Vergnügungsparks Europas. Hier ist eine kleine Auswahl an Sehenswürdigkeiten, die du mit der Kopenhagen Card besuchen kannst: • Tivoli-Gärten • Kanal-Touren (Grand Tour durch Kopenhagen) • Schloss Rosenborg • Amalienborg • Arken Museum für Moderne Kunst • Dansk Arkitektur Center • Geologisches Museum (Statens Naturhistoriske Museum) • Museet for Samtidskunst • Roskilde Museum • Zoologisches Museum (Statens Naturhistoriske Museum) • Der Runde Turm • Christianborg - Die königlichen Empfangsräume • Nationalmuseum • Schloss Kronborg • Kopenhagener Zoo

Kopenhagen: 3-stündige Fahrradtour mit Guide

2. Kopenhagen: 3-stündige Fahrradtour mit Guide

Ihre Tour beginnt, sobald Sie ein passendes Fahrrad ausgewählt haben. Besuchen Sie auf dieser Fahrradtour zahlreiche Sehenswürdigkeiten, darunter das Nyboder-Wohnquartier, die Kleine Meerjungfrau, der Gefion-Brunnen, die Anglikanische Kirche St. Alban, Schloss Amalienborg, die Frederikskirche, oft auch Marmorkirche genannt, die Königliche Oper, der Nyhavn (neuer Hafen), die Freistadt Christiania, die Erlöserkirche, Schloss Christiansborg, die Kopenhagener Seen, der Königsgarten und Schloss Rosenborg. Zwischendurch können Sie an den Markt- und Gastroständen in der legendären Markthalle Torvehallerne eine Kaffee- oder Mittagspause einlegen, eine Kleinigkeit essen und Ihre Beine ausstrecken. Während der Tour erzählt Ihr Guide Ihnen viel Wissenswertes über die Geschichte der besichtigten Orte, ausgeschmückt mit vielen lustigen Anekdoten, sowie über die dänische Kultur im Allgemeinen. Den größten Teil der Tour legen Sie mit dem Fahrrad zurück. Kleinere Wegstrecken, auf denen das Radfahren verboten ist, laufen Sie zu Fuß. Die erfahrensten Guides Kopenhagens freuen sich darauf, ihr Wissen mit Ihnen zu teilen.  Zum Ende der Tour versorgt Sie Ihr Guide gerne mit Tipps zu weiteren Sehenswürdigkeiten und Unternehmungen.

Kopenhagen: 1,5-stündige Fahrradtour

3. Kopenhagen: 1,5-stündige Fahrradtour

Folgen Sie Ihrem Guide  durch die Stadt zu den größten Attraktionen. Lauschen Sie unterwegs seinen Erläuterungen zur Geschichte von Kopenhagen und unterhaltsamen Anekdoten zu den Sehenswürdigkeiten und der dänischen Kultur. Bei dieser Tour sind Sie größtenteils mit Fahrrad unterwegs. Sie umfasst allerdings auch einige Gehstrecken in Parks oder anderen Bereichen, in denen das Radfahren nicht gestattet ist. Erleben Sie auf dieser Tour die Seen, das Schloss Rosenborg im Park Kongens Have, die Neuen Häuser, Die Kleine Meerjungfrau, den Gefion Springbrunnen, das Schloss Amalienborg und das Stadtviertel Nyhavn. Auf Wunsch der Mehrheit der Gruppe kann Ihr Guide diese Standardroute ändern und Sehenswürdigkeiten hinzufügen bzw. weglassen. Freuen Sie sich auf eine entspannte Tour mit ausreichend Pausen zum Trinken oder um das WC aufzusuchen. Radeln Sie außerdem in gemächlichem Tempo, bei dem jeder mithalten kann.

Kopenhagen: 48-Stunden-Ticket Hop-On/Hop-Off-Bustour

4. Kopenhagen: 48-Stunden-Ticket Hop-On/Hop-Off-Bustour

Genießen Sie das wunderschöne Kopenhagen in Ihrem eigenen Tempo, mit der beliebten Hop-On/Hop-Off-Bustour. Die Tour umfasst alle Highlights von Kopenhagen, wobei Sie so oft ein- und aussteigen, wie Sie mögen. Die Busse sind mit einem elektrischen Dach ausgestattet, das im Falle von Regen verwendet wird. Selbstverständlich sind die Busse im Winter beheizt. Einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind: die Kleine Meerjungfrau, Schloss Amalienborg, Schloss Rosenborg, Nyhavn, der Gammel Strand, der Gefion-Brunnen und Schloss Christiansborg. Das Ticket ist auch mit Ermäßigungen für viele beliebte Sehenswürdigkeiten, geführte Touren und Restaurants verbunden. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Abfahrt vom Personal. 

Kopenhagen: Private Fahrradtour

5. Kopenhagen: Private Fahrradtour

Treffen Sie Ihre Gruppe zu einer Zeit Ihrer Wahl am Bahnhof Nørreport, an dem Ihre Fahrräder auf Sie warten. Erkunden Sie von hier aus die Stadt. Erfahren Sie viel über die dänische Kultur und Geschichte, garniert mit einigen traditionellen Speisen und Folklore. Die Tour führt Sie über eine geplante Route und umfasst auf Wunsch eine Mittags-/Kaffeepause. Am Ende kommen Sie wieder am Startpunkt an. Entdecken Sie verschiedene Sehenswürdigkeiten entlang der Route, darunter die Kleine Meerjungfrau, Christiania, Schloss Rosenborg, Schloss Amalienborg, die Frederikskirche und vieles mehr.

Kopenhagen: Hygge and Happiness Culture Tour in kleiner Gruppe

6. Kopenhagen: Hygge and Happiness Culture Tour in kleiner Gruppe

Begeben Sie sich auf einen 3,5-stündigen Rundgang durch Kopenhagen. Gehen Sie der Wurzel von Hygge auf den Grund und lernen Sie die dänische Kultur kennen. Das Konzept von Hygge ist schwer zu beschreiben, aber einfach zu erleben. Sehen Sie, warum Dänen zu den glücklichsten Menschen der Welt gehören, und erleben Sie Hygge selbst. „Hygge“ ist ein Konzept, das eine allumfassende Zutat für den dänischen Lebensstil ist. Begeben Sie sich mit einem geborenen und aufgewachsenen Einheimischen auf eine langsame Wanderung, um diese einzigartige Kopenhagener Atmosphäre zu genießen. Betrachten Sie dieses Konzept aus einer lokalen Perspektive und erkennen Sie, warum Hygge in der heutigen Gesellschaft so wichtig ist. Beginnen Sie die Tour im charmanten Viertel Nyboder, einem lokalen Juwel, das von den Einwohnern wegen seiner unwiderstehlichen Ruhe geliebt wird. Beginnen Sie hier mit Einführungen und nähern Sie sich denen, von denen Sie Hygge erleben werden. Schlendern Sie anschließend durch die kleinen, malerischen Straßen von Nyboder, einem der ältesten Teile Kopenhagens, der mit Kopfsteinpflasterstraßen, Fachwerkhäusern und Grünflächen inmitten der Zersiedelung gefüllt ist. Nehmen Sie sich Zeit, um durch die Gegend zu schlendern, denn das ist eine großartige Möglichkeit, das Hygge-Erlebnis zu beginnen. Verwöhnen Sie Ihre Geschmacksknospen unterwegs mit Häppchen weltberühmten Gebäcks, köstlichen traditionellen dänischen Flødeboller und einer Tasse flüssiger Freude. Erfahren Sie anhand historischer Berichte von Ihrem sachkundigen Reiseleiter, wie diese in die traditionelle dänische Lebensweise einfließen. Entfliehen Sie der Zersiedelung mit Stopps in Grünanlagen oder versteckten Gassen, die nur den Einheimischen bekannt sind. Machen Sie es sich für ein bisschen Entspannung bequem und erfahren Sie mehr über die Entstehungsgeschichte Kopenhagens. Machen Sie Instagram-würdige Fotos mit den atemberaubenden Kulissen dieser Stadt sowie Miniatur- und großen Schlössern mit großartiger Aussicht. Entdecken Sie die Geheimnisse, warum manche Leute sagen, Dänemark sei eine Utopie und märchenhaft und wird Jahr für Jahr immer wieder zu den glücklichsten Menschen der Welt gezählt. Beenden Sie die Tour mit einem Treffen mit Ihrer Gruppe in einem lokalen Café in Kopenhagen, um eine Tasse Kaffee zu genießen. Möchten Sie weiter erkunden? Fragen Sie Ihren lokalen Guide nach persönlichen Empfehlungen.

"Cph beste Sehenswürdigkeiten" - Selbstgeführte Audio-Tour

7. "Cph beste Sehenswürdigkeiten" - Selbstgeführte Audio-Tour

Beginne dein Audio-Abenteuer, wann und wo immer du willst. Wir haben Geschichten zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Kopenhagen zusammengestellt. Die Stimme des Audioguides wird automatisch ausgelöst, wenn du dich in der Nähe der Orte befindest, die wir für dich ausgewählt haben. Während dieses fast zweistündigen Audioguides erlebst und hörst du Geschichten über Schloss Christiansborg, das den Rahmen für Kopenhagens erste Burg aus dem Jahr 1167 bildete, und die ersten königlichen Schlösser aus dem Mittelalter bis hin zum heutigen Schloss von 1927. Unter anderem wirst du zu einem der ältesten Gärten und Schlösser Dänemarks geführt und hörst die Geschichten über den königlichen Garten und Schloss Rosenborg. Außerdem wirst du in Nyhavn auf den Spuren des weltberühmten dänischen Märchendichters Hans Christian Andersen wandeln und hören, wo er in seiner Zeit in Kopenhagen gelebt hat. Außerdem kommen wir am Schloss Amalienborg vorbei, in dem heute die dänischen Royals leben. Du kommst auch der Meerjungfrau des Märchendichters nahe, die auf die Hafeneinfahrt des Kopenhagener Hafens blickt. Der Audioguide enthält auch Geschichten über das soziale Experiment Freistadt Christiania, das nach dem Tivoli der zweitmeistbesuchte Ort ist. Das war nur eine Auswahl der Geschichten im Audioguide, der sowohl Fakten, dramatische Geschichten und Geschichten über wichtige Menschen enthält, die dazu beigetragen haben, Kopenhagen und Dänemark zu dem Land zu machen, das wir heute kennen.

Kopenhagen: Private ganztägige Stadtrundfahrt mit Verkostungen

8. Kopenhagen: Private ganztägige Stadtrundfahrt mit Verkostungen

Erkunden Sie Kopenhagen auf dieser privaten Ganztagestour mit einem Guide. Bewundern Sie die Kultur, Geschichte, Gastronomie, Architektur und die wegweisende soziale und städtische Entwicklung der Stadt. Kombinieren Sie die Highlights der Stadt mit versteckten Orten, die Ihnen nur ein Einheimischer zeigen kann. Vom ikonischen Round Tower bis zu den ältesten Straßen und Ecken der Kopenhagener Altstadt. Treffen Sie Ihren Guide am zentralen Brunnen am Kultorvet-Platz und beginnen Sie Ihre Tour durch Kopenhagen. Besuchen Sie Schloss Christiansborg, die ehemalige königliche Residenz und heute Sitz des dänischen Parlaments. Genießen Sie eine Verkostung der dänischen Küche in seinem prächtigen Turm mit einem privilegierten Blick auf die Stadt. Spazieren Sie zwischen den Kanälen auf der Insel Christianshavn. Besuchen Sie die Erlöserkirche, ein Barockgebäude, das für seine Wendeltreppe im Freien bekannt ist. Erkunden Sie Freetown Christiania, eine Gemeinde im Herzen der dänischen Hauptstadt. Erfahren Sie mehr über diese selbstverwaltete und unabhängige Gemeinschaft, in der mehr als tausend Menschen in Frieden und abseits gesellschaftlicher Normen zusammenleben. Entspannen Sie nach Ihrem Besuch in Christianshavn am Kanal und beobachten Sie die vorbeifahrenden Boote im farbenfrohen Hafen von Nyhavn, einem der berühmtesten Reiseziele Kopenhagens. Dann besuchen Sie Schloss Rosenborg, Königsgärten und die Marmorkirche. Machen Sie Ihren letzten Verkostungsstopp für ein dänisches Gebäck. Probieren Sie Ihr köstliches Gebäck und trinken Sie einen Kaffee, bevor Sie Amalienborg, die offizielle Residenz der Könige von Dänemark, besuchen. Von den Gärten aus können Sie ein architektonisches Juwel auf der anderen Seite des Kanals bewundern, das Kopenhagener Opernhaus. Gehen Sie am Fluss entlang und sehen Sie das Kastellet, eine Festung aus dem 17. Jahrhundert. Besuchen Sie den Gefion-Brunnen, ein Symbol der Geschichte der dänischen Hauptstadt, wo Sie sich etwas wünschen können. Ihre letzte Station ist die Kleine Meerjungfrau, ein Symbol für Kopenhagen. Bevor Sie sich verabschieden, bringt Sie Ihr Guide zum Bahnhof oder zur Schiffstation, damit Sie problemlos in die Innenstadt zurückkehren können.

Kopenhagen: 3-stündige geführte Fahrradtour durch die historische Stadt

9. Kopenhagen: 3-stündige geführte Fahrradtour durch die historische Stadt

Besuche die historischen Sehenswürdigkeiten Kopenhagens mit Pedalkraft auf einer Kleingruppentour durch das Stadtzentrum. Radle an den Ufern der wunderschönen Kanäle entlang, bestaune das majestätische Schloss Amalienborg, die offizielle Residenz der dänischen Königsfamilie, und sieh dir die berühmte Statue der kleinen Meerjungfrau auf der Promenade Langelinie an. Lerne die Geschichte der Stadt kennen und erfahre bei jeder Attraktion etwas über aktuelle Ereignisse. Radle zum Schloss Rosenborg, dem ältesten und meistbesuchten Park im Stadtzentrum. Weiter geht es zum Gebäude des Schwarzen Diamanten, in dem sich heute die Königliche Bibliothek befindet. Weiter geht es zum öffentlichen Platz Kongens Nytorv, bevor du in die Altstadt und das bunte Kanalviertel Nyhavn kommst. Mach Erinnerungsfotos vom Schloss Amalienborg, bevor du zum Ausgangspunkt zurückkehrst, wo du das Fahrrad bis 22:00 Uhr in deinem eigenen Tempo erkunden kannst.

Kopenhagen: Privater Rundgang zu Highlights und Geheimnissen

10. Kopenhagen: Privater Rundgang zu Highlights und Geheimnissen

Entdecken Sie die Magie Kopenhagens bei einem privaten Rundgang mit einem ortskundigen Guide. Erleben Sie Kopenhagens Kultur, Geschichte, unglaubliche moderne Architektur und bahnbrechende soziale und städtische Entwicklung. Kombinieren Sie die Highlights der Stadt mit versteckten Orten, die Ihnen nur ein Einheimischer zeigen kann. Schlendern Sie durch die engen Gassen der Altstadt, den farbenfrohen Hafen von Nyhavn und bewundern Sie die St.-Nikolaus-Kirche (heute das Zentrum für zeitgenössische Kunst). Spazieren Sie durch Kongens Nytorv, den beliebten Treffpunkt der Dänen, um ihren entspannten Lebensstil zu beobachten. Schlendern Sie durch die Gärten von Schloss Rosenborg und Schloss Amalienborg, der Residenz der Könige von Dänemark. Sehen Sie sich die unglaubliche Marmorkirche an, erfahren Sie mehr über ihre faszinierende Geschichte und probieren Sie dänisches Gebäck in einer traditionellen Konditorei. Besuchen Sie die Kanäle und den Gefion-Brunnen, den Eingang zur alten Festung Kastellet. Sehen Sie die berühmte Statue, die das Wahrzeichen von Kopenhagen und das meistbesuchte Denkmal Dänemarks darstellt: Die kleine Meerjungfrau. Ab dem Endpunkt der Tour begleitet Sie Ihr Guide zur nächsten Station, wenn Sie Hilfe benötigen und gibt Einblicke und Tipps, um Ihren Besuch in Kopenhagen optimal zu nutzen.

Sightseeing in Schloss Rosenborg

Möchten Sie alle Aktivitäten in Schloss Rosenborg entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Schloss Rosenborg: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 1.283 Bewertungen

Ich habe die 72 Stunden Karte gewählt. Durch die Copenhagen Card habe ich letzten Endes dann auch um und bei 50,00 € sparen können. Dazu muss man aber auch sagen, dass man dann schon einplanen sollte, mehrere Aktivitäten der Copenhagen Card zu unternehmen in der zur Verfügung stehenden Zeit. Entspannt war dann aber auch die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel, weil man diese wirklich dann spontan nutzen konnte ohne noch unnötig Zeit und Geld am Ticket-Automaten zu verlieren. Die 24 und 48 Stunden-Karten lohnen sich, glaube ich, nur dann, wenn man wirklich nur vor hat, Museen etc. zu besuchen. Ansonsten ist das zu wenig Zeit und man spart nicht so viel im Endeffekt. Die Kauf-Abwicklung über die Website von GetYourGuide war zusätzlich auch noch sehr unkompliziert und es lief alles schnell und glatt ab.

Die Card lohnt sich auf alle Fälle. Zunächst waren wir etwas zurückhaltend, da es schon recht teuer ist, aber die Ermäßigungen sind wirklich gut. Wir haben dadurch mehr gesehen, da wir "doch noch mal hierhin und dahin" gefahren sind. Wichtig zu wissen, dass der Eintritt ins Tivoli gratis ist, aber um die Fahrgeschäfte zu nutzen muss zusätzlich gezahlt werden.

Wir haben viele Sehenswürdigkeiten besucht und viel erlebt. Allerdings ist es nicht richtig, dass wir als Kopenhagen-Card Besitzer Vorrang beim Eingang hatten. Wir mussten auch Time Slots buchen und uns trotzdem in die Schlange stellen und Tickets besorgen.

Es hat alles unkompliziert geklappt ! Wir haben die Metro sehr viel genutzt und täglich 2 Aktivitäten mit der City Card nutzen können ,selbst meine Schwester, welche in Kopenhagen lebt,war sehr beeindruckt von den inklusiv Leistungen.

Sehr interessante Tour mit tollem Hintergrund Wissen