Ronda
Kultur und Geschichte

Kultur und Geschichte
83 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Schon unterwegs? Entdecke verfügbare Aktivitäten

Unsere beliebtesten Kultur und Geschichte in Ronda

Von Malaga aus: Tagestour nach Ronda und Setenil

Von Malaga aus: Tagestour nach Ronda und Setenil

Werde vom zentral gelegenen Treffpunkt in Málaga abgeholt und lehne dich entspannt auf der klimatisierten Fahrt nach Setenil de las Bodegas zurück, wo du freie Zeit hast, um zu Mittag zu essen und die Gegend zu erkunden. Weiter geht es in die Stadt Ronda, wo du eine Führung durch das historische Zentrum von Ronda machst. Halte an der Neuen Brücke, um die Tajo-Schlucht und ihren Panoramablick zu genießen, besuche die Stierkampfarena und das Stierkampfmuseum. Ronda ist eine der ältesten Städte Spaniens und wurde auf zwei separaten Klippen erbaut, die durch die berühmteste Brücke Spaniens, die Neue Brücke, verbunden sind, die im 18. Der Reiseleiter wird dir Ronda zeigen und du hast auch etwas Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Mach einen Spaziergang durch das romantische Stadtzentrum mit seinen Kirchen, Minipalästen und der ältesten Stierkampfarena Spaniens. Am Ende der Tour kehrst du zu deinem Treffpunkt in Málaga zurück.

Sevilla: Stadtbesichtigung Hop-On/Hop-Off-Bustour

Sevilla: Stadtbesichtigung Hop-On/Hop-Off-Bustour

Entdecke Sevillas beeindruckende Mischung aus historischen Denkmälern und herrlichen Gärten. Begib dich dank deines 24-Stunden-"Iconic"-Tickets oder 48-Stunden-"Supreme"-Tickets für den Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus auf eine eigenständige Erkundungstour in deinem eigenen Tempo. Die erste Haltestelle befindet sich im historischen Viertel Paseo de Colon, aber du kannst an jeder beliebigen Haltestelle der Route ein- und aussteigen. Reise am Torre del Oro zurück in die Zeit der Mauren. Der Turm wurde während des almohadischen Zeitalters an den Ufern des Guadalquivir errichtet. Bewundere die größte gotische Kathedrale der Welt, spüre die Leidenschaft des Flamencos in einer historischen Sala und mach einen Spaziergang im Schatten der Palmen in den Alcázar-Gärten. Nutze den mehrsprachigen Audioguide in 15 Sprachen mit speziellen Kommentaren für Kinder und erfahre mehr über die Stadt. Mit deinem Ticket erhältst du zahlreiche Vergünstigungen und Rabatte, darunter 2 Rundgänge mit dem Iconic-Ticket und 4 Rundgänge mit dem Supreme-Ticket. Haltestellen: 1. Paseo de Colon (vor der Plaza de Toros Real Maestranza) 2. Plaza de España 3. Acuario de Sevilla 4. Plaza de América 5. Plaza de Cuba 6. San Jacinto/Triana 7. Calle Castilla/Triana 8. Exposicion Universal Expo 92 9. Themenpark Isla Mágica 10. Macarena 11. Torre de los Perdigones 12. Alameda de Hércules 13. Plaza del Duque 14. Plaza de Armas

Costa del Sol und Malaga: Ronda und Setenil de las Bodegas

Costa del Sol und Malaga: Ronda und Setenil de las Bodegas

Nachdem du die Costa del Sol und Málaga verlassen hast, fährst du weiter auf einer landschaftlich reizvollen Strecke mit einheimischer Vegetation wie Orangenbäumen, Olivenbäumen und Korkeichen und dem weißen Dorf Ardales und Cuevas del Becerro. Du kommst in Setenil de las Bodegas an, einem der schönsten und ursprünglichsten weißen Dörfer in der Provinz Cádiz. Nutze deine freie Zeit, um diese besondere Stadt zu erkunden. Besuche die Häuser, die unter den Felsen des Abgrunds eingebettet sind, und setze dich auf einen Kaffee. In Ronda kommst du am Busbahnhof an, bevor du zu Fuß weitergehst und 1h30m lang eine Führung durch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten genießt. Bei einem Rundgang durch das romantische Stadtzentrum mit seinen Kirchen, Minipalästen und der ältesten Stierkampfarena Spaniens gibt es viel zu entdecken. Besuche das Casa Museo Don Bosco, einen alten Palast mit atemberaubenden Gärten mit Blick auf die Puente Nuevo Genieße die unglaubliche Aussicht auf die Puente Nuevo, die den "Tajo" (den Schnitt) auf dem Fluss Guadalevin überquert, wo du auf einer Terrasse mit exklusivem Blick auf die Tejo-Brücke einen spanischen Wein probieren wirst. Genieße deine freie Zeit, um die Stadt in deinem eigenen Tempo zu erkunden.

Von Malaga aus: Ronda und Setenil de las Bodegas Komplette Tour

Von Malaga aus: Ronda und Setenil de las Bodegas Komplette Tour

Entdecke die faszinierende Geschichte von Ronda und das malerische Städtchen Setenil de las Bodegas auf einer Bustour von Málaga aus, die auch 2 Stunden Freizeit in Ronda beinhaltet. Steig in Malaga Centro oder Malaga Train Station in deinen Bus und mach dich auf den Weg nach Ronda, ohne weitere Zwischenstopps. Bestaune die Stadt, die dramatisch über einer tiefen Schlucht thront, und begib dich auf einen Spaziergang durch die alten Straßen, die bis in die Römerzeit zurückreichen. Schlendere durch die kopfsteingepflasterten Straßen dieser bergigen spanischen Stadt und erfahre von deinem ortskundigen Guide alles über die berüchtigten Bandoleros, die Banditen. Erfahre mehr über die Geschichte der Bandoleros, die durch dieselben Straßen zogen, auf denen du jetzt wandelst. Schlendere durch diese historischen Gassen, umgeben von einer beeindruckenden Naturlandschaft, die sich kilometerweit erstreckt. Nach einem 2-stündigen Rundgang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Ronda hast du 2 Stunden Freizeit, um zu Mittag zu essen oder Denkmäler zu besichtigen (die Besichtigung von Denkmälern ist nicht im Rundgang enthalten). Wenn du dich für die Option ohne Guide entscheidest, hast du 4 Stunden Freizeit, bevor du nach Setenil de las Bodegas fährst. Dann triffst du dich wieder und steigst in den Bus, um nach Setenil de las Bodegas zu fahren, wo du Zeit hast, die Stadt auf eigene Faust zu besichtigen.

Von Sevilla aus: Pueblos Blancos und Ronda Ganztagestour

Von Sevilla aus: Pueblos Blancos und Ronda Ganztagestour

Erlebe das Beste, was die Provinz Sevillan zu bieten hat, bei einer geführten Tour durch die Landschaft mit Stopps in den malerischen Städten Zahara de la Sierra, Grazalema und Ronda. Besuche zauberhafte weiße Dörfer, eine Olivenölfabrik, örtliche Schlösser und Klippenspitzen. Von Sevilla machst du dich auf den Weg durch die andalusische Landschaft nach Zahara de la Sierra, vorbei an der Burg von Aguzaderas. Erkunde die Stadt Zahara de la Sierra, ein malerisches, weiß getünchtes Dorf, das versteckt in den Bergen liegt. Auf dem Weg nach Grazalema machst du einen Zwischenstopp an einer Olivenölfabrik. Der Naturpark Sierra de Grazalema beherbergt eine Reihe wunderschöner Landschaften, die sich hervorragend für eine entspannte Fahrt eignen. Beobachte die Gänsegeier, die über den Bergen kreisen, während du an der größten Gänsegeierkolonie Spaniens vorbeifährst. Stärke dich mit einem Mittagessen in Grazalema, umgeben von den klassischen weißen Häusern der Region, die mit bunten Blumen geschmückt sind. Auf dem Weg nach Ronda durchquerst du einen mediterranen Wald, der eine wichtige Quelle für Honig, Kork, aromatische Gewürze und Holz darstellt. Beobachte die Einwohner bei der Arbeit mit Rindern, iberischen Schweinen und Ziegen. Ronda ist eine der ältesten Städte Spaniens und liegt auf 2 separaten Klippen, verbunden durch die berühmteste Brücke Spaniens, die Neue Brücke, die im 18. Jahrhundert erbaut wurde. Folge deinem Guide auf eine Führung durch Ronda und nimm dir Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

Malaga: Ronda & Setenil de las Bodegas Reise

Malaga: Ronda & Setenil de las Bodegas Reise

Steig am vereinbarten Treffpunkt in Málaga in den Bus und erhalte alle nötigen Informationen für deine Reise. Je nach gewählter Option kannst du die beiden Städte auf eigene Faust erkunden oder dich einem ortskundigen Guide anschließen und wichtige Monumente besichtigen. Wenn du in Ronda ankommst, kannst du die Stadt auf eigene Faust erkunden oder mit der optionalen Führung eine Panoramafahrt durch die wichtigsten Orte der Stadt unternehmen, wie z.B. den berühmten Park Alameda del Tajo, wo du die große Höhe des Abgrunds beobachten kannst. Bei einem Rundgang durch die Stierkampfarena erfährst du mehr über ihre Geschichte und gehst weiter zur neuen Brücke. Je nach gewählter Option kannst du das Innere der Brücke betreten, um das Interpretationszentrum zu finden. Gehe weiter in die Altstadt, um die Herrenhäuser wie die Casa Don Bosco und den Palacio de Mondragón zu besichtigen. Schlendere durch die engen Gassen im maurischen Stil und erreiche den Platz Duquesa de Parcent, um das Rathaus und die Kirche Santa María la Mayor zu besichtigen. Beende deine Tour an einem Platz und genieße etwa 2,5 Stunden Freizeit oder, wenn du die Option mit Zugang zur Stierkampfarena gewählt hast, gehe mit deinem Reiseleiter zurück, um einen aufschlussreichen Besuch zu machen. Zum Schluss fährst du in die wunderschöne weiße Stadt Setenil de las Bodegas und bestaunst ihre beeindruckende Architektur, bevor du zurück nach Málaga fährst.

Von Sevilla aus: Tagesausflug nach Ronda und Setenil de las Bodegas

Von Sevilla aus: Tagesausflug nach Ronda und Setenil de las Bodegas

Triff deinen Reiseleiter am Torre del Oro in Sevilla und steige in einen geräumigen Bus für die entspannte Fahrt nach Ronda. Während du durch eine idyllische Landschaft fährst, erfährst du von deinem Reiseleiter viel über Spanien. Halte unterwegs an, um dir die Beine zu vertreten und an einigen atemberaubenden Punkten Fotos zu machen. Entscheide dich für eine Tour, die eine Besichtigung von Ronda mit einem ortskundigen Reiseleiter beinhaltet, oder für eine Tour, bei der du die Stadt in deinem eigenen Tempo erkunden kannst und Zeit für ein Mittagessen hast. Bewundere die ikonischen Klippen von Ronda und die Brücke Puente Nuevo, die eine 120 Meter tiefe Schlucht über den Fluss Guadalevín überspannt. Fahre zur Stadt Setenil de las Bodegas, die dafür bekannt ist, dass ihre Häuser in die Klippen gebaut wurden. Nimm dir etwas Zeit, um durch die Stadt zu spazieren und die Schönheit der charmanten, blumengeschmückten Straßen aufzusaugen. Mache Fotos von der Burg auf dem Hügel oder besuche die Ruinen des römischen Theaters. Steig wieder in den Bus, der dich zurück zu deinem Treffpunkt in Sevilla bringt, wo du dich von deinem Reiseleiter verabschieden kannst. Am Ende deines Erlebnisses erhältst du einen Fotobericht über deine Tour mit einigen Bildern deines Reiseleiters.

Von Malaga aus: Geführte Tagestour nach Ronda und Setenil de las Bodegas

Von Malaga aus: Geführte Tagestour nach Ronda und Setenil de las Bodegas

Deine Tour beginnt im Stadtzentrum von Málaga (in der Nähe des Rathauses). Von dort aus werden der Bus und der Reiseleiter am Treffpunkt sein, wo du deinen Reiseleiter leicht ausmachen kannst. Die Ausflüge beginnen mit einem Besuch in Ronda. Dort angekommen, wirst du ein wenig laufen, um die schönsten und wichtigsten Orte der Stadt zu entdecken. Du wirst die neue Brücke, die Mina del Rey Moro und die verschiedenen atemberaubenden Aussichtspunkte erkunden. Nach dem Stopp entdeckst du am Nachmittag Setenil de las Bodegas. Dieser kleine Ort ist ein beeindruckendes Dorf, das auf den Felsen gebaut wurde.

Ronda: Bio-Olivenöl-Tour mit Verkostung

Ronda: Bio-Olivenöl-Tour mit Verkostung

Tauchen Sie bei diesem Rundgang durch Olivenhaine, Zitrusbäume und Weinberge in Ronda in lokale Produkte ein. Entdecken Sie das kreative Spiel zwischen Natur und Räumen, das die Vision des französischen Industriearchitekten und Designers Philippe Starck zeigt. Beginnen Sie damit, in eine Ausstellung mit Fotoarbeiten renommierter Künstler einzutauchen. Gehen Sie zum Gewächshaus, wo Sie eine Videopräsentation sehen können. Sehen Sie eine traditionelle Ölmühle und eine Abfüll- und Etikettiermaschine. Weiter geht es zum ökologischen Garten, in dem Sie sich über die umweltfreundliche Herstellung einer Vielzahl von Produkten wie Gemüse, aromatische Pflanzen, Zitrusbäume und Quittenbäume informieren können. Sehen Sie sich einen Bio-Weinberg mit Pinot Noir-Trauben an, die von Michel Rolland, einem renommierten und einflussreichen Winzer, in Wein verwandelt werden. Halten Sie an einer kleinen Kapelle aus dem 19. Jahrhundert, die dem Anwesen von der Witwe Doña Lola geschenkt wurde. Gehen Sie durch eine Vielzahl von 25 verschiedenen Oliven aus der ganzen Welt. Bewundern Sie große alte Olivenbäume auf dem Carlota-Platz, bevor Sie zum Gewächshaus zurückkehren, um einige Olivenöle zu probieren. Lernen Sie, zwischen einem milden und einem intensiven Öl zu unterscheiden. Probieren Sie ein Öl, das 2015 als bestes Bio-Öl der Welt ausgezeichnet wurde.

Costa del Sol: Tagestour nach Ronda und Setenil

Costa del Sol: Tagestour nach Ronda und Setenil

Reise nach Andalusien, eine der schönsten Regionen im Süden Spaniens. Triff deinen erfahrenen Reiseleiter an der Costa del Sol und steige in den Bus nach Setenil de las Bodegas. Schlendere durch die charmante Stadt, die für ihre bezaubernden weißen Häuser bekannt ist, die in die umliegenden Klippen gebaut wurden. Besichtige die wunderschöne Stadt Ronda und erfahre von deinem Reiseleiter mehr über die Kultur und Geschichte. Besuche die berühmte Stierkampfarena Plaza de Toros de Ronda und besuche das Museum. Du lernst das romantische Ronda kennen, das Dichter und Maler inspirierte, schlenderst über die Plaza de España und besuchst die berühmteste Brücke Spaniens, El Puente Nuevo, von der aus du den spektakulären Tajo de Ronda fotografieren kannst, der die Stadt in zwei Hälften teilt. Hast du Hunger? Keine Sorge, du hast Zeit, etwas zu essen oder die Stadt in deinem eigenen Tempo zu erkunden. Mit tollen Erinnerungen und unbezahlbaren Fotos kehrst du mit dem Bus an die Costa del Sol zurück.

Faszinierende Erlebnisse

Ronda

Ronda

Unsere beliebtesten Kultur und Geschichte in Ronda

Von Malaga aus: Tagestour nach Ronda und Setenil

Von Malaga aus: Tagestour nach Ronda und Setenil

Werde vom zentral gelegenen Treffpunkt in Málaga abgeholt und lehne dich entspannt auf der klimatisierten Fahrt nach Setenil de las Bodegas zurück, wo du freie Zeit hast, um zu Mittag zu essen und die Gegend zu erkunden. Weiter geht es in die Stadt Ronda, wo du eine Führung durch das historische Zentrum von Ronda machst. Halte an der Neuen Brücke, um die Tajo-Schlucht und ihren Panoramablick zu genießen, besuche die Stierkampfarena und das Stierkampfmuseum. Ronda ist eine der ältesten Städte Spaniens und wurde auf zwei separaten Klippen erbaut, die durch die berühmteste Brücke Spaniens, die Neue Brücke, verbunden sind, die im 18. Der Reiseleiter wird dir Ronda zeigen und du hast auch etwas Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Mach einen Spaziergang durch das romantische Stadtzentrum mit seinen Kirchen, Minipalästen und der ältesten Stierkampfarena Spaniens. Am Ende der Tour kehrst du zu deinem Treffpunkt in Málaga zurück.

Sevilla: Stadtbesichtigung Hop-On/Hop-Off-Bustour

Sevilla: Stadtbesichtigung Hop-On/Hop-Off-Bustour

Entdecke Sevillas beeindruckende Mischung aus historischen Denkmälern und herrlichen Gärten. Begib dich dank deines 24-Stunden-"Iconic"-Tickets oder 48-Stunden-"Supreme"-Tickets für den Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus auf eine eigenständige Erkundungstour in deinem eigenen Tempo. Die erste Haltestelle befindet sich im historischen Viertel Paseo de Colon, aber du kannst an jeder beliebigen Haltestelle der Route ein- und aussteigen. Reise am Torre del Oro zurück in die Zeit der Mauren. Der Turm wurde während des almohadischen Zeitalters an den Ufern des Guadalquivir errichtet. Bewundere die größte gotische Kathedrale der Welt, spüre die Leidenschaft des Flamencos in einer historischen Sala und mach einen Spaziergang im Schatten der Palmen in den Alcázar-Gärten. Nutze den mehrsprachigen Audioguide in 15 Sprachen mit speziellen Kommentaren für Kinder und erfahre mehr über die Stadt. Mit deinem Ticket erhältst du zahlreiche Vergünstigungen und Rabatte, darunter 2 Rundgänge mit dem Iconic-Ticket und 4 Rundgänge mit dem Supreme-Ticket. Haltestellen: 1. Paseo de Colon (vor der Plaza de Toros Real Maestranza) 2. Plaza de España 3. Acuario de Sevilla 4. Plaza de América 5. Plaza de Cuba 6. San Jacinto/Triana 7. Calle Castilla/Triana 8. Exposicion Universal Expo 92 9. Themenpark Isla Mágica 10. Macarena 11. Torre de los Perdigones 12. Alameda de Hércules 13. Plaza del Duque 14. Plaza de Armas

Costa del Sol und Malaga: Ronda und Setenil de las Bodegas

Costa del Sol und Malaga: Ronda und Setenil de las Bodegas

Nachdem du die Costa del Sol und Málaga verlassen hast, fährst du weiter auf einer landschaftlich reizvollen Strecke mit einheimischer Vegetation wie Orangenbäumen, Olivenbäumen und Korkeichen und dem weißen Dorf Ardales und Cuevas del Becerro. Du kommst in Setenil de las Bodegas an, einem der schönsten und ursprünglichsten weißen Dörfer in der Provinz Cádiz. Nutze deine freie Zeit, um diese besondere Stadt zu erkunden. Besuche die Häuser, die unter den Felsen des Abgrunds eingebettet sind, und setze dich auf einen Kaffee. In Ronda kommst du am Busbahnhof an, bevor du zu Fuß weitergehst und 1h30m lang eine Führung durch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten genießt. Bei einem Rundgang durch das romantische Stadtzentrum mit seinen Kirchen, Minipalästen und der ältesten Stierkampfarena Spaniens gibt es viel zu entdecken. Besuche das Casa Museo Don Bosco, einen alten Palast mit atemberaubenden Gärten mit Blick auf die Puente Nuevo Genieße die unglaubliche Aussicht auf die Puente Nuevo, die den "Tajo" (den Schnitt) auf dem Fluss Guadalevin überquert, wo du auf einer Terrasse mit exklusivem Blick auf die Tejo-Brücke einen spanischen Wein probieren wirst. Genieße deine freie Zeit, um die Stadt in deinem eigenen Tempo zu erkunden.

Von Malaga aus: Ronda und Setenil de las Bodegas Komplette Tour

Von Malaga aus: Ronda und Setenil de las Bodegas Komplette Tour

Entdecke die faszinierende Geschichte von Ronda und das malerische Städtchen Setenil de las Bodegas auf einer Bustour von Málaga aus, die auch 2 Stunden Freizeit in Ronda beinhaltet. Steig in Malaga Centro oder Malaga Train Station in deinen Bus und mach dich auf den Weg nach Ronda, ohne weitere Zwischenstopps. Bestaune die Stadt, die dramatisch über einer tiefen Schlucht thront, und begib dich auf einen Spaziergang durch die alten Straßen, die bis in die Römerzeit zurückreichen. Schlendere durch die kopfsteingepflasterten Straßen dieser bergigen spanischen Stadt und erfahre von deinem ortskundigen Guide alles über die berüchtigten Bandoleros, die Banditen. Erfahre mehr über die Geschichte der Bandoleros, die durch dieselben Straßen zogen, auf denen du jetzt wandelst. Schlendere durch diese historischen Gassen, umgeben von einer beeindruckenden Naturlandschaft, die sich kilometerweit erstreckt. Nach einem 2-stündigen Rundgang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Ronda hast du 2 Stunden Freizeit, um zu Mittag zu essen oder Denkmäler zu besichtigen (die Besichtigung von Denkmälern ist nicht im Rundgang enthalten). Wenn du dich für die Option ohne Guide entscheidest, hast du 4 Stunden Freizeit, bevor du nach Setenil de las Bodegas fährst. Dann triffst du dich wieder und steigst in den Bus, um nach Setenil de las Bodegas zu fahren, wo du Zeit hast, die Stadt auf eigene Faust zu besichtigen.

Von Sevilla aus: Pueblos Blancos und Ronda Ganztagestour

Von Sevilla aus: Pueblos Blancos und Ronda Ganztagestour

Erlebe das Beste, was die Provinz Sevillan zu bieten hat, bei einer geführten Tour durch die Landschaft mit Stopps in den malerischen Städten Zahara de la Sierra, Grazalema und Ronda. Besuche zauberhafte weiße Dörfer, eine Olivenölfabrik, örtliche Schlösser und Klippenspitzen. Von Sevilla machst du dich auf den Weg durch die andalusische Landschaft nach Zahara de la Sierra, vorbei an der Burg von Aguzaderas. Erkunde die Stadt Zahara de la Sierra, ein malerisches, weiß getünchtes Dorf, das versteckt in den Bergen liegt. Auf dem Weg nach Grazalema machst du einen Zwischenstopp an einer Olivenölfabrik. Der Naturpark Sierra de Grazalema beherbergt eine Reihe wunderschöner Landschaften, die sich hervorragend für eine entspannte Fahrt eignen. Beobachte die Gänsegeier, die über den Bergen kreisen, während du an der größten Gänsegeierkolonie Spaniens vorbeifährst. Stärke dich mit einem Mittagessen in Grazalema, umgeben von den klassischen weißen Häusern der Region, die mit bunten Blumen geschmückt sind. Auf dem Weg nach Ronda durchquerst du einen mediterranen Wald, der eine wichtige Quelle für Honig, Kork, aromatische Gewürze und Holz darstellt. Beobachte die Einwohner bei der Arbeit mit Rindern, iberischen Schweinen und Ziegen. Ronda ist eine der ältesten Städte Spaniens und liegt auf 2 separaten Klippen, verbunden durch die berühmteste Brücke Spaniens, die Neue Brücke, die im 18. Jahrhundert erbaut wurde. Folge deinem Guide auf eine Führung durch Ronda und nimm dir Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

Malaga: Ronda & Setenil de las Bodegas Reise

Malaga: Ronda & Setenil de las Bodegas Reise

Steig am vereinbarten Treffpunkt in Málaga in den Bus und erhalte alle nötigen Informationen für deine Reise. Je nach gewählter Option kannst du die beiden Städte auf eigene Faust erkunden oder dich einem ortskundigen Guide anschließen und wichtige Monumente besichtigen. Wenn du in Ronda ankommst, kannst du die Stadt auf eigene Faust erkunden oder mit der optionalen Führung eine Panoramafahrt durch die wichtigsten Orte der Stadt unternehmen, wie z.B. den berühmten Park Alameda del Tajo, wo du die große Höhe des Abgrunds beobachten kannst. Bei einem Rundgang durch die Stierkampfarena erfährst du mehr über ihre Geschichte und gehst weiter zur neuen Brücke. Je nach gewählter Option kannst du das Innere der Brücke betreten, um das Interpretationszentrum zu finden. Gehe weiter in die Altstadt, um die Herrenhäuser wie die Casa Don Bosco und den Palacio de Mondragón zu besichtigen. Schlendere durch die engen Gassen im maurischen Stil und erreiche den Platz Duquesa de Parcent, um das Rathaus und die Kirche Santa María la Mayor zu besichtigen. Beende deine Tour an einem Platz und genieße etwa 2,5 Stunden Freizeit oder, wenn du die Option mit Zugang zur Stierkampfarena gewählt hast, gehe mit deinem Reiseleiter zurück, um einen aufschlussreichen Besuch zu machen. Zum Schluss fährst du in die wunderschöne weiße Stadt Setenil de las Bodegas und bestaunst ihre beeindruckende Architektur, bevor du zurück nach Málaga fährst.

Von Sevilla aus: Tagesausflug nach Ronda und Setenil de las Bodegas

Von Sevilla aus: Tagesausflug nach Ronda und Setenil de las Bodegas

Triff deinen Reiseleiter am Torre del Oro in Sevilla und steige in einen geräumigen Bus für die entspannte Fahrt nach Ronda. Während du durch eine idyllische Landschaft fährst, erfährst du von deinem Reiseleiter viel über Spanien. Halte unterwegs an, um dir die Beine zu vertreten und an einigen atemberaubenden Punkten Fotos zu machen. Entscheide dich für eine Tour, die eine Besichtigung von Ronda mit einem ortskundigen Reiseleiter beinhaltet, oder für eine Tour, bei der du die Stadt in deinem eigenen Tempo erkunden kannst und Zeit für ein Mittagessen hast. Bewundere die ikonischen Klippen von Ronda und die Brücke Puente Nuevo, die eine 120 Meter tiefe Schlucht über den Fluss Guadalevín überspannt. Fahre zur Stadt Setenil de las Bodegas, die dafür bekannt ist, dass ihre Häuser in die Klippen gebaut wurden. Nimm dir etwas Zeit, um durch die Stadt zu spazieren und die Schönheit der charmanten, blumengeschmückten Straßen aufzusaugen. Mache Fotos von der Burg auf dem Hügel oder besuche die Ruinen des römischen Theaters. Steig wieder in den Bus, der dich zurück zu deinem Treffpunkt in Sevilla bringt, wo du dich von deinem Reiseleiter verabschieden kannst. Am Ende deines Erlebnisses erhältst du einen Fotobericht über deine Tour mit einigen Bildern deines Reiseleiters.

Von Malaga aus: Geführte Tagestour nach Ronda und Setenil de las Bodegas

Von Malaga aus: Geführte Tagestour nach Ronda und Setenil de las Bodegas

Deine Tour beginnt im Stadtzentrum von Málaga (in der Nähe des Rathauses). Von dort aus werden der Bus und der Reiseleiter am Treffpunkt sein, wo du deinen Reiseleiter leicht ausmachen kannst. Die Ausflüge beginnen mit einem Besuch in Ronda. Dort angekommen, wirst du ein wenig laufen, um die schönsten und wichtigsten Orte der Stadt zu entdecken. Du wirst die neue Brücke, die Mina del Rey Moro und die verschiedenen atemberaubenden Aussichtspunkte erkunden. Nach dem Stopp entdeckst du am Nachmittag Setenil de las Bodegas. Dieser kleine Ort ist ein beeindruckendes Dorf, das auf den Felsen gebaut wurde.

Ronda: Bio-Olivenöl-Tour mit Verkostung

Ronda: Bio-Olivenöl-Tour mit Verkostung

Tauchen Sie bei diesem Rundgang durch Olivenhaine, Zitrusbäume und Weinberge in Ronda in lokale Produkte ein. Entdecken Sie das kreative Spiel zwischen Natur und Räumen, das die Vision des französischen Industriearchitekten und Designers Philippe Starck zeigt. Beginnen Sie damit, in eine Ausstellung mit Fotoarbeiten renommierter Künstler einzutauchen. Gehen Sie zum Gewächshaus, wo Sie eine Videopräsentation sehen können. Sehen Sie eine traditionelle Ölmühle und eine Abfüll- und Etikettiermaschine. Weiter geht es zum ökologischen Garten, in dem Sie sich über die umweltfreundliche Herstellung einer Vielzahl von Produkten wie Gemüse, aromatische Pflanzen, Zitrusbäume und Quittenbäume informieren können. Sehen Sie sich einen Bio-Weinberg mit Pinot Noir-Trauben an, die von Michel Rolland, einem renommierten und einflussreichen Winzer, in Wein verwandelt werden. Halten Sie an einer kleinen Kapelle aus dem 19. Jahrhundert, die dem Anwesen von der Witwe Doña Lola geschenkt wurde. Gehen Sie durch eine Vielzahl von 25 verschiedenen Oliven aus der ganzen Welt. Bewundern Sie große alte Olivenbäume auf dem Carlota-Platz, bevor Sie zum Gewächshaus zurückkehren, um einige Olivenöle zu probieren. Lernen Sie, zwischen einem milden und einem intensiven Öl zu unterscheiden. Probieren Sie ein Öl, das 2015 als bestes Bio-Öl der Welt ausgezeichnet wurde.

Costa del Sol: Tagestour nach Ronda und Setenil

Costa del Sol: Tagestour nach Ronda und Setenil

Reise nach Andalusien, eine der schönsten Regionen im Süden Spaniens. Triff deinen erfahrenen Reiseleiter an der Costa del Sol und steige in den Bus nach Setenil de las Bodegas. Schlendere durch die charmante Stadt, die für ihre bezaubernden weißen Häuser bekannt ist, die in die umliegenden Klippen gebaut wurden. Besichtige die wunderschöne Stadt Ronda und erfahre von deinem Reiseleiter mehr über die Kultur und Geschichte. Besuche die berühmte Stierkampfarena Plaza de Toros de Ronda und besuche das Museum. Du lernst das romantische Ronda kennen, das Dichter und Maler inspirierte, schlenderst über die Plaza de España und besuchst die berühmteste Brücke Spaniens, El Puente Nuevo, von der aus du den spektakulären Tajo de Ronda fotografieren kannst, der die Stadt in zwei Hälften teilt. Hast du Hunger? Keine Sorge, du hast Zeit, etwas zu essen oder die Stadt in deinem eigenen Tempo zu erkunden. Mit tollen Erinnerungen und unbezahlbaren Fotos kehrst du mit dem Bus an die Costa del Sol zurück.

Häufig gestellte Fragen zu Kultur und Geschichte in Ronda

Was ist neben Kultur und Geschichte in Ronda sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Ronda, die du nicht verpassen solltest:

Die besten Sehenswürdigkeiten in Ronda

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Ronda

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Ronda

Möchten Sie alle Aktivitäten in Ronda entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Ronda: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5
(983 Bewertungen)

Hallo, wir sind Eva-Raul, unsere Erfahrung mit Pedro und Monika war großartig, wir hatten einen schönen Tag. Pedro war unser Führer auf Spanisch, ein Typ, der trotz seiner Jugend viele Tische hat, Spaß hat und Freude an der Arbeit hat, vielen Dank auch an Monika für ihre Geduld und ihr Wissen und natürlich an Antonio, den Fahrer, ohne ihn wäre dieser Tag nicht perfekt gewesen, sehr Nett und lustig, dieser Mann. Für alles, vielen Dank an alle, die dort waren und Ronda und Setenil kennengelernt haben. Ich kann diese Reiseführer und diesen Ausflug zu 100 % empfehlen. Jetzt sind Sie an der Reihe, den Norden zu erkunden, wir warten hier auf Sie.😀🙋

Unser Ausflug war perfekt. Freundlicher Führer, der 4 Sprachen sprach! Er hat uns geholfen, Rondas Geschichte zu verstehen. Vielen Dank an Pedro, einen außergewöhnlichen Führer. Der Transport war komfortabel und die für jeden Teil des Ausflugs vorgesehene Zeit war ausreichend. Einziger Minuspunkt ist, dass auf den 30-minütigen Stopp im Restaurant mitten auf dem Weg nach Ronda verzichtet werden konnte. Für diesen Stopp haben wir keine Verwendung gefunden. Aber das ist ein kleines Detail. Wir können diese Tour jedem wärmstens empfehlen, der die Weißen Dörfer erkunden möchte, sie ist so beeindruckend. Unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis.

Alles ausgezeichnet Pedro war sehr gut und verantwortungsbewusst mit seiner vorbereiteten und angenehmen Arbeit, Monica war sehr nett und freundlich, es traten viele unerwartete Ereignisse auf, beide Führer waren der Aufgabe gewachsen, sie lösten sofort Probleme, die nicht von ihnen oder einigen schlecht benommenen Menschen abhingen die festgelegte Zeit nicht eingehalten.

Pedro und Monica sind die besten Reiseleiter. Obwohl es kleine unvorhergesehene Probleme gab, war die Reise sehr lustig und erfreulich. Schöner Tag, schöne Reise.

Die Reiseleiter waren so nett und professionell. Wir haben mit ihnen zu Mittag gegessen und sie waren so lustig. Die Orte waren unglaublich. Einfach großartig!