Tagesausflüge von Rom

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Rom Tagesausflug ab

Ab Rom: Tagestour Villa d’Este & Hadriansvilla in Tivoli

1. Ab Rom: Tagestour Villa d’Este & Hadriansvilla in Tivoli

Fahre während dieser ganztägigen Tour in Rom los und reise nach Tivoli. Hier besuchst du die Villa d’Este und die Hadriansvilla und hast genügend Zeit, um diese beiden prächtigen Landsitze zu erkunden. Fahr zur Hadriansvilla, die während des 2. Jahrhunderts von Kaiser Hadrian gebaut wurde und einst wichtiger als das Zentrum des kaiserlichen Roms war. Sie ist der größte und luxuriöseste Wohnsitz, der jemals in Italien gebaut wurde, und verfügt über eine beeindruckende Reihe an kaiserlichen Palästen, Tempeln, Theatern, Thermalbädern und Swimmingpools. Erkunde nach dem Mittagessen das Gelände der Villa D'Este und erfahre mehr über die Geschichte und Entwicklung der Villa, einer bezaubernden Stätte der italienischen Spätrenaissance. Einst das Zuhause von Lucrezia Borgias Sohn, ist es für seine spektakulären Gärten und Bäume sowie seine Wasserfälle und Springbrunnen bekannt. Zu den Höhepunkten gehören die Karyatiden und Säulen des Kanopus und des Serapeums, das Becken und die künstliche Grotte, die nach einer ägyptischen Stadt und einem dem Gott Serapis geweihten Tempel benannt ist, sowie das Seetheater, in dem ein kleines römisches Haus vermutlich einen Rückzugsort von den Anforderungen des Hoflebens bot.

Ab Rom: Tagesausflug Pompeji, Amalfiküste und Positano

2. Ab Rom: Tagesausflug Pompeji, Amalfiküste und Positano

Steigen Sie in Rom in einen Schnellzug und fahren Sie nach Neapel. Dort geht es anschließend im bequemen Bus weiter. Passieren Sie den Vesuv und fahren Sie auf Serpentinen vorbei an Zitronengärten. Besuchen Sie als nächstes Positano, dessen Häuser an einem steilen Berghang liegen, und schlendern Sie durch die malerischen, mit Boutiquen gesäumten Straßen. Nehmen Sie eine Flasche des lokalen Limoncello (Zitronenlikör) mit als Andenken, besichtigen Sie die Kirche Chiesa di Santa Maria Assunta oder beobachten Sie die Leute von der Terrasse eines Restaurants aus. Anschließend führt Sie Ihre Tour nach Amalfi, wo Sie Zeit zur freien Verfügung fürs Mittagessen haben. Steigen Sie die Treppe zum Dom hinauf und bewundern Sie seinen arabesken Kreuzgang oder entspannen Sie einfach am Strand. Weiter geht's in die Berge zu einem Treffen mit einem lokalen Käsehersteller und einer Verkostung seines Mozzarella aus reiner Büffelmilch.

Ab Rom: Toskana-Schnuppertour mit Mittagessen und Wein

3. Ab Rom: Toskana-Schnuppertour mit Mittagessen und Wein

Lassen Sie sich in Rom abholen von einem klimatisierten Bus. Während Sie die Stadt hinter sich lassen, erfahren Sie von Ihrem englischsprachigen Guide mehr über die reiche Kultur der Toskana und können alle Fragen stellen, die Sie vielleicht zu Ihrem Ausflug haben.  Als erstes machen Sie eine Führung durch die Hügelstadt Montepulciano. Ein ortskundiger Guide führt Sie zu einem antiken, aber immer noch funktionierenden Weinkeller und Ruinen, die älter sind als Rom. Weiter geht es zur San Biagio, eine malerische Kirche am unteren Ende der Stadt an einem Ort, wo das Val d'Orcia übergeht in das Val die Chiana. Inmitten einer atemberaubenden Landschaft mit Blick auf die Hügel der Toskana begrüßt die klassische Kirche mit ihrer Travertin-Fassade das Sonnenlicht. Dieses Renaissance-Meisterwerk aus dem 16. Jahrhundert verfügt auch im Innenbereich über eine exquisite Innenausstattung. Nur eine kurze Fahrt entfernt erwartet Sie der Höhepunkt jeder Reise in die Toskana: das Mittagessen. Im Weinkeller eines authentischen Weinguts genießen Sie ein 3-Gänge-Menü mit passendem Wein - inklusive des berühmten Brunello di Montalcino und einer Auswahl an Weinen vom Weingut. Sie können hier auch einen toskanischen Wein als Andenken kaufen oder das später in der malerischen Stadt Pienza nachholen. Ihr Guide wird Ihnen Tipps rund um die Stadt geben, aber sobald Sie ankommen, können Sie selbst entscheiden, wie Sie Ihre Zeit vor Ort verbringen möchten. Gehen Sie auf die Jagd nach Pecorino, Aceto balsamico, Weinen und anderen Spezialitäten aus der Region. Finden Sie die perfekten Fotomotive oder schlendern Sie einfach durch die Straße, wie ein Einheimischer. Danach fahren Sie zurück nach Rom im klimatisierten Bus. Dank des Komforts sind sie nach der Tour bereit für den nächsten Tag.

Ab Rom: Villen von Tivoli und UNESCO-Highlights

4. Ab Rom: Villen von Tivoli und UNESCO-Highlights

Entdecken Sie die fantastischen Villen von Tivoli aus den Zeiten der Römer und der Renaissance bei einer Halbtagestour ab Rom. Lassen Sie sich von Ihrem Hotel in der Hauptstadt abholen und fahren Sie bequem in das kleine Tivoli, das sich nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt befindet. Entdecken Sie eine fantastische, natürliche Umgebung zwischen der „Ewigen Stadt“ und den Hügeln östlich von Rom. Halten Sie an der beeindruckenden architektonischen Anlage der Villa Adriana, die im zweiten Jahrhundert n. Chr. von Kaiser Hadrian erbaut wurde. Bestaunen Sie die unterschiedlichen architektonischen Stile mit Einflüssen aus Ägypten, Rom und Athen. Finden Sie heraus, wie sie als „ideale Stadt“ entworfen wurde und erfahren Sie mehr über einige ihrer antiken Symbole. Es geht weiter zur Villa d'Este aus der Renaissance, wo Sie die üppige Umgebung und den spektakulären Terrassengarten erkunden. Genießen Sie die Schönheit der Kaskaden, Wasserbecken und Brunnen. Bestaunen Sie ein Meisterwerk italienischer Landschaftsgärtnerei und die zahlreichen Nymphen, Grotten und Brunnen, die von den Gärten Babylons inspiriert wurden.

Rom by Night: Abendliche E-Bike-Tour

5. Rom by Night: Abendliche E-Bike-Tour

Besichtige die wichtigsten Denkmäler Roms auf einem E-Bike. Besuche die wichtigsten Symbole der Stadt: das Kolosseum, das Forum Romanum, das Pantheon und den romantischen Trevi-Brunnen. Weiter geht es zu einigen berühmten Plätzen: Piazza di Spagna, Piazza Venezia und Piazza Navona.   Die Schönheit Roms bei Sonnenuntergang zu erleben ist eine unvergessliche Erfahrung: berühmte Monumente, majestätische Brunnen, Kirchen und antike Gebäude sind in warmes Licht getaucht und Reflektionen und Schatten umspielen den Marmor und die Oberflächen des antiken Roms.   Erfahre mehr über die interessante Geschichte Roms, bewundere den Sonnenuntergang von den besten Aussichtspunkten aus und mach wunderschöne Fotos.    

Ab Rom: Geführte Pompeji-Tagestour und Mittagessen

6. Ab Rom: Geführte Pompeji-Tagestour und Mittagessen

Freu dich auf eine spannende Reise zurück in die Vergangenheit und erkunde die archäologischen Ruinen von Pompeji, einem einzigartigen Ort, an dem du mehr über das griechisch-römische Leben erfährst. Fahre durch die römischen Landschaften und genieße eine unglaubliche Aussicht auf das Mittelmeer, den Vesuv und zahlreiche historische Stätten. Entdecke die Küste und den Golf von Neapel, während du durch die Stadt fährst. Lege eine Pause ein und genieße ein traditionelles Mittagessen mit neapolitanischer Pizza, bevor du die archäologische Stätte erreichst. Gut gestärkt geht es weiter zum UNESCO-Weltkulturerbe Pompeji. Profitiere von den vorab gebuchten Tickets mit Einlass ohne Anstehen und gehe vorbei an den langen Warteschlangen. Verbringe den Nachmittag mit einer Erkundungstour durch die einst blühende Stadt, die unter den Schichten aus Vulkanasche in der Zeit eingefroren ist. Schlendere durch die alten Straßen und erfahre von deinem Guide Wissenswertes über die Geschichte dieses Ortes. Mit tollen Erinnerungen im Gepäck geht es dann von Pompeji zurück nach Rom.

Rom: E-Bike-Tour am Abend mit Essen und Weinverkostung

7. Rom: E-Bike-Tour am Abend mit Essen und Weinverkostung

Beginne dein Abenteuer in der Nähe von St. Maria Maggiore, einer der schönsten Basiliken Roms. Erklimm den Aventino-Hügel und genieße einen der schönsten Ausblicke auf den Sonnenuntergang in der Ewigen Stadt. Rom hat immer seinen Reiz, aber der Blick auf die Fori Imperiali, den Campidoglio und den Circo Massimo in der Abenddämmerung ist ein einzigartiges Erlebnis, das jeder mindestens einmal im Leben genießen sollte. Vergiss nicht, eine Münze mitzubringen, die du in den Trevi-Brunnen wirfst – mit diesem Ritual stellst du deine Rückkehr nach Rom sicher. Bewundere beliebte Sehenswürdigkeiten wie das Kolosseum und San Pietro, die vom Mondlicht beleuchtet werden, und bahne dir deinen Weg durch weniger bekannte Straßen fernab des Stadtverkehrs. Zum Abschluss deines Abenteuers kannst du Wurstwaren aus ganz Italien probieren, begleitet von einem guten Glas Wein.

Von Rom aus: Florenz und Pisa Ganztagestour

8. Von Rom aus: Florenz und Pisa Ganztagestour

Du verlässt Rom und machst dich auf den Weg in die hügelige Landschaft der Toskana, um einen ganzen Tag lang die Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Während der Fahrt erfährst du mehr über diese atemberaubende Region und ihre beeindruckende Geschichte, die für die Entstehung der italienischen Sprache von großer Bedeutung war. Du kommst in Florenz an, einer atemberaubenden Stadt, die mit Renaissance-Architektur, Geschichte, Kunst, Philosophie und Wissenschaft in jeder Ecke aufwartet. Genieße eine geführte Tour durch die Stadt und besuche die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie die Piazza del Duomo, den Mercato Nuovo, die Vecchio-Brücke und vieles mehr. Nach der Tour hast du Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Vergiss nicht, in einem lokalen Café einzukehren, um leckere toskanische Köstlichkeiten und Desserts zu probieren. Erweitere dein Erlebnis und erhalte Tickets für die Accademia Galerie, wo Michelangelos David zu sehen ist. Steig wieder in den Bus und setze die Tour nach Pisa fort. Nach deiner Ankunft besuchst du die UNESCO-geschützte Piazza dei Miracoli, auf der sich die pisanische Kathedrale im romanischen Stil befindet. Auf dem gleichen Platz findest du auch den Schiefen Turm von Pisa und kannst dort ein paar Fotos für dein Urlaubsalbum machen. Verbringe noch etwas Zeit damit, die Stadt zu erkunden, bevor du wieder in den Bus steigst und auf der Rückfahrt nach Rom die atemberaubenden Ausblicke auf die Landschaft genießen kannst.

Ab Rom: Tour nach Frascati mit Weinverkostung per Zug

9. Ab Rom: Tour nach Frascati mit Weinverkostung per Zug

Fahren Sie mit dem Zug von Rom nach Frascati und treffen Sie Ihren Guide dort am Bahnhof. Begeben Sie sich auf einen geführten Rundgang durch die Geschäfte und „Botteghe“ von Frascati mit Ihrem ortskundigen Guide und Sommelier. Verkosten Sie regionale Spezialitäten auf dem Weg, wie gebratenes Schweinefleisch („Porchetta“), Biscotti aus einem antiken Holzofen und Wein aus einem Krug in der ältesten Bäckerei und Taverne der Stadt. Die Taverne existiert schon seit hunderten von Jahren, hält aber noch immer an seinen alten Traditionen fest. Schlagen Sie sich den Bauch noch nicht zu voll, denn das Beste kommt erst noch. Fahren Sie zu einem alten Weingut in Frascati. Besuchen Sie die historische und familiengeführte Winzerei, die seit 7 Generationen Wein in der Region herstellt. Erkunden Sie das Anwesen und schlendern Sie durch die von Hand aufgezogenen Reben. Werfen Sie einen Blick in die „geheimen“ Kellerräume, in denen damals verfolgte Familien während des 2. Weltkriegs versteckt wurden. Heute wird dort Wein gelagert. Verkosten Sie die Produkte des Weinguts, einschließlich dem Frascati Superiore DOCG Weißwein, Vagnolo IGP Rotwein und dem Frascati DOC Weißwein. Probieren Sie das extra native Olivenöl des Familienbetriebs zusammen mit einer Auswahl an köstlichem Brot. Verlassen Sie das Weingut und genießen Sie ein Mittagessen in einer ausgewählten Trattoria. Wählen Sie aus leckeren Wurst- und Käsesorten, Ölen, Brot, Pasta und natürlich noch mehr Wein. Lassen Sie Ihr Essen mit einem Espresso ausklingen und machen Sie sich auf den Rückweg nach Rom.

Rom: 125cc Vespa Primavera-Verleih für 24, 48 oder 72 h

10. Rom: 125cc Vespa Primavera-Verleih für 24, 48 oder 72 h

Mieten Sie eine 125ccm-Vespa bis zu einer Woche und entdecken Sie Rom wie ein Einheimischer. Genießen Sie die Freiheit der Straße und spüren Sie den Wind in Ihrem Haar während Sie zu den Sehenswürdigkeiten fahren, die Sie interessieren. Geben Sie kein Geld für teure Taxis aus und besuchen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in kurzer Zeit. Sie können die Vespa 12 Stunden, 24 Stunden, 72 Stunden oder sogar eine ganze Woche mieten. Auf jeder Vespa finden bequem zwei Personen platz. Sie können Ihren Roller zu Ihrem Hotel liefern lassen oder ihn vom praktischen Treffpunkt am Bahnhof Roma Termini abholen. Von dort sind alle Wahrzeichen Roms wie das Kolosseum, Forum Romanum und Pantheon leicht zu erreichen. Bestaunen Sie die Renaissancebauwerke der Piazza Venezia oder lüften Sie Ihren Helm für den Papst im Vatikan. Fahren Sie zu verborgenen Ecken und parken Sie mühelos. Die Miete des Rollers beinhaltet eine Haftpflichtversicherung, zwei Helme, Sicherheitsschlösser, eine Diebstahlsicherung, einen Windschild und ein Topcase. 

Häufig gestellte Fragen zu Tagesausflug ab in Rom

Was ist neben Tagesausflug ab in Rom sonst noch einen Besuch wert?

Tagesausflug ab in Rom – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Rom

Möchten Sie alle Aktivitäten in Rom entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Rom: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 6.100 Bewertungen

Ich hatte einen Tagesausflug von Rom im Auge und bin auf diesen gestoßen. In wenigen Worten: Sehr empfehlenswerte und absolut wunderschöne Tour! Die Entfernung ist zwar keine kleine und mag den einen oder anderen abschrecken, aber man wird mit vielen interessanten Infos und Eindrücken von beiden Orten belohnt. Unser Tourguide Gabriele, Gespräche mit anderen TeilnehmerInnen und die ein oder andere Info haben den Weg und allgemein den Tag sehr kurzweilig gemacht. Es war absolut beeindruckend, v.a. unter einer derartig sympathischen und interessanten Führung, das UNESCO-Weltkulturerbe Pompeii zu besichtigen. Später am Tage in eigenem Tempo durch die Gässchen und Boutiquen und Cafés/ Restaurants des süßen Positano zu schlendern - ein absolut abgerundetes Paket! An alle Beteiligten: Grazie mille a tutti

Der Reiseleiter hat einen guten Job gemacht. Er war unterhaltsam und informativ. Leider war die Zeit zu kurz um auf alles einzugehen. Aber einen ersten Eindruck hat die Fahrt einem gegeben.

Sehr gut organisiert, Roberto ein angenehmer Begleiter mit vielen interessanten Informationen. Führung in Pompeii zu kurz, da muss man wohl nochmal hin wenn man es detailliert möchte

Tolle, einmalige Tour durch die Stadt. Sehr informativ, lebendige Dokumentation, super Mittagessen. Einfach weiterzuempfehlen.

Super Guide Maurizio. Hat uns Infos gegeben , die wahrscheinlich kein anderer Touri bekommt. Sehr empfehlenswerte Tour.