Datum wählen
Rom

Zu Fuß unterwegs

Unsere beliebtesten Rom Rundgänge

Rom: Kolosseum unterirdisch & Römisches Forum Geführte Tour

1. Rom: Kolosseum unterirdisch & Römisches Forum Geführte Tour

Begib dich auf eine geführte Tour durch das Kolosseum mit Zugang zur Gladiatorenarena und den Kerkern. Erfahre von deinem Guide mehr über die Welt des antiken Roms und besuche das Forum Romanum und den Palatinhügel. Treffe deinen Guide im Büro des lokalen Partners und mache dich dann auf den Weg zum kultigen Kolosseum. Genieße exklusiven Zugang zum unterirdischen Bereich, der nicht betreten werden darf. Erkunde die Kerker des Kolosseums und die Arena der Gladiatoren und erfahre mehr über die Nutzung dieses beeindruckenden Gebäudes. Besichtige den Rest des Monuments und mache dich dann auf den Weg zum Palatinhügel. Von dort aus hast du einen der besten Ausblicke auf das Stadtzentrum und kannst Fotos für dein Urlaubsalbum schießen. Danach gehst du den Hügel hinunter und erreichst das Forum Romanum. Am Forum Romanum, dem Zentrum des antiken Roms, angekommen, entdeckst du die vielen wichtigen Gebäude, die hier stehen. Sieh dir die Orte an, an denen öffentliche Reden, Wahlen, Strafprozesse und Gladiatorenkämpfe im Einzelkampf stattfanden.

Rom: Kolosseum mit Zugang zur Gladiatoren-Arena

2. Rom: Kolosseum mit Zugang zur Gladiatoren-Arena

Geh durch den Hintereingang des Kolosseums und betritt die Arena durch das nach Libitina, der Göttin der Bestattungen, benannte Tor. Steh genau an der Stelle, an der einst tote Gladiatoren und Tiere weggetragen wurden. Spür die majestätische Atmosphäre des antiken Roms, während du über die Stufen der Gladiatoren schreitest. Genieß einen atemberaubenden 360-Grad-Blick auf das Kolosseum und wirf einen Blick auf die Ruinen, die einst mit Tausenden von Zuschauern gefüllt waren. Schieß einzigartige Erinnerungsfotos, um diesen besonderen Moment festzuhalten, denn es kann sich immer nur eine begrenzte Anzahl von Besuchern für eine bestimmte Zeit dort aufhalten. Erkunde den allgemein zugänglichen Bereich, der das Erdgeschoss, die zweite Ebene und einen Balkon mit einem atemberaubenden Blick auf das Forum Romanum und den Konstantinsbogen umfasst. Begib dich auf das Podium, das den wichtigsten Römern vorbehalten ist und über dem Haupteingang der Arena erreicht werden kann, und spür den Nervenkitzel des Amphitheaters. Während der gesamten Tour versorgt dich dein Guide mit spannenden Geschichten und Legenden und nimmt dich mit auf eine Reise zurück in die Vergangenheit.

Rom: Geführte Tour durch den Petersdom

3. Rom: Geführte Tour durch den Petersdom

Erkunde den Petersdom, eine Kirche im Renaissance-Stil, deren Kuppel die Skyline von Rom dominiert. Entdecke, weshalb der amerikanische Philosoph Ralph Waldo Emerson diesen Ort einst als "eine Zierde der Erde .... das Erhabene des Schönen" beschrieb. Bestaune das mit Marmor, Reliefs, architektonischen Skulpturen und Vergoldungen üppig verzierte Innere. Entdecke die unterirdische Beichtkapelle und bestaunen Sie die geschwungenen Marmortreppen. Nach der Tour kannst du den Online-Rom-Stadtführer nutzen, eine selbstgeführte Audiotour mit Geschichten von ortskundigen Experten, die im Erlebnis enthalten ist. Erfahre mehr über die Sehenswürdigkeiten der Stadt, versteckte Juwelen, öffentliche Verkehrsmittel, WLAN-Zugangspunkte und die besten Fotostopps

Rom: Domus Aurea – Geführter Rundgang

4. Rom: Domus Aurea – Geführter Rundgang

Entdecke mit einem fachkundigen Guide die Domus Aurea, das Goldene Haus, das von Kaiser Nero nur zu seinem Vergnügen errichtet wurde. Erfahre bei einem Rundgang mehr über die Geschichte des Ortes und seine früheren Reichtümer. Triff deinen freundlichen Guide am Treffpunkt und tausche deinen Voucher gegen dein Ticket um. Betritt dann die Domus Aurea und entdecke eines der ästhetisch überwältigendsten Gebäude, das je geschaffen wurde. Es beherbergt Luxusgegenstände wie Mosaike, Marmormöbel und sogar einen drehbaren Speisesaal. Während deines Rundgangs mit deinem offiziellen Guide erfährst du mehr über die Extravaganz Neros und das Goldene Haus, zu dem auch eine kolossale, 36 m hohe Statue Neros im Vestibül gehörte. Erlebe Luxus pur in einem Haus, in dem alles mit Gold überzogen und mit Edelsteinen, Muscheln und Elfenbein verziert war. Erhalte spannende Informationen über den See, die Felder, die Weinberge, die Weiden und die Wälder vor Ort, in denen alle Arten von Wild- und Haustieren leben. Am Ende deines Rundgangs wirst du verstehen, warum Nero so zufrieden mit dem Haus war und erklärte: "Endlich fange ich an, in einem Haus zu leben, das eines Mannes würdig ist.".

Rom: Domus Aurea – Geführter Rundgang

5. Rom: Domus Aurea – Geführter Rundgang

Erkunden Sie eine der exklusivsten antiken Stätten von ganz Rom bei einer geführten Tour im Goldenen Haus von Nero. Bestaunen Sie die herrliche Architektur des weitläufigen Palasts, Ausdruck des immensen Egos des berüchtigten Kaisers. Nachdem die Hauptstadt des Römischen Reichs im Jahr 64 nach Christus durch einen Brand zerstört wurde, ordnete der Kaiser an, einen beeindruckenden Palast auf den Trümmern zu errichten. So entstanden faszinierende Räume und Anlagen, darunter ein rotierendes Esszimmer mit offenem Blick in den Nachthimmel und ein großflächiger künstlicher See. Die goldenen Zeiten sollten aber bald ein Ende finden. Im Jahr 68 nach Christus beging der Kaiser Suizid. Seine Nachfolger machten Neros Bau dem Erdboden gleich, um das Erbe des tyrannischen Despoten auszulöschen – noch bevor die Wandfarbe getrocknet war. Auch sein künstlich angelegter See wurde aufgeschüttet. Nur weniger Jahre später wurde dort das flavische Amphitheater errichtet. Die prächtige Domus Aurea lag jahrhundertelang verschüttet unter dem Erdboden. Ihre imposanten Säle und hohen Gewölbe mit beeindruckenden Fresken waren lange Zeit vergessen. Nach einer aufwendigen und sorgfältigen Restaurierung sind die verbliebenen Räume von Neros goldenem Haus nun wieder für Besucher zugänglich. Machen Sie eine Reise zurück in die Blütezeit des Römischen Reichs, während Sie das Goldene Haus besuchen. Der Abstieg in die unheimlichen Überreste, die ausgegraben wurden, ist ein wahres Abenteuer. Erfahren Sie mehr über Neros Leben und das Römische Reich – Ihr Guide kennt sich bestens aus. Bestaunen Sie virtuelle Nachbauten und nutzen Sie Augmented-Reality-Technologien, um den Palast in seiner ursprünglichen Pracht zu sehen. Erleben Sie eine Tour durch die legendäre Domus Aurea. Schlendern Sie durch ihre lichtdurchfluteten Räume, dekoriert mit Marmorstatuen, bizarren Wandgemälden und gold schimmernden Oberflächen wie zur Zeit von Nero. Halten Sie die Augen offen: Vielleicht begegnen Sie unterwegs dem berüchtigsten Kaiser der Antike, der durch seinen alten Palast schleicht.

Rom: Geführte Tour durch das Kolosseum im Untergrund

6. Rom: Geführte Tour durch das Kolosseum im Untergrund

Genieße einen geführten Rundgang und besuche das berühmteste Symbol des antiken Roms, das Kolosseum, ohne Schlange zu stehen. Erkunde die am wenigsten besuchten Teile des Monuments, darunter den Untergrund, den Arenaboden und das Forum Romanum. Höre dir die Geschichte und Geschichten deines Reiseleiters an und erlebe das römische Leben in vollen Zügen. Treffe deinen Guide und überspringe die Warteschlange zu den gesperrten Bereichen des Kolosseums. Tritt auf den Boden der Arena und höre dir die Legenden der Gladiatoren an, die einst um ihr Leben kämpften. Erfahre, wie es für diejenigen war, die für dieses blutige Spiel ausgewählt wurden. Wandere durch das Tor des Todes, durch das besiegte Gladiatoren und Tiere weggetragen wurden, und erfahre uralte Geheimnisse aus der Vergangenheit. Genieße den Panoramablick auf das Amphitheater, mit viel Platz zum Herumlaufen und Fotografieren. Erforsche die Verliese des Kolosseums, um mehr über die blutige Geschichte des Monuments zu erfahren. Stell dir vor, du gehst durch die Tunnel, in denen Tiere und Sklaven gelagert wurden und in denen Gladiatoren auf ihr schreckliches Schicksal warteten. Bei einer geführten Tour über das Forum Romanum und den Palatinhügel bekommst du ein umfassendes Bild vom antiken Rom. Erfahre mehr über die vielen historischen und bürgerlichen Ereignisse, die sich hier abgespielt haben und wie dieser Ort das Schicksal Europas für viele Jahrhunderte bestimmt hat.

Rom: Tour mit dem Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus

7. Rom: Tour mit dem Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus

Der offene Doppeldeckerbus bietet fantastische Ausblicke und eine tolle Atmosphäre, um den Charme von Rom zu genießen. Vom kultigen Kolosseum über die berühmte Spanische Treppe bis hin zum beeindruckenden Vatikan – die Geschichte und die majestätische Architektur der Stadt werden dir den Atem rauben. Erfahre Wissenswertes per Audiokommentar und besuche 10 Orte in der ganzen Stadt bei Fahrten, die täglich vom Bahnhof Termini aus beginnen. Du kannst an jeder der Bushaltestellen entlang der Route zusteigen. Du kannst die "Ewige Stadt" auch zu Fuß mit fantastischen digitalen, selbst geführten Rundgängen erkunden. Freu dich, unter anderem, auf folgende Orte entlang der Route: Die Tour endet am Kolosseum Forum Romanum Trevi-Brunnen Spanische Treppe Piazza di Spagna Vatikan Petersplatz Piazza Navona Pantheon Engelsburg Basilika di Santa Maria Maggiore Circus Maximus Piazza Venezia Altare della Patria Piazza Barberini Bahnhof Termini

Sixtinische Kapelle und St. Petersdom: Tour am frühen Morgen

8. Sixtinische Kapelle und St. Petersdom: Tour am frühen Morgen

Von seiner atemberaubenden Schönheit über die antike Geschichte bis hin zu seiner künstlerischen und religiösen Bedeutung - der Vatikan ist ein Muss für jeden Reisenden. Bewundere Gemälde, Skulpturen, religiöse Kunst, Architektur oder sogar die Päpstliche Schweizergarde, die den Papst seit 1506 beschützt - kaum etwas anderes ist mit der Erhabenheit des Heiligen Stuhls vergleichbar. Schließe dich den mehr als fünf Millionen Besuchern an, die jährlich das weltweite Herz des katholischen Glaubens besuchen. Erlebe die Vatikanstadt, die in ihrer Gesamtheit von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, in vollem Umfang und mit privilegiertem Zugang zu den wichtigsten Attraktionen, bevor die breite Öffentlichkeit eintrifft. Beginne die Entdeckung der Schönheit des Vatikans um 7:30 Uhr, wenn die Menschenmassen noch nicht da sind. Schlendere durch die Vatikanischen Museen, die berühmte Sixtinische Kapelle und den Petersdom, der von nur wenigen Menschen umgeben ist. Erkunde die Museen in deinem eigenen Tempo und lass den Rest des Tages frei, um Italien zu genießen. Folge deinem fachkundigen Guide in die Museen, um die umfangreichste Kunstsammlung der Welt zu entdecken, darunter die größten Skulpturen und Kunstwerke der Renaissancezeit. Weiter geht es durch die Galerie der Kandelaber, die in sechs prächtige Säle unterteilt ist, in denen Kunstwerke aus dem ganzen Land zu sehen sind und die Relikte des Römischen Reiches in die heutige Zeit übertragen. Erkunde anschließend die erstaunliche Galerie der Wandteppiche, die eine umfangreiche Sammlung von Raffaello Sanzios Wandteppichen beherbergt, die verschiedene katholische Geschichten und Mythen darstellen. Von dort aus spaziere mit deinem Guide durch die Galerie der Landkarten, ein idealer Ort für Reisende mit einer Vorliebe für die Wissenschaften. Schau dir die von römischen Topographen erstellten Weltkarten an, die einen Eindruck davon vermitteln, wie die Welt vor Jahrhunderten aussah.

Vatikan: Tour ohne Anstehen Vatikanische Museen & Frühstück

9. Vatikan: Tour ohne Anstehen Vatikanische Museen & Frühstück

Beginnen Sie Ihren Tag im Vatikan früh und lassen Sie die berüchtigten langen Schlangen aus, indem Sie einer speziellen Route durch die Museen folgen, die Sie zur Sixtinischen Kapelle führt. Kommen Sie mit einer kleinen Gruppe von 15 Personen oder weniger eine ganze Stunde vor dem größten Teil der Menge an und verbringen Sie eine ruhige halbe Stunde damit, das Meisterwerk von Michelangelo zusammen mit atemberaubenden Fresken anderer bedeutender Renaissance-Künstler zu genießen. Weiter geht es zum Pinienhof für ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit warmen und kalten Gerichten, Fruchtsaft, Tee und Kaffee. Sobald Sie sich satt gegessen haben, machen wir uns auf den Weg zurück in die Museen, um die berühmtesten Artefakte zu besichtigen, darunter den Belvedere Torso, das Apollo Belvedere, die Laocoön-Gruppe und die Stanzen des Raffael, die als die schönsten Innenräume der Welt gelten. Die letzte Station der Tour ist der Petersdom. Aber anstatt nach draußen zu gehen, um in der Schlange zu warten, gehen Sie durch einen unterirdischen Tunnel, der Sie direkt in die Basilika führt. Erleben Sie eine vollständige Tour mit Highlights wie Berninis Baldachin, Michelangelos Pietá und mehr.

Vatikan: Museen & Sixtinische Kapelle Tour für Frühaufsteher

10. Vatikan: Museen & Sixtinische Kapelle Tour für Frühaufsteher

Freu dich auf eine Führung und entdecke die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Vatikanstadt mit Tickets für die Vatikanischen Museen. Sieh Highlights wie die Stanzen des Raffael und Michelangelos Sixtinische Kapelle sowie den Petersdom, bevor die Touristenmassen eintreffen.  Triff deinen Guide und spar wertvolle Zeit, indem du die Warteschlange an den Vatikanischen Museen überspringst. Besuch das Maskenkabinett und die Galerie der Wandteppiche, einen der spektakulärsten Säle des Museums,  bevor es weitergeht zu den Stanzen des Raffael, die berühmt sind für die von Raffael gemalten Fresken. Betritt die Sixtinische Kapelle und bestaune die von Michelangelo gestaltete Decke,  mit dem berühmten Fresko "Die Erschaffung Adams". Nach deinem Besuch der Sixtinischen Kapelle geht es weiter zum Petersdom im Stil der Renaissance mit deinem Sonderticket, das dir bevorzugten Einlass ohne Anstehen ermöglicht.

  • Führungen
  • Private Touren
118 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
1 - 16 / 118

Häufig gestellte Fragen zu Rundgänge in Rom

Was ist neben Rundgänge in Rom sonst noch einen Besuch wert?

Rundgänge in Rom – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Rom

Möchten Sie alle Aktivitäten in Rom entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Rom: Was andere Reisende berichten

Mein Mann und ich haben uns für eine 2 Tage-Bus-Tour entschieden. Wir durften mit „Big-Bus“ und „City Sightseeing“ benutzen. Bei der Big-Bus waren noch einige Informationen mehr zu erfahren, auch witzige Dinge. Sehr zu empfehlen für eine Gesamtübersicht von der Stadt.

Die Führung ging sogar 3,5 h und der Guide Diana war super ambitioniert, freundlich und hat die gesamte Walking Tour so viele Informationen gegeben! Die Tour ist sehr empfehlenswert!

Wir haben die sechs Stunden mit Silvia als Guide in Rom genossen. Unkomplizierte, gut gemachte Führung mit Abholung im Hotel.

Führung war sehr gut. Die ständige Abänderung des Treffpunkts per Mail ist nervig. Man übersieht schnell eine Änderung.

Deutschsprachiger netter Reiseführer. Alles lief nach Plan. Interessante Führung.