Rom: Untergrund-Tour Spanische Treppe & Vicus Caprarius

Ab 75 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
2 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Spanisch, Holländisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch

Abholung

Abholung vom Hotel innerhalb des historischen Stadtzentrums möglich. Ausschließlich gemeinsamer Transfer, einfache Fahrt.
Mühelose Stornierung
Kostenlose Stornierung mit einem Klick

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Entdecken Sie einige von Roms versteckten Orten, die üblicherweise der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind.
  • Erklimmen Sie die Spanische Treppe.
  • Sehen Sie den Trevi-Brunnen und besuchen Sie die antiken Ruinen darunter.
  • Lernen Sie mehr über Roms Geschichte von einem fachkundigen, englischsprachigen Guide.
Überblick
Erklimmen Sie die berühmte Spanische Treppe zur Kirche von Trinità dei Monti und erkunden Sie den Untergrund des Trevi-Brunnens. Auf dieser 2-stündigen Tour sehen Sie einige der größten Geheimnisse Roms wie die Aqua Virgo und die Fontana della Barcaccia.
Was Sie erwartet
Entdecken Sie die Geheimnisse hinter zwei von Roms bedeutendsten Sehenswürdigkeiten auf einer umfassenden Tour durch die Geschichte der berühmten Spanischen Treppe und den Ruinen unter dem Trevi-Brunnen.

135 Stufen führen hinauf zur Kirche der Trinità dei Monti, zu einem Ort, an dem die Piazza di Spagna verehrt wird, wo die alte spanische Botschaft stand. Entworfen wurde die symbolische Spanische Treppe vor nahezu 300 Jahren von den Architekten Francesco de Sanctis und Alessandro Specchi, finanziert von dem französischen Diplomaten Étienne Gueffier.

Sie werden sich auf einen lockeren und lehrreichen Aufstieg zur Kirche begeben, das Panorama über die Piazza genießen, auf der Pietor und Gian Lorenzo Berninis Barcaccia-Brunnen das eigenartige Mittelstück darstellt. Von dort aus werden Sie sich zum Acqua Vergine begeben, das sich in den Weg des Aqua Virgo einreiht, eines von den Aquädukten, die das antike Rom mit Wasser aus einer Quelle versorgt hat, die 13 Kilometer außerhalb der Stadt lag.

Sie sehen nicht nur den nahegelegenen, bekannten Trevi-Brunnen, sondern begeben sich auf ein Abenteuer unterhalb des Brunnens und innerhalb eines riesigen Komplexes von antiken Ruinen im Untergrund. Der Eingang liegt am Vicus Caprarius, wo diese außergewöhnliche archäologische Entdeckung gut zeigt, wie das Leben in Rom im ersten bis vierten Jahrhundert nach Christus aussah und welchen Status die Stadt damals genoss. Dies ist ein Muss für alle Besucher und Geschichtsfreunde, denn diese Stätte ist ein außergewöhnliches Zeugnis dessen, was in den bedeutendsten Epochen des Römischen Imperiums vorfiel.
Inbegriffen
  • Eintrittsgebühren
  • Reiseleiter mit archäologischen Kenntnissen
Nicht inbegriffen
  • Abholung vom Hotel (optional)
Stornierungsbedingungen
Stornierung bis zu 24 Stunden im Voraus mit vollständiger Rückerstattung
Treffpunkt

Spanische Treppe, unter der Säule mit der kleinen Madonnenstatue

Was Sie wissen müssen
Diese Tour eignet sich nicht für Rollstuhlfahrer oder Menschen mit Gehbehinderungen. Bitte tragen Sie bequemes Schuhwerk.

Ab 75 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

Gartour

Produkt-ID: 41818