Tour durch das Pantheon & Santa Maria in Via Lata

Ab 69 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
2 Stunden
Ohne Anstehen
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Spanisch, Holländisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch

Abholung

Eine Abholung von Hotels innerhalb des historischen Stadtzentrums von Rom kann arrangiert werden (gemeinsamer Transfer, ausschließlich Abholung)

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Entdecken Sie die Geheminisse des mysteriösen Pantheons
  • Lernen Sie mehr über die Geschichte der Santa Maria in Via Lata und die unterirdische Krypta
  • Erkunden Sie verborgene Bereiche, die der Öffentlichkeit normalerweise nicht zugänglich sind
  • Erleben Sie die Geschichte des antiken Roms
Überblick
Entdecken Sie auf dieser 2-stündigen Tour das atemberaubende Pantheon, einen Tempel, der allen Göttern des antiken Roms gewidmet war, sowie die Santa Maria in Via Lata, wo der Heilige Paulus angeblich 2 Jahre auf seinen Prozess warten musste.
Was Sie erwartet
Besuchen Sie zwei von Roms wichtigsten Monumenten: das mit viel Liebe zum Detail erbaute Pantheon und die altertümliche Santa Maria in Via Lata, wo der Heilige Paulus angeblich zwei Jahre unter Arrest verbracht hat.

Das Pantheon ist eines der besterhaltenen Gebäude des Römischen Reichs, das von Marcus Agrippa während der Herrschaft des Augustus als Tempel zur Verehrung aller Götter des antiken Roms in Auftrag gegeben wurde. Später wurde es vom Kaiser Hadrian umgebaut. Das außergewöhnliche, runde Innere war in der Vergangenheit stets im Gebrauch und seit dem 7. Jahrhundert ist das Pantheon eine katholische Kirche.

Von der Piazza della Rotonda, die sich vor dem Pantheon befindet, begeben Sie sich zur Piazza di Pietra, um das Hadrianeum zu bewundern, das von dem als Gott verehrten Sohn und Nachfolger des Kaisers Hadrian, Antonius Pius, erbaut wurde. Setzen Sie Ihren Rundgang zur Santa Maria in Via Lata fort, die Krypta, in der der Heilige Paulus angeblich zwei Jahre auf seinen Prozess gewartet hat. Sie diente erstmals im 5. Jahrhundert als christliche Kultstätte und wurde in den Überresten eines großen römischen Lagerhauses als Oratorium erbaut, das unter der heutigen Kirche lag.

Hier werden Sie seltene und gut erhaltene Fresken sehen, sowie einen antiken Brunnen von unberührtem Wasser, das laut einer Legende ein Geschenk Gottes auf die Gebete des Heiligen Paulus war.
Inbegriffen
  • Tickets ohne Anstehen
  • Zutritt zur Krypta der Kirche
Nicht inbegriffen
  • Transfer (optional)
Treffpunkt

Treffpunkt ist vor dem Hotel del Senato, Piazza della Rotonda 73. (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
Die Tour ist nicht für Personen mit Gehbehinderungen geeignet, obwohl ein zusätzlicher Transfer von Ihrem Hotel gebucht werden kann. Die Besichtigungsstätten sind mit dem Rollstuhl nicht zugänglich.

Ab 69 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

Gartour

Produkt-ID: 41783