Rom: Kleingruppentour Protestantischer Friedhof

Rom: Kleingruppentour Protestantischer Friedhof

Ab 125 € Pro Gruppe bis 6

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
3 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Englisch, Deutsch, Italienisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Entdecken Sie das selten besuchte Viertel Testaccio
  • Besuchen Sie den Jahrhunderte alten protestantischen Friedhof Roms
  • Sehen Sie die Cestius-Pyramide und das Porta San Paolo
Überblick
Besuchen Sie den Cimitero Accattolico, einen charmanten Friedhof im Herzen von Testaccio, der auch vielen Einheimischen unbekannt ist. Sehen Sie die letzte Ruhestätte von Schriftstellern und Poeten und anderen Protestanten am Fuß der Aurelianischen Mauer.
Was Sie erwartet
Bei dieser dreistündigen Tour für 6 Teilnehmer besuchen Sie einen Friedhof, der im frühen 18. Jahrhundert errichtet wurde, um alle Protestanten aufzunehmen, die in Rom starben.

Viele der hier Begrabenen waren Schriftsteller und Poeten, wie zum Beispiel Keats und Shelley. Der Friedhof wird noch heute genutzt und ist die letzte Ruhestätte des bekannten Anführers der kommunistischen Partei, Antonio Gramsci.

Sie sehen eine interessante Vielfalt künstlerisch gestalteter Gräber auf diesem Friedhof am Fuß der Aurelianischen Mauer neben der Cestius-Pyramide.

Die Tour endet mit einem Spaziergang entlang der Mauern des Porta San Paolo, einer der besterhaltenen Teile der antiken Stadtmauern.
Inbegriffen
  • Einlass in den Friedhof
  • Sachkundiger, einheimischer Guide
Treffpunkt

Cimitero Accattolico, Via Caio Cestio 6, Rom

Ab 125 € Pro Gruppe bis 6

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

Curioseety SRLS

Produkt-ID: 60146