Tagestour

Ab Rom: Tagestour nach Pompeji und zum Vesuv

Ab Rom: Tagestour nach Pompeji und zum Vesuv

Sparen Sie bis zu 10%

Ab 129 € 116,10 € pro Person

Entdecken Sie die intakten Reste der römischen Stadt Pompeji und den Vulkan, der Sie zerstörte. Genießen Sie die Panoramaaussicht auf die Bucht von Neapel und die Amalfiküste (im Sommer).

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutze dein Telefon oder drucke deinen Voucher aus
Dauer 13 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Kein Anstehen an der Kasse
Sofortige Buchungsbestätigung
Guide
Englisch
Audioguide inklusive
Englisch

Ihr Erlebnis

Beschreibung
Der Ausbruch im Jahr 79 n. Chr. bedeutete ein feuriges Ende für Pompeji, aber die Katastrophe bewahrte auch die Hafenstadt unter Schichten von Vulkanasche fast vollständig. Tausende von Jahren später können Sie immer noch die unheimlichen Straßen erkunden und Häuser, Badehäuser und Fast-Food-Restaurants betreten. Sie reisen in einem klimatisierten Privatbus von Rom nach Pompeji, begleitet von Ihrem erfahrenen Reiseleiter. Profitieren Sie vom Einlass ohne Anstehen und genießen Sie eine selbstgeführte Besichtigung der antiken Stadt, die ein lebendiges Bild des Lebens in den letzten Tagen vor dem Ausbruch zeichnet. Überall in den Ruinen werden Sie auf Todesabgüsse stoßen: Gipsnachbildungen unglücklicher Bürger, die von der überhitzten Vulkanasche bewahrt wurden. Nachdem Sie Pompeji besucht haben, bringt Sie der Bus den Hang des Berges hinauf. Vesuv (von April bis Mitte November), einer der wenigen aktiven Vulkane Europas im Nationalpark Vesuv. Von hier aus unternehmen Sie eine kurze Wanderung zum dampfenden Krater mit atemberaubender Aussicht auf Capri und Sorrent. Während der Wintersaison zwischen November und März, Mt. Der Vesuv ist geschlossen, sodass Ihre Tour der Küste folgt und Sie in die Stadt Neapel führt, wo Sie das ikonische Schloss Nuovo, die berühmte Art-Deco-Galerie Umberto I erkunden oder einfach über den monumentalen Plebiscito-Platz schlendern können.
Inbegriffen
  • Alle Transporte
  • Ticket- und Reservierungsgebühren für Pompeji
  • Englischsprachiger, fachkundiger Reiseleiter für den Tag (Bitte beachten Sie: Der Besuch von Pompeji ist selbstgeführt)
  • Audio-Set, um den Guide überall zu hören
  • Eintrittskarte für den Vesuv-Nationalpark (April – Mitte November)
  • Freizeit in Neapel (Mitte November – März)
  • Trinkgeld
Nicht geeignet für
  • Personen im Rollstuhl
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Du musst in den Fahrzeugen Abstand halten
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Sie sind verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
  • Sie müssen sich vor Ort einer Fiebermessung unterziehen
  • Alle Teilnehmer, die älter als 12 Jahre sind, müssen einen der folgenden Nachweise vorlegen: Nachweis der vollständigen Impfung, Nachweis der Erstimpfung vor mindestens 15 Tagen, Nachweis einer Covid-19-Infektion in den letzten 6 Monaten oder negativer Test höchstens 48 Stunden vor Beginn der Aktivität

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Der Treffpunkt variiert je nach gebuchter Option.

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe
  • Jacke

Nicht erlaubt

  • Kinderwagen
  • Gepäck oder große Taschen

Wichtige Informationen

  • Bitte beachten Sie, dass ab dem 6. August 2021 alle öffentlichen Veranstaltungsorte in Italien von Besuchern über 12 Jahren ein grünes COVID-19-Zertifikat und einen Ausweis vorlegen müssen, um zu beweisen, dass sie vollständig geimpft sind (mit einem von der EMA zugelassenen Impfstoff) oder dass sie innerhalb der letzten 48 Stunden mit negativem Ergebnis (PCR oder Antigen) getestet wurden oder sich von COVID-19 erholt haben (mit einem PCR- oder Antigen-Testergebnis) mindestens 15 Tage und nicht älter als 6 Monate sind. Grüne Pässe müssen in italienischer oder englischer Sprache vorliegen und können in digitaler oder gedruckter Form vorgelegt werden.
  • WICHTIGE INFORMATIONEN, DIE VON ALLEN PASSAGIEREN ERFORDERLICH WERDEN: Sie MÜSSEN zum Zeitpunkt der Buchung alle Passagiernamen angeben, um den Vesuv zu besuchen, andernfalls kann Ihnen die Einreise verweigert werden.
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,7 /5

basierend auf 1347 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,7/5
  • Transport
    4,7/5
  • Preis-Leistung
    4,4/5
  • Sicherheit
    4,8/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

It was a bit unclear for us what we would see of the Vesuvio - we were hoping to hike to the new peak upper rim and look inside. But instead we looked at the “new” lower caldera which was not so exciting. Pompeii itself, information on the bus and the ride itself was good though. The guide (Roberto of word wonders, a great storyteller) was very enthusiastic and shared tons of historical and cultural information. Great experience.

Weiterlesen

11. September 2021

Wir hatten einen tollen, ereignisreichen Tag und einen hervorragenden Guide, der viele interessante Fakten anschaulich erklärt hat. In Pompeii hatten wir Zeit zur freien Verfügung um uns umzusehen und im Anschluss sind wir auf den Vesuv gefahren. Dort hat uns ein Vulkanologe ein bisschen über den Vulkan erzählt. Leider sind wir nicht bis zum kleinen Krater gelaufen. Aber der Tag war trotzdem sehr schön.

Weiterlesen

3. September 2021

War wirklich ein tolles Erlebnis! Pompeji ist definitiv sehenswert, wesentlich größer als erwartet und sehr gut erhalten wenn man bedenkt dass die Bauten bereits vor 2000 Jahren entstanden sind. Auch die kurze Wanderung auf den Vesuv ist sehr zu empfehlen!! Die Aussicht die man am Rundweg des Kraters hat ist atemberaubend! Tourguide und Anreise waren auch super. Wir sind mit dem Bus ca. 3 Stunden gefahren und hatten bei der Hälfte die Möglichkeit uns einen Imbiss bzw ein Frühstück zu holen und auf die Toiletten zu gehen bei einer kleinen Raststation. (Dieselbe Möglichkeit hatten wir bei der Heimreise wieder.) Die Zeit bei den Sehenswürdigkeiten konnten wir uns individuell einteilen, somit konnte jeder selber entscheiden was man sich anschaut und wie lange man unterwegs ist.

Weiterlesen

8. August 2021

Angeboten von

Produkt-ID: 10453