Datum wählen
Rom

Hop-On/Hop-Off-Touren

  • Hop-On/Hop-Off-Touren
  • Kombi-Angebote
21 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
1 - 16 / 21

Häufig gestellte Fragen zu Hop-On/Hop-Off-Touren in Rom

Was ist neben Hop-On/Hop-Off-Touren in Rom sonst noch einen Besuch wert?

Hop-On/Hop-Off-Touren in Rom – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Rom

Möchten Sie alle Aktivitäten in Rom entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Rom: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

3.8 / 5

basierend auf 6.741 Bewertungen

Trotz der hohen Temperaturen an diesem Tag in Rom haben wir dank Hop On Hop Off gefühlt die ganze Stadt gesehen. War es zu heiß, konnte man im konditionierten Unterdeck Zuflucht suchen, für den 360° Rundumblick ging's nach oben. Die Informationen vom Audio Guide waren hochinteressant und immer passend zum Standort. Auch das Upgrade für das Colosseum hat super funktioniert.

Super organisiert, man kann bei jeder beliebegen Station zusteigen. Einige Haltestellen sind etwas weiter von den Sehenswürdigkeiten entfernt also muss man trotzdem ein Stück zu Fuß gehen, aber trotzdem eine Erleichterung wenn man viele Sehenswürdigkeihen an einem Tag sehen möchte. Audioguide im Bus war super, man erfährt dabei viel Interessantes über die Stadt.

Im Grunde alles gute. Leider können die Punkte nicht direkt angefahren werden. Also muss man sich auf etwas wandern einstellen. Die Haltestellen sind auch relativ schwer zu finden.

Man kann mit dem Ticket entweder mit dem roten City sightseeing Bus oder dem Big Bus fahren. Somit muss man nicht lange auf den nächst möglichen Bus warten.

Für Menschen, die noch nicht in Rom waren ist der Bus sehr zu empfehlen