Sixtinische Kapelle & Vatikanische Museen für Frühaufsteher

Sixtinische Kapelle & Vatikanische Museen für Frühaufsteher

Ab 53 € pro Person

Genießen Sie ein Erlebnis der besonderen Art und besuchen Sie die Sixtinische Kapelle in den frühen Morgenstunden. Nutzen Sie Ihr Tagesticket für die Vatikanischen Museen und entdecken Sie die Sammlungen nach Ihren persönlichen Vorlieben.

Über dieses Ticket

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutze dein Telefon oder drucke deinen Voucher aus
Gültig 1 Tag
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Kein Anstehen an der Kasse
Sofortige Bestätigung

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Erhalten Sie Einlass ohne Anstehen in die Sixtinische Kapelle
  • Erleben Sie die Sixtinische Kapelle am frühen Morgen
  • Nutzen Sie den flexiblen Zeitplan, um die Vatikanischen Museen auf eigene Faust zu erkunden
Beschreibung
Besuchen Sie die Sixtinische Kapelle und bewundern Sie dieses Juwel in den frühen Morgenstunden. Erhalten Sie bevorzugten Einlass zur Sixtinischen Kapelle, 15 Minuten bevor andere Gruppen eingelassen werden und 1 Stunde und 15 Minuten vor der allgemeinen Öffnungszeit. Erkunden Sie nach Ihrem Besuch der Sixtinischen Kapelle auch die Vatikanischen Museen in Ihrem eigenen Tempo. Die ehemals als Cappella Magna bekannte Kapelle erhielt ihren heutigen Namen nach Papst Sixtus IV, der sie zwischen 1477 und 1480 restaurieren ließ. Seither diente sie als Ort religiöser sowie funktioneller päpstlichen Aktivität. Heute wird hier das Konklave abgehalten – der Prozess, in dem eine neuer Papst gewählt wird. Zu Ruhm und Reichtum kam die Sixtinischen Kapelle vor allem durch ihre weltbekannten Fresken, die den Innenraum dekorieren. Besonders hervorzuheben sind die Decke und das Jüngste Gericht, die beide aus der Hand des toskanischen Malers und Bildhauers Michelangelo stammen. Nutzen Sie nach Ihrem Besuch der Sixtinischen Kapelle Ihr Tagesticket für die Vatikanischen Museen, um die beeindruckenden Kunstsammlungen nach Ihren persönlichen Vorlieben zu entdecken.
Inbegriffen
  • Einlass ohne Anstehen
  • Audioguide
  • Guide
  • Transfer
Nicht geeignet für
  • Personen mit Mobilitätseinschränkungen
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Du musst in den Fahrzeugen Abstand halten
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
  • Du musst dich einer Fiebermessung unterziehen
  • Sie müssen entweder den Nachweis einer vollständigen Impfung, einen Nachweis einer Covid-19-Infektion in den letzten 6 Monaten oder einen negativen Test vorlegen, der nicht mehr als 24 Stunden vor Beginn der Aktivität durchgeführt wurde.

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Die folgenden Angaben können sich ändern, sobald die aktuelle Auswahl angepasst wird:

    Treffpunkt

    Caffè Vaticano, Viale Vaticano 100, gegenüber des Eingangs der Vatikanischen Museen.

    In Google Maps öffnen ⟶
    Wichtige Informationen

    Bitte mitbringen

    • Bequeme Schuhe
    • Bequeme Kleidung

    Nicht erlaubt

    • Kurze Hosen
    • Gepäck oder große Taschen
    • Kurze Röcke
    • Ärmellose Oberteile

    Wichtige Informationen

    • Sicherheitskontrollen sind Pflicht. In der Hochsaison kann die Wartezeit bei der Sicherheitskontrolle bis zu 30 Minuten betragen.
    • Alle Besucher müssen für die Besichtigung religiöser Stätten adäquat gekleidet sein. Ärmellose Oberteile, Miniröcke, kurze Hosen oder Hüte sind nicht gestattet
    • Persönliche Gegenstände und Taschen können an der Garderobe abgegeben werden (unabhängig von deren Form, Material und Maßen). Ausgenommen sind Kleidungsstücke, Kopfbedeckungen und Taschenregenschirme.
    • Folgende Gegenstände müssen zwingend an der Garderobe abgegeben werden: Koffer, Rucksäcke und Behältnisse größer als 40x35x15 cm, Taschen (außer kleine Umhängetaschen, die nicht mehr als 15 cm herausragen), große Regenschirme, Gehstöcke (außer bei Gehbehinderungen), Stative für Kameras und Videokameras, Beschilderungen aller Art
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,2 /5

    basierend auf 110 Bewertungen

    Übersicht

    • Preis-Leistung
      3,6/5
    • Service
      4/5
    • Organisation
      3,5/5
    Sortieren nach

    Sortieren nach

    Buchen, wenn man die Nerven nicht strapazieren möchte

    Wir waren bei den ersten 200 Besuchern und konnten uns so die Sixtinische Kapelle in Ruhe ansehen. Ggf. sollte der Audio Guide doch noch um 8 Uhr mitgenommen werden, da die Reiseführer in der Kapelle - zum Teil - schlecht lesbar sind. Den Guide zu finden war etwas nervenaufreibend, da sich am Treffpunkt einige Gruppen getroffen haben und von unserem Guide kein Erkennungstafel hochgehalten wurde. Fazit: Preis völlig überzogen, aber es war grandios die Kapelle in Ruhe anzusehen.

    Weiterlesen

    5. Juni 2018

    Ohne Gedränge und in Ruhe in der Sixtinische Kapelle!

    Kurz vor 07:30 Uhr waren wir am Treffpunkt und zuerst erschrocken über die vielen anderen Gruppen vor Ort. Aber wir fanden schnell unseren Ansprechpartner. Eine kurze Verzögerung beim Einlass gab es, weil er noch Eintrittskarten besorgen und an uns verteilen musste. Aber dann ging es auf kürzestem Weg zur Sixtinischen Kapelle. Dort waren wir mit ca. 25 anderen Besuchern und haben in aller Ruhe (ohne Zeitbeschränkung!) das Kunstwerk bestaunt.

    Weiterlesen

    2. Juni 2018

    Empfehlungswert!

    Unsere Tour war für 7.30 vorgesehen. Es waren nicht so wenig Gruppen, wie ich mir vorgestellt habe, aber in vergleich mit spätere Zeiten schon. Also es rentiert sich mehr zu bezahlen. Man kann in aller Ruhe alles besichtigen und eigentlich so lange man will. Ein Audioguide ist empfehlenswert! Kosten 7 Euro.

    24. Mai 2018

    Angeboten von

    Produkt-ID: 69728