Lettische Paläste und mittelalterliche Burgen: Private Tour

Lettische Paläste und mittelalterliche Burgen: Private Tour

Ab 199 € pro Gruppe bis 3 Personen

Lassen Sie die Geschichte zum Leben erwachen und freuen Sie sich auf eine ganztägige Besichtigung berühmter Schlösser und Paläste. Entdecken Sie Sehenswürdigkeiten wie den Palast Rundale, den Palast Mezotne, die Burg Bauska und den Palast Jelgava.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutze dein Telefon oder drucke deinen Voucher aus
Dauer 8 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Buchungsbestätigung
Gastgeber oder Empfangsperson
Englisch, Russisch, Lettisch
Abholung inbegriffen
Abholung an Ihrer Unterkunft in Riga.
Private Gruppe

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Entdecken Sie den Rundale-Palast, eine der beliebtesten Attraktionen in Lettland
  • Besuchen Sie die mittelalterliche Burg Bauska
  • Sehen Sie den kleinen und gemütlichen Mezotne-Palast
Beschreibung
Lassen Sie sich entspannt an Ihrer Unterkunft in Riga abholen und genießen Sie die Fahrt nach Bauska. Besuchen Sie mehrere Paläste aus dem 18. Jahrhundert und eine Kreuzritterburg aus dem 16. Jahrhundert. Der Rundale-Palast, ehemals Ruhenthal, dann  Ruhendahl, ist einer von zwei großen Barockpalästen, die für die Herzöge von Kurland im heutigen Lettland erbaut wurden. Der zweite ist der Jelgava-Palast. Der Rundale-Palast wurde in zwei Etappen erbaut - von 1736 bis 1740 und von 1764 bis 1768. Er befindet sich in Pilsrundāle, 12 km westlich von Bauska.   Der Mežotne-Palast ist ein Herrenhaus in der Gemeinde Mežotne im Stadtteil Bauska in der Region Semigallia in Lettland. Der Palast gilt als eines der herausragendsten Beispiele klassizistischer Architektur in Lettland.  Die Burg Bauska ist ein Komplex, der aus den Ruinen einer früheren Burg und einem späteren Palast am Rande der lettischen Stadt Bauska besteht. Der Jelgava-Palast, auch bekannt als Mitava-Palast, ist der größte Barockpalast im Baltikum. Er wurde im 18. Jahrhundert erbaut nach dem Entwurf von Bartolomeo Rastrelli als Residenz für die Herzöge von Kurland in ihrer Hauptstadt Mitava, heute Jelgava. Die Herzöge von Kurland hatten auch einen Sommerpalast bei Rastrelli in der Nähe, den Rundāle-Palast.  Besuchen Sie zum Abendessen entweder ein örtliches Restaurant oder lassen Sie von Ihrem Fahrer ein gemütliches Picknick organisieren.  Kehren Sie nach dem Besuch der Burg Jelgava zurück zu Ihrer Unterkunft. 
Inbegriffen
  • Abholung und Rücktransfer ab Ihrer Unterkunft
  • Englischsprachiger Fahrer
  • Private Tour im klimatisierten Minivan
  • Eintrittskosten
  • Speisen und Getränke
  • Trinkgeld

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Wanderschuhe

Nicht erlaubt

  • Rauchen im Fahrzeug

Wichtige Informationen

  • Bitte beachten Sie, dass dies keine Führung ist. Eine Führung durch einen lizenzierten Guide in den Palästen ist gegen Aufpreis möglich
  • Ihr englischsprachiger Fahrer kann Ihnen grundlegende Informationen geben, Sie zu den verschiedenen Ticketschaltern an den Sehenswürdigkeiten begleiten und Ihnen Tipps zu den besten Restaurants geben, in denen Sie örtliche Speisen genießen können
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,6 /5

basierend auf 5 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    5/5
  • Transport
    5/5
  • Preis-Leistung
    4,3/5
  • Sicherheit
    5/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

5. März 2020

Übersetzen

Definitely a must see

26. Mai 2019

Übersetzen

Excellent trip with an excellent driver

24. April 2019

Übersetzen
Angeboten von

Produkt-ID: 115192