Erlebnisse Riga

Lettlands Hauptstadt vereint vielfältige Architektur, eine historische Altstadt und eine blühende Gastroszene.

Unsere Empfehlungen für Riga

Riga: Grand-Tour im Hop-On/Hop-Off-Bus

1. Riga: Grand-Tour im Hop-On/Hop-Off-Bus

Entdecke die schöne Stadt Riga bei einer Hop-On/Hop-Off-Tour. Sichere dir einen 2-Tages-Pass, fahre auf 2 verschiedenen Routen und erlebe Sehenswürdigkeiten wie das Opernhaus, die historische Altstadt und den Zentralmarkt. Entlang der Routen erwarten dich mehr als 80 Sehenswürdigkeiten, mit diesem Pass kannst du also dein perfektes Hop-On/Hop-Off-Abenteuer gestalten. Die Doppeldecker-Busse fahren täglich zwischen 10:15 - 15:15 Uhr vom Rathausplatz ab.  Die Rote Tour führt durch 2 Bezirke. Zuerst fährt der Bus nach Pardaugava, einem Gebiet mit Blick auf alte Kathedralen am linken Ufer des Flusses Daugava. Überquere die Steinerne Brücke und genieße den Panoramablick auf die Altstadt.  Fahre vorbei am Boulevardring, sieh das Freiheitsdenkmal, das Opernhaus, den Pulverturm und weitere Wahrzeichen. Besuche Rigas Zentralmarkt, den größten überdachten Markt Europas, sowie das Rednerviertel. Erfahre mehr über die Geschichte des jüdischen Ghettos und des berühmten Stalin-Hochhauses. Auf der Blauen Route siehst du eine Reihe von architektonischen Stilen, von romantischen Fassaden bis zum dekorativen Jugendstil. Wirf einen Blick auf die berühmte Alberta-STraße mit ihren detailreichen Fassaden und der Architektur von Michael Eisenstein.

Riga: Sightseeingtour per Kanalboot

2. Riga: Sightseeingtour per Kanalboot

Geh an Bord eines umweltfreundlichen Kanalboots und bestaune die Sehenswürdigkeiten Rigas aus einer ganz neuen Perspektive vom Fluss Düna aus. Lass die Menschenmassen im belebten Stadtzentrum hinter dir. Starte die Tour am Pier beim Freiheitsdenkmal auf dem sogenannten Basteiberg (Bastejkalns), einer Festungsanlage aus dem 18. Jahrhundert. Gleite sanft unter historischen Brücken hindurch und besichtige Sehenswürdigkeiten wie das elegante Haus der lettischen Nationaloper, den größten Markt und Basar Europas auf dem Rigaer Zentralmarkt und die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärten Denkmäler des Spīķeri-Viertels.  Genieß den eindrucksvollen Ausblick auf das Altstadt-Viertel, Vecrīga, das Passagierterminal und den Jachtklub Andrejosta. Weiter geht's zurück zum Ausgangspunkt mit toller Sicht auf den Kronvalda-Park und das Lettische Nationaltheater.

Riga: 1,5-stündiger Rundgang durch die Altstadt

3. Riga: 1,5-stündiger Rundgang durch die Altstadt

Geh unter die Oberfläche von Riga, von seiner Gründung vor 8 Jahrhunderten an der Daugava bis zu seiner Verwandlung in die schöne und künstlerische Stadt, die du heute siehst. Gehe an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbei und erfahre mehr über die Menschen, die Riga zu dem gemacht haben, was es heute ist. Erfahre mehr über Bischof Albert von Livland, der die lettische Hauptstadt 1201 gründete, und über die vielen Ausländer, die seitdem ihre Spuren in dieser Stadt hinterlassen haben. Entdecke die mittelalterliche hanseatische Altstadt der Stadt und genieße die Pracht der Domkirche. Guck dir die Großen und Kleinen Gildehäuser und ihre gotischen und neugotischen Stile an. Fotografiere das Rigaer Schloss, die aktuelle Residenz des lettischen Präsidenten, und sieh dir berühmte Sehenswürdigkeiten wie die Peterskirche, das Schwedentor, den Pulverturm und viele andere an.

Schwarzhäupterhaus in Riga: Eintrittskarte

4. Schwarzhäupterhaus in Riga: Eintrittskarte

Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Jahrhunderte in Rigas Schwarzhäupterhaus. Tauchen Sie ein in die magische Atmosphäre der prachtvollen Festsäle. Bewundern Sie die glanzvollen Kronleuchtern und die Galerie der königlichen Portraits. Erkunden Sie die geheimnisvollen mittelalterlichen Kellerräume und die kunstvoll gestalteten historischen Zimmer mit einer erstaunlichen Sammlung von Silberwaren. Das Schwarzhäupterhaus erfreut sich bereits seit 700 Jahren größter Beliebtheit und begeistert sowohl Rigas Einwohner als auch die Besucher der Stadt. Das Gebäude zählt zu den prächtigsten Bauwerken Rigas. Innerhalb dieser Mauern wird sowohl das historische Erbe der legendären Compagnie der Schwarzen Häupter sowie die Geschichte von Riga bewahrt. Das Schwarzhäupterhaus stellte über Jahrhunderte hinweg das kulturelle Zentrum von Riga dar. Hier trafen sich die angesehensten Bürger der Stadt und ihre Gäste im Rahmen von Festen, die von den Schwarzhäuptern und ihren Nachfolgern veranstaltet wurden. Das Gebäude im Herzen der Altstadt gilt als Symbol von Riga und nimmt auch für repräsentative Zwecke eine zentrale Rolle ein. Nicht umsonst entschied sich der Präsident von Lettland für das Schwarzhäupterhaus als vorübergehende Residenz für fast vier Jahre.

Riga: Private Tour mit einem ortskundigen Guide

5. Riga: Private Tour mit einem ortskundigen Guide

Triff dich mit deinem ortsansässigen Guide an deiner Unterkunft in Riga und erkunde auf einem Rundgang gemeinsam die Stadt. Dein Guide kennt sich bestens aus und teilt gerne seine besten Tipps und Tricks, damit dein Aufenthalt zu etwas ganz Besonderem wird. Erkunde zunächst die nähere Umgebung deiner Unterkunft. Erfahre, wo man am besten essen oder einkaufen gehen kann und wie du von A nach B kommst. Bei dieser individuellen Tour besuchst du einige der bedeutendsten Attraktionen und erfährst von weiteren, die du nach der Tour auf eigene Faust erkunden kannst. Am Ende der Tour wirst du dich in der Stadt schon sehr viel besser zurechtfinden und das Gefühl haben, alles zu wissen, was du wissen musst.

Riga: 2-Tagesticket Hop-On/Hop-Off-Bustour

6. Riga: 2-Tagesticket Hop-On/Hop-Off-Bustour

Die Doppeldecker-Busse fahren täglich zwischen 10:15 Uhr und 15:15 Uhr vom Rathausplatz ab. Es gibt 11 Haupthaltestellen und etwa 16 zusätzliche Stopps entlang der Routen. Profitiere von einem praktischen Kombi-Angebot, in dem gleich 2 Touren enthalten sind. Erlebe Sightseeing pur im Hop-On/Hop-Off-Bus mit diesem Ticket, das 2 Tage lang gültig ist. Die Rote Tour führt durch 2 Stadtteile. Zuerst geht's nach Pardaugava, ein Viertel mit Blick über antike Kathedralen am linken Ufer der Düna. Wenn du die Steinerne Brücke überquerst, siehst du das majestätische Panorama der Altstadt - der "Stadt der Goldenen Hähnchen". Toure weiter ins Stadtzentrum, wo sich viele der berühmten Sehenswürdigkeiten befinden. Fahre vorbei am Boulevardring, sieh das Freiheitsdenkmal, das Opernhaus, den Pulverturm und weitere Wahrzeichen. Besuche anschließend die sogenannte Moskauer Vorstadt, wo du den Zentralmarkt Rigas bewundern kannst. Tatsächlich ist er sogar der größte überdachte Markt Europas. Entdecke außerdem das berühmte Viertel Spīķeri mit seiner Vergangenheit des jüdischen Ghettos und dem Hochhaus der Wissenschaftsakademie, das von den Bewohnern Rigas scherzhaft als "Stalins Geburtstagstorte" bezeichnet wird. Die Blaue Tour führt zuerst zum Hafen von Riga und dann in möglichst kurzer Zeit durch den architektonisch geprägten Teil der Stadt. Sieh eine Reihe verschiedener architektonischer Stile, von romantischen Fassaden bis zum dekorativen Art nouveau. Erlebe einen erstaunlichen Reichtum an Fantasie an jeder einzelnen Außenwand, die von steinernen Masken und mythischen Monstern verziert werden. Auch die berühmte Alberta-Straße mit ihren Fassaden und dem bezaubernden Talent des Architekten Michael Eisenstein wird dich garantiert nicht kalt lassen. Die Architektur der Rigaer Fassaden wurde sogar in die UNESCO-Liste des architektonischen Erbes aufgenommen. Wenn du mit allen Buslinien gefahren bist, hast du über 80 großartige Sehenswürdigkeiten Rigas zu Gesicht bekommen. Es gibt 11 Haupt- und 16 zusätzliche Haltestellen entlang der gesamten Strecke, sodass du ganz bequem jeden gewünschten Ort besichtigen kannst. Alle Touren bieten vorab aufgezeichnete Kommentare, die über Kopfhörer in 10 Sprachen übertragen werden. Du hast die Wahl zwischen Russisch, Lettisch, Englisch, Deutsch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch, Spanisch, Französisch und Italienisch.

Riga: Alter und neuer Rundgang

7. Riga: Alter und neuer Rundgang

Tauche ein in den geheimnisvollen Charme des alten Riga. Bewundere die luxuriösen Jugendstilgebäude und erfahre mehr über ihre ehemaligen Bewohner, halte an, um "Die drei Brüder" zu fotografieren. Treffe deinen Guide im Stadtzentrum und beginne mit der Erkundung. Geh vorbei an den wichtigsten kulturellen und historischen Highlights der Altstadt Rigas wie dem Rathausplatz, der Peterskirche, dem Klosterhof, der Johanneskirche und dem Johanneshof, Entdecke den belebten Liv-Platz und bewundere den farbenfrohen Wohnkomplex "Drei Brüder". Besuche den Rigaer Dom und die St. Jakobskirche und erfahre mehr über die reichsten und einflussreichsten Bewohner, die einst Rigas Jugendstilgebäude ihr Zuhause nannten.

Riga: 2-stündiger Rundgang durch die Altstadt

8. Riga: 2-stündiger Rundgang durch die Altstadt

Entdecke Rigas Altstadt bei einem geführten Rundgang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Lausche den faszinierenden Geschichten deines lokalen Guides und erfahre mehr über die reiche Geschichte der Stadt. Du kommst an bekannten Orten vorbei, darunter das Haus der Schwarzköpfe, der Gebäudekomplex der Drei Brüder und das Schwedentor. Beginne deine Tour am leuchtend roten Haus der Schwarzhäupter und begib dich ins Innere der Altstadt. Staune über die jahrhundertealten Gebäude, die dich hier umgeben. Vom Rathausplatz aus dem 13. Jahrhundert bis zur hoch aufragenden St. Peterskirche. Setz deinen Spaziergang fort und sieh dir die prächtige Große und Kleine Gildehalle, das mittelalterliche und das Jugendstil-Katzenhaus, die Drei-Brüder-Gebäude, die St. Jakobskathedrale, das Schwedentor und vieles mehr an. Auf deiner Route erfährst du, wie die Jugendstilarchitektur in Riga Einzug gehalten hat, erfährst lokale und historische Geschichten und erfährst, welche Speisen du in Lettland probieren solltest.

Riga: Bier- oder Apfelwein-Radtour

9. Riga: Bier- oder Apfelwein-Radtour

Erleben Sie Sightseeing auf eine völlig andere Art und Weise bei einer Bier- oder Apfelwein-Radtour durch das Herz von Riga. Erkunden Sie die wunderschönen Straßen der Altstadt, während Sie in die Pedale treten, Trinken und mit Freunden plaudern.   Ihr englischsprachiger Guide und Fahrer begrüßen Sie am Treffpunkt und bringen Sie zum Bierbike. Wenn Sie Platz genommen haben und bereit sind zu starten, bekommen Sie entweder Bier, Apfelwein oder Prosecco - und dann beginnt der Spaß.   Das Fahrrad bietet Platz für bis zu 15 Passagieren und ist leicht genug, dass sogar nur 4 Personen in die Pedale treten müssen. Während Sie mit Getränken in der Hand rund um die Altstadt fahren, hören Sie Ihre Lieblingsmusik und schalten die LED-Leuchten an für eine Party auf Rädern.   Nach einer Stunde Stadtbesichtigung fahren Sie zu einem Restaurant in der Nähe des Endpunktes für eine leckere Mahlzeit.

Riga: Food-Tour auf dem Zentralmarkt

10. Riga: Food-Tour auf dem Zentralmarkt

Probieren Sie authentische lettische Gerichte bei einer Food-Tour auf dem Rigaer Zentralmarkt. Der Markt befindet sich in einem ehemaligen Zeppelin-Hangar. Bestaunen Sie die Architektur des Marktes, der zwischen 1924 und 1930 im neoklassizistischen und Art Deco-Stil erbaut wurde. Erfahren Sie von Ihrem ortskundigen Guide interessante Geschichten und unterhalten Sie sich mit den Händlern über die Traditionen Lettlands. Erhalten Sie einen authentischen Einblick in die Kultur und regionale Küche. Probieren Sie verschiedene köstliche und gesunde Produkte, darunter geräuchertes Fleisch, Käse mit Kümmel, Hanfbutter, Heringsalat, Waldbeeren und Birkensaft. Tauchen Sie ein in die einzigartige Atmosphäre von Europas größtem Lebensmittelmarkt und erkunden Sie die insgesamt 5 Pavillons. Erhalten Sie von Ihrem Guide Geheimtipps zu den besten Restaurants und Bars der Stadt.

Häufig gestellte Fragen über Riga

Was muss man in Riga unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Riga

Möchten Sie alle Aktivitäten in Riga entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Riga: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 1.274 Bewertungen

Als Ergänzung zu einer Stadtführung perfekt, um den geschichtlichen Hintergrund erfassen zu können. Schönes wieder aufgebautes Schwarzhäupterhaus.

Die Touren waren interessant, Audio Guide hat 1a funktioniert, man erhält innerhalb kürzester Zeit einen guten Eindruck der Stadt

Very good. Reccommende to everyone who wants to See the city on a boat. The small ship is great and we saw a seal!!

Es war eine sehr schöne Bootsfahrt. Man bekommt einen guten Eindruck von Riga.

Die Kanalfahrt mit dem Kleinen Boot, lohnt sich. Unbedingt machen .