Riga Cathedral

Riga Cathedral

Riga Cathedral: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Riga: Sightseeingtour mit dem Boot durch den Kanal

Riga: Sightseeingtour mit dem Boot durch den Kanal

Erkunde den historischen Teil von Riga bei einer entspannten und romantischen Bootsfahrt auf dem charmanten Rigaer Stadtkanal und dem Fluss Daugava. Während der Fahrt an Bord eines umweltfreundlichen Kanalboots kannst du die beliebten touristischen Objekte aus einem anderen Blickwinkel entdecken. Du kommst am Kronvald-Park, dem Lettischen Nationaltheater, dem Bastejkalns, dem Freiheitsdenkmal, der Lettischen Nationaloper, dem Stockmann-Einkaufszentrum, dem Internationalen Busbahnhof Riga und dem Rigaer Zentralmarkt vorbei. Fahre weiter zum Fluss Daugava und genieße weitere schöne Landschaften mit Blick auf den Andrejosta Yacht Club, das Rigaer Freihafen-Passagierterminal, den Fernsehturm in Zaķusala, das Rigaer Schloss, den Rigaer Dom und die alten Holzhäuser auf der Insel Kipsala. Genieße die Audioguide-Kommentare auf deinem Smartphone, während du die Sehenswürdigkeiten bewunderst, oder setz dich einfach näher an den Kapitän, der dir deine Fragen über die charmante Stadt Riga beantworten kann!

Riga: 1-tägige Hop-On/Hop-Off-Bustour Grand Bus Tour

Riga: 1-tägige Hop-On/Hop-Off-Bustour Grand Bus Tour

Haupthaltestelle A - Triangula Bastion ( Parkplatz für Busse, 11. novembra krastmala 17, Centra rajons, Rīga, LV-1050, Latvija) Entdecke Riga auf einer Hop-On/Hop-Off-Tour. Genieße die 60-minütige Route und sieh dir das Opernhaus, die historische Altstadt und den Zentralmarkt an. Mit mehr als 80 Sehenswürdigkeiten entlang der Routen kannst du mit diesem Pass das Beste aus der Hop-On/Hop-Off-Tour herausholen. Die Tour startet am Stadtplatz und führt durch drei Bezirke. Zuerst fährt der Bus nach Pardaugava, einem Viertel mit alten Kathedralen am linken Ufer des Flusses Daugava. Überquere die Steinerne Brücke und genieße das Panorama der alten Stadt. Dann kommst du am Boulevard Ring vorbei und siehst das berühmte Freiheitsdenkmal, das Opernhaus, den Pulverturm und vieles mehr. Besuche den Zentralmarkt von Riga, den größten überdachten Markt Europas. Dann kannst du eine Reihe von architektonischen Stilen sehen, von romantischen Fassaden bis zum dekorativen Jugendstil. Besuche die berühmte Alberta-Straße mit ihren detailreichen Fassaden und der Architektur von Michael Eisenstein.

Riga: Selbstgeführte Highlights Schnitzeljagd & Walking Tour

Riga: Selbstgeführte Highlights Schnitzeljagd & Walking Tour

Lerne Riga in deinem eigenen Tempo auf dieser interaktiven Schnitzeljagd zu Fuß auf deinem Handy kennen. Entschlüssele Rätsel, interagiere mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und entdecke interessante Fakten und Legenden. Eine ideale Outdoor-Aktivität für Erstbesucher, Paare, Gruppen, Familien und Kinder. Kann auch als tolle Teambuilding-Aktivität genutzt werden. Nach dem Download der Schnitzeljagd-Tour auf dein mobiles Gerät kannst du die mobile App und die integrierten Karten nutzen, um 10 der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Rigas zu Fuß zu erreichen. Bei jedem Halt erfährst du etwas über die Attraktion und löst ein ortsbezogenes Rätsel, das nur gelöst werden kann, wenn du den jeweiligen Ort erreichst. Nutze Logik, Vorstellungskraft, Beobachtungsgabe und Teamgeist, um den richtigen Code zu entschlüsseln und das nächste Ziel des Stadtbesichtigungsspiels zu enthüllen. Bei jedem Halt erfährst du etwas über die Attraktion und löst ein ortsbezogenes Rätsel, das nur gelöst werden kann, wenn du den jeweiligen Ort erreichst. Nutze Logik, Fantasie, Beobachtungsgabe und Teamgeist, um den richtigen Code zu entschlüsseln und das nächste Ziel der Tour zu enthüllen. Während du durch die Stadt läufst, kannst du dein Spiel jederzeit unterbrechen, um eine Pause zu machen, die perfekten Fotos zu schießen, eine Pause zum Mittagessen einzulegen oder ein Museum zu besuchen. Du kannst die Tour später fortsetzen oder den Rest für einen anderen Tag aufheben. Beginne die Aktivität jederzeit, der Zeitplan ist ein Richtwert. Beginne deine Tour am imposanten Lettischen Nationalmuseum für Kunst! Besuche das Freiheitsdenkmal, ein Symbol von Riga. Erfahre mehr über Laimas Pulkstenis, diese prächtige Uhr mit seltener Architektur, und bewundere den Pulverturm, der einer der ältesten in Europa ist. Das Schwedentor wird dich mit seiner schrecklichen Legende überraschen. Besuche im ältesten Wohnkomplex die einzigartige Ästhetik. Dann erwartet dich das Rigaer Schloss, vergiss nicht, Fotos zu machen! Der Dom von Riga wird dich mit seinem prächtigen Innen- und Außenbau sprachlos machen. Bewundere das Haus der Schwarzhäupter mit seinen einzigartigen Farben und seiner Architektur. Das i-Tüpfelchen dieser einzigartigen Tour ist die St. Peterskirche, die dich mit ihrem einzigartigen Ausblick vom Turm für den Rest deines Lebens prägen wird.

Riga: Alter und neuer Rundgang

Riga: Alter und neuer Rundgang

Tauche ein in den geheimnisvollen Charme des alten Riga. Bewundere die luxuriösen Jugendstilgebäude und erfahre mehr über ihre ehemaligen Bewohner, halte an, um "Die drei Brüder" zu fotografieren. Treffe deinen Guide im Stadtzentrum und beginne mit der Erkundung. Geh vorbei an den wichtigsten kulturellen und historischen Highlights der Altstadt Rigas wie dem Rathausplatz, der Peterskirche, dem Klosterhof, der Johanneskirche und dem Johanneshof, Entdecke den belebten Liv-Platz und bewundere den farbenfrohen Wohnkomplex "Drei Brüder". Besuche den Rigaer Dom und die St. Jakobskirche und erfahre mehr über die reichsten und einflussreichsten Bewohner, die einst Rigas Jugendstilgebäude ihr Zuhause nannten.

Concerto Piccolo und Besuch der Kathedrale

Concerto Piccolo und Besuch der Kathedrale

Willkommen in der großartigen Welt des Concerto Piccolo, dem täglichen Orgelkonzert im Dom zu Riga, das um 12:00 Uhr stattfindet. Lass dich verzaubern, wenn die Töne der großen Rigaer Domorgel die Luft erfüllen und eine unvergessliche Klangsymphonie erzeugen. Der Dom von Riga im Herzen der lettischen Hauptstadt ist ein Zeugnis jahrhundertealter Geschichte und architektonischer Brillanz. Dieses monumentale gotische Bauwerk aus dem 13. Jahrhundert ist nicht nur ein beeindruckendes Gotteshaus, sondern beherbergt auch eine der größten Pfeifenorgeln in Europa. Die Orgel des Rigaer Doms blickt auf eine reiche und geschichtsträchtige Vergangenheit zurück. Sie wurde von verschiedenen Orgelbauern wie den Orgelbaumeistern Jacob Rahb und Heinrich Andreas Contius erbaut und im Laufe der Jahre erheblich renoviert und erweitert. Heute umfasst sie erstaunliche 6.718 Pfeifen, die von zarten Flöten bis hin zu donnernden Zungenpfeifen reichen und alle sorgfältig bearbeitet wurden, um die exquisitesten und vielfältigsten Klänge zu erzeugen. Jeden Tag um 12:00 Uhr versammeln sich Besucher und Musikliebhaber aus der ganzen Welt in der beeindruckenden Kathedrale, um das Concerto Piccolo zu erleben. Dieses 20-minütige Orgelkonzert ist eine harmonische Mischung aus musikalischer Virtuosität und historischer Pracht - ein Erlebnis, das die Zeit überdauert. Wenn der Organist oder die Organistin am prächtig geschnitzten Spieltisch Platz nimmt, liegt Vorfreude in der Luft. Mit viel Fingerspitzengefühl steuert er die verschiedenen Register und Tasten und erweckt die Orgel zum Leben. Die ersten Töne erbeben, dann schwillt das majestätische Instrument an und taucht den Raum in eine Sinfonie aus Klängen. Die schiere Kraft und die Bandbreite der Stimme der Orgel hallt durch die heiligen Hallen und ruft bei allen Zuhörern ein Gefühl der Ehrfurcht und des Staunens hervor. Das Programm für das Concerto Piccolo wurde sorgfältig zusammengestellt, um die bemerkenswerte Vielseitigkeit der Orgel im Dom zu Riga zu präsentieren. Von barocken Kompositionen von Bach und Händel über romantische Meisterwerke von Mendelssohn und Franck bis hin zu zeitgenössischen Werken berühmter Komponisten bietet jede Aufführung eine reiche Palette an musikalischem Ausdruck. Das Concerto Piccolo ist ein wahrhaft fesselndes Erlebnis. Die Besucher werden von den pulsierenden Tönen der Orgel umarmt, die jeden Winkel der riesigen Kathedrale erfüllen. Die herrlichen Töne, die in perfekter Harmonie mit der hoch aufragenden Architektur erklingen, schaffen eine transzendente Atmosphäre, die die Zuhörer in eine Welt von ätherischer Schönheit entführt. Egal, ob du ein erfahrener Musikliebhaber bist oder einfach nur einen Moment der Ruhe inmitten der geschäftigen Stadt suchst, das Concerto Piccolo im Dom zu Riga ist ein unverzichtbares Erlebnis. Komm, gib dich der Sinfonie hin und lass die zeitlosen Melodien der Orgel deinen Geist erheben und deine Seele berühren.

Riga: 2 Stunden klassischer Rundgang durch die Altstadt

Riga: 2 Stunden klassischer Rundgang durch die Altstadt

Entdecken Sie die Altstadt von Riga bei einem zweistündigen Rundgang durch das historische und geografische Zentrum der Stadt. Lauschen Sie Ihrem Stadtführer, der Ihnen die echten Geschichten und Legenden über die Altstadt erzählt und Ihnen Sehenswürdigkeiten zeigt. Besuchen Sie zuerst das beeindruckendste Gebäude von Riga, das Schwarzhäupterhaus. Es wurde während des Zweiten Weltkriegs komplett zerstört und 1999 wiederaufgebaut. Dann sehen Sie einen Komplex von Wohngebäuden mit dem Namen Drei Brüder, die ältesten Steinhäuser Rigas. Der Spaziergang geht weiter, vorbei am Rigaer Schloss, Dom zu Riga, der alten Stadtmauer und dem Schwedentor, dem Pulverturm und sogar dem Katzenhaus. Nach Ende der Tour können Sie die historische Altstadt und Geschichte Rigas besser verstehen und schätzen.

Gruppentour zum Berg der Kreuze, Rundale Palast, Schloss Bauska

Gruppentour zum Berg der Kreuze, Rundale Palast, Schloss Bauska

Erlebe eine ganztägige Reise von Riga zum Berg der Kreuze in Litauen, einem Ziel, das für seine außergewöhnliche Atmosphäre bekannt ist. Tauche ein in einen Ort, an dem Dankbarkeit, Wünsche, Träume und Hoffnungen ineinandergreifen und den Zauber dieses Hügels ausmachen, der an die ruhige Atmosphäre der Klagemauer in Jerusalem erinnert. Wenn du die Grenze zwischen Lettland und Litauen überquerst, solltest du die Gelegenheit für einen Fototermin nutzen. Am Berg der Kreuze wird dein Reiseleiter die Geschichte dieses einzigartigen Ortes enträtseln und dir einen Einblick in seine Ursprünge und Bedeutung geben. Als Nächstes besichtigen wir den berühmten Rundāles-Palast, den Inbegriff der barocken Architektur in Lettland. Hier haben die Reisenden die Möglichkeit, den Palast bei einer Führung zu erkunden. Genieße die Pracht dieses majestätischen Palastes ohne lästige Warteschlangen und nimm dir ausreichend Zeit, um in die opulenten Innenräume und weitläufigen Gärten einzutauchen. Wir setzen unsere Reise fort und entdecken den Charme der Burg Bauska, wo du die Möglichkeit hast, den kürzlich renovierten Turm zu besteigen und einen Panoramablick auf die umliegende Landschaft zu genießen. Während dieser Tour gibt es ausgezeichnete Plätze, um ein Mittagessen mit lokaler Küche einzunehmen.

Riga: Architektur und Stadtteile Fahrrad-Sightseeing-Tour

Riga: Architektur und Stadtteile Fahrrad-Sightseeing-Tour

Eine Rigaer Stadtrundfahrt mit dem Fahrrad ist perfekt, um die schönsten und beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Riga zu entdecken. Genieße es, aktiv und im Freien zu sein, während du Orte wie die Altstadt, die Stadtteile Kipsala und Kalnciema und den Victory Park erkundest. Bewundere die Architektur der Nationaloper und der Bibliothek. Nachdem du deinen Guide getroffen und das perfekte Fahrrad für dich gefunden hast, schwingst du dich auf ein Fahrrad und startest in der Altstadt. Dann geht es direkt zum Freiheitsdenkmal und zur lettischen Nationaloper mit ihrem schönen Garten und dem Kanal. Weiter geht es zum Rigaer Dom, dem Kunstmuseum und der Akademie und dem Jugendstilviertel. Lerne das ruhige Zentrum der Stadt kennen, das viele malerische Architekturen, Kunstgalerien und gemütliche Restaurants beherbergt. Passiere auf die renovierte Holzarchitektur der Stadtteile Kipsala und Kalnciema, das üppige Grün des Victory Parks und die lettische Nationalbibliothek. Während der Fahrt gibt es die Möglichkeit, den Markt und ein Museum zu besuchen. Diese Tour basiert auf dem Kontrast verschiedener architektonischer Stile und Lebensstandards: schicker Jugendstil versus Rigas liebenswerte Holzhäuser.

Riga Sightseeing:Bustour für Kreuzfahrtgäste/Stadtrundfahrt

Riga Sightseeing:Bustour für Kreuzfahrtgäste/Stadtrundfahrt

Mit diesem Pass kannst du die Hop-on-Hop-off-Tour machen. Die Tour beginnt am Stadtplatz (Triangula Bastion) und führt durch drei Stadtteile. Zuerst fährt der Bus nach Pardaugava, einem Viertel mit Blick auf die alten Kathedralen am linken Ufer des Flusses Daugava. Überquere die Steinerne Brücke und genieße das Panorama der Altstadt. Dann kommst du am Boulevard Ring vorbei und siehst das berühmte Freiheitsdenkmal, das Opernhaus, den Pulverturm und vieles mehr. Besuche Rigas Zentralmarkt, den größten überdachten Markt in Europa. Dann kannst du eine Reihe von architektonischen Stilen sehen, von romantischen Fassaden bis zum dekorativen Jugendstil. Besuche die berühmte Alberta-Straße mit ihren detailreichen Fassaden und der Architektur von Michael Eisenstein.

Riga: Stadterkundungsspiel und Tour

Riga: Stadterkundungsspiel und Tour

Verbinde den Nervenkitzel einer Sightseeing-Stadtführung mit einem Spielspaß auf dieser selbstgeführten Smartphone-Walking-Tour in Riga. Finde die Sehenswürdigkeiten ganz einfach mit der Navigationsfunktion der App. Lade die App herunter und beginne das Spiel, indem du zum ersten Ort gehst. Nutze Beobachtung, Logik, Vorstellungskraft und Teamwork, um das Rätsel an jedem Ort zu lösen, denn die Rätsel sind immer schwer. Du kannst die App jederzeit unterbrechen, um eine Pause zu machen, einen Kaffee zu trinken oder eine der Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Spiele das Spiel in deinem eigenen Tempo. Beginne deine Tour am imposanten Lettischen Nationalmuseum für Kunst! Besuche das Freiheitsdenkmal, ein Symbol von Riga. Erfahre mehr über Laimas Pulkstenis, diese prächtige Uhr mit seltener Architektur, und bewundere den Pulverturm, der einer der ältesten in Europa ist. Das Schwedentor wird dich mit seiner schrecklichen Legende überraschen. Besuche im ältesten Wohnkomplex die einzigartige Ästhetik. Dann erwartet dich das Rigaer Schloss, vergiss nicht, Fotos zu machen! Der Dom von Riga wird dich mit seinem prächtigen Innen- und Außenbau sprachlos machen. Bewundere das Haus der Schwarzhäupter mit seinen einzigartigen Farben und seiner Architektur. Das i-Tüpfelchen dieser einzigartigen Tour ist die St. Peterskirche, die dich mit ihrem einzigartigen Ausblick vom Turm für den Rest deines Lebens prägen wird.

38 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Riga Cathedral: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Riga Cathedral: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Riga: Sightseeingtour mit dem Boot durch den Kanal

Riga: Sightseeingtour mit dem Boot durch den Kanal

Erkunde den historischen Teil von Riga bei einer entspannten und romantischen Bootsfahrt auf dem charmanten Rigaer Stadtkanal und dem Fluss Daugava. Während der Fahrt an Bord eines umweltfreundlichen Kanalboots kannst du die beliebten touristischen Objekte aus einem anderen Blickwinkel entdecken. Du kommst am Kronvald-Park, dem Lettischen Nationaltheater, dem Bastejkalns, dem Freiheitsdenkmal, der Lettischen Nationaloper, dem Stockmann-Einkaufszentrum, dem Internationalen Busbahnhof Riga und dem Rigaer Zentralmarkt vorbei. Fahre weiter zum Fluss Daugava und genieße weitere schöne Landschaften mit Blick auf den Andrejosta Yacht Club, das Rigaer Freihafen-Passagierterminal, den Fernsehturm in Zaķusala, das Rigaer Schloss, den Rigaer Dom und die alten Holzhäuser auf der Insel Kipsala. Genieße die Audioguide-Kommentare auf deinem Smartphone, während du die Sehenswürdigkeiten bewunderst, oder setz dich einfach näher an den Kapitän, der dir deine Fragen über die charmante Stadt Riga beantworten kann!

Riga: 1-tägige Hop-On/Hop-Off-Bustour Grand Bus Tour

Riga: 1-tägige Hop-On/Hop-Off-Bustour Grand Bus Tour

Haupthaltestelle A - Triangula Bastion ( Parkplatz für Busse, 11. novembra krastmala 17, Centra rajons, Rīga, LV-1050, Latvija) Entdecke Riga auf einer Hop-On/Hop-Off-Tour. Genieße die 60-minütige Route und sieh dir das Opernhaus, die historische Altstadt und den Zentralmarkt an. Mit mehr als 80 Sehenswürdigkeiten entlang der Routen kannst du mit diesem Pass das Beste aus der Hop-On/Hop-Off-Tour herausholen. Die Tour startet am Stadtplatz und führt durch drei Bezirke. Zuerst fährt der Bus nach Pardaugava, einem Viertel mit alten Kathedralen am linken Ufer des Flusses Daugava. Überquere die Steinerne Brücke und genieße das Panorama der alten Stadt. Dann kommst du am Boulevard Ring vorbei und siehst das berühmte Freiheitsdenkmal, das Opernhaus, den Pulverturm und vieles mehr. Besuche den Zentralmarkt von Riga, den größten überdachten Markt Europas. Dann kannst du eine Reihe von architektonischen Stilen sehen, von romantischen Fassaden bis zum dekorativen Jugendstil. Besuche die berühmte Alberta-Straße mit ihren detailreichen Fassaden und der Architektur von Michael Eisenstein.

Riga: Selbstgeführte Highlights Schnitzeljagd & Walking Tour

Riga: Selbstgeführte Highlights Schnitzeljagd & Walking Tour

Lerne Riga in deinem eigenen Tempo auf dieser interaktiven Schnitzeljagd zu Fuß auf deinem Handy kennen. Entschlüssele Rätsel, interagiere mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und entdecke interessante Fakten und Legenden. Eine ideale Outdoor-Aktivität für Erstbesucher, Paare, Gruppen, Familien und Kinder. Kann auch als tolle Teambuilding-Aktivität genutzt werden. Nach dem Download der Schnitzeljagd-Tour auf dein mobiles Gerät kannst du die mobile App und die integrierten Karten nutzen, um 10 der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Rigas zu Fuß zu erreichen. Bei jedem Halt erfährst du etwas über die Attraktion und löst ein ortsbezogenes Rätsel, das nur gelöst werden kann, wenn du den jeweiligen Ort erreichst. Nutze Logik, Vorstellungskraft, Beobachtungsgabe und Teamgeist, um den richtigen Code zu entschlüsseln und das nächste Ziel des Stadtbesichtigungsspiels zu enthüllen. Bei jedem Halt erfährst du etwas über die Attraktion und löst ein ortsbezogenes Rätsel, das nur gelöst werden kann, wenn du den jeweiligen Ort erreichst. Nutze Logik, Fantasie, Beobachtungsgabe und Teamgeist, um den richtigen Code zu entschlüsseln und das nächste Ziel der Tour zu enthüllen. Während du durch die Stadt läufst, kannst du dein Spiel jederzeit unterbrechen, um eine Pause zu machen, die perfekten Fotos zu schießen, eine Pause zum Mittagessen einzulegen oder ein Museum zu besuchen. Du kannst die Tour später fortsetzen oder den Rest für einen anderen Tag aufheben. Beginne die Aktivität jederzeit, der Zeitplan ist ein Richtwert. Beginne deine Tour am imposanten Lettischen Nationalmuseum für Kunst! Besuche das Freiheitsdenkmal, ein Symbol von Riga. Erfahre mehr über Laimas Pulkstenis, diese prächtige Uhr mit seltener Architektur, und bewundere den Pulverturm, der einer der ältesten in Europa ist. Das Schwedentor wird dich mit seiner schrecklichen Legende überraschen. Besuche im ältesten Wohnkomplex die einzigartige Ästhetik. Dann erwartet dich das Rigaer Schloss, vergiss nicht, Fotos zu machen! Der Dom von Riga wird dich mit seinem prächtigen Innen- und Außenbau sprachlos machen. Bewundere das Haus der Schwarzhäupter mit seinen einzigartigen Farben und seiner Architektur. Das i-Tüpfelchen dieser einzigartigen Tour ist die St. Peterskirche, die dich mit ihrem einzigartigen Ausblick vom Turm für den Rest deines Lebens prägen wird.

Riga: Alter und neuer Rundgang

Riga: Alter und neuer Rundgang

Tauche ein in den geheimnisvollen Charme des alten Riga. Bewundere die luxuriösen Jugendstilgebäude und erfahre mehr über ihre ehemaligen Bewohner, halte an, um "Die drei Brüder" zu fotografieren. Treffe deinen Guide im Stadtzentrum und beginne mit der Erkundung. Geh vorbei an den wichtigsten kulturellen und historischen Highlights der Altstadt Rigas wie dem Rathausplatz, der Peterskirche, dem Klosterhof, der Johanneskirche und dem Johanneshof, Entdecke den belebten Liv-Platz und bewundere den farbenfrohen Wohnkomplex "Drei Brüder". Besuche den Rigaer Dom und die St. Jakobskirche und erfahre mehr über die reichsten und einflussreichsten Bewohner, die einst Rigas Jugendstilgebäude ihr Zuhause nannten.

Concerto Piccolo und Besuch der Kathedrale

Concerto Piccolo und Besuch der Kathedrale

Willkommen in der großartigen Welt des Concerto Piccolo, dem täglichen Orgelkonzert im Dom zu Riga, das um 12:00 Uhr stattfindet. Lass dich verzaubern, wenn die Töne der großen Rigaer Domorgel die Luft erfüllen und eine unvergessliche Klangsymphonie erzeugen. Der Dom von Riga im Herzen der lettischen Hauptstadt ist ein Zeugnis jahrhundertealter Geschichte und architektonischer Brillanz. Dieses monumentale gotische Bauwerk aus dem 13. Jahrhundert ist nicht nur ein beeindruckendes Gotteshaus, sondern beherbergt auch eine der größten Pfeifenorgeln in Europa. Die Orgel des Rigaer Doms blickt auf eine reiche und geschichtsträchtige Vergangenheit zurück. Sie wurde von verschiedenen Orgelbauern wie den Orgelbaumeistern Jacob Rahb und Heinrich Andreas Contius erbaut und im Laufe der Jahre erheblich renoviert und erweitert. Heute umfasst sie erstaunliche 6.718 Pfeifen, die von zarten Flöten bis hin zu donnernden Zungenpfeifen reichen und alle sorgfältig bearbeitet wurden, um die exquisitesten und vielfältigsten Klänge zu erzeugen. Jeden Tag um 12:00 Uhr versammeln sich Besucher und Musikliebhaber aus der ganzen Welt in der beeindruckenden Kathedrale, um das Concerto Piccolo zu erleben. Dieses 20-minütige Orgelkonzert ist eine harmonische Mischung aus musikalischer Virtuosität und historischer Pracht - ein Erlebnis, das die Zeit überdauert. Wenn der Organist oder die Organistin am prächtig geschnitzten Spieltisch Platz nimmt, liegt Vorfreude in der Luft. Mit viel Fingerspitzengefühl steuert er die verschiedenen Register und Tasten und erweckt die Orgel zum Leben. Die ersten Töne erbeben, dann schwillt das majestätische Instrument an und taucht den Raum in eine Sinfonie aus Klängen. Die schiere Kraft und die Bandbreite der Stimme der Orgel hallt durch die heiligen Hallen und ruft bei allen Zuhörern ein Gefühl der Ehrfurcht und des Staunens hervor. Das Programm für das Concerto Piccolo wurde sorgfältig zusammengestellt, um die bemerkenswerte Vielseitigkeit der Orgel im Dom zu Riga zu präsentieren. Von barocken Kompositionen von Bach und Händel über romantische Meisterwerke von Mendelssohn und Franck bis hin zu zeitgenössischen Werken berühmter Komponisten bietet jede Aufführung eine reiche Palette an musikalischem Ausdruck. Das Concerto Piccolo ist ein wahrhaft fesselndes Erlebnis. Die Besucher werden von den pulsierenden Tönen der Orgel umarmt, die jeden Winkel der riesigen Kathedrale erfüllen. Die herrlichen Töne, die in perfekter Harmonie mit der hoch aufragenden Architektur erklingen, schaffen eine transzendente Atmosphäre, die die Zuhörer in eine Welt von ätherischer Schönheit entführt. Egal, ob du ein erfahrener Musikliebhaber bist oder einfach nur einen Moment der Ruhe inmitten der geschäftigen Stadt suchst, das Concerto Piccolo im Dom zu Riga ist ein unverzichtbares Erlebnis. Komm, gib dich der Sinfonie hin und lass die zeitlosen Melodien der Orgel deinen Geist erheben und deine Seele berühren.

Riga: 2 Stunden klassischer Rundgang durch die Altstadt

Riga: 2 Stunden klassischer Rundgang durch die Altstadt

Entdecken Sie die Altstadt von Riga bei einem zweistündigen Rundgang durch das historische und geografische Zentrum der Stadt. Lauschen Sie Ihrem Stadtführer, der Ihnen die echten Geschichten und Legenden über die Altstadt erzählt und Ihnen Sehenswürdigkeiten zeigt. Besuchen Sie zuerst das beeindruckendste Gebäude von Riga, das Schwarzhäupterhaus. Es wurde während des Zweiten Weltkriegs komplett zerstört und 1999 wiederaufgebaut. Dann sehen Sie einen Komplex von Wohngebäuden mit dem Namen Drei Brüder, die ältesten Steinhäuser Rigas. Der Spaziergang geht weiter, vorbei am Rigaer Schloss, Dom zu Riga, der alten Stadtmauer und dem Schwedentor, dem Pulverturm und sogar dem Katzenhaus. Nach Ende der Tour können Sie die historische Altstadt und Geschichte Rigas besser verstehen und schätzen.

Gruppentour zum Berg der Kreuze, Rundale Palast, Schloss Bauska

Gruppentour zum Berg der Kreuze, Rundale Palast, Schloss Bauska

Erlebe eine ganztägige Reise von Riga zum Berg der Kreuze in Litauen, einem Ziel, das für seine außergewöhnliche Atmosphäre bekannt ist. Tauche ein in einen Ort, an dem Dankbarkeit, Wünsche, Träume und Hoffnungen ineinandergreifen und den Zauber dieses Hügels ausmachen, der an die ruhige Atmosphäre der Klagemauer in Jerusalem erinnert. Wenn du die Grenze zwischen Lettland und Litauen überquerst, solltest du die Gelegenheit für einen Fototermin nutzen. Am Berg der Kreuze wird dein Reiseleiter die Geschichte dieses einzigartigen Ortes enträtseln und dir einen Einblick in seine Ursprünge und Bedeutung geben. Als Nächstes besichtigen wir den berühmten Rundāles-Palast, den Inbegriff der barocken Architektur in Lettland. Hier haben die Reisenden die Möglichkeit, den Palast bei einer Führung zu erkunden. Genieße die Pracht dieses majestätischen Palastes ohne lästige Warteschlangen und nimm dir ausreichend Zeit, um in die opulenten Innenräume und weitläufigen Gärten einzutauchen. Wir setzen unsere Reise fort und entdecken den Charme der Burg Bauska, wo du die Möglichkeit hast, den kürzlich renovierten Turm zu besteigen und einen Panoramablick auf die umliegende Landschaft zu genießen. Während dieser Tour gibt es ausgezeichnete Plätze, um ein Mittagessen mit lokaler Küche einzunehmen.

Riga: Architektur und Stadtteile Fahrrad-Sightseeing-Tour

Riga: Architektur und Stadtteile Fahrrad-Sightseeing-Tour

Eine Rigaer Stadtrundfahrt mit dem Fahrrad ist perfekt, um die schönsten und beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Riga zu entdecken. Genieße es, aktiv und im Freien zu sein, während du Orte wie die Altstadt, die Stadtteile Kipsala und Kalnciema und den Victory Park erkundest. Bewundere die Architektur der Nationaloper und der Bibliothek. Nachdem du deinen Guide getroffen und das perfekte Fahrrad für dich gefunden hast, schwingst du dich auf ein Fahrrad und startest in der Altstadt. Dann geht es direkt zum Freiheitsdenkmal und zur lettischen Nationaloper mit ihrem schönen Garten und dem Kanal. Weiter geht es zum Rigaer Dom, dem Kunstmuseum und der Akademie und dem Jugendstilviertel. Lerne das ruhige Zentrum der Stadt kennen, das viele malerische Architekturen, Kunstgalerien und gemütliche Restaurants beherbergt. Passiere auf die renovierte Holzarchitektur der Stadtteile Kipsala und Kalnciema, das üppige Grün des Victory Parks und die lettische Nationalbibliothek. Während der Fahrt gibt es die Möglichkeit, den Markt und ein Museum zu besuchen. Diese Tour basiert auf dem Kontrast verschiedener architektonischer Stile und Lebensstandards: schicker Jugendstil versus Rigas liebenswerte Holzhäuser.

Riga Sightseeing:Bustour für Kreuzfahrtgäste/Stadtrundfahrt

Riga Sightseeing:Bustour für Kreuzfahrtgäste/Stadtrundfahrt

Mit diesem Pass kannst du die Hop-on-Hop-off-Tour machen. Die Tour beginnt am Stadtplatz (Triangula Bastion) und führt durch drei Stadtteile. Zuerst fährt der Bus nach Pardaugava, einem Viertel mit Blick auf die alten Kathedralen am linken Ufer des Flusses Daugava. Überquere die Steinerne Brücke und genieße das Panorama der Altstadt. Dann kommst du am Boulevard Ring vorbei und siehst das berühmte Freiheitsdenkmal, das Opernhaus, den Pulverturm und vieles mehr. Besuche Rigas Zentralmarkt, den größten überdachten Markt in Europa. Dann kannst du eine Reihe von architektonischen Stilen sehen, von romantischen Fassaden bis zum dekorativen Jugendstil. Besuche die berühmte Alberta-Straße mit ihren detailreichen Fassaden und der Architektur von Michael Eisenstein.

Riga: Stadterkundungsspiel und Tour

Riga: Stadterkundungsspiel und Tour

Verbinde den Nervenkitzel einer Sightseeing-Stadtführung mit einem Spielspaß auf dieser selbstgeführten Smartphone-Walking-Tour in Riga. Finde die Sehenswürdigkeiten ganz einfach mit der Navigationsfunktion der App. Lade die App herunter und beginne das Spiel, indem du zum ersten Ort gehst. Nutze Beobachtung, Logik, Vorstellungskraft und Teamwork, um das Rätsel an jedem Ort zu lösen, denn die Rätsel sind immer schwer. Du kannst die App jederzeit unterbrechen, um eine Pause zu machen, einen Kaffee zu trinken oder eine der Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Spiele das Spiel in deinem eigenen Tempo. Beginne deine Tour am imposanten Lettischen Nationalmuseum für Kunst! Besuche das Freiheitsdenkmal, ein Symbol von Riga. Erfahre mehr über Laimas Pulkstenis, diese prächtige Uhr mit seltener Architektur, und bewundere den Pulverturm, der einer der ältesten in Europa ist. Das Schwedentor wird dich mit seiner schrecklichen Legende überraschen. Besuche im ältesten Wohnkomplex die einzigartige Ästhetik. Dann erwartet dich das Rigaer Schloss, vergiss nicht, Fotos zu machen! Der Dom von Riga wird dich mit seinem prächtigen Innen- und Außenbau sprachlos machen. Bewundere das Haus der Schwarzhäupter mit seinen einzigartigen Farben und seiner Architektur. Das i-Tüpfelchen dieser einzigartigen Tour ist die St. Peterskirche, die dich mit ihrem einzigartigen Ausblick vom Turm für den Rest deines Lebens prägen wird.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Riga

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Riga Cathedral

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Riga Cathedral

Möchten Sie alle Aktivitäten in Riga Cathedral entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Riga Cathedral: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6
(121 Bewertungen)

Ein absolutes Muss in jeder Stadt! Man bekommt einen guten Eindruck von der Stadt und den Sehenswürdigkeiten! Einziges Manko: klassische Kopfhörer, die an jedem Platz hängen, keine einmalhörer, das ist nicht gerade hygienisch, sollte moderner gestalten werden! Hatte ich in keiner Stadt bisher! Ansonsten top!

Aufgrund von aufkommenden schlechten Wetters war es problemlos möglich, die Tour um eine Stunde nach hinten zu verschieben. So konnten wir die Fahrt auf dem Boot bei Sonnenschein genießen. Klare Empfehlung!

Einziger Minuspunkt, keine individuelle Sprachführung. Die Teilnehmer müssen sich für eine Sprache entscheiden. Das sollte geändert werden, ansonsten absolut empfehlenswert! Tolle Eindrücke vom Wasser aus!

Diese Bootstour würde ich auf jeden Fall wieder machen. man hat vom Wasser aus einen tollen Blick auf die Stadt. Es hat alles, wie wir das von GetYour Guide gewohnt sind, super funktioniert.

Es war sehr schön,,Riga vom Wasser aus zu sehen. Absolut empfehlenswert