Tagesausflug

Ab Rhodos: Ganztägige Bootstour zur Insel Symi

Ab Rhodos: Ganztägige Bootstour zur Insel Symi

Anbieter: Manosgoing
Hohe Nachfrage Gestern 11 mal gebucht

Ab 40 € pro Person

Hohe Nachfrage Gestern 11 mal gebucht

Erlebe einen ganztägigen Ausflug mit der Fähre auf die schöne Insel Symi. Die Insel Symi ist berühmt für ihre bunten neoklassizistischen Häuserfassaden, die charmanten Fischerboote, die Traditionen des Schwammtauchens und das Kloster von Panormitis.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Dauer 9 - 10 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Abholung optional
Du wirst per E-Mail über den genauen Abholort und die Abholzeit für deinen Abholort informiert. Wenn dein Hotel nicht aufgeführt ist, schlägt dir unser Anbieter vor Ort den nächstgelegenen Abholort vor.
Rollstuhlgerecht

Dein Erlebnis

Highlights
  • Besuche eine der traditionellsten und farbenprächtigsten Inseln in der Ägäis
  • Erreiche die Insel an Bord der komfortablen und schnellen Fähre Nikolaos X
  • Genieße 2 Stopps während des Tages - das Panormitis-Kloster und Symi-Stadt
  • An bestimmten Tagen (Mitte Juni bis Mitte September) kannst du in der St. George's Bay schwimmen gehen.
Beschreibung

Beginne dein Erlebnis am Hafen, wo du deine Bordkarte und eine Karte mit Informationen über die Insel Symi erhältst. Es dauert etwa 1 Stunde und 45 Minuten, um die Insel Symi zu erreichen. Du kannst auf dem Deck oder im Inneren des Schiffes sitzen, wo immer du dich am wohlsten fühlst. Der erste Halt ist das Kloster des Erzengels Michael Panormitis, wo du ca. 1 Stunde Zeit für deinen individuellen Besuch hast. Du kannst eine Kerze anzünden oder herumlaufen und die friedliche Atmosphäre dieses heiligen Ortes genießen.

Nachdem du die Bootsfahrt fortgesetzt hast, folgst du der genauen Einsteigezeit, die an der Vorderseite des Bootes angegeben ist. Genieße eine 1-stündige Rundfahrt um die Westküste der Insel, einschließlich eines kleinen 20-minütigen Stopps an der berühmten Bucht von St. George zum Schwimmen (in den heißen Sommermonaten in der Regel dienstags und samstags (Änderungen vorbehalten)). Bei der Einfahrt in den kleinen Hafen von Symi wirst du von den bunten Häusern und den vielen privaten Segelbooten und Yachten begeistert sein. Anschließend hast du etwa 3,5 Stunden Zeit für deinen Besuch. Das Dorf Symi ist voller schöner, neoklassizistischer Herrenhäuser, Volks- und Kunstläden, vieler Cafeterias, gastfreundlicher Tavernen und Stände mit Schwämmen und Holzschnitzereien.

Spüre die authentische Atmosphäre, mach einen gemütlichen Spaziergang durch den Hafen, nimm den lustigen Zug für eine tolle Fahrt durch Symi-Stadt, geh schwimmen oder genieße ein schönes Essen in einer der vielen Tavernen am Meer.

Inbegriffen
  • Hin- und Rückfahrkarten für das Boot
  • Karte von Symi mit Informationen und Wegbeschreibung
  • Freizeit im Panormitis-Kloster
  • Zeit zur freien Verfügung im Dorf Symi
  • Hafentransfer von ausgewiesenen Abholstellen in Ixia, Ialyssos, Faliraki, Kalithea und Rhodos-Stadt (falls Option gewählt)
  • Mahlzeiten und Getränke
  • Reiseversicherung
  • Optionale Trinkgelder
Schutz vor Covid-19
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
Anforderungen an Reisende
  • In Innenräumen besteht Maskenpflicht
  • Alle Teilnehmenden müssen außerdem einen gültigen Ausweis mitbringen (z. B. Reisepass, Führerschein, Personalausweis, Studierendenausweis etc.)

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Bitte komm gegen 8:30 Uhr am Hafen an. Der Treffpunkt ist an der weißen Kuppel in der Mitte des Mandraki-Hafens, gegenüber dem Aktaion-Café. Dort erhältst du deine Bordkarte und eine Karte von Symi mit nützlichen Informationen. Die Fähre Nikolaos X befindet sich gegenüber der Bank of Greece.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Nicht erlaubt

  • Fotografieren im Innenbereich

Bitte beachten

  • Es wird empfohlen, Sonnencreme, einen Hut und eine Flasche Tafelwasser mitzubringen
  • Nach deiner Buchung wirst du zeitnah per E-Mail über die genauen Abholdetails für deine Unterkunft informiert. Wenn du außerhalb von Ixia, Ialyssos und Rhodos-Stadt untergebracht bist, erhältst du Informationen zum Standort der Fähre und zum Boarding-Verfahren.
  • Die Hotelabholung beginnt etwa 1 Stunde vor Tourbeginn. Du wirst über die genaue Abholzeit für deine Unterkunft informiert
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,4 /5

basierend auf 871 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    3,7/5
  • Transport
    4,5/5
  • Preis-Leistung
    4,4/5
  • Sicherheit
    4,5/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Ausflug, den Sie nicht verpassen sollten, wenn Sie auf Rhodos übernachten! Zwischenstopp von 1 Stunde im Kloster, dann Schwimmen von 30/40 Minuten im herrlichen türkisblauen Wasser der Bucht von St. Georges und schließlich Ankunft im herrlichen Hafen von Symi. 3 Stunden Freizeit vor Ort, die ausreichen, um am Hafen entlang zu schlendern und all diese farbenfrohen Häuser zu bewundern. Schade, dass wir es nicht geschafft haben, in die Höhe zu gehen. Die Rückfahrt mit dem Boot etwas lang

Weiterlesen

7. August 2022

Insgesamt ein schöner Ausflug. Die Insel ist zwar wunderschön, allerdings leider völlig mit Touristen überlaufen. Auch bei den Einheimischen hatte man das Gefühl, dass diese ein wenig genervt von den Menschenmassen waren. Die 3,5 Stunden waren absolut ausreichend, um die Insel zu erkunden. Mehr als die Promenade ist hier auch nicht wirklich zu sehen. Die meisten waren bereits nach 2,5 Stunden schon wieder zurück auf dem Schiff, da die besten Plätze ganz oben sehr begeht waren.

Weiterlesen

21. Juli 2022

Das war ein sehr schöner Ausflug nach Symi. Wenn man in Symi nur am Hafen bleibt, ist es voll von Menschen. Wir sind die Straße Richtung Strand gegangen. Nach ca. 1000m folgt der eigentliche kleine Strand, der nicht mehr auf der Karte eingetragen ist. Alles klein aber nett. Badeschuhe nicht vergessen. Dort in Strandnähe gibt es nette kleine Restaurants. Das Essen war sehr, sehr lecker und kam schnell. Da wäre ich gerne länger geblieben. Die Organisation war super von der ersten Bestätigungsmail über die Abholung vom Hotel. Der Fahrer war pünktlich und freundlich. Es hat alles sehr gut geklappt. Auf dem Schiff waren ca. 200 Gäste. Wer empfindliche Ohren hat, sollte eine Mütze wegen dem Fahrtwind mitnehmen. Damit konnte ich an der Reling stehen und den Fahrtwind genießen und mich an den kleinen Inselbuchten, Bergen etc. erfreuen. Das war ein supertoller Ausflug und das frühe Aufstehen hat sich gelohnt .

Weiterlesen

19. Juli 2022

Produkt-ID: 145041