Rhein, Köln

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Rhein, Köln: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Köln: Ticket fürs Schokoladenmuseum

1. Köln: Ticket fürs Schokoladenmuseum

Besuchen Sie das Schokoladenmuseum in der Kölner Altstadt, das auf der Halbinsel des Rheinauhafens gelegen und auf beiden Seiten vom Fluss eingerahmt ist. Sie erkennen es direkt am Malakoff-Turm, der sich direkt vor dem Museum befindet.   Treten Sie ein und entdecken Sie eine Sammlung, die 5.000 Jahre Schokoladengeschichte nachzeichnet. Auf 4.000 Quadratmetern erwarten Sie zahlreiche Exponate, welche die Ursprünge und die Kultur der Schokolade beleuchten und ihre Entwicklung im Lauf der Jahrhunderte zeigen.  Werfen Sie einen spannenden Blick zurück in präkolumbische Zeiten, in welchen die Mayas und Azteken bereits die Schokolade kannten und Kakao das den Göttern geweihte Getränk war. Aus Amerika gelangte der Kakao nach Europa, wo er zunächst nur der Oberschicht zugänglich war. Das Schokoladenmuseum in Köln zeigt Ihnen, wie die Schokolade später zum Genuss für alle wurde und wie Medien und Werbekampagnen die Neuigkeiten über den köstlichen Snack verbreiteten.

...
Köln: Hafenrundfahrt

2. Köln: Hafenrundfahrt

Genießen Sie Kölns Hafen und dessen Anlagen mit einem ortskundigen Guide auf dieser 3-stündigen Hafenrundfahrt auf Deutsch. Erforschen Sie auf dieser Tour auf der MS Rhein Cargo, MS Rheinland oder MS Rheinperle die Geschichte des Rheinauhafen. Erhalten Sie Einblicke in den Deutzer Hafen, den Hafen Mülheim und den Container-Hafen Niehl, einen der größten Inlandshäfen Deutschlands. Während der Tour erfahren Sie von Ihrem Guide nützliche Informationen und aufregende Geschichten über Kölns Häfen, ihre Geschichte und die Daten und Fakten. Beobachten Sie die Arbeit im Hafen Niehl und erhalten Sie eine einzigartige Einsicht in die Stadt.

...
Köln: Geführte Fahrradtour

3. Köln: Geführte Fahrradtour

Besuchen Sie die faszinierende Domstadt Köln und erfahren Sie bei einer geführten Radtour alles über ihre 2000-jährige Entstehungsgeschichte. Erleben Sie die Stadt CO²-neutral auf dem Fahrrad von der Römerzeit über das Mittelalter bis hin zu den neuesten architektonischen Entwicklungen. Spannende Anekdoten und faszinierende historische Fakten begleiten Sie auf Ihrer Entdeckungsreise durch Deutschlands älteste Metropole. Erkunden Sie Köln auf einer verkehrssicheren Route von ca. 15 Kilometern und entdecken Sie unterwegs die interessantesten Orte der Stadt. Starten Sie am Eigelsteintor, dem mittelalterlichen Wahrzeichen der nördlichen Altstadt und fahren Sie am preußischen Fort X über die Zoobrücke. Von hier aus können Sie die fantastische Aussicht auf die Kölner Skyline genießen. Radeln Sie weiter zur grünen Oase Kölns, dem rechten Ufer des Rheinparks, der 2007 zum schönsten Park Deutschlands gewählt wurde. Vom Brückenkopf der Hohenzollernbrücke aus bewundern Sie das wohl berühmteste Fotomotiv der Stadt mit dem Dom, den Kranhäusern und den vielen kleinen Türmen. Halten Sie auf der historischen Stahlbrücke Ausschau nach den Liebesschlössern und erreichen Sie schließlich die Kölner Philharmonie, das Museum Ludwig und den weltbekannten Dom. Entspannen Sie sich in einem der benachbarten Brauhäuser und tauchen Sie dann ab in die verwinkelten Gassen des Martinsviertels. Von hier aus radeln Sie den Rhein entlang zu Kölns neuestem und exklusivsten Stadtteil, dem nagelneuen Rheinauhafen. Seine architektonischen Highlights umfassen die drei Kranhäuser, das Schokoladenmuseum, das Siebengebirgshaus und die Tatort-Wurstbude. Fahren Sie in gemütlichem Tempo nordwärts entlang des Rheins, bewundern Sie das malerische Altstadtufer und erreichen Sie Ihren Ausgangspunkt.

...
Köln: Tour Kölner Dom & Altstadt mit einem Kölsch

4. Köln: Tour Kölner Dom & Altstadt mit einem Kölsch

Genießen Sie eine geschichtliche Führung durch Kölns Altstadt und sehen Sie interessante Teile der Stadt, während Sie wissenswerten Informationen über die Stadt lauschen. Lassen Sie sich beeindrucken von der Fassade des Kölner Doms, einem UNESCO-Weltkulturerbe.   Sehen Sie den Alten Markt und spazieren Sie am Rhein mit seiner malerischen Kulisse entlang. Ihr Guide führt Sie gerne herum und versorgt Sie mit aufregenden historischen und kulturellen Fakten über Köln.  Erfahren Sie die Geschichte der Römer in Köln und erhalten Sie ein paar gute Überlebenstipps für die Stadt. Besuchen Sie ein traditionelles und rustikales Brauhaus und genießen Sie mit Ihrer Gruppe ein Bier (Kölsch).

...
Köln: 3-stündige Food-Tour durch die Südstadt

5. Köln: 3-stündige Food-Tour durch die Südstadt

Beginnen Sie Ihren 3-stündigen Rundgang am Chlodwigplatz im Herzen der Südstadt. Erhalten Sie Infos zu den kulinarischen Besonderheiten des Viertels, bevor Sie eine erste Kleinigkeit genießen. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Südstadt, während Sie weiter durch die Straßen schlendern. Besuchen Sie eine Lokalität mit internationaler Küche. Passieren Sie coole Secondhandläden, Comic-Geschäfte und den Mangal Döner, das aktuelle Projekt von Lukas Podolski. Besuchen Sie eine Kölner Brauerei und genießen Sie einen typisch kölschen Snack. Hören Sie noch mehr Insider-Geschichten von Ihrem Guide, z.B. über das Haus Balchem, St. Severin und die falsche Rheinseite. Genießen Sie eine weitere internationale Köstlichkeit und beenden Sie die Tour mit einer süßen Spezialität.

...
Köln: Rundgang für Einsteiger mit Brauhaus und Kölsch

6. Köln: Rundgang für Einsteiger mit Brauhaus und Kölsch

Lernen Sie Köln kennen beim perfekten Stadtrundgang für Einsteiger. Verschaffen Sie sich einen Überblick über das Leben in der Domstadt und sammeln sie spannende Eindrücke über Kölner Kultur und Traditionen. Spazieren Sie gemütlich durch die Kölner Altstadt und erfahren Sie Wissenswertes über die Jahrtausende alte Geschichte Kölns. Kosten Sie ein beliebtes Kölsch oder ein belebendes Erfrischungsgetränk bei einem Brauhausbesuch und sehen Sie, wo diese Köstlichkeit hergestellt wird. Erfahren Sie alles über die berühmte Karnevalskultur der Stadt und ihren Ursprung. Lernen Sie, welche Geschichte die Häuser der Stadt verbergen und welche Informationen man aus einem Bauwerk ablesen kann während Sie vom Dom vorbei am Rathaus und entlang des Rheins spazieren.

...
Köln: Stadtrundgang mit amüsanten Geschichten

7. Köln: Stadtrundgang mit amüsanten Geschichten

Kennen Sie den Spruch „Köln ist ein Gefühl“? Lauschen Sie einigen der zahlreichen außergewöhnlichen Geschichten und Anekdoten, die die Kölner so gern erzählen. Meist mit einem Augenzwinkern. Erfahren Sie, welche Bedeutung diese Geschichten für die typische Mentalität haben - und wie darin die Liebe der Kölner zu ihrer Heimatstadt zum Ausdruck kommt. Wussten Sie, dass die legendären Kölner Originale Tünnes und Schäl viele Jahre lang mit ihrem Freund Jupp Engels zusammen lebten? Und zwar in dem kleinen Haus mit der Anschrift Alter Markt 24? Wollten Sie immer schon erfahren, was sich hinter Kallendresser und Platzjabbeck verbirgt? Finden Sie heraus, warum von der „schäl Sick“ die Rede ist, wenn die Kölner von den Stadtteilen am östlichen Rheinufer sprechen. Ergründen Sie das Geheimnis des Abstandes zwischen der Kölner Altstadt und dem Mond. Unternehmen Sie einen Spaziergang vom Dom in die Altstadt. Vernehmen Sie von Ihrem Guide unterwegs Erläuterungen zur Mentalität der Kölner. Erlangen Sie Einsicht in die Seele Kölns und seiner Bewohner.

...
Köln: Rundgang am Rheinauhafen

8. Köln: Rundgang am Rheinauhafen

Unternehmen Sie einen historischen Rundgang entlang des Rheins in Köln, der bereits in der Antike die Lebensader der Stadt war. Im Mittelalter wurde der Fluss zur Quelle für den enormen Reichtum der Stadt. Im Jahr 1784 zerstörte eine Flut mit Treibeis die Hafenanlagen vor dem Stadtzentrum und zahlreiche Schiffe. Daraufhin entschied die Stadtverwaltung, dass der Bau eines sicheren Hafens unerlässlich sei. So wurde die frühere Freizeitinsel Werthchen in einen Hafen umgebaut, der den Anforderungen der Industrialisierung und dem raschen Wachstum der Stadt entsprach. Während der 1970er-Jahre ging die Bedeutung des Rheinauhafens für die Industrie kontinuierlich zurück. Daher wurde ein neues Konzept für die Nutzung des Hafenviertels entwickelt. Erleben Sie bei Ihrem Rundgang durch den neuen Rheinauhafen das Sport- und Olympiamuseum, die Kranhäuser, das so genannte Siebengebirge und das Krafthaus. Erfahren Sie Wissenswertes über alte und moderne Gebäude und ihren einstigen und gegenwärtigen Verwendungszweck. Hören Sie die Geschichten hinter den gewählten Straßennamen. Ziel des Rundgangs ist das so genannte Siebengebirge, ein Wohn- und Geschäftshaus im südlichen Teil des Rheinauhafens.

...
Köln ganz schnell: Vom Dom zur Altstadt in 90 Minuten

9. Köln ganz schnell: Vom Dom zur Altstadt in 90 Minuten

Wenn Sie nicht genug Zeit für eine ausführliche Stadtführung haben, aber trotzdem die wichtigsten Sehenswürdigkeiten entdecken und etwas über die 2000-jährige Geschichte der Stadt erfahren möchten, ist diese Tour genau das richtige. Erkunden Sie „Kölle janz flöck“ - Köln ganz schnell. In 90 Minuten lernen Sie die Highlights von Köln kennen, das seit 2000 Jahren die Metropole des Rheinlands ist. Sehen Sie den Dom, das Dionysosmosaik, das Rathaus und die Altstadt. Lauschen Sie Geschichten über Kölner Originale und die typische Lebensart der Kölner. Probieren Sie auch ein leckeres Kölsch, das berühmte Bier der Stadt.

...
Köln: Führung durch Lindenthal

10. Köln: Führung durch Lindenthal

Entdecken Sie Lindenthal bei einer Führung durch die Gegend. Dieses gehobene Viertel in Köln ist ein relativ neuer Stadtteil der Stadt. Er wurde Mitte des 19. Jahrhunderts von Grund auf neu gebaut, und es war vorgesehen, dass sich nur wenige Handels- und Industrieunternehmen in der neuen Vorstadt ansiedeln sollten. Heute ist Lindenthal geprägt von der Universität Köln, den Universitätskliniken und dem Inneren Grüngürtel. Auf diesem 1,5-stündigen Rundgang kommen Sie am Geusenfriedhof, dem ältesten evangelischen Friedhof im Rheinland vorbei und sehen die architektonisch interessante Kirche Christi Auferstehung, entworfen von Gottfried Böhm. Während der Tour erfahren Sie von Ihrem fachkundigen Führer verblüffende Details über das Leben eines Kölner Abenteurers und weitere interessante Geschichten. Ihre Tour endet am Clarenbachkanal, einem wunderschönen Kanal im Herzen von Lindenthal.

...

Sightseeing in Rhein, Köln

Möchten Sie alle Aktivitäten in Rhein, Köln entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Rhein, Köln: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 2.793 Bewertungen

Sehr aufgeschlossener Guide. Er hat uns viel erzählt über die Sehenswürdigkeiten und darüber hinaus. Man hat gemerkt das er es mit Herz erzählt und nicht nur weil es im Programm steht. Wir waren vollkommen zufrieden und empfehlen ihn weiter. Ein absolutes Muss für interessierte der Stadtgeschichte.

Die Tour in der Südstadt in Köln war toll, wir können Sie sehr weiterempfehlen. Jederzeit wieder!!

Eine schöne Art und Weise ein kleines Viertel der großen Stadt besser kennenzulernen.

Schöne Führung und tolle Restaurants. Sehr empfehlenswert.

Die Tour mit Sebastian war unterhaltsam u sehr informativ!