Datum wählen

Reykjavik Touren

Unsere beliebtesten Reykjavik Touren

Ab Reykjavik: Islands Nordlichter-Bustour

1. Ab Reykjavik: Islands Nordlichter-Bustour

Starte zu einem abendlichen Ausflug, um die Aurora Borealis zu sehen. Erfahre von deinem Guide faszinierende Fakten über die Polarlichter, erkunde das Aurora-Museum und mach dich auf die Suche nach den Lichtern, um sie hautnah zu erleben. Lasse die hellen Lichter des Stadtzentrums von Reykjavik hinter dir und schau dir die tanzenden Lichter der Aurora Borealis an. Dieses auch als Nordlicht bekannte Phänomen ist eines der spektakulärsten Ereignisse der Wintermonate. Fahre an den Ort, für den die Meteorologen die besten Lichter vorhergesagt haben. Um den besten Blick auf den Himmel zu bekommen, führt die Tour in eine Gegend ohne künstliches Licht. Erfahre, wie die Aurora Borealis durch die Kollision der Gasteilchen in der Erdatmosphäre mit den geladenen Teilchen der Sonnenstrahlung entsteht. Profitiere von einer Reiseroute, die auch Pausen zum Fotografieren im Freien vorsieht. Der Zielort ändert sich jeden Tag, aber die Fahrt geht dorthin, wo du die beste Chance hast, Mutter Natur bei der Arbeit zu beobachten. Da diese Tour wetterabhängig ist, können keine Sichtungen garantiert werden. Wenn die Lichter nicht zu sehen sind, kannst du kostenlos an einer anderen Nordlicht-Tour teilnehmen.  Erforsche das Nordlicht im Aurora-Museum. Die Nordlichttour beinhaltet ein zusätzliches Ticket für einen selbstgeführten Besuch des Museums in Reykjavik, das an dem Tag, an dem du an der Tour teilnimmst, ab dem Zeitpunkt, an dem du die Bestätigung erhältst, dass die Tour stattfindet, gültig ist.

Ab Reykjavik: Golden Circle- und Kerið-Krater-Tagestour

2. Ab Reykjavik: Golden Circle- und Kerið-Krater-Tagestour

Erlebe die Highlights im Südwesten Islands auf einer 8-stündigen Bustour zum Golden Circle ab Reykjavik. Besuche das Geysir-Gebiet und fahr zum Gullfoss-Wasserfall. Entdecke den Þingvellir-Nationalpark, wo die nordamerikanische und die eurasische Kontinentalplatte sich berühren. Fahre zum geothermischen Gebiet von Geysir. Bestaune die aktive heiße Quelle von Strokkur, die im Abstand von 8 Minuten dampfend heißes Wasser 30 Meter in die Luft schießt. Weiter geht es zu einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Islands, dem Gullfoss-Wasserfall ("Goldener Wasserfall"). Spüre die Gischt des Gletscherflusses Hvítá, der er in eine 32 Meter tiefe Felsspalte stürzt. Als Nächstes besuchst du den Þingvellir-Nationalpark, wo die nordamerikanische und eurasische Kontinentalplatte jedes Jahr mit einer Geschwindigkeit von wenigen Zentimetern auseinanderdriften. Þingvellir wurde aufgrund seines kulturellen Werts 2004 zur UNESCO-Welterbestätte ernannt. Hier siehst du einen beeindruckenden Grabenbruch und den Lögberg – das erste Parlament der Wikinger. Bestaune den Vulkankrater am Kerið-See, und fahre vorbei an isländischen Bauernhöfen im Süden der Insel, bevor du zu deinem ursprünglichen Startpunkt in Reykjavik zurückkehrst.

Ab Reykjavik: Tagestour in den Süden Islands

3. Ab Reykjavik: Tagestour in den Süden Islands

Verbringe den Tag mit der Erkundung der dramatischen Landschaften im Süden Islands und seiner Küstenlinie auf einer ganztägigen Sightseeing-Tour ab Reykjavik. Unterwegs fährst du vorbei an einer Vielzahl von Flüssen, Wasserfällen, Bergen und Gletschern. Nach der Abholung von einem der aufgeführten Hotels oder Gästehäusern im Zentrum von Reykjavík reist du zu den wunderschönen Wasserfällen Seljalandsfoss und Skógafoss. Am Seljalandsfoss kannst du hinter der Kaskade des Wasserfalls entlang gehen und die Gischt in deinem Gesicht spüren. Reise weiter zum Skógafoss und bewundere den 60 m tiefen Wasserfall. Fahre vorbei an den schwarzen Sandstränden der Südküste und erlebe die Kraft des Meeres. Besuche die Gletscherzunge Sólheimajökull und bestaune hier einen Auslassgletscher des Mýrdalsjökull. Bewundere dieses sich ständig ändernde Meisterwerk von Mutter Natur aus der Nähe. Anschließend kannst du in Reynisfjara, Islands südlichstem Dorf südlich des Mýrdalsjökull-Gletschers, die Basaltberge bewundern, bevor du nach Reykjavik zurückkehrst.

Ab Reykjavík: Ticket für Blaue Lagune mit Transfer

4. Ab Reykjavík: Ticket für Blaue Lagune mit Transfer

Genieß einen sicheren und zuverlässigen Transfer zwischen dem Stadtzentrum von Reykjavík und der weltberühmten Blauen Lagune und wähle zwischen einem Komfort-Paket oder einem Premium-Paket. Erlebe die Ruhe des einzigartigen geothermischen, milchig-blauen Wassers – ein einmaliges Erlebnis und ein unverzichtbarer Teil eines jeden Island-Urlaubs. Es gibt regelmäßige Abfahrten ab und nach Reykjavík, so dass du die Gegend ganz nach Belieben erkunden kannst. Die Blaue Lagune entstand 1976 während eines Projekts im nahe gelegenen Geothermiekraftwerk. In den drauffolgenden Jahren begannen die Menschen, im Wasser zu baden und den Kieselschlamm auf ihre Haut aufzutragen. Das Wasser der Lagune ist bekannt für seine stärkenden Eigenschaften und gesundheitlichen Vorteile. Die Blaue Lagune ist umgeben von einem moosbewachsenen Lavafeld und bietet eine unglaubliche Landschaft, modernste Einrichtungen und eine Atmosphäre wie aus einer anderen Welt. Wähle für dein Erlebnis zwischen 2 verschiedenen Paketen und nimm dir etwas Zeit zum Entspannen. Mit tollen Erinnerungen im Gepäck kehrst du schließlich zurück nach Reykjavík. Dein Ticket für die Rückfahrt ist flexibel nutzbar und kann für alle Abfahrten von der Blauen Lagune verwendet werden.

Ab Reykjavík: Whale Watching an Bord einer Luxusjacht

5. Ab Reykjavík: Whale Watching an Bord einer Luxusjacht

Geh an Bord einer luxuriösen Jacht und sieh die unglaublich vielfältige Tierwelt des Meeres, nicht weit entfernt von der Küste Reykjavíks. Beobachte einige der majestätischen Wale, Delfine und Schweinswale Islands bei dieser Whale Watching-Tour.  Das Schiff startet im alten Hafen. Du fährst an den kleinen Inseln der Bucht Faxaflói vorbei und entlang der Küste von Reykjavík. Genieß während der Tour die atemberaubende Aussicht auf die Stadt, während du im Wasser nach Wildtieren Ausschau hältst. Beobachte Zwerg- und Buckelwale, Delfine und Schweinswale. Wenn du Glück hast, kannst du sogar ein paar Orcas (auch bekannt als Killerwale) sowie eine Vielzahl anderer Arten sehen. Nutze die drei Panoramadecks an Bord der Luxusjacht und beweg dich auf den Decks, um die beste Aussicht zu genießen und die besten Fotomöglichkeiten zu nutzen. Die Außendecks sind ebenfalls teilweise überdacht und bieten einen gewissen Schutz vor Wind und Regen. Die professionelle Crew an Bord der Amelia Rose ist sehr erfahren im Aufspüren von Walen und sorgt dafür, dass du die Tour mit einem Lächeln verlässt.  Verbinde Entspannung mit Bildung und genieß ein persönliches und unvergessliches Erlebnis. Die Amelia Rose ist als Hochseeschiff konzipiert und daher besser an die turbulenten Wellen der isländischen Gewässer angepasst, was zu einer ruhigeren Fahrt führt und die Wahrscheinlichkeit verringert, dass die Passagiere an Übelkeit oder Seekrankheit leiden.  Es gibt jedoch keine Garantie dafür, dass du nicht seekrank wirst.

Reykjavik: Sky Lagoon Eintritt mit Transfer

6. Reykjavik: Sky Lagoon Eintritt mit Transfer

Komme ganz einfach zur Sky Lagoon und wieder zurück, denn der Transfer vom BSI-Terminal ins Stadtzentrum ist inklusive. Tauche ein in das neue Geothermalbad in Reykjavík. Sky Lagoon ist ein Thermalbad, das sowohl von der Natur als auch von der lokalen Kultur inspiriert ist. Der dramatische Nordatlantik erstreckt sich vor dir im Infinity-Pool mit Blick auf die Halbinsel Reykjanes und die Präsidentenresidenz in Bessastadir. Besuche das Turfhouse für ein 7-stufiges Spa-Ritual, das in deiner Eintrittskarte enthalten ist. Genieße ein einzigartiges Spa-Erlebnis, das du nicht verpassen solltest. Sky Lagoon fühlt sich wirklich wie eine natürliche Oase an, weit entfernt von allem Städtischen oder gar Menschlichen. Die Felswände, Grotten und Buchten sind so gestaltet, dass die Umgebung wunderschön und natürlich wirkt, und die dunklen Texturen unterstreichen die Ruhe der Lagune. Dies ist definitiv ein einzigartiges Luxusziel. Wähle zwischen dem Standard Pure Pass mit gemeinsamen Umkleidekabinen oder dem Sky Pass, der private Umkleidekabinen und die Sky Signature Body Lotion beinhaltet. Alternativ kannst du dich für das Sky Lagoon Ticket entscheiden, das das 7-stufige Spa-Ritual, die Nutzung eines Handtuchs, gemeinsame Umkleidekabinen und die Abholung vom Skarfabakki Kreuzfahrthafen beinhaltet.

Reykjavik: Whale Watching Tour

7. Reykjavik: Whale Watching Tour

Setz die Segel vom alten Hafen von Reykjavik und freu dich auf eine stilvolle Tour an Bord der Andrea, dem größten Whale-Watching-Schiff Islands. Beobachte mit Hilfe eines erfahrenen Guides Zwergwale, Weißschnauzendelfine, Schweinswale, Buckelwale und gelegentlich auch Orcas. Genieße ein Whale-Watching-Erlebnis mit besonderem pädagogischem Schwerpunkt und stelle deinem Guide alle Fragen, die du hast. Erfahre mehr über die Wale und andere Meeresbewohner mit Hilfe des Wissens deines Reiseleiters, einer App, die in 5 Sprachen verfügbar ist, und dem Mikroskop, den Barten und den Walzähnen an Bord. Bewege dich in den weitläufigen öffentlichen Aussichtsbereichen der Andrea und bewundere die fantastische 360-Grad-Aussicht auf die Umgebung vom Deck aus. Mit den bereitgestellten Overalls und beheizten Sitzgelegenheiten im Innenbereich bleibst du stets schön warm. Im Sommer hast du auch die Möglichkeit, eine Express-Tour auf einem schnelleren Whale Watching Boot zu unternehmen. Wenn dir kalt ist oder du Hunger hast, gibt es an Bord auch ein Café mit einer Reihe von Erfrischungen sowie einen Souvenirladen. Und solltest du keine der spektakulären Kreaturen aus der Tiefe sehen, erhältst du eine Freikarte für eine weitere Fahrt.

Ab Reykjavik: Polarlichter Premiumtour in Kleingruppe

8. Ab Reykjavik: Polarlichter Premiumtour in Kleingruppe

Starte in Reykjavík zur Suche nach einem der spektakulärsten Naturphänomene. Bestaune das atemberaubende Schauspiel und sieh die Nordlichter über den Himmel tanzen und strahlen. Mach dich auf die Suche nach der Aurora Borealis in der Dunkelheit des ländlichen Islands. Die 4-stündige Tour findet von September bis April statt. Sollten Lichter während der Tour nicht zu sehen sein, kannst du die Tour problemlos und kostenlos verschieben. Steig in einen Premium-Minibus und genieß ein intimeres Erlebnis mit besseren Chancen, die Polarlichter zu sehen. Nimm dir viel Zeit für dich und bereite dich auf spontane Begegnungen vor. Wenn du diese Nordlichttour buchst, erhältst du außerdem eine kostenlose Eintrittskarte für das Aurora Museum in Reykjavik. Der kostenlose Eintritt gilt nur am Tag der Tour, ab dem Zeitpunkt der Bestätigung, dass die Tour stattfindet (per E-Mail und auf der Website). 

Ab Reykjavík: Golden Circle, Kerid und Secret Lagoon

9. Ab Reykjavík: Golden Circle, Kerid und Secret Lagoon

Begib dich auf eine Bustour zum legendären Gullni hringurinn in Island und nimm ein Bad im Thermalwasser der Secret Lagoon. Erkunde den Südwesten, einschließlich des spektakulären Geysirgebiets, des Wasserfalls Gullfoss und des Nationalparks Þingvellir. Nach der Abholung im Zentrum Reykjaviks ist der erste Halt des Tages am Vulkankrater Kerið. Hier kannst du auf einem gewundenen Pfad den Kratergipfel umrunden und in den Krater hinabsteigen, um den See in seinem Zentrum zu erreichen. Anschließend fährst du zur Secret Lagoon, wo du 1,5 Stunden Zeit hast, dich im Thermalwasser zu entspannen und die friedliche Umgebung zu bewundern. Dann fährst du weiter zur aktiven heißen Quelle Strokkur und beobachtest, wie sie alle 8 Minuten 30 Meter hoch dampfendes Wasser ausspuckt. Am Gullfoss-Wasserfall angekommen, spürst du die Gischt des Gletscherflusses Hvítá, der in eine 32 Meter tiefe Felsspalte stürzt. Als nächstes besuchst du den Þingvellir-Nationalpark, in dem die nordamerikanischen und eurasischen Kontinentalplatten jedes Jahr mit einer Geschwindigkeit von wenigen Zentimetern auseinanderdriften. Þingvellir wurde 2004 zur UNESCO-Welterbestätte erklärt.

Reykjavik: Island Südküste & Gletscher Schneemobiltour

10. Reykjavik: Island Südküste & Gletscher Schneemobiltour

Auf dieser Ganztagestour von Reykjavik aus fahren wir entlang der majestätischen Südküste Islands zum Adventure Ground, wo du dich ausrüstest, auf einen speziell umgebauten Gletscher-Truck steigst und eine aufregende, aber sichere Schneemobil-Tour auf dem Gletscher genießt. Wenn die Wolken günstig sind, ist die Aussicht von oben atemberaubend. Nach der Motorschlittentour auf dem Gletscher kehren wir zum Adventure Ground zurück, wo du dein Mittagessen genießen kannst, bevor es zurückgeht. Auf dem Weg zurück nach Reykjavik halten wir am Skógafoss-Wasserfall, dem wohl meistfotografierten Wasserfall Islands, und am Seljalandsfoss-Wasserfall, wo du hinter diesem wunderbaren Wasserfall spazieren gehen kannst.

  • Führungen
  • Tagesausflüge
  • Abenteuer
  • Wasseraktivitäten
  • Private Touren
  • Mehrtagesausflüge
  • Sonstige Erlebnisse
  • Kombi-Angebote
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
341 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 22

Häufig gestellte Fragen über Reykjavik

Was muss man in Reykjavik unbedingt gesehen haben?

Reykjavik: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Sky Lagoon

Sightseeing in Reykjavik

Möchten Sie alle Aktivitäten in Reykjavik entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Reykjavik: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 2.748 Bewertungen

Es hat alles gut geklappt, der Guide hat uns einiges erklärt und wir hatten das Glück einen Buckelwal zu sehen. Dieser ist für uns sogar aus dem Wasser gesprungen und es war eine riesen Freude auf dem Boot. Unsere Kinder haben es sehr gefeiert und wir würden es immer wieder buchen.

Our tour guide was Jona. She was absolutely lovely, helped in every way, told us so many things about Iceland with lot of funny stories. Thank you for this wonderful day! Highly recommended!

Der Stadtrundgang mit Kerstin durch das winterliche Reykjavík war sehr spannend für uns alle. Mit Humor und Empathie ging sie auf all unsere Fragen ein. Eine wunderbares Erlebnis!

Unser Guide Roman war schon lustig und nett. Er hat uns dahin gebracht egal wie das Wetter war (Schneesturm,..). Sitzplätze sind leider sehr eng aber sonst passt alles sehr gut.

The waterfalls are not worth it. Just waterfalls as any other. The glacier is impressive. Was awesome to see it and walk in it.