Führung

Hafnarfjörður: Wikingertour zu Pferd am Nachmittag

Hafnarfjörður: Wikingertour zu Pferd am Nachmittag

Ab 132 € pro Person

Testen Sie als erfahrener Reiter die Vielseitigkeit des Isländers bei diesem Reitausflug in Hafnarfjörður. Lernen Sie die verschiedenen Gangarten kennen und erkunden das Naturschutzgebiets Reykjanes auf dem Rücken eines Pferdes.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Infos findest du nach der Buchung auf deinem Voucher.
Dauer 3 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Tourguide
Englisch, Isländisch
Abholung optional
Nur von Hotels oder ausgewiesenen Bushaltestellen in Reykjavik; bitte warten Sie ab 11:30 Uhr draußen oder in der Hotellobby. Sollten Sie in einer Privatwohnung untergebracht sein, wird Ihnen der nächstgelegene Abholpunkt per E-Mail mitgeteilt.
Kleingruppe
Begrenzt auf 12 Teilnehmende

Dein Erlebnis

Highlights
  • Verbringen Sie einen Tag in der herrlichen Landschaft vor den Toren der Stadt Hafnarfjörður
  • Lernen Sie die verschiedenen Gangarten des Islandpferdes kennen
  • Erleben Sie die Vielseitigkeit des Isländers im Schritt, Trab, Tölt oder Galopp
Beschreibung
Begeben Sie sich zu den Íshestar-Reitställen in der lieblichen Landschaft vor den Toren von Hafnarfjörður, etwa 10 Autominuten von Reykjavík entfernt. Freuen Sie sich an dieser Anlage und in der Umgebung auf unzählige Möglichkeiten zum Reiten, Wandern und zu anderen Aktivitäten im Freien. Einzelreisende, Familien und Gruppen, die sich inmitten der Natur vergnügen möchten, sind dem Zentrum alle gleichermaßen willkommen. Unternehmen Sie die Express-Wikingertour zu Pferd, die das ganze Jahr hindurch täglich um 13:00 Uhr angeboten wird. Die 5-stündige Tour ist empfehlenswert für gute Reiter auf fortgeschrittenem Niveau. Reiter sollten sich unbedingt in allen Gangarten wohlfühlen und diese sicher beherrschen. Verbringen Sie insgesamt etwa 2,5-3 Stunden im Sattel, Pausen eingeschlossen. Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 12 Jahre. Schlüpfen Sie in warme Overalls, Regenkleidung, Reitstiefel und Reithelme. Diese Ausrüstungs-Gegenstände werden Ihnen in passenden Größen gestellt. Schwingen Sie sich in den Sattel eines für Sie passgenau ausgewählten Pferdes. Vertrauen Sie hier ganz den Mitarbeitern von Íshestar, für die Wohlbefinden und Sicherheit aller Teilnehmer an erster Stelle stehen. Beachten Sie bitte, dass Rucksäcke, Taschen oder große Kameras nicht mit auf den Ausritt genommen werden können. Das Reitzentrum verfügt über Schließfächer zur Aufbewahrung von Wertsachen. Haben Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit Verständnis dafür, dass eine Teilnahme am Ausritt unter Alkohol- oder Drogeneinfluss nicht gestattet ist. Schwangere Frauen können ebenfalls nicht an der Tour teilnehmen, da das ungeborene Kind im Falle eines Reitunfalls Schaden nehmen könnte. Alle Gäste nehmen aus freien Stücken am Ausritt teil. Bitte informieren Sie den Tourguide über sämtliche Umstände, die Ihre Fähigkeit zur Teilnahme an der Tour beeinflussen könnten. Eltern und ihre Kinder bleiben bitte beisammen, falls die Gruppe während des Ausritts geteilt werden sollte. Das zulässige Maximalgewicht für die Tour beträgt 110 kg.
Inbegriffen
  • Transfers zum und vom Reitzentrum (falls diese Option gebucht wurde)
  • Ausritt wie beschrieben
  • Reithelm
  • Gummistiefel, Regenkleidung oder warme Kleidung für den Ausritt
  • Tour auf Englisch und in skandinavischen Sprachen (manche Guides sprechen auch Deutsch und weitere Sprachen)

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Treffpunkt

    Sörlaskeið 26, 220 Hafnafjörður. Bitte finden Sie sich mindestens 30 Minuten vor Tourbeginn am Treffpunkt ein.

    In Google Maps öffnen ⟶
    Wichtige Informationen

    Bitte mitbringen

    • Sonnenbrille
    • Hut/Mütze
    • Handschuhe
    • Wettergerechte Kleidung

    Bitte beachten

    • Reitausrüstung (Reitstiefel, Reithose, Jacke, Kappe, Handschuhe, usw.) muss bei 40°C gewaschen, chemisch gereinigt oder desinfiziert werden, bevor sie nach Island eingeführt werden kann. Gebrauchte Lederbekleidung darf nicht ins Land eingeführt werden.
    • Unser veranstaltender Partner vor Ort behält sich das Recht vor, falls nötig Routen oder Zeitpläne ohne Vorankündigung zu ändern. Keine Haftung für Verluste und Kosten aufgrund von Verspätungen oder geänderten Ankunfts- oder Abflugzeiten von Flügen oder anderen Services, Verletzung, Krankheit, Unfall, Streiks, Schäden, Fahrlässigkeit, Wetter, Kriegen oder anderen Ursachen. Alle diese Verluste und Kosten fallen unter die persönliche Haftung des Reiseteilnehmers. Die geschätzte Tourdauer in Kilometern oder Zeit kann sich entsprechend der Straßen- oder Wetterverhältnisse ändern.
    • Die Tour erfordert gute Reit-Kenntnisse (mindestens 30 Ausritte). Reiter sollten sich unbedingt in allen Gangarten wohlfühlen und diese sicher beherrschen.
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,6 /5

    basierend auf 52 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      4,9/5
    • Transport
      5/5
    • Preis-Leistung
      4,4/5
    • Sicherheit
      4,5/5

    Sortieren nach:

    Reisetyp:

    Sternebewertung:

    Toller flotter Ritt durch eine faszinierende Vulkanlandschaft. Die Pferde waren sehr motiviert und gut gepflegt und es ging gleich ab Hof mit Tölt und Galopp los, ist also keine Tour für Anfänger, aber wir hatten eine tolle Gruppe die alles mitgemacht hat und unser Guide hatte auch viel Spaß, was man gemerkt hat. Es gab 2 Zwischenstopp für Pferd und Mensch, die sehr gut passten und schön gelegen waren. Absolut empfehlenswerte Tour für sichere Reiter!

    Weiterlesen

    22. September 2022

    Super Tour! Sehr zu empfehlen!

    Die optionale Abholung am Hotel hat super funktioniert und nach einer halben Stunde etwa waren wir am Hof. Dort bekam man Helm usw. und auch einen Overall, der sehr warm und wasserdicht war - aufgrund des Wetters in Island sollte man ihn auch anziehen. Die Reitgruppe bestand aus vier Personen und jemandem vom Hof, der die Gruppe geführt hat. Während der dreistündigen Tour gab es zwei Pausen für Photos und etwas Ruhe für die Pferde. Einen Großteil der Zeit sind wir getrabt, galoppiert und auch getöltet. Die Pferde waren sehr motiviert und wir mussten sie eher zurückhalten. Aber die Tour ist nicht für Anfänger geeignet und man sollte schon etwas Reiterfahrung haben, sonst kann es in dem unebenen Gelände schwierig sein. Auf jeden Fall hat es viel Spaß gemacht und war sein Geld wert!

    Weiterlesen

    27. Mai 2018

    Zweimal in einer Woche - ein super Erlebnis

    Da ich beim ersten Mal so viel Spaß hatte, haben mein Mann und ich die Tour direlt noch ein zweites Mal innerhalb einer Woche gemacht. Und es hat mit ein bisschen mehr Übung sogar noch mehr Spaß gemacht. Die Landschaft ist Wahnsinn, mein Pferd Rodi hat getöltet, was das Zeug hält und die Führung der Tour war witzig und problemlos. Gerne wieder.

    Weiterlesen

    30. Juni 2017

    Produkt-ID: 27393