Reykjavik Geeignet für Gruppen

Unsere beliebtesten Reykjavik Geeignet für Gruppen

Blaue Lagune: Ticket mit Getränk, Handtuch und Schlammmaske

1. Blaue Lagune: Ticket mit Getränk, Handtuch und Schlammmaske

Genieße die weltberühmte Blaue Lagune und buche mit diesem Ticket das "Komfort-Paket", das dir Zugang zum legendären Wasser sowie ein Handtuch und eine Kieselerde-Schlammpackung bietet. Erlebe die tiefe Entspannung, wenn du an der Bar im Wasser ein kostenloses Getränk zu dir nimmst. Geh einen 300 m langen Lavakorridor entlang bis zum Eingang des Hauptkomplexes. Erlebe die neuen Dimensionen des Wohlbefindens, die die Blaue Lagune bietet. Der Komplex umfasst 8.700 Quadratmeter geothermisches Meerwasser und verfügt über eine Sauna, ein Dampfbad, einen Massagewasserfall, eine Swim-up-Bar und Masken Genieße die mineralreiche Wärme der Blauen Lagune. Wandere umher, lass dich im heilenden Wasser treiben, unterhalte dich oder meditiere– entspanne dich, wie du es für richtig hältst. Dein Eintritt beinhaltet ein kostenloses Getränk von der Swim-up-Bar. Wähle aus Säften, Smoothies, Softdrinks und alkoholischen Getränken. Verwende die mitgelieferte Kieselerdeschlammmaske an der Maskenbar im Wasser und spüre, wie die Ausstrahlung auf deine Haut zurückkehrt, während die Kieselerde – das ikonische Heilelement der Lagune – dich reinigt und stärkt. Geh zurück zur Maskenbar, um zusätzliche Masken mit den anderen Schätzen der Lagune zu kaufen – Algen, Mineralien oder Lava.

Ab Reykjavik: Islands Nordlichter-Bustour

2. Ab Reykjavik: Islands Nordlichter-Bustour

Starte zu einem abendlichen Ausflug, um die Aurora Borealis zu sehen. Erfahre von deinem Guide faszinierende Fakten über die Polarlichter, erkunde das Aurora-Museum und mach dich auf die Suche nach den Lichtern, um sie hautnah zu erleben. Lasse die hellen Lichter des Stadtzentrums von Reykjavik hinter dir und schau dir die tanzenden Lichter der Aurora Borealis an. Dieses auch als Nordlicht bekannte Phänomen ist eines der spektakulärsten Ereignisse der Wintermonate. Fahre an den Ort, für den die Meteorologen die besten Lichter vorhergesagt haben. Um den besten Blick auf den Himmel zu bekommen, führt die Tour in eine Gegend ohne künstliches Licht. Erfahre, wie die Aurora Borealis durch die Kollision der Gasteilchen in der Erdatmosphäre mit den geladenen Teilchen der Sonnenstrahlung entsteht. Profitiere von einer Reiseroute, die auch Pausen zum Fotografieren im Freien vorsieht. Der Zielort ändert sich jeden Tag, aber die Fahrt geht dorthin, wo du die beste Chance hast, Mutter Natur bei der Arbeit zu beobachten. Da diese Tour wetterabhängig ist, können keine Sichtungen garantiert werden. Wenn die Lichter nicht zu sehen sind, kannst du kostenlos an einer anderen Nordlicht-Tour teilnehmen.  Erforsche das Nordlicht im Aurora-Museum. Die Nordlichttour beinhaltet ein zusätzliches Ticket für einen selbstgeführten Besuch des Museums in Reykjavik, das an dem Tag, an dem du an der Tour teilnimmst, ab dem Zeitpunkt, an dem du die Bestätigung erhältst, dass die Tour stattfindet, gültig ist.

Ab Reykjavik: Golden Circle, Krater des Kerið & Blaue Lagune

3. Ab Reykjavik: Golden Circle, Krater des Kerið & Blaue Lagune

Erlebe die 2 meistbesuchten Naturwunder Islands, den Golden Circle und die Blaue Lagune, an 1 Tag bei dieser praktischen und komfortablen Tour per Minibus. Starte in Reykjavik und mach dich auf den Weg zum Thingvellir-Nationalpark, wo die eurasische und die amerikanische tektonische Platte aufeinandertreffen. Spaziere durch die atemberaubende, mit Seen gefüllte Gegend, spring zwischen den Kontinentalgrenzen hin und her und besichtige den Ort, an dem das isländische Parlament von 930 bis 1798 tagte. Als nächstes begibst du dich zu den heißen Quellen der Geysire mit geothermischen Pools, die Temperaturen von 200 Grad erreichen. Werde Zeuge, wie der Geysir Strokkur eine Wolke aus kochendem Wasser und Dampf etwa 30 m hoch in die Luft schießt. Stärke dich mit einem kleinen Snack, bevor es weitergeht zum atemberaubenden Wasserfall Gullfoss. Als Nächstes besuchst du den Vulkankrater Kerid mit seinem tiefblauen Wasser, umgeben von leuchtend rotem Fels. Beende deine Tour an der legendären Blauen Lagune. Schwelge im warmen, geothermischen Wasser und gönn dir eine wohltuende Maske mit kieselsäurehaltigem Schlamm. Mit tollen Erinnerungen im Gepäck kehrst du schließlich zurück nach Reykjavik.

Reykjavik: FlyOver Iceland Erlebnis

4. Reykjavik: FlyOver Iceland Erlebnis

FlyOver Iceland ist die einzige fliegende Attraktion des Landes und nimmt dich mit auf eine aufregende Reise über die spektakulärsten Landschaften der Welt – vom amerikanischen Westen bis hin zu den kanadischen Rocky Mountains und über einige der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Islands – und das alles, ohne Reykjavík zu verlassen. Mithilfe fortschrittlicher Technologie hat FlyOver aufregende, authentische Aufnahmen von echten Orten gemacht, damit du diese Orte so erleben kannst, wie sie wirklich sind. Hänge mit baumelnden Füßen vor einer 20 m hohen, kugelförmigen Leinwand, während Spezialeffekte wie Wind, Nebel und Düfte in Verbindung mit der Bewegung der Bahn ein unvergessliches Erlebnis schaffen. Dein Flug-Abenteuer wird erweitert durch Pre-Shows, die die Hauptattraktion einleiten und ein unvergessliches Erlebnis garantieren. Erhalte einen Einblick in die faszinierenden Gegenden und erlebe Menschen und Orte bei diesem besonderen FlyOver-Erlebnis. FlyOver Iceland liegt im Stadtteil Grandi in Reykjavik und ist leicht zu Fuß, mit dem Auto oder dem Bus zu erreichen. Auch Parkplätze sind vor Ort vorhanden. Im Inneren gibt es einen Verkaufsbereich, in dem Kunsthandwerk und Souvenirs aus der Region verkauft werden, sowie das Kaffi Grandi, das eine Vielzahl an warmen Getränken und lokalen Speisen anbietet. Aufzüge sind vorhanden und FlyOver Iceland ist auch für Rollstuhlfahrer geeignet.

Ab Reykjavik: Schnorcheln in der Silfra-Spalte

5. Ab Reykjavik: Schnorcheln in der Silfra-Spalte

Erlebe ein einzigartiges Unterwassererlebnis beim Schnorcheln in der Silfra-Spalte auf einer Halbtagestour ab Reykjavík. Silfra wird oft als eine der zehn weltbesten Orte zum Tauchen bezeichnet, die Sichtweite unter Wasser liegt bei bis zu 100 Metern. Bewundere den Blick auf Islands atemberaubende Landschaft auf der Fahrt von Reykjavik bis in das Herz des Thingvellir Nationalparks, einem UNESCO-Welterbe. Schnorchele an diesem Ort 45 Minuten lang mit deinem Guide, bevor du in den warmen Bus zurückkehrst und die Rückfahrt nach Reykjavik antrittst. Das kalte Wasser kommt von einem 50 km entfernten Gletscher, es fließt durch die Lavafelder in den wunderschönen See Thingvellir. Die Silfra-Spalte verläuft zwischen der amerikanischen und europäischen Kontinentalplatte und enthält wegen ihrer Kälte nur wenig Leben, aber sie bietet eine fantastische Sicht unter Wasser.

Perlan Reykjavík: Wunder von Island & Nordlichter-Show

6. Perlan Reykjavík: Wunder von Island & Nordlichter-Show

Erleben Sie Island, die Insel aus Eis und Feuer, im Perlan Reykjavík. Spüren Sie die Kraft der Natur und erfahren Sie Wissenswertes über die Entstehung Islands. Entdecken Sie Seevögel auf einer lebensechten Klippe und unternehmen Sie eine Unterwasserreise durch Island. Erkunden Sie die erste Indoor-Eishöhle der Welt und erfahren in einer interaktiven Ausstellung alles über Gletscher. Es erwartet Sie außerdem eine interaktive und ansprechende Ausstellung des isländischen Naturkunde-Museums. Dort entdecken Sie die Geheimnisse des Wassers in der isländischen Natur, seine einzigartigen Eigenschaften und Qualitäten. Nehmen Sie zum Abschluss Ihrer Tour Platz in einem erstklassigen Planetarium und freuen Sie sich auf eine virtuelle Reise durch den Himmel - so können Sie das ganze Jahr über die faszinierenden Nordlichter erleben.

Langjökull: Gletscher-Schneemobilfahrt mit Guide

7. Langjökull: Gletscher-Schneemobilfahrt mit Guide

Nimm an einem 1-stündigen, aufregenden Schneemobil-Abenteuer auf dem Langjökull-Gletscher teil! Die Fahrt führt dich in einem speziellen Super-Jeep auf den Langjökull-Gletscher. Das ist ein aufregendes Erlebnis für sich. Nachdem du in unserem Gletscher-Basislager angekommen bist, bekommst du einen Motorschlittenanzug, Handschuhe, Sturmhaube und Helm für deine Motorschlittenfahrt. Dein professioneller Gletscher-Schneemobilführer zeigt dir dann, wie du das Schneemobil sicher bedienen kannst, bevor dein einstündiger Ausflug offiziell beginnt. Der Langjökull-Gletscher beherbergt mehrere riesige, mit Eis gefüllte Vulkankrater, die von imposanten Vulkanen eingerahmt werden und sich im atemberaubenden isländischen Landesinneren befinden. Die Aussicht von den Flanken des Langjökull ist einfach unglaublich. In der Ferne liegen der Gletscher Eiríksjökull, der höchste Berg Westislands, der kuppelförmige Gletscher Hofsjökull und das Kerlingafjöll-Gebirge.

Island: Lavahöhlen-Abenteuer für kleine Gruppen

8. Island: Lavahöhlen-Abenteuer für kleine Gruppen

Erkunde auf dieser Höhlentour die faszinierende Welt unter den Lavafeldern. Sie befindet sich in der Nähe von Reykjavik und ist ein perfektes Beispiel für eine isländische Lavaröhre, die bei der Erkundung der dunklen und geheimnisvollen Unterwelt ein wirklich einzigartiges Erlebnis bietet. Während deines Abenteuers kannst du kuriose Felsformationen sehen, die der letzte Vulkanausbruch hinterlassen hat. Im Winter ist die Höhle oft mit glitzernden Eiszapfen in allen Formen und Größen gefüllt, ein Anblick, den man nicht so schnell vergisst. Nachdem du mit der notwendigen Höhlenausrüstung ausgestattet bist, krabbelst du unter die Erdoberfläche, um die märchenhaften Gänge und Spalten der Höhle zu erkunden. Mit garantierten Abfahrten von Reykjavik an jedem Tag des Jahres, ziehst du ein Paar gute Schuhe und Handschuhe an und bringst einen Sinn für Abenteuer für diese unorthodoxe Reise. Es ist hilfreich, wenn du keine Angst vor der Dunkelheit hast.

Reykjavik: Snaefellsnes Halbinsel und Kirkjufell Tagesausflug

9. Reykjavik: Snaefellsnes Halbinsel und Kirkjufell Tagesausflug

Besuche die Snaefellsnes-Halbinsel auf diesem geführten Tagesausflug ab Reykjavik. Auf diesem Ausflug kannst du alles sehen, was Island zu bieten hat: die Lavafelder von Berserkjahraun, den Vulkan Snaefellsjokull und den Berg Kirkjufell m. Lerne die lokalen Legenden kennen und sieh dir eine lokale Robbenkolonie aus nächster Nähe an. Beginne deine Reise in der Stadt Borgarnes. Nimm einen kleinen Snack zu dir, bevor du dich auf die Halbinsel begibst und versuchst, einen Blick auf den eisbedeckten Stratovulkan Snaefellsjokull zu erhaschen. Am Lavafeld Berserkjahraun angekommen, erfährst du, woher der Name stammt. Als Nächstes steht der Kirkjufell auf dem Programm, der durch seine Rolle in der Fernsehserie "Game of Thrones" bekannt ist und der meistfotografierte Berg des Landes ist. Besuche den benachbarten Wasserfall und lass dich von der Magie mitreißen. Erklimme die Treppe zum Gipfel des Saxholl, einem 100 Meter hohen Vulkankrater. Oben angekommen, wirst du mit einem atemberaubenden Blick auf dieses 3000 Jahre alte Naturschauspiel belohnt. Erfahre lokale Legenden und die Geschichte der starken isländischen Abstammung. Wage dich in die unbewohnte Siedlung Djupalonssandur und teste deine Kraft, wie es die einheimischen Männer früher am Strand taten. Mach dich auf den Weg zum Fischerdorf Arnarstapi und bestaune die wunderschön erodierten Klippen und die Skulptur des Barour Snaefellsas. Entdecke ein tieferes Verständnis der isländischen Geschichte in Budakirkja, der "Schwarzen Kirche". Sieh dir historische Artefakte aus dem 19. Jahrhundert an, die alle einer Frau namens Steinunn zu verdanken sind. Finde dich endlich am bezaubernden goldfarbenen Strand von Ytri-Tunga wieder. Beobachte eine riesige Robbenkolonie, die auf den Felsen liegt und die Sonne genießt. Finde genau den Platz, an dem sie sich am liebsten entspannen, und versuche, ihren Mittagsschlaf nicht zu stören.>

Ab Reykjavik: Polarlichter Premiumtour in Kleingruppe

10. Ab Reykjavik: Polarlichter Premiumtour in Kleingruppe

Starte in Reykjavík zur Suche nach einem der spektakulärsten Naturphänomene. Bestaune das atemberaubende Schauspiel und sieh die Nordlichter über den Himmel tanzen und strahlen. Mach dich auf die Suche nach der Aurora Borealis in der Dunkelheit des ländlichen Islands. Die 4-stündige Tour findet von September bis April statt. Sollten Lichter während der Tour nicht zu sehen sein, kannst du die Tour problemlos und kostenlos verschieben. Steig in einen Premium-Minibus und genieß ein intimeres Erlebnis mit besseren Chancen, die Polarlichter zu sehen. Nimm dir viel Zeit für dich und bereite dich auf spontane Begegnungen vor. Wenn du diese Nordlichttour buchst, erhältst du außerdem eine kostenlose Eintrittskarte für das Aurora Museum in Reykjavik. Der kostenlose Eintritt gilt nur am Tag der Tour, ab dem Zeitpunkt der Bestätigung, dass die Tour stattfindet (per E-Mail und auf der Website). 

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Tagesausflüge
  • Abenteuer
  • Wasseraktivitäten
90 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 6

Häufig gestellte Fragen über Reykjavik

Was muss man in Reykjavik unbedingt gesehen haben?

Reykjavik: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Schwarzer Sandstrand Reynisfjara

Sightseeing in Reykjavik

Möchten Sie alle Aktivitäten in Reykjavik entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Reykjavik: Was andere Reisende berichten

Die blaue Lagune ist ein MUSS für alle Islandbesucher! Extrem toll, in diesem heißen, natürlichen Bad zu schwimmen und zu relaxen! Die Maske war sehr angenehm und auch das Getränk sehr lecker, es gibt eine Auswahl an Säften, cider und anderem. Die getränkenbar ist direkt aus dem Wasser erreichbar und man kann sein Getränk auf Unterwasser liegenden Banken sitzen trinken !

Die Tour wurde 2 x verschoben auf Grund von schlechtem Wetter (Wolken),aber beim dritten Anlauf hat es geklappt, wir konnten die Polarlichter sehen und der Fotograf hat von allen Fotos gemacht und diese am nächsten Tag per link gesendet. Es war fantastisch, einmaliges Erlebnis. Kann ich nur empfehlen.

Emily the guide and Eugene the bus driver were both great! The hot chocolate that we got after we saw some lights was delicious. Very nice experience.

Ohne langes Anstehen hat alles gut geklappt, es war ein entspannter Nachmittag

Eindrucksvoll, interessant, don Besuch ist zu empfehlen!