Reykjavik Aktivitäten rund um den Vulkan

Unsere beliebtesten Reykjavik Aktivitäten rund um den Vulkan

Ab Reykjavik: Golden Circle- und Kerid-Krater-Tagestour

1. Ab Reykjavik: Golden Circle- und Kerid-Krater-Tagestour

Erlebe die Highlights im Südwesten Islands auf einer 8-stündigen Bustour zum Golden Circle ab Reykjavik. Besuche das Geysir-Gebiet und fahr zum Gullfoss-Wasserfall. Entdecke den Þingvellir-Nationalpark, wo die nordamerikanische und die eurasische Kontinentalplatte sich berühren. Fahre zum geothermischen Gebiet von Geysir. Bestaune die aktive heiße Quelle von Strokkur, die im Abstand von 8 Minuten dampfend heißes Wasser 30 Meter in die Luft schießt. Weiter geht es zu einem der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Islands, dem Gullfoss-Wasserfall ("Goldener Wasserfall"). Spüre die Gischt des Gletscherflusses Hvítá, wenn er in eine 32 Meter tiefe Felsspalte stürzt. Als nächstes besuchst du den Þingvellir-Nationalpark, wo die nordamerikanische und eurasische Kontinentalplatte jedes Jahr mit einer Geschwindigkeit von wenigen Zentimetern auseinanderdriften. Þingvellir wurde aufgrund seines kulturellen Werts 2004 zur UNESCO-Welterbestätte ernannt. Hier siehst du einen beeindruckenden Grabenbruch und den Lögberg – das erste Parlament der Wikinger. Bestaune den Vulkankrater am Kerið-See, und fahre vorbei an isländischen Bauernhöfen im Südern der Insel, bevor du zu deinem ursprünglichen Startpunkt in Reykjavik zurückkehrst.

Ab Reykjavík: Golden Circle, Kerid und Secret Lagoon

2. Ab Reykjavík: Golden Circle, Kerid und Secret Lagoon

Begib dich auf eine Bustour zum legendären Gullni hringurinn in Island und nimm ein Bad im Thermalwasser der Secret Lagoon. Erkunde den Südwesten, einschließlich des spektakulären Geysirgebiets, des Wasserfalls Gullfoss und des Nationalparks Þingvellir. Nach der Abholung im Zentrum Reykjaviks ist der erste Halt des Tages am Vulkankrater Kerið. Hier kannst du auf einem gewundenen Pfad den Kratergipfel umrunden und in den Krater hinabsteigen, um den See in seinem Zentrum zu erreichen. Anschließend fährst du zur Secret Lagoon, wo du 1,5 Stunden Zeit hast, dich im Thermalwasser zu entspannen und die friedliche Umgebung zu bewundern. Dann fährst du weiter zur aktiven heißen Quelle Strokkur und beobachtest, wie sie alle 8 Minuten 30 Meter hoch dampfendes Wasser ausspuckt. Am Gullfoss-Wasserfall angekommen, spürst du die Gischt des Gletscherflusses Hvítá, der in eine 32 Meter tiefe Felsspalte stürzt. Als nächstes besuchst du den Þingvellir-Nationalpark, in dem die nordamerikanischen und eurasischen Kontinentalplatten jedes Jahr mit einer Geschwindigkeit von wenigen Zentimetern auseinanderdriften. Þingvellir wurde 2004 zur UNESCO-Welterbestätte erklärt.

Ab Reykjavik: Blaue Lagune mit Hin- und Rücktransfer

3. Ab Reykjavik: Blaue Lagune mit Hin- und Rücktransfer

Beginn deine Erkundungstour am zentralen BSI-Busbahnhof in der Innenstadt von Reykjavik. Entspanne während der 50-minütigen Fahrt von Reykjavik zur Blauen Lagune und bestaune unterwegs die beeindruckenden Lavafelder der Reykjanes-Halbinsel. In der Blauen Lagune angekommen, relaxt du im milchblauen Wasser bei Temperaturen um die 100 Grad. Genieße alle Highlights dieses besonderen Ortes und kehr dann mit tollen Erinnerungen im Gepäck bequem per Bus zurück nach Reykjavik (50 Autominuten) oder zum internationalen Flughafen Keflavík (20 Autominuten)*. Der Transfer zur Blauen Lagune erfolgt nach einem festen Fahrplan. • Von Reykjavík zur Blauen Lagune: 9:00; 10:00; 11:00; 13:00; 14:00; 15:00; 17:00 Uhr• Von der Blauen Lagune nach Reykjavík: 13:15; 14:15; 16:15; 18:15; 20:15 Uhr

Island: Lavahöhlen-Abenteuer für kleine Gruppen

4. Island: Lavahöhlen-Abenteuer für kleine Gruppen

Erkunde auf dieser Höhlentour die faszinierende Welt unter den Lavafeldern. Sie befindet sich in der Nähe von Reykjavik und ist ein perfektes Beispiel für eine isländische Lavaröhre, die bei der Erkundung der dunklen und geheimnisvollen Unterwelt ein wirklich einzigartiges Erlebnis bietet. Während deines Abenteuers kannst du kuriose Felsformationen sehen, die der letzte Vulkanausbruch hinterlassen hat. Im Winter ist die Höhle oft mit glitzernden Eiszapfen in allen Formen und Größen gefüllt, ein Anblick, den man nicht so schnell vergisst. Nachdem du mit der notwendigen Höhlenausrüstung ausgestattet bist, krabbelst du unter die Erdoberfläche, um die märchenhaften Gänge und Spalten der Höhle zu erkunden. Mit garantierten Abfahrten von Reykjavik an jedem Tag des Jahres, ziehst du ein Paar gute Schuhe und Handschuhe an und bringst einen Sinn für Abenteuer für diese unorthodoxe Reise. Es ist hilfreich, wenn du keine Angst vor der Dunkelheit hast.

Reykjavik: Snaefellsnes Halbinsel und Kirkjufell Tagesausflug

5. Reykjavik: Snaefellsnes Halbinsel und Kirkjufell Tagesausflug

Besuche die Snaefellsnes-Halbinsel auf diesem geführten Tagesausflug ab Reykjavik. Auf diesem Ausflug kannst du alles sehen, was Island zu bieten hat: die Lavafelder von Berserkjahraun, den Vulkan Snaefellsjokull und den Berg Kirkjufell m. Lerne die lokalen Legenden kennen und sieh dir eine lokale Robbenkolonie aus nächster Nähe an. Beginne deine Reise in der Stadt Borgarnes. Nimm einen kleinen Snack zu dir, bevor du dich auf die Halbinsel begibst und versuchst, einen Blick auf den eisbedeckten Stratovulkan Snaefellsjokull zu erhaschen. Am Lavafeld Berserkjahraun angekommen, erfährst du, woher der Name stammt. Als Nächstes steht der Kirkjufell auf dem Programm, der durch seine Rolle in der Fernsehserie "Game of Thrones" bekannt ist und der meistfotografierte Berg des Landes ist. Besuche den benachbarten Wasserfall und lass dich von der Magie mitreißen. Erklimme die Treppe zum Gipfel des Saxholl, einem 100 Meter hohen Vulkankrater. Oben angekommen, wirst du mit einem atemberaubenden Blick auf dieses 3000 Jahre alte Naturschauspiel belohnt. Erfahre lokale Legenden und die Geschichte der starken isländischen Abstammung. Wage dich in die unbewohnte Siedlung Djupalonssandur und teste deine Kraft, wie es die einheimischen Männer früher am Strand taten. Mach dich auf den Weg zum Fischerdorf Arnarstapi und bestaune die wunderschön erodierten Klippen und die Skulptur des Barour Snaefellsas. Entdecke ein tieferes Verständnis der isländischen Geschichte in Budakirkja, der "Schwarzen Kirche". Sieh dir historische Artefakte aus dem 19. Jahrhundert an, die alle einer Frau namens Steinunn zu verdanken sind. Finde dich endlich am bezaubernden goldfarbenen Strand von Ytri-Tunga wieder. Beobachte eine riesige Robbenkolonie, die auf den Felsen liegt und die Sonne genießt. Finde genau den Platz, an dem sie sich am liebsten entspannen, und versuche, ihren Mittagsschlaf nicht zu stören.>

Ab Vik oder Reykjavik: Eishöhle Katla und Super-Jeep-Tour

6. Ab Vik oder Reykjavik: Eishöhle Katla und Super-Jeep-Tour

Entdecke die einzigartigen Eishöhlen im Süden Islands auf einer geführten Tour ab Vik oder Reykavik. Erlebe atemberaubende Ausblicke auf der Fahrt entlang der spektakulären Südküste des Landes. Steig in einen Super-Jeep und fahre eine Landstraße hinunter. Auf dem Weg zu deinem ersten Halt erwarten dich unglaubliche Landschaften und atemberaubende Sehenswürdigkeiten. Du erreichst den Myrdalsjokull-Gletscher und wanderst mit den bereitgestellten Steigeisen über den Gletscher zum Kötlujökull-Gletscher. Erkunde mit deinem erfahrenen Guide die eisige blaue und schwarze Eishöhle und bewundere ihr Inneres. Kehre zum Minibus zurück, um die Rückfahrt nach Reykjavik oder Vik anzutreten.

Ab Reykjavik: Gullni-hringurinn-Tagestour & Blaue Lagune

7. Ab Reykjavik: Gullni-hringurinn-Tagestour & Blaue Lagune

Unternehmen Sie eine Tour entlang der Route Gullni hringurinn (Golden Circle) per Minibus mit maximal 18 Teilnehmern. Erleben Sie Naturwunder wie Geysire, Wasserfälle, Seen und vieles mehr. Besuchen Sie die historische Stätte Thingvellir. Hier wurde einst der Freistaat Island gegründet. Er gilt auch als weltweit bester Ort, um die auseinander driftenden Platten des Nordatlantischen Rückens zu betrachten. Staunen Sie über die bis zu 20 Meter hohen Wasserfontänen des Geysirs Strokkur, der alle 3-4 Minuten ausbricht. Schleichen Sie am schlafenden Geysir entlang. Nächster Höhepunkt Ihrer Tour ist der Gullfoss, der als der schönste unter den 30.000 Wasserfällen Islands gilt. Der Volksstamm der Tigua ist bekannt für seine farbenprächtigen Bilder. Danach geht es zum beeindruckenden Kratersee Kerið. Sein blau-grünes Wasser bildet einen herrlichen Kontrast zu den ihn umgebenden kahlen schwarzen und dunkelroten Hängen. Krönen Sie Ihren Tag an der Blauen Lagune und nehmen Sie ein erholsames Bad in den natürlichen Thermalquellen.

Island: Südküste, Schwarzer Strand & Wasserfälle - Tagestour

8. Island: Südküste, Schwarzer Strand & Wasserfälle - Tagestour

Reisen Sie durch die landwirtschaftlichen Regionen Südislands und erleben Sie das Land von Feuer und Eis aus erster Hand. Entdecken Sie schwarze Sandstrände, donnernde Wasserfälle, mächtige Vulkane und majestätische Gletscher auf dieser 9-stündigen Tagestour. Diese atemberaubende Naturlandschaft wurde im Laufe der Jahrhunderte durch das Zusammenspiel von Gletschern und Vulkanen geschaffen. Bewundern Sie den Regenbogen am Wasserfall Skógafoss und spazieren Sie entlang am schwarzen Sandstrand Reynisfjara mit seinen umliegenden Basaltsäulen. Der isländischen Legende nach handelt es sich bei den Basaltsäulen um boshafte Trolle, die von der aufgehenden Sonne in Stein verwandelt wurden. Sehen Sie Klippen und Höhlen und gehen Sie hinter den Wasserfall Seljalandsfoss.

Reykjavik: Rote Lava - Ausritt mit dem Pferd

9. Reykjavik: Rote Lava - Ausritt mit dem Pferd

Lass dich entspannt an deiner Unterkunft in Reykjavik abholen und fahr zum Startpunkt deiner Tour, wo du dich mit deinen Pferden vertraut machst. Die während der Tour zurückgelegte Strecke beträgt 5 - 7 Kilometer, je nach Erfahrung deiner Gruppe. Diese Tour ist gleichermaßen geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene. Reite los über einen schönen und ruhigen Weg entlang der Redhills. Gruppen mit erfahrenen Reitern reiten über die Rauðarvatn-Route. Auf beiden Routen erwarten dich natürliche Reitwege und eine herrliche Umgebung. Freu dich auf ein fantastisches Erlebnis auf dem Rücken der freundlichen Islandpferde. Deine Tour dauert etwa 2,5 Stunden, davon verbringst du 1,5 bis 2 Stunden auf dem Ausritt. Bei Bedarf erhältst du während deiner Tour Regenkleidung und es gibt kostenlosen Tee und Kaffee für deinen Komfort. Am Ende deiner Tour wirst du zu deiner Unterkunft in Reykjavik zurückgebracht.

Ab Reykjavik: Tagestour zur Halbinsel Snæfellsnes

10. Ab Reykjavik: Tagestour zur Halbinsel Snæfellsnes

Verlasse Reykjavik und begib dich auf eine Tagestour mit dem Bus zur Halbinsel Snæfellsnes, um die vielfältige Naturschönheit Islands zu erleben. Bewundere die dramatischen Landschaften mit Vulkangipfeln, Meeresklippen, goldenen Stränden und glitzernden Fjords. Besuche charmante Fischerdörfer wie Grundarfjordur, Arnarstapi und Hellnar. Erleb spektakuläre Berge und Vulkankrater wie den Kirkjufell und den Ljósufjöll. Blicke auf den schwarzen Sandstrand  Djúpalónssandur und sieh den majestätischen Gletscher Snæfellsjökull. Genieße eine entspannte Tour und erlebe die herrliche Landschaft der Halbinsel. Diese Tour führt dich zu einer vielfältigen Auswahl an Landschaften in einer kompakten Region, die unsterblich gemacht wurde durch Jules Vernes Buch "Die Reise zum Mittelpunkt der Erde." 

  • Führungen
  • Tagesausflüge
  • Abenteuer
  • Private Touren
  • Mehrtagesausflüge
92 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 6

Häufig gestellte Fragen über Reykjavik

Was muss man in Reykjavik unbedingt gesehen haben?

Reykjavik: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Schwarzer Sandstrand Reynisfjara

Sightseeing in Reykjavik

Möchten Sie alle Aktivitäten in Reykjavik entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Reykjavik: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 6.120 Bewertungen

Vorab: Unser Urlaub war Ende Juli 2022. Wir hatten ursprünglich diese Wanderung gebucht, einen Tag vorher wurde uns mitgeteilt, dass die gebuchte Abholzeit nicht möglich sei. Dafür wurde uns ein kostenloses Upgrade zu der "Vulkanwanderung & Geothermale Wunder"-Tour angeboten (Ganztagestour), das wir dann auch angenommen haben. Die Umbuchung erfolgte schnell und unkompliziert, unsere Fragen zur neuen Tour wurden sehr schnell und zuvorkommend beantwortet. Folglich kann ich nur die Upgrade-Tour bewerten, diese war wirklich super: Vulkanwanderung mit tollem Ausblick, gutes Restaurant zum Mittagessen (freiwillig, nicht im Preis inbegriffen) und Sehenswürdigkeiten der Reykjanes-Halbinsel, u.a. das Geothermalgebiet Krýsuvík und die Brücke zwischen den zwei Kontinentalplatten. Die Tour und unser Guide Josip sind zu empfehlen. Lediglich die Zeit bei den Sehenswürdigkeiten war oftmals sehr knapp, sie hat fürs Fotos machen gereicht, aber mehr war durch die Anzahl an Sehenswürdigkeiten nicht drin.

Einfach sehr gelungen. Monika als Guide war einfach gut drauf und hat einen viel erzählt. Zudem spielte sie zu bestimmten Orten im Bus passende Musik ab. Alles sehr toll organisiert! Nur zu empfehlen.

Es war eine wohlorganisierte Fahrt, die die meisten Höhepunkte der Südküste abdeckte. Schön wäre noch ein Abstecher ins Museumsdorf gewesen.

Schöne Tour in kleinerer Gruppe. Unser Guide Jonas war sehr aufmerksam und konnte viel von Land und Leuten erzählen.

just great! even with rain/sun and snow at the same time :)