Datum wählen
Erlebnisse

Rethymno

Mit Naturschönheit, archäologischen Stätten und Sandstränden hat diese kretische Stadt für jeden etwas zu bieten.

Unsere Empfehlungen für Rethymno

Rethymno: Piratenschiff-Tour mit Badestopps

1. Rethymno: Piratenschiff-Tour mit Badestopps

Geh an Bord des Piratenschiffs "Captain Hook" im Hafen von Rethymno. Setz die Segel und freu dich auf eine 5-stündige Bootstour mit jeder Menge Zeit zum Schwimmen, Schnorcheln oder einfach nur zum Bewundern der schönen Aussicht. Segel nach Westen und genieß den Blick auf den venezianischen Hafen von Rethymno. Auf der Fahrt entlang der Küste Kretas passierst du die Bucht von Gerani, bevor das Boot in der Bucht von Kevalas ankert. Dann hast du etwa 1 h Zeit, um vom Boot ins Wasser zu springen und zu schwimmen oder zu schnorcheln. Anschließend genießt du ein Mittagessen mit Thunfischsalat und frischem Gemüse aus der Region, gefolgt von mehr Zeit zum Schwimmen und Sonnenbaden. Auf dem Rückweg kannst du die Höhlen von Kefalas bewundern, bevor du mit tollen Erinnerungen im Gepäck in den Hafen von Rethymno zurückkehrst.

Ab Rethymno: Ganztägige Wanderung durch die Samaria-Schlucht

2. Ab Rethymno: Ganztägige Wanderung durch die Samaria-Schlucht

Die Samaria-Schlucht, die längste und wahrscheinlich bekannteste Schlucht Europas, befindet sich 1.200 Meter über dem Meerespiegel. Dein 12-stündiger Tagesausflug zur Samaria-Schlucht beginnt mit einer Abholung in Rethymno und der Fahrt zum Omalos-Plateau im Herzen der Lefka Ori. Hier kannst du ein köstliches Frühstück genießen, bevor du deine Wanderung beginnst. Die Wanderung führt über Fels und Stein, durch einen Wald voller tausendjähriger Bäume und entlang eines Flusses und einer Quelle. Unterwegs hast du eine spektakuläre Aussicht auf die schönste Gebirgskette Kretas und siehst wahrscheinlich wilde Bergziegen. Du wirst begleitet von einem professionellen englisch-, deutsch-, und griechischsprachigen Bergführer.  Dein Guide versorgt dich mit allen notwendigen Informationen über deine Wanderung und überreicht dir die Tickets für den Eintritt und die Fähre. Eintritt: 5 EUR (Kinder bis zum Alter von 15 Jahren erhalten kostenlosen Eintritt). Fährgebühr: 11 EUR (Sougia Fähre). Diese Gebühren musst du nach deiner Ankunft an deinen Guide bezahlen. Nach dem Frühstück kann dein Abenteuer in der Samaria-Schlucht losgehen. Wandere ganz entspannt durch die Schlucht, dein Guide läuft am Ende der Gruppe mit und ist dir jederzeit gerne behilflich. Am Ende der Wanderung besuchst du das Dorf Agia Roumeli, in dem sich einige Tavernen, Bars und Geschäfte befinden. Nutze etwas freie Zeit vor Ort, gehe schwimmen oder genieße ein köstliches Mittagessen. Finde dich anschließend an einem vereinbarten Treffpunkt ein und erhalte die Fährtickets von deinem Guide. Spät am Nachmittag gehst du an Bord eines Boots, das dich von Agia Roumeli nach Sfakia fährt, wo bereits ein Bus auf dich wartet, der dich zurück zum Ausgangspunkt bringt.

Ab Chania oder Rethymno: Geführte Wanderung Samariá-Schlucht

3. Ab Chania oder Rethymno: Geführte Wanderung Samariá-Schlucht

Unternimm auf einem Tagesausflug von Rethymno oder Chania aus eine geführte Wanderung in der Samariá-Schlucht. Hol dir deine tägliche Dosis Bewegung, genieß den Panoramablick und geh schwimmen.  Entdeck die längste Schlucht Europas, ein Gebiet von atemberaubender natürlicher Schönheit. Sieh die vielen Blumen und Kräuter und das kristallklare Quellwasser, das aus den Bergen fließt. Nach einer frühmorgendlichen Abholung vom nächstgelegenen Punkt deiner Unterkunft in Rethymno oder Chania fährst du durch die Berge und passierst die Hochebene von Omalos. Wir erreichen eine Holztreppe am Anfang der Samariá-Schlucht. Entweder fängst du gleich mit der Wanderung an oder du frühstückst in der Taverne, bevor du losgehst. Wandere ungefähr 6 bis 7 Stunden 16 Kilometer durch die malerische Landschaft. Nach der Wanderung hast du ausreichend Zeit, um eine Runde zu schwimmen und ein Mittagessen in einer Taverne in Agia Roumeli zu genießen.

Rethymno: Bootsfahrt bei Sonnenuntergang auf Piratenboot

4. Rethymno: Bootsfahrt bei Sonnenuntergang auf Piratenboot

Geh im Hafen von Rethymno an Bord des hölzernen Piratenschiffs "Captain Hook" und begib dich auf eine heitere Fahrt in den Sonnenuntergang. Genieß die herrliche Aussicht auf die Stadt und die kretischen Berge im Hintergrund, während die Sonne am Horizont untergeht. Mach Fotos von der Burg Fortezza, dem venezianischen Hafen und der Stadt Rethymno, die in der Dämmerung beleuchtet wird. Trink ein Bier oder ein erfrischendes Erfrischungsgetränk mit deinem Partner, deiner Familie oder deinen Freunden, um den Tag perfekt und entspannt ausklingen zu lassen.

Ab Rethymno: Tagestour nach Santorin

5. Ab Rethymno: Tagestour nach Santorin

Fahr bei diesem Tagesausflug mit einem Hochgeschwindigkeitskatamaran von Kreta nach Santorin. Steig in einen klimatisierten Reisebus und unternimm eine geführte Besichtigungstour über die Insel. Besuch die weiß getünchten Dörfer Oia und Fira.  Steig im Hafen von Rethymno an Bord eines Katamarans und gleite über das Wasser zum Hafen von Thiras. Steig in einen bequemen und geräumigen Bus um und lass dich von deinem Guide über die Insel und ihre Geschichte informieren. Oia liegt am nördlichen Rand der Caldera und bietet eine herrliche Aussicht auf Häuser, die entlang des Vulkangesteins erbaut wurden und sowohl das Mittelmeer als auch die Ägäis überblicken. Besuch als nächstes die Inselhauptstadt Fira, wo du etwas Freizeit hast, um die malerischen Gassen zu erkunden, die unvergleichliche ägäische Architektur zu bestaunen, einzukaufen oder einfach einen Drink zu genießen.  Anschließend hast du die Wahl, mehr Zeit in Fira zu verbringen, den herrlichen schwarzen Strand von Perivolos zu besuchen oder eine Bootstour durch die Caldera zu unternehmen (je nach Verfügbarkeit). Schließlich kehrst du zum Hafen zurück und fährst zurück zum Hafen von Rethymno auf Kreta.

Ab Rethymno/Iraklio: Tagestour zum Palmenstrand von Preveli

6. Ab Rethymno/Iraklio: Tagestour zum Palmenstrand von Preveli

Entdecke 3 der berühmtesten Strände an der Südküste von Kreta. Fahr durch die wilde Kourtaliotis-Schlucht, wo du anhältst, um die herrlichen Wasserfälle und die Quellen des Flusses Preveli zu sehen, die in die Schlucht fließen und am Strand von Preveli im Fluss münden. Deine erste Station im Süden ist der Sandstrand von Damnoni, an dem das Boot auf dich wartet, um dich zum Palmenstrand von Preveli am südlichen Ende der Kourtaliotis-Schlucht an der Mündung des Flusses Preveli zu bringen. Schwimme im kristallklaren Wasser des Libyschen Meeres, nimm ein Sonnenbad, entspanne und unternimm eine kurze Wanderung durch den Tropenwald. Besuche den Süden Kretas und halte am Aussichtspunkt oberhalb des Strandes von Preveli an, von wo aus du eine atemberaubende Aussicht genießt und fantastische Fotos machen kannst. Steig in das Boot, das dich nach Preveli bringt, einer einzigartigen Mischung aus Sandstrand und grünem Fluss, der von Palmenwäldern und felsiger Umgebung flankiert wird. Hier hast du Zeit, das erfrischende libysche Meer und die kretische Sonne zu genießen. Fahre weiter zum Sandstrand von Damnoni, an dem das Boot auf dich wartet, um dich zum Palmenstrand von Preveli am südlichen Ende der Kourtaliotis-Schlucht an der Mündung des Flusses Preveli zu bringen. Schwimme im kristallklaren Wasser des Libyschen Meeres, nimm ein Sonnenbad, entspanne und unternimm eine kurze Wanderung durch den Tropenwald. Steig wieder ins Boot und fahre zurück zum Sandstrand von Damnoni. Der nächste Halt ist der kleine Ferienort Plakias, der in einer natürlichen Bucht liegt. Hier kannst du zu Mittag essen, noch einmal ins Wasser springen oder shoppen gehen. Auf dem Rückweg nach Rethymno nimmst du eine andere Strecke und fährst durch die beeindruckende Kotsifou-Schlucht.

Von Rethymno aus: Abendliche Katamaranfahrt mit Blick auf den Sonnenuntergang

7. Von Rethymno aus: Abendliche Katamaranfahrt mit Blick auf den Sonnenuntergang

Begib dich auf eine abendliche Bootsfahrt in Rethymno. Genieße kretischen Weißwein, Obst und Käse, während du den Sonnenuntergang bewunderst. Treffe deinen Kapitän und die Crew am Hafen. Setze die Segel und genieße eine romantische Reise auf dem offenen Meer. Relaxe an Bord mit Wein und Snacks. Auf dem Rückweg zum Hafen kannst du einen spektakulären Sonnenuntergang am Horizont bewundern.>

Ab Rethymno/Chania: Tagestour zum Palmenstrand von Preveli

8. Ab Rethymno/Chania: Tagestour zum Palmenstrand von Preveli

Besuch den Strand von Preveli, die Kourtaliotiko-Schlucht und das Feriendorf Plakias auf dieser Tour mit Abholung vom Hotel in Rethymno oder Chania und Rückfahrt. Fahr mit einem Boot auf dem libyschen Meer, schwimm im kristallklaren Wasser und entspann dich an einem Sandstrand.  Beginne deine Tour an deiner Unterkunft, wo dich dein Guide erwartet. Genieß die malerische Fahrt zum Strand von Damnoni, wo dein persönlicher Kapitän auf dich wartet. Nach einer kurzen Fahrt durch die pittoreske Landschaft kommst du in Preveli an. Freu dich auf ein Bad im Libyschen Meer, erkunde die Kourtaliotiko-Schlucht und bewundere die Berglandschaft. Direkt am Strand von Preveli befinden sich mehrere Quellen und Wasserfälle, die ebenfalls besucht werden können. Entdecke eine Mischung aus Sandstränden, üppigen Wäldern und Bergen.Der nächsteZwischenstopp ist das kleine Resort Plakias am Strand Souda. Nutze die freie Zeit und geh esssen, schwimmen oder einkaufen. Kehr auf einer Route durch die Kourtaliotiko-Schlucht zu deiner Unterkunft zurück.

Ab Rethymno: Tagesausflug zur Insel Elafonisi

9. Ab Rethymno: Tagesausflug zur Insel Elafonisi

Lass dich bequem abholen und fahr per Bus in den Südwesten Kretas. Verbring einen entspannten Tag am rosafarbenen Sandstrand der kleinen Insel Elafonisi. Genieß die üppige, grüne Landschaft auf der Fahrt durch das eindrucksvolle Topolia Gorge. Leg eine Pause ein für einen Kaffee und Frühstück im romantischen Elos, bekannt für seine Kastanienbäume. Bei diesem Ausflug verbringst du mindestens 4 h auf Elafonisi. Entspanne am Strand, schwimm im kristallklaren Wasser und faulenze in der Sonne. Schlender den rosafarbenen Strand entlang und kauf Snacks im Strandkiosk. Elafonisi liegt nah an der Küste. Sowohl der Strand als auch die Insel stehen unter Naturschutz und sind von einmaliger Schönheit. Verlasse Elafonisi gegen 16:00 Uhr und kehr nach Rethymno zurück.

Rethymno: Wein- und Olivenöl-Verkostungstour mit Mittagessen im Dorf

10. Rethymno: Wein- und Olivenöl-Verkostungstour mit Mittagessen im Dorf

Auf dieser Verkostungstour über die Insel Kreta lernst du traditionelles kretisches Olivenöl und Wein kennen. Du beginnst deine Tour in der Kanakis Olivenölmühle und erfährst alles über den Prozess der Olivenölherstellung. Lasse dir von Experten die Produktionsschritte erklären und genieße anschließend eine Kostprobe des exquisiten nativen Olivenöls. Weiter geht es zu einer der besten Weinkellereien der Region, der Dourakis Winery. Dort erfährst du bei einer halbstündigen Führung mehr über die Geschichte, Tradition und Produktion des kretischen Weins. Nach der Führung gehst du in den Verkostungsraum, wo du bis zu fünf kretische Weinsorten probieren kannst. Zum Abschluss der Tour besuchst du entweder das Dorf Nipos oder Vryses (je nach Wetter und Tag). Beide Dörfer bieten wunderschöne Ausblicke auf die Natur und ein leckeres traditionelles Mittagessen.

Top-Sehenswürdigkeiten in Rethymno

Sightseeing in Rethymno

Möchten Sie alle Aktivitäten in Rethymno entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Rethymno: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 4.862 Bewertungen

Ein wunderschöner Ausflug mit einem tollen Schwimmstopp und vielen Fischen, die man beim schnorcheln beobachten kann. Der griechische Salat zum Mittag ist super lecker und es war ein rundum toller Ausflug. Eine Empfehlung ist allerdings einen Tag vorher noch nach der Abfahrtszeit zu fragen, wir haben 2 Stunden früher als angegeben abgelegt und haben dies zum Glück durch einen Anruf des Anbieters grade noch rechtzeitig erfahren :) ein richtig toller Ausflug auf Kreta!

Wir wurden fast pünktlich abgeholt. Unsere Reiseführerin hat perfekt in drei Sprachen alle Informationen rüber gebracht. Die Samaria-Schlucht gehört zu den Must-have von Kreta und war äußerst sehenswert. Der Transfer mit dem Bus und der Fähre hat reibungslos geklappt. Ich würde das immer wieder so machen. Individuell ist es sicherlich viel aufwendiger. Dafür war das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut.

Es war ein schöner interessanter Ausflug. Wir hatten einen guten Guide. Informationen wurden in Deutsch und Englisch übersetzt.

Sehr gut organisierter Ausflug. Kompetente Reiseleitung. Hat viel Spaß gemacht.

Kurzweilig und sehr gute deutliche Sprache Englisch und Deutsch