Erlebnisse in
Residenzschloss Dresden

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Residenzschloss Dresden: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Kombiticket Dresden: Führung Semperoper & Altstadt

1. Kombiticket Dresden: Führung Semperoper & Altstadt

Erleben Sie eine spannende Führung durch die Semperoper und entdecken Sie die beeindruckende Innenausstattung und die schöne Architektur im italienischen Hochrenaissance-Stil, die nach den ursprünglichen Plänen rekonstruiert wurde. Erfahren Sie Wissenswertes über die unglaubliche Akustik im kunstvoll gestalteten Auditorium. Tauchen Sie ein in die reiche Geschichte dieses glamourösen Hauses. Wenn keine Aufführungen oder andere Veranstaltungen stattfinden, sind Besuche in der Semperoper fast täglich möglich. Genießen Sie einen facettenreichen Blick auf dieses atemberaubende Opernhaus. Die Gästeführer werden Ihnen in deutscher Sprache während des Rundgangs durch die Dresdner Altstadt zahlreiche und interessante kulturelle Highlights vermitteln.

...
Historisches Dresden & Semperoper: Führung auf Deutsch

2. Historisches Dresden & Semperoper: Führung auf Deutsch

Entdecken Sie das historische Dresden bei einem Stadtrundgang mit Führung durch die Semperoper. Beginnen Sie die Tour am Residenzschloss Dresden und laufen Sie zu Dresdens berühmtesten Wahrzeichen: der Frauenkirche. Bewundern Sie die aufwändig restaurierte Kirche nicht nur von außen, sondern werfen Sie auch einen Blick in das prächtige Interieur. Es geht weiter zum Fürstenzug, einem wichtigen Teil sächsischer Geschichte und zum Stallhof des Residenzschlosses Dresden. Erhalten Sie einen Einblick in das imposante Gebäude und sehen Sie außerdem das Taschenbergpalais. Selbstverständlich darf bei einem Rundgang durch Dresden der Zwinger auch nicht fehlen. Erfahren Sie Wissenswertes und Amüsantes über August den Starken, bevor die Tour schließlich am Theaterplatz mit der Kathedrale endet. Erkunden Sie anschließend bei einer 1-stündigen Führung die berühmte Semperoper, der Hof- und Staatsoper Sachsens.

...
Dresden: Privater Rundgang durch die Altstadt

3. Dresden: Privater Rundgang durch die Altstadt

Reisen Sie zurück in die Vergangenheit und tauchen Sie ein in die Geschichte und Kultur Dresdens. Hören Sie kleine Anekdoten und große Geschichten von Ihrem erfahrenen und lizenzierten Guide, der die Vergangenheit der Stadt für Sie zum Leben erweckt. Entdecken Sie die dunklen Zeiten des Mittelalters, erleben Sie die Kraft der Renaissance und die Größe des Barocks. Erfahren Sie mehr über die Hintergründe der friedlichen Revolution von 1989 und erfahren Sie, wie sich die Menschen im ehemaligen West- und Ostdeutschland dabei gefühlt haben. Der Rundgang durch die historische Altstadt startet am Neumarkt. Von hier aus erkunden Sie Dresdens berühmteste Attraktionen inklusive der Frauenkirche, der Semperoper und des barocken Zwinger. Vom Residenzschloss Dresden aus gehen Sie zur Brühlschen Terrasse und dem Stallhof, bis Sie die Katholische Hofkirche erreichen. Als nächstes folgen Sie Ihrem Guide zum Taschenbergpalais und zur Augustus-Brücke, bevor Sie die Tour in der Nähe der Frauenkirche beenden.

...
Dresden: Historischer Rundgang und Schokoladenmuseum-Ticket

4. Dresden: Historischer Rundgang und Schokoladenmuseum-Ticket

Unternehmen Sie einen historischen Rundgang durch Dresden. Reisen Sie zurück in die Vergangenheit und tauchen Sie ein in die Geschichte und Kultur Dresdens. Hören Sie Fakten und Geschichten von Ihrem erfahrenen und lizenzierten Guide, der die Vergangenheit der Stadt wieder zum Leben erweckt. Entdecken Sie die dunklen Zeiten des Mittelalters, erleben Sie die Blütezeit der Renaissance und die Pracht des Barocks. Begeben Sie sich auf Spurensuche der Friedlichen Revolution von 1989 und erfahren Sie, was die Menschen damals aus Ost- und West-Deutschland bewegte. Der Rundgang durch die historische Altstadt beginnt am Neumarkt. Besichtigen Sie Dresdens berühmteste Sehenswürdigkeiten, darunter die Frauenkirche, die Semperoper und den barocken Zwinger. Gehen Sie vom Residenzschloss Dresden aus zur Brühlschen Terrasse, zum Fürstenzug und Stallhof, bis Sie die Katholische Hofkirche erreichen. Folgen Sie Ihrem Guide anschließend zum Taschenbergpalais und zur Augustusbrücke, bevor Sie Ihren Rundgang in der Nähe der Frauenkirche beenden. Freuen Sie sich auf einen Besuch im Schokoladenmuseum. In Ihrer Tour enthalten ist der Eintritt in das Dresdner Schokoladenmuseum, das Sie entweder vor oder nach Ihrem Rundgang besuchen können. Dresden war als Deutschlands "Hauptstadt der Schokolade" bekannt und gilt als der Ort, an dem Milchschokolade erfunden wurde. Von hier aus wurde es in die ganze Welt exportiert. Entdecken Sie die faszinierende Geschichte dieser Delikatesse und erleben Sie, was wirklich gute Schokolade ausmacht. Erfahren Sie Überraschendes über die zahlreichen Schokoladenfabriken im Dresden des 19. Jahrhunderts. Entdecken Sie eine der weltweit größten Sammlungen von Schokoladenformen von Anton Reiche und verfolgen Sie den langen Weg von der Kakaobohne bis zur köstlichen Schokolade. Erfahren Sie anschließend, wie die ersten Tafelschokoladen geschmeckt haben und wie richtig gute Vollmilchschokolade heute schmeckt.

...
Dresden: Segway-Tour entlang der Elbe und in der Altstadt

5. Dresden: Segway-Tour entlang der Elbe und in der Altstadt

Entdecken Sie das wunderschöne Dresdner Elbtal aus einer ganz anderen Perspektive und erkunden Sie die Stadt bei einer Segway-Tour. Lassen Sie sich kurz in das zweirädrige Trendfahrzeug einweisen und sehen Sie anschließend die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Dresdens. Beginnen Sie am Königsufer und fahren Sie bis zur Höhe der geschichtsträchtigen Frauenkirche. Werfen Sie einen Blick auf das märchenhafte Residenzschloss und den berühmten Zwinger, schweben Sie anschließend weiter und sehen Sie die Semperoper und die beeindruckende Hofkirche. Genießen Sie den etwas erhöhten Blick von Ihrem Segway und entdecken Sie auf bequeme und zügige Art und Weise die schönsten Seiten Dresdens.

...
Dresden: Welcome Card mit Museum-Eintritt & Rabatten

6. Dresden: Welcome Card mit Museum-Eintritt & Rabatten

Erleben Sie Kultur und Freizeitspaß, Konzerterlebnisse oder Restaurantbesuche – mit der Dresden Museums Card können Sie die sächsische Landeshauptstadt an 2 Tagen nach Lust und Laune bequem und individuell entdecken. Nutzen Sie die enthaltenen Leistungen und profitieren Sie von zahlreichen Vergünstigungen bei touristischen Angeboten wie Stadtrundfahrten, Rundgängen, Konzerten, Theater, Gastronomie und Shopping. Kostenloser Eintritt zu folgenden Museen und Ausstellungen ist inklusive: Im Zwinger Dresden • Porzellansammlung • Museum für Mathematik und Physik • Gemäldegalerie Alte Meister mit Skulpturensammlung bis 18:00 Uhr (Wieder-Eröffnung am 9. Februar 2020) Im Residenzschloss Dresden: • Königliche Staatsgemächer und Porzellankabinett • Kabinett der Drucke, Zeichnungen und Fotografien • Münzkabinett • Neues Grünes Gewölbe • Renaissance-Flügel • Neue Halle der Giganten • Türkische Kammer Im Albertinum Museum für Moderne Kunst: • Kunst von der Romantik bis heute Im Jägerhof Museum für Sächsische Volkskunst: • Museum für Sächsische Volkskunst mit Puppentheatersammlung • Japanischer Palast (Sonderausstellung) • Lipsiusbau Ausstellungshalle • Joseph-Hegenbarth-Archiv • Schiller Pavilion – kleinstes Museum in Dresden (Museen der Stadt Dresden) Sonderangebote für weitere Ausstellungen: • Deutsches Hygiene Museum - The Human Adventure (-10%) • Deutsches Hygiene Museum – Children's Museum "The World of the Senses" (-10%) • Karl-May-Museum Radebeul • Panometer Dresden (-1,50 EUR) • Carl-Maria-von-Weber-Museum (reduzierter Eintritt) • Die Welt der DDR (-1,50 EUR) • Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden (-1,00 EUR) • Hans Körnig Museum (-1,00 EUR) • Kraszewski-Museum (reduzierter Eintritt) • Kügelgenhaus – Museum für Dresdener Romantik (reduzierter Eintritt) • Kunsthaus Dresden – Städtische Galerie für zeitgenössische Kunst (reduzierter Eintritt) • Leonhardi Museum (reduzierter Eintritt) • Palitzsch Museum (reduzierter Eintritt) • Dresdner Stadt-Kunst-Museum (reduzierter Eintritt) • Dresdner Stadtmuseum (reduzierter Eintritt) • Museum für Technologie und Industrie (reduzierter Eintritt) Sonderangebote für Konzerte und Theater: • Hellerau – Europäisches Kunst-Zentrum (-20%) • Dresdner Staatsoper (-20%) • Staatsschauspiel Dresden (2 für 1) • Theaterkahn Dresden (-10%) Rabatte auf Stadtführungen und Rundgänge: • Der besondere Stadtrundgang (-20%) • Dresden im Laternenlicht (-20%) • Genusswandern in der Sächsischen Schweiz (-20%) • Lieblingsorte der Dresdner – Der Insider-Ausflug (-20%) • Glanzlichter Dresdens (bis zu 12,00 EUR Rabatt) • Semperoper erleben (Dresdner Opernhaus) (-1,00 EUR) • Comedy-Tour Dresden (-5,90 EUR) • Die Roten Doppeldecker: Große Stadtrundfahrt durch Dresden (-10%) • Schloss Wackerbarth – Wein- oder Sekt-Führungen mit Verkostung (-10%) • Weinerlebniswelt Meissen – Weinkeller-Führung (-10%) Restaurants und Freizeitaktivitäten: • Es gibt auch mehr als 20 Sonderangebote für kulinarische Erlebnisse und Freizeitaktivitäten Schlösser und Parks in der Gegend:  • Entdecken Sie 5 der berühmtesten Schlösser und Parks in der Nähe von Dresden mit ermäßigtem Eintritt, darunter eines, das bekannt ist aus dem Film "3 Engel für Charlie".

...
Dresden: Schmunzelführung mit Sektempfang

7. Dresden: Schmunzelführung mit Sektempfang

Entdecken Sie die Schönheiten Dresdens und erkunden Sie die herrliche Altstadt auf amüsante und spritzige Art und Weise. Erkunden Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und bewundern Sie Prachtbauten wie das Residenzschloss, den Zwinger, die Semperoper und die neu errichtete Frauenkirche.  Erfahren Sie mehr über die bewegte Geschichte Dresdens und über die unzähligen Zerstörungen im Laufe des Zweiten Weltkrieges. Lassen Sie sich aber auch zum Schmunzeln bringen und genießen an besonders schönen Orten der Altstadt ein Gläschen prickelnden Sekt.

...
Dresden: Schnitzeljagd durch die Altstadt

8. Dresden: Schnitzeljagd durch die Altstadt

Erleben Sie die Dresden mit der Schnitzeljagd - Stadtführung auf eine außergewöhnliche Art und Weise. So funktioniert das Ganze: In der Stadtspiel-Box befinden sich 11 verschlossene und nummerierte Briefumschläge. Darin verbergen sich Rätsel, die es zu lösen gilt. Geführt von eindeutigen Wegbeschreibungen machen Sie sich zu Fuß auf den Weg durch die wunderschöne Dresdner Altstadt. Lösen Sie die Rätsel und lassen Sie sich auf diese Weise zu den Sehenswürdigkeiten führen. Als Lösung erhalten Sie immer eine Zahl, die Ihnen den nächsten Briefumschlag verrät. Sie wissen vorher nicht, in welcher Reihenfolge die Briefumschläge der Schnitzeljagd-Stadtführung geöffnet werden müssen. Zu jeder Sehenswürdigkeit erhalten Sie außerdem detaillierte Hintergrundinformationen zur Geschichte, der heutigen Nutzung und vieles mehr. Sie entscheiden selbst, wann Sie mit Ihrer Schnitzeljagd-Stadtführung durch die Dresdner Altstadt starten und auch wie lange Sie an einem Ort verweilen möchten. Lassen Sie sich treiben auf einer rätselhaften und außergewöhnlichen Tour! Sie können bei Ihrem Stadtspiel jederzeit eine Pause einlegen oder auch Ihre Schnitzeljagd an einem anderen Tag Ihrer Wahl fortsetzten. Ganz wie es Ihnen beliebt. Auf Ihrem Weg liegen zahlreiche Cafés und Restaurants, die zum Verweilen einladen, wenn Sie müde geworden sind. Erleben Sie die Dresden mit der Schnitzeljagd - Stadtführung auf eine außergewöhnliche Art und Weise. Stadtspiel buchen, sich zuschicken lassen oder abholen und schon kann es losgehen. Sie beginnen am Theaterplatz, in unmittelbarer Nähe der Semperoper. Weiter geht es vorbei an der Augustusbrücke und der Katholischen Hofkirche zur Brühlschen Terrasse. Außerdem können Sie die Hochschule für Bildende Künste, mit ihrer weithin sichtbaren Kuppel, und die architektonisch einzigartige Neue Jüdische Synagoge entdecken. Natürlich warten auf Sie auch die berühmte Frauenkirche, das Dresdner Residenzschloss und der Dresdner Zwinger. Für Ihre Schnitzeljagd-Stadtführung benötigen Sie keinen Termin. Bestellen Sie einfach die Stadtspiel-Box und lassen Sie sie sich zuschicken (der Versand ist schon im Preis inbegriffen) oder holen Sie sie innerhalb der Öffnungszeiten, nach vorheriger Absprache ab, und dann kann es schon losgehen.

...
Dresden: Umfassender Rundgang mit Besuch der Frauenkirche

9. Dresden: Umfassender Rundgang mit Besuch der Frauenkirche

Genießen Sie eine informative Tour zu den wichtigsten Highlights von Dresden, die die sächsische Geschichte zum Leben erweckt. Hören Sie Geschichten aus der Blütezeit und über aktuelle Ereignisse, die Ihnen Ihr professioneller Guide spannend und humorvoll erzählt. Treffen Sie Ihren Guide in der Innenstadt und lassen Sie sich mit Kopfhörern ausstatten, um ihn deutlich zu hören, bevor Sie gemeinsam zu Ihrem Rundgang aufbrechen. Entdecken Sie die berühmten Gebäude von Dresden bei einem Rundgang durch die historische Altstadt. Sehen Sie den Stallhof und Fürstenzug, den historischen Neumarkt, den Schlossplatz und die Katholische Hofkirche. Besuchen Sie die Frauenkirche und erfahren Sie mehr über den Altar, die beeindruckenden Wandmalereien und die historische Krypta. Bewundern Sie die barocke Pracht des ungewöhnlichen Kirchenschiffs und der beeindruckenden Unterkirche. Machen Sie sich dann auf zum Theaterplatz mit dem Residenzschloss und der Semperoper. Genießen Sie einen Spaziergang über die Brühlsche Terrasse mit Blick auf die schöne Elblandschaft. Besuchen Sie den Zwinger und entdecken Sie den Dresdner Barock. Sehen Sie die beeindruckenden Sandsteinskulpturen aus nächster Nähe, die viele historische Geschichten enthüllen. Erfahren Sie mehr über die ehemalige Funktion der Statuen, die Festkultur am Hof von August dem Starken und die heutige Nutzung als Museum.

...
Dresden: Historischer Rundgang auf Deutsch mit Kaffee

10. Dresden: Historischer Rundgang auf Deutsch mit Kaffee

Genießen Sie einen Prosecco, reisen Sie zurück in die Vergangenheit und tauchen Sie ein in die Geschichte und Kultur Dresdens. Hören Sie kleine Anekdoten und große Geschichten von Ihrem erfahrenen und lizenzierten Guide, der die Vergangenheit der Stadt für Sie zum Leben erweckt. Entdecken Sie die dunklen Zeiten des Mittelalters, erleben Sie die Kraft der Renaissance und die Größe des Barocks. Begeben Sie sich auf Spurensuche der Friedlichen Revolution von 1989 und erfahren, was die Menschen bewegte. Der Spaziergang durch die historische Altstadt beginnt am Neumarkt. Sehen Sie dort Dresdens bekannteste Attraktionen wie die geschichtsträchtige Frauenkirche, die Semperoper und den Zwinger. Vom Residenzschloss Dresden aus gehen Sie zur Brühlschen Terrasse und dem Stallhof, bis Sie die Katholische Hofkirche erreichen. Im Anschluss führt Sie Ihr Guide zum Taschenbergpalais und der Augustusbrücke, bevor Ihr Rundgang an der Frauenkirche endet.

...

Sightseeing in Residenzschloss Dresden

Möchten Sie alle Aktivitäten in Residenzschloss Dresden entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Residenzschloss Dresden: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 6.440 Bewertungen

Eine sehr kurzweilige und sehr lebendige mit allerlei Charme und Witz gepaart mit Ironie vorgetragene ca.5 km lange Stadtführung. Einfach Klasse!!! Ca. 2 1/4 Std. + 3/4 Std. Besichtigung und Führung durch die Semperoper. Wirklich und ehrlich weiter zu empfehlen! Reisegruppe 7 Herren

Die Tour war sehr informativ, interessant, ausführlich und entsprach sehr gut den Covid 19 Bestimmungen. Sympathischer Guide. Würde ich jederzeit wieder buchen.

Die Tour hat sehr viel Spaß gemacht, wir wurden gut eingewiesen und konnten viel Neues über Dresden erfahren.

Super versierte Führung. Kleine Gruppen, viele Insides und Anekdoten.

Sehr interessant, tolle Geschichten, rundum eine gelungene Führung