Republic Street, Valletta

Republic Street, Valletta: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Valletta: Street Food and Culture Walking Tour

1. Valletta: Street Food and Culture Walking Tour

Erlebe die Street-Food-Kultur von Valletta in Begleitung eines ortskundigen Guides, der dir die köstlichsten Leckereien der Insel zeigt. Freu dich auf ein besonderes Erlebnis und tauche ein in die Geschichte und die Küche von Malta. Triff deinen Guide am Tor zu Valletta, entlang des Neuen Parlamentsgebäudes. Nach einer kurzen Einführung in die Stadt beginnst du dein kulinarisches Abenteuer. Probiere unterwegs traditionelle Gerichte wie Pastizzi. Folge deinem Guide vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie der Republic Street, dem Castille Square, der Merchants Street, den Upper Barracca Gardens und dem alten Markt. Besuche typische Bars und Seitenstraßen und genieße maltesische Spezialitäten, lokale Antipasti, Kinnie und Lager-Bier.

Valletta: Stadtrundgang in einer kleinen Gruppe

2. Valletta: Stadtrundgang in einer kleinen Gruppe

Entdecke auf einem faszinierenden Rundgang zu den wichtigsten historischen Sehenswürdigkeiten, was Malta und insbesondere Valletta so einzigartig macht. Höre dir die Geschichten über die zahlreichen Ereignisse an, die in der Stadt stattgefunden haben, und über die Ankunft tausender Menschen, die die Stadt in einen Schmelztiegel der Kulturen verwandelt haben. Gehe durch die City Gates, ein modernes Projekt des italienischen Architekten Renzo Piano, der auch das Parlamentsgebäude geplant hat, das wir besichtigen werden. Beginne deinen Spaziergang durch die Hauptstraßen und tauche in einige Seitenstraßen ein, um die weniger bekannten Juwelen von Valletta zu entdecken. Gehe die Republic Street entlang, eine belebte Straße mit Geschäften, Museen, Kirchen und Palästen. Komme an der beeindruckenden St. John's Co-Cathedral vorbei und gehe weiter zu den Hauptplätzen. Auf dem Republic Square sitzt Königin Victoria unter den Maltesern, auf dem St. Georges Square befindet sich der Großmeisterpalast und auf dem Independence Square die anglikanische Kathedrale mit einem wunderschönen Jacaranda-Baum. Schlendere an den wichtigsten Palästen vorbei, die von alten Rittern erbaut wurden. Beende die Tour mit einem Besuch in den Upper Barrakka Gardens, von wo aus du einen unglaublichen Blick auf den Grand Harbour hast.

Malta mit dem Segway: Valletta erleben

3. Malta mit dem Segway: Valletta erleben

Entdecke Maltas UNESCO-geschützte Stadt Valletta bei einer faszinierenden Führung. Gleite mit einem Segway durch die Straßen und erkunde die Hauptstadt Maltas. Sieh dir die wichtigsten Plätze und Gärten an und halte an, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu erkunden und Fotos zu machen. Je nach Verfügbarkeit und Öffnungszeiten kann die Tour durch eine audiovisuelle Show ergänzt werden, die die dramatische Geschichte der 7000-jährigen Insel erzählt. Die Show ist lehrreich, informativ und unterhaltsam und erzählt die turbulente Geschichte eines kleinen Inselstaates, der fast unvorstellbare Widrigkeiten überwunden hat, um zu überleben und zu gedeihen.

Valletta: Selbstgeführte Audio-Tour, Karte & Wegbeschreibung

4. Valletta: Selbstgeführte Audio-Tour, Karte & Wegbeschreibung

Erkunde Valletta in deinem eigenen Tempo mit einem praktischen Audioguide, der direkt an dich verschickt wird. Auf diese Weise kannst du ihn ganz einfach auf deinen MP3-Player oder ein anderes mobiles Gerät laden und jederzeit anhören. Entscheide selbst, welche der Attraktionen du sehen möchtest und ändere ganz nach Belieben deine Tour spontan ab, um nur die Orte zu besuchen, die dich auch wirklich interessieren. Zusammen mit den Guides erhältst du Wegbeschreibungen und eine Karte zum Ausdrucken, um dir eine rundum benutzerfreundliche Erfahrung zu garantieren. Hör dir die 29 professionell produzierten Audiotitel an, die von erfahrenen Sprechern, Autoren und Historikern erstellt wurden. Betritt die herrliche Festungsstadt Valletta und tauche ein in die reichhaltige Geschichte des Malteser Ritterordens. Besuche den Großmeisterpalast, die St. John’s Co-Kathedrale und viele weitere faszinierende Orte. Trackliste: • Valletta Introduction (Valletta-Einführung) • City Gate (Stadttor) • Freedom Square (Freiheitsplatz) • Republic Street (Straße der Republik) • Royal Opera House (Königliches Opernhaus) • Saint Francis Church (Franziskuskirche) • Museum of Archaeology (Archäologisches Museum) • St. John’s Co-Cathedral (St. John's Co-Kathedrale) • Great Siege Square (Platz der Großen Belagerung) • National Library (Nationalbibliothek Malta) • Saint George’s Square (Platz des Hl. Georg) • Grand Master’s Palace (Großmeisterpalast) • Main Guard (Hauptwache) • National War Museum (Nationales Kriegsmuseum) • Fort Saint Elmo (Fort St Elmo) • Sacra Infermeria (Krankenhaus des Malteserordens aus dem 16. Jahrhundert) • Siege Bell Monument (Glocken-Denkmal zur Erinnerung an die Belagerung Maltas im 2. Weltkrieg) • Lower Barracca Gardens (Lower Barrakka Gardens, Parkanlage in Valletta) • Saint Barbara Bastions (Bastion der Hl. Barbara) • Victoria Gate (Victoria-Tor) • Merchants Street (Straße mit beeindruckender Barock-Architektur und Shopping-Möglichkeiten) • Castellania (ehemaliges Gerichtsgebäude und Gefängnis) • Palazzo Parisio (Adelspalast in Valletta) • Auberge de Castille (Sitz des maltesischen Premierministers) • Upper Barracca Gardens (Parkanlage in Valletta) • Our Lady of Victories (Kirche Unserer Lieben Frau vom Siege) • Saint James’ Cavalier • Museum of Fine Arts (Museum der Bildenden Künste) • Hastings Garden (Parkanlage in Valletta)

Valletta Street Food & History Tour mit privaten Transfers

5. Valletta Street Food & History Tour mit privaten Transfers

Maltas Küche und Geschichte sind zwei Seiten derselben Medaille, denn sie spiegeln beide die reiche Vergangenheit des Landes wider. Dieser Rundgang verbindet Kultur mit Straßenessen und bietet eine unterhaltsame Möglichkeit, die interessante Geschichte der Stadt kennenzulernen und gleichzeitig authentisches maltesisches Essen zu probieren. Unterwegs wird dich dein Guide auf Details hinweisen, die du sonst übersehen hättest, und Geschichten und Anekdoten erzählen, die in keinem Reiseführer stehen! Erlebe traditionelles Straßenessen und die Pracht unserer Hauptstadt - Valletta. Unser einheimischer, professioneller Reiseleiter bringt dir die leckersten Leckereien der Insel auf die Finger! Bei diesem Erlebnis erfährst du mehr über die Geschichte und die Küche Maltas, spazierst an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie der Republic Street, dem Castille Square, der Merchants Street, den Upper Barrakka Gardens und dem alten Markt vorbei, siehst typische Bars und Seitenstraßen und probierst traditionelle Köstlichkeiten wie Maltas berühmte "Pastizzi" und andere lokale Antipasti, Süßigkeiten und Getränke. Dein Reiseleiter wird dir auch Tipps für andere typische Gerichte geben, die du auf Malta probieren kannst. Deine Tour beinhaltet auch direkte Privattransfers für Hin- und Rückfahrt, d.h. nur du und deine Gruppe sind im Fahrzeug und es gibt keine Stopps, um andere Gäste mitzunehmen. Die Transfers beinhalten die Abholung von deiner Unterkunft zu der von dir gewünschten Zeit, den Transfer nach Valletta und den Rücktransfer von Valletta zu deiner Unterkunft am Ende der Aktivität/des Tages. Die Abholung für den Rücktransfer kann auch zu deiner Wunschzeit organisiert werden, sodass du mehr Zeit (oder den Rest deines Tages) in Valletta verbringen kannst. Sobald du gebucht hast, setzen wir uns mit dir in Verbindung, um dir die Abholzeit mitzuteilen und zu erfahren, wann du am Ende deiner Aktivität/ deines Tages für den Rücktransfer abgeholt werden möchtest.

Valletta Familienabenteuer: Geschichte & Spaß Spaziergang

6. Valletta Familienabenteuer: Geschichte & Spaß Spaziergang

Begib dich auf ein "Valletta Family Adventure: History & Fun Walk", bei dem jeder Schritt eine neue Seite aus einem fesselnden Märchenbuch ist, die darauf wartet, erkundet zu werden. Du und deine Liebsten werdet die Helden dieses Abenteuers sein, die Geheimnisse der alten Paläste entdecken, atemberaubende Ausblicke bestaunen und durch die lebhaften Straßen von Maltas Hauptstadt spazieren. Bei dieser familienfreundlichen Reise durch Valletta geht es nicht nur darum, die Sehenswürdigkeiten zu sehen, sondern auch darum, gemeinsam bleibende Erinnerungen zu schaffen, die mit Staunen und Aufregung gefüllt sind. Von der majestätischen St. John's Co-Cathedral bis zu den bezaubernden Gärten von Upper Barrakka ist jeder Halt eine Gelegenheit, gemeinsam zu lernen und zu lachen. Komm mit uns auf eine Tour, bei der Geschichte auf Spaß trifft und dein Besuch in Valletta zu einem unvergesslichen Kapitel in der Geschichte deiner Familie wird.

Valletta: LGBTQ+ Cultural Heritage Walking Tour

7. Valletta: LGBTQ+ Cultural Heritage Walking Tour

Bist du bereit für ein Abenteuer, das sowohl spannend als auch lehrreich ist? Wir haben genau das Richtige - die Valletta Queer History Walking Tour! Das ist eine tolle Art, Valletta zu erkunden, eine der schönsten Städte Europas, die man zu Fuß erkunden kann. Was ist das Besondere an dieser Tour? Es geht darum, Vallettas Sehenswürdigkeiten und Geschichte mit den Augen der LGBTQ+ Community zu entdecken. Du erkundest das Stadtzentrum, das Rotlichtviertel und vieles mehr - und das alles auf eine ganz besondere Art und Weise. Dein Guide wird dir spannende Geschichten über das LGBTIQ+-Kulturerbe erzählen, das Valletta zum Leuchten bringt. Diese Tour ist ein Muss für Geschichts- und Kulturbegeisterte, die sich nach etwas anderem sehnen. Mach dich darauf gefasst, Valletta in einem ganz neuen Licht zu sehen und eine unzensierte Geschichte zu entdecken, die du in keinem Reiseführer finden wirst. Aber die eigentliche Magie geht von unseren freundlichen Guides aus. Sie schaffen eine Atmosphäre, die nicht nur informativ ist, sondern auch Spaß macht. Die Guides sind leidenschaftlich, LGBTIQ+ freundlich oder Mitglieder der Community und freuen sich darauf, ihre Liebe zu Valletta mit dir zu teilen. Mach dich bereit für eine unvergessliche Reise!

Valletta Private Walking Tour

8. Valletta Private Walking Tour

"Eines der am stärksten konzentrierten historischen Gebiete der Welt" - so beschreibt die Unesco Welterbe die kleine Hauptstadt von Malta. Valletta wurde von den Johanniterrittern gegründet und ist "eine Stadt, die von den Herren für die Herren gebaut wurde". Besuche den Palastplatz, um den singenden Brunnen und die vielen traditionellen Pferdekutschen, die "Karozzin", zu bewundern. Entdecke die St. John's Co-Cathedral, die im 16. Jahrhundert von den Malteserrittern erbaut wurde und eher einer militärischen Festung als einer Kirche ähnelt. Gehe die Republic Street, die Hauptfußgängerzone der Stadt, entlang. Passiere das Stadttor, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Spaziere durch die Hastings Gardens und genieße einen Panoramablick auf Floriana, Msida, Sliema und die Insel Manoel und halte am Manoel Theater, dem drittältesten funktionierenden Theater Europas, inne. Erkunde die wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieses mittelalterlichen Kleinods, während du den Geschichten deines Reiseleiters über Kreuzzüge, Ritter und Mantel und Degen lauschst.

Valletta Private geführte Tour auf Englisch, Französisch oder Italienisch

9. Valletta Private geführte Tour auf Englisch, Französisch oder Italienisch

Willkommen in Maltas atemberaubender Hauptstadt, Valletta! Mit seiner fast fünfhundertjährigen Geschichte gehört Valletta in seiner Gesamtheit zum UNESCO-Weltkulturerbe und wird weithin als Freilichtmuseum angesehen. Mit ihren imposanten Festungsanlagen und Bastionen, den beeindruckenden Barockpalästen, den herrlichen Kirchen, den wunderschönen Gärten und der wunderschönen Architektur, die vom Barock aus der Mitte des 16. Jahrhunderts bis zur Moderne reicht, ist sie zweifellos eine der atemberaubendsten Städte, die du je besuchen wirst! Bei diesem Rundgang erfährst du, wie alles begann, wie es sich im Laufe der Jahrhunderte entwickelt hat und welche Ereignisse Valletta zu der Stadt gemacht haben, die sie heute ist. Dieser Spaziergang führt dich an den wichtigsten Highlights der Stadt vorbei und abseits der ausgetretenen Pfade. In etwa 3 bis 3,5 Stunden wirst du die berühmtesten Wahrzeichen Vallettas sehen und kennenlernen und die vielen versteckten Reize der Stadt entdecken. Du spazierst durch die belebten Straßen und bewunderst die atemberaubenden Gebäude und die unverwechselbare Architektur der Stadt. Ein Besuch in den Upper Barrakka Gardens ist ein Muss; hier hast du einen atemberaubenden Blick auf den imposanten Grand Harbour und die Drei Städte. Zu den wichtigsten Highlights, die du auf dieser Tour bewundern kannst, gehören der Triton-Brunnen, das neu errichtete Stadttor und das Parlament von Malta (entworfen von dem weltberühmten Architekten Renzo Piano), das Königliche Theater, der Castille Square, die Auberge de Castille, die Upper Barrakka Gardens, die Merchants Street, der Palace Square (auch bekannt als St. George's Square), der Republic Square, Vallettas einzigartige und charmante Seitenstraßen und andere historische Gebäude, Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Während der gesamten Tour wird dich unser sachkundiger und erfahrener Reiseleiter mit fesselnden Informationen versorgen und dein Erlebnis durch Erzählungen und mitreißende Geschichten bereichern. Du wirst auch die Gelegenheit haben, die St. John's Co-Cathedral zu besuchen (der Eintritt ist nicht inbegriffen), wo dir unser Guide eine Führung durch die Kathedrale gibt. Diese wunderbare Kathedrale aus dem 16. Jahrhundert war ursprünglich die Klosterkirche des Johanniterordens. In nur fünf Jahren erbaut und im Laufe von mehr als zweihundert Jahren verschönert, wurde sie nach und nach in ein spektakuläres Kunstwerk verwandelt. Die St. John's Co-Cathedral ist eine Kirche wie keine andere - eine Kirche von überwältigender Schönheit und mit einer interessanten und einzigartigen Geschichte. Mit ihren vielen Schätzen und ihrem geschmückten Innenraum ist sie zweifellos eine der prächtigsten Kathedralen der Welt.

10 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Republic Street, Valletta: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Republic Street, Valletta: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Valletta: Street Food and Culture Walking Tour

Valletta: Street Food and Culture Walking Tour

Erlebe die Street-Food-Kultur von Valletta in Begleitung eines ortskundigen Guides, der dir die köstlichsten Leckereien der Insel zeigt. Freu dich auf ein besonderes Erlebnis und tauche ein in die Geschichte und die Küche von Malta. Triff deinen Guide am Tor zu Valletta, entlang des Neuen Parlamentsgebäudes. Nach einer kurzen Einführung in die Stadt beginnst du dein kulinarisches Abenteuer. Probiere unterwegs traditionelle Gerichte wie Pastizzi. Folge deinem Guide vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie der Republic Street, dem Castille Square, der Merchants Street, den Upper Barracca Gardens und dem alten Markt. Besuche typische Bars und Seitenstraßen und genieße maltesische Spezialitäten, lokale Antipasti, Kinnie und Lager-Bier.

Valletta: Stadtrundgang in einer kleinen Gruppe

Valletta: Stadtrundgang in einer kleinen Gruppe

Entdecke auf einem faszinierenden Rundgang zu den wichtigsten historischen Sehenswürdigkeiten, was Malta und insbesondere Valletta so einzigartig macht. Höre dir die Geschichten über die zahlreichen Ereignisse an, die in der Stadt stattgefunden haben, und über die Ankunft tausender Menschen, die die Stadt in einen Schmelztiegel der Kulturen verwandelt haben. Gehe durch die City Gates, ein modernes Projekt des italienischen Architekten Renzo Piano, der auch das Parlamentsgebäude geplant hat, das wir besichtigen werden. Beginne deinen Spaziergang durch die Hauptstraßen und tauche in einige Seitenstraßen ein, um die weniger bekannten Juwelen von Valletta zu entdecken. Gehe die Republic Street entlang, eine belebte Straße mit Geschäften, Museen, Kirchen und Palästen. Komme an der beeindruckenden St. John's Co-Cathedral vorbei und gehe weiter zu den Hauptplätzen. Auf dem Republic Square sitzt Königin Victoria unter den Maltesern, auf dem St. Georges Square befindet sich der Großmeisterpalast und auf dem Independence Square die anglikanische Kathedrale mit einem wunderschönen Jacaranda-Baum. Schlendere an den wichtigsten Palästen vorbei, die von alten Rittern erbaut wurden. Beende die Tour mit einem Besuch in den Upper Barrakka Gardens, von wo aus du einen unglaublichen Blick auf den Grand Harbour hast.

Malta mit dem Segway: Valletta erleben

Malta mit dem Segway: Valletta erleben

Entdecke Maltas UNESCO-geschützte Stadt Valletta bei einer faszinierenden Führung. Gleite mit einem Segway durch die Straßen und erkunde die Hauptstadt Maltas. Sieh dir die wichtigsten Plätze und Gärten an und halte an, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu erkunden und Fotos zu machen. Je nach Verfügbarkeit und Öffnungszeiten kann die Tour durch eine audiovisuelle Show ergänzt werden, die die dramatische Geschichte der 7000-jährigen Insel erzählt. Die Show ist lehrreich, informativ und unterhaltsam und erzählt die turbulente Geschichte eines kleinen Inselstaates, der fast unvorstellbare Widrigkeiten überwunden hat, um zu überleben und zu gedeihen.

Valletta: Selbstgeführte Audio-Tour, Karte & Wegbeschreibung

Valletta: Selbstgeführte Audio-Tour, Karte & Wegbeschreibung

Erkunde Valletta in deinem eigenen Tempo mit einem praktischen Audioguide, der direkt an dich verschickt wird. Auf diese Weise kannst du ihn ganz einfach auf deinen MP3-Player oder ein anderes mobiles Gerät laden und jederzeit anhören. Entscheide selbst, welche der Attraktionen du sehen möchtest und ändere ganz nach Belieben deine Tour spontan ab, um nur die Orte zu besuchen, die dich auch wirklich interessieren. Zusammen mit den Guides erhältst du Wegbeschreibungen und eine Karte zum Ausdrucken, um dir eine rundum benutzerfreundliche Erfahrung zu garantieren. Hör dir die 29 professionell produzierten Audiotitel an, die von erfahrenen Sprechern, Autoren und Historikern erstellt wurden. Betritt die herrliche Festungsstadt Valletta und tauche ein in die reichhaltige Geschichte des Malteser Ritterordens. Besuche den Großmeisterpalast, die St. John’s Co-Kathedrale und viele weitere faszinierende Orte. Trackliste: • Valletta Introduction (Valletta-Einführung) • City Gate (Stadttor) • Freedom Square (Freiheitsplatz) • Republic Street (Straße der Republik) • Royal Opera House (Königliches Opernhaus) • Saint Francis Church (Franziskuskirche) • Museum of Archaeology (Archäologisches Museum) • St. John’s Co-Cathedral (St. John's Co-Kathedrale) • Great Siege Square (Platz der Großen Belagerung) • National Library (Nationalbibliothek Malta) • Saint George’s Square (Platz des Hl. Georg) • Grand Master’s Palace (Großmeisterpalast) • Main Guard (Hauptwache) • National War Museum (Nationales Kriegsmuseum) • Fort Saint Elmo (Fort St Elmo) • Sacra Infermeria (Krankenhaus des Malteserordens aus dem 16. Jahrhundert) • Siege Bell Monument (Glocken-Denkmal zur Erinnerung an die Belagerung Maltas im 2. Weltkrieg) • Lower Barracca Gardens (Lower Barrakka Gardens, Parkanlage in Valletta) • Saint Barbara Bastions (Bastion der Hl. Barbara) • Victoria Gate (Victoria-Tor) • Merchants Street (Straße mit beeindruckender Barock-Architektur und Shopping-Möglichkeiten) • Castellania (ehemaliges Gerichtsgebäude und Gefängnis) • Palazzo Parisio (Adelspalast in Valletta) • Auberge de Castille (Sitz des maltesischen Premierministers) • Upper Barracca Gardens (Parkanlage in Valletta) • Our Lady of Victories (Kirche Unserer Lieben Frau vom Siege) • Saint James’ Cavalier • Museum of Fine Arts (Museum der Bildenden Künste) • Hastings Garden (Parkanlage in Valletta)

Valletta Street Food & History Tour mit privaten Transfers

Valletta Street Food & History Tour mit privaten Transfers

Maltas Küche und Geschichte sind zwei Seiten derselben Medaille, denn sie spiegeln beide die reiche Vergangenheit des Landes wider. Dieser Rundgang verbindet Kultur mit Straßenessen und bietet eine unterhaltsame Möglichkeit, die interessante Geschichte der Stadt kennenzulernen und gleichzeitig authentisches maltesisches Essen zu probieren. Unterwegs wird dich dein Guide auf Details hinweisen, die du sonst übersehen hättest, und Geschichten und Anekdoten erzählen, die in keinem Reiseführer stehen! Erlebe traditionelles Straßenessen und die Pracht unserer Hauptstadt - Valletta. Unser einheimischer, professioneller Reiseleiter bringt dir die leckersten Leckereien der Insel auf die Finger! Bei diesem Erlebnis erfährst du mehr über die Geschichte und die Küche Maltas, spazierst an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie der Republic Street, dem Castille Square, der Merchants Street, den Upper Barrakka Gardens und dem alten Markt vorbei, siehst typische Bars und Seitenstraßen und probierst traditionelle Köstlichkeiten wie Maltas berühmte "Pastizzi" und andere lokale Antipasti, Süßigkeiten und Getränke. Dein Reiseleiter wird dir auch Tipps für andere typische Gerichte geben, die du auf Malta probieren kannst. Deine Tour beinhaltet auch direkte Privattransfers für Hin- und Rückfahrt, d.h. nur du und deine Gruppe sind im Fahrzeug und es gibt keine Stopps, um andere Gäste mitzunehmen. Die Transfers beinhalten die Abholung von deiner Unterkunft zu der von dir gewünschten Zeit, den Transfer nach Valletta und den Rücktransfer von Valletta zu deiner Unterkunft am Ende der Aktivität/des Tages. Die Abholung für den Rücktransfer kann auch zu deiner Wunschzeit organisiert werden, sodass du mehr Zeit (oder den Rest deines Tages) in Valletta verbringen kannst. Sobald du gebucht hast, setzen wir uns mit dir in Verbindung, um dir die Abholzeit mitzuteilen und zu erfahren, wann du am Ende deiner Aktivität/ deines Tages für den Rücktransfer abgeholt werden möchtest.

Valletta Familienabenteuer: Geschichte & Spaß Spaziergang

Valletta Familienabenteuer: Geschichte & Spaß Spaziergang

Begib dich auf ein "Valletta Family Adventure: History & Fun Walk", bei dem jeder Schritt eine neue Seite aus einem fesselnden Märchenbuch ist, die darauf wartet, erkundet zu werden. Du und deine Liebsten werdet die Helden dieses Abenteuers sein, die Geheimnisse der alten Paläste entdecken, atemberaubende Ausblicke bestaunen und durch die lebhaften Straßen von Maltas Hauptstadt spazieren. Bei dieser familienfreundlichen Reise durch Valletta geht es nicht nur darum, die Sehenswürdigkeiten zu sehen, sondern auch darum, gemeinsam bleibende Erinnerungen zu schaffen, die mit Staunen und Aufregung gefüllt sind. Von der majestätischen St. John's Co-Cathedral bis zu den bezaubernden Gärten von Upper Barrakka ist jeder Halt eine Gelegenheit, gemeinsam zu lernen und zu lachen. Komm mit uns auf eine Tour, bei der Geschichte auf Spaß trifft und dein Besuch in Valletta zu einem unvergesslichen Kapitel in der Geschichte deiner Familie wird.

Valletta: LGBTQ+ Cultural Heritage Walking Tour

Valletta: LGBTQ+ Cultural Heritage Walking Tour

Bist du bereit für ein Abenteuer, das sowohl spannend als auch lehrreich ist? Wir haben genau das Richtige - die Valletta Queer History Walking Tour! Das ist eine tolle Art, Valletta zu erkunden, eine der schönsten Städte Europas, die man zu Fuß erkunden kann. Was ist das Besondere an dieser Tour? Es geht darum, Vallettas Sehenswürdigkeiten und Geschichte mit den Augen der LGBTQ+ Community zu entdecken. Du erkundest das Stadtzentrum, das Rotlichtviertel und vieles mehr - und das alles auf eine ganz besondere Art und Weise. Dein Guide wird dir spannende Geschichten über das LGBTIQ+-Kulturerbe erzählen, das Valletta zum Leuchten bringt. Diese Tour ist ein Muss für Geschichts- und Kulturbegeisterte, die sich nach etwas anderem sehnen. Mach dich darauf gefasst, Valletta in einem ganz neuen Licht zu sehen und eine unzensierte Geschichte zu entdecken, die du in keinem Reiseführer finden wirst. Aber die eigentliche Magie geht von unseren freundlichen Guides aus. Sie schaffen eine Atmosphäre, die nicht nur informativ ist, sondern auch Spaß macht. Die Guides sind leidenschaftlich, LGBTIQ+ freundlich oder Mitglieder der Community und freuen sich darauf, ihre Liebe zu Valletta mit dir zu teilen. Mach dich bereit für eine unvergessliche Reise!

Valletta Private Walking Tour

Valletta Private Walking Tour

"Eines der am stärksten konzentrierten historischen Gebiete der Welt" - so beschreibt die Unesco Welterbe die kleine Hauptstadt von Malta. Valletta wurde von den Johanniterrittern gegründet und ist "eine Stadt, die von den Herren für die Herren gebaut wurde". Besuche den Palastplatz, um den singenden Brunnen und die vielen traditionellen Pferdekutschen, die "Karozzin", zu bewundern. Entdecke die St. John's Co-Cathedral, die im 16. Jahrhundert von den Malteserrittern erbaut wurde und eher einer militärischen Festung als einer Kirche ähnelt. Gehe die Republic Street, die Hauptfußgängerzone der Stadt, entlang. Passiere das Stadttor, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Spaziere durch die Hastings Gardens und genieße einen Panoramablick auf Floriana, Msida, Sliema und die Insel Manoel und halte am Manoel Theater, dem drittältesten funktionierenden Theater Europas, inne. Erkunde die wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieses mittelalterlichen Kleinods, während du den Geschichten deines Reiseleiters über Kreuzzüge, Ritter und Mantel und Degen lauschst.

Valletta Private geführte Tour auf Englisch, Französisch oder Italienisch

Valletta Private geführte Tour auf Englisch, Französisch oder Italienisch

Willkommen in Maltas atemberaubender Hauptstadt, Valletta! Mit seiner fast fünfhundertjährigen Geschichte gehört Valletta in seiner Gesamtheit zum UNESCO-Weltkulturerbe und wird weithin als Freilichtmuseum angesehen. Mit ihren imposanten Festungsanlagen und Bastionen, den beeindruckenden Barockpalästen, den herrlichen Kirchen, den wunderschönen Gärten und der wunderschönen Architektur, die vom Barock aus der Mitte des 16. Jahrhunderts bis zur Moderne reicht, ist sie zweifellos eine der atemberaubendsten Städte, die du je besuchen wirst! Bei diesem Rundgang erfährst du, wie alles begann, wie es sich im Laufe der Jahrhunderte entwickelt hat und welche Ereignisse Valletta zu der Stadt gemacht haben, die sie heute ist. Dieser Spaziergang führt dich an den wichtigsten Highlights der Stadt vorbei und abseits der ausgetretenen Pfade. In etwa 3 bis 3,5 Stunden wirst du die berühmtesten Wahrzeichen Vallettas sehen und kennenlernen und die vielen versteckten Reize der Stadt entdecken. Du spazierst durch die belebten Straßen und bewunderst die atemberaubenden Gebäude und die unverwechselbare Architektur der Stadt. Ein Besuch in den Upper Barrakka Gardens ist ein Muss; hier hast du einen atemberaubenden Blick auf den imposanten Grand Harbour und die Drei Städte. Zu den wichtigsten Highlights, die du auf dieser Tour bewundern kannst, gehören der Triton-Brunnen, das neu errichtete Stadttor und das Parlament von Malta (entworfen von dem weltberühmten Architekten Renzo Piano), das Königliche Theater, der Castille Square, die Auberge de Castille, die Upper Barrakka Gardens, die Merchants Street, der Palace Square (auch bekannt als St. George's Square), der Republic Square, Vallettas einzigartige und charmante Seitenstraßen und andere historische Gebäude, Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Während der gesamten Tour wird dich unser sachkundiger und erfahrener Reiseleiter mit fesselnden Informationen versorgen und dein Erlebnis durch Erzählungen und mitreißende Geschichten bereichern. Du wirst auch die Gelegenheit haben, die St. John's Co-Cathedral zu besuchen (der Eintritt ist nicht inbegriffen), wo dir unser Guide eine Führung durch die Kathedrale gibt. Diese wunderbare Kathedrale aus dem 16. Jahrhundert war ursprünglich die Klosterkirche des Johanniterordens. In nur fünf Jahren erbaut und im Laufe von mehr als zweihundert Jahren verschönert, wurde sie nach und nach in ein spektakuläres Kunstwerk verwandelt. Die St. John's Co-Cathedral ist eine Kirche wie keine andere - eine Kirche von überwältigender Schönheit und mit einer interessanten und einzigartigen Geschichte. Mit ihren vielen Schätzen und ihrem geschmückten Innenraum ist sie zweifellos eine der prächtigsten Kathedralen der Welt.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Valletta

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Republic Street, Valletta

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Republic Street, Valletta

Möchten Sie alle Aktivitäten in Republic Street, Valletta entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.