Raufarhólshellir

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Raufarhólshellir: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 423 Bewertungen

Definitiv für uns ein ganz besonderes Erlebnis, das uns lange in Erinnerung bleiben wird. Ich empfehle die Tour in einer möglichst kleinen Gruppe zu unternehmen, da nicht so viel Platz ist. Unser Guide Harry war super, sehr locker und mit ein paar lustigen Geschichten. Er hat uns genug Zeit für fragen und Fotos gegeben. Alles in allem eine tolle Tour, sollte bei einem Island Urlaub nicht fehlen!

Alles nach Plan gelaufen, die Organisation ist sehr gut und der Besuch in der Lavahole war sehr interessant . Beim Buchung sollte man informieren dass die Temperatur in der Höhle ist um die 4 Grad und sollte man stabile Schuhen tragen wegen der nass Boden .Die Guides waren sehr nett und die Infos umfangreiche.

Die Tour und der Guide waren super. Wir waren Ende März hier, es regnete und es tropfte ebenso Innen von der Decke. Regenfeste Kleidung wäre deswegen von Vorteil. Ebenfalls sollte man ein kleines bisschen Fit sein und beweglich, da es teilweise relativ eng war und man auch etwas klettern musste.

Die Tour war spannend und recht kurzweilig. Wir haben dieses Tour für den letzten Nachmittag ausgewählt und es war optimal. Unser Guide konnte uns sehr viel über Vulkane und Lava erzählen und hatte eine sehe unterhaltsame Art. Das Erlebnis in der Lava-Höhle ist unvergesslich.

Tolle, sehr nette Guides (ein Isländer, der längere Zeit in England war, und ein Deutscher). Wir hatten die einstündige Tour zu zweit auf einem Quad. Trotz Regen viel gesehen und viel Spaß gehabt. Sehr gerne wieder! Nächstes Mal die längere Tour.