Rathaus Oslo

Rathaus Oslo: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Oslo: Oslo-Pass mit öffentlichen Verkehrsmitteln

1. Oslo: Oslo-Pass mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Der Oslo-Pass ist dein Ticket für die Stadt Oslo. Dies ist der einfachste und günstigste Weg, Oslo zu erleben, denn diese Rabattkarte für deine Reise bietet dir kostenlosen Eintritt zu über 30 Museen und Attraktionen, kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel,sowie spezielle Rabatte in Restaurants, Geschäften und bei Veranstaltungen. Der Oslo-Pass ist für 24, 48 oder 72 Stunden verfügbar und bietet einen großen Mehrwert. Schnell zahlt er sich aus. Der Pass ist an allen Attraktionen gültig, die in der App beschrieben sind und erlaubt dir ebenso den unbegrenzten Zugang zu Metro, Bus, Tram und Regionalzügen, sowie zu Fähren zu den Inseln in den inneren Fjorden Oslos. Mit deinem Pass kannst du folgende Touren unternehmen: Oslo City Walks. Außerdem hast du Zugang zum Freiluftbad Frognerbadet. Besuche die folgenden Museen mit deinem Oslo-Pass: Schloss Akershus, Museum der Streitkräfte, Astrup Fearnley Museet, Ekebergparken Museum, Rahmenmuseum - Der Rahmen des Polarschiffs, Henie Onstad Kunstsenter, Historisches Museum, Holmenkollen Skimuseum & Turm, Holocaust-Zentrum, Interkulturelles Museum, Internationales Museum für Kinderkunst, Kunsternes Hus, Arbeitsmuseum, MUNCH, Museum von Oslo, Museum für Wissenschaft und Technik, Nationalmuseum Oslo, Nationalmuseum - Architektur, Naturhistorisches Museum, Nobel Peace Center, Nordisches Bibelmuseum, Norsk Folkemuseum - Norwegisches Museum für Kulturgeschichte, Norwegisches Widerstandsmuseum, Norwegisches Schifffahrtsmuseum, Osloer Rathaus, Jüdisches Museum Oslo, Osloer Reptilienpark, Osloer Verkehrsmuseum, Popsenteret, Das Kon-Tiki-Museum, Roseslottet und das Vigeland-Museum.

Oslo: Weihnachtliche Street Food Tour mit Essen, Bier und Spirituosen

2. Oslo: Weihnachtliche Street Food Tour mit Essen, Bier und Spirituosen

Koste auf diesem Spaziergang durch Oslo traditionelle norwegische Speisen und Getränke der Saison. Probiere Hotdogs und Süßigkeiten auf dem größten Weihnachtsmarkt der Stadt, nippe am traditionellen Akvavit im Hafen und erkunde die Wahrzeichen Oslos, darunter das Rathaus und das Parlament. Beginne deine Tour in einem Feinkostladen, wo du eine geführte Verkostung lokaler Produkte erhältst. Weiter geht es zur Festung Akershus, wo du einen Panoramablick über die Stadt genießen und etwas über die geisterhafte Vergangenheit Oslos erfahren kannst. Als Nächstes besuchst du die einzige Akvavit-Bar der Stadt an der Osloer Hafenpromenade und probierst einen speziell gebrauten Weihnachts-akvavit (ein skandinavischer Schnaps). Fahre mit deiner Tour mit Sightseeing fort. Besuche das Rathaus, das Parlament und den Königspalast, bevor du zu Oslos größtem Weihnachtsmarkt, Jul i Vinterland, aufbrichst. Hier kannst du Weihnachtssüßigkeiten, alkoholfreies Gløgg und einen extragroßen Hotdog probieren. Während du isst, hörst du Geschichten über die norwegische Weihnachtsgeschichte. Schließe die Tour in einem der besten Craft Beer Lokale Oslos mit einem Glas Weihnachtsbier ab.

Oslo: Geführte Weihnachtstour

3. Oslo: Geführte Weihnachtstour

Bei diesem zweistündigen geführten Spaziergang durch Oslo auf dem Höhepunkt der Weihnachtszeit zeigt sich die Stadt von ihrer magischsten Seite. Entdecke die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, während dich ein professioneller Guide durch die schönsten und kulturell bedeutendsten Bereiche der Stadt führt. Der Weihnachtsspaziergang führt dich durch das Stadtzentrum und hält an Wahrzeichen wie dem Osloer Opernhaus mit seinem atemberaubenden Blick auf den Hafen. Du kommst auch am Friedensnobelzentrum vorbei, das die Arbeit der Nobelpreisträger im Laufe der Geschichte würdigt. Fahre mit deinem Spaziergang fort und besuche weitere ikonische Wahrzeichen wie das norwegische Parlament, den Königspalast und den wunderschönen Christiania Torv Platz. Bestaune die Schönheit der Kvadraturen, Oslos Altstadt, wenn sie mit ihrer festlichen Atmosphäre zum Leben erwacht. Du wirst die Weihnachtszeit feiern, indem du einen traditionellen norwegischen Weihnachtsmarkt besuchst, der für seine schönen Geschenke, wärmenden Getränke und seine fröhliche Atmosphäre bekannt ist. Mit deinem Tourticket erhältst du auch Zugang zur Vox City App mit vielen zusätzlichen Inhalten, darunter selbstgeführte Wanderrouten. Wenn du dich für die Option "Best of Oslo und Weihnachten" entscheidest, beginnt deine Entdeckungstour um 10 Uhr mit der Tour "Best of Oslo", bei der du mehr über die Geschichte der norwegischen Hauptstadt erfährst, und um 14 Uhr startet dann deine Weihnachtstour.

Oslo: Selbstgeführte Schnitzeljagd und Stadtrundgang

4. Oslo: Selbstgeführte Schnitzeljagd und Stadtrundgang

Löse Rätsel und finde Hinweise bei einer selbstgeführten Schnitzeljagd und Rundgang durch Oslo. Lade die Smartphone-App auf dein Handy herunter und erkunde Oslo in deinem eigenen Tempo. Beginne deine Tour, wann du möchtest, und halte an, wann immer du willst. Spaziere zu den besten Wahrzeichen und versteckten Schätzen und löse Aufgaben. Arbeite im Team oder tretet gegeneinander an. Erfahre spannende Fakten und schaffe Erinnerungen, die du nicht vergessen wirst. Beginne Tour am viel fotografierten Osloer Hauptbahnhof. Besuche den Osloer Dom erhalte in Egertorget einen Eindruck von einer der belebtesten Straßen Oslos. Mach ein Foto vor dem norwegischen Parlamentsgebäude, dessen Pracht für Demokratie steht, und lass dich verzaubern vom Osloer Rathaus mit seiner einzigartigen Architektur. Besuche das Nobel-Friedenszentrum, das dir mit seinen einzigartigen Exponaten die Möglichkeit bietet, mehr über die größten Köpfe und Entdeckungen zu erfahren, die den Preis erhalten haben. Du kommst auch am Osloer Nationaltheater vorbei, das über eine hervorragende Akustik und ein einzigartiges Programm verfügt. Bewundere den berühmten Königspalast. Die Uranienborg-Kirche mit ihrer einzigartigen roten Farbe wird dich und deine Kamera garantiert ebenfalls in ihren Bann ziehen. Der Frogner-Park mit seinen zahlreichen Statuen lädt zum Beobachten, Spazierengehen und Entspannen ein. Schnitzeljagden eignen sich hervorragend als Freizeitaktivität oder für besondere Anlässe wie Junggesellen- und Junggesellinnenabschiede, Geburtstagsfeiern oder Teambuilding-Veranstaltungen.

Oslo: Altstadt Stadt Erkundung Spiel

5. Oslo: Altstadt Stadt Erkundung Spiel

Besuche wunderbare Sehenswürdigkeiten in Oslo wie den Königspalast, das Parlament und die Festung Akershus, während du in diesem fesselnden Erkundungsspiel Teile des Puzzles löst. Schlüpfe in die Rolle des majestätischen Harald Hardrada, Wikingerkönig und Gründer von Oslo. Löse jedes Puzzleteil auf deinem Smartphone und errate die Antwort, um die Geschichte des jeweiligen geheimen Ortes zu erfahren. Schalte Geschichten frei und erfahre interessante Fakten, z. B. wie Oslo zur Heimat des Friedensnobelpreises wurde. Erkunde die Stadt und erhalte genaue Wegbeschreibungen, sodass du keine Karte, kein GPS und keinen Reiseführer brauchst. Spiele offline, denn du brauchst keine Internetverbindung, um das Spiel zu spielen. Genieße das Spiel als Gruppe und löse die Hinweise gemeinsam, während ihr durch die Stadt lauft, oder teile dich in kleinere Teams auf und trete gegeneinander an. Geh in deinem eigenen Tempo, denn es gibt kein Zeitlimit, das Spiel kann aber in etwas mehr als 1 Stunde abgeschlossen werden. Erkunde den Ort ohne einen Führer, lade einfach die App herunter, gehe zum Startpunkt und beginne das Abenteuer.

Oslo: Fahrradtour zu den Highlights

6. Oslo: Fahrradtour zu den Highlights

Beginnen Sie Ihre Tour im Stadtzentrum und fahren Sie dann zu Oslos Altstadt, die vor allem aus Ruinen aus längst vergangenen Zeiten besteht. Unterwegs kommen Sie vorbei am Opernhaus Oslo, dem Tor zur Altstadt Von den Ruinen aus fahren Sie zum Fluss. Folgen Sie dann dem Flusslauf zum angesagten Viertel Grüneløkka, das Sie später zweifellos noch weiter erkunden möchten.  Natürlich ist ein Besuch in Oslo nicht komplett, ohne dass Sie das Königsschloss sehen. Das Schloss verfügt über einen schönen Park, den Sie auf Ihrem Weg zum ruhigen Viertel Frogner durchqueren. Dort erreichen Sie eine der am häufigsten besuchten Sehenswürdigkeiten der Stadt: Vigeland Park. Mit mehr als 200 Skulpturen von nur einem Künstler wird Sie dieses Highlight der Stadt sicher begeistern. Nachdem Sie Vigeland Park erkundet haben, fahren Sie entlang des Flusses zurück zum Stadtzentrum. Während Sie am Wasser entlangfahren, sehen Sie  Aker Brygge und den Hafen, die Festung Akershus und das Rathaus von Oslo. Von hier aus ist es nicht weit bis zum Ende Ihrer Radtour. Nach diesem Ausflug können Sie auf jeden Fall guten Gewissens behaupten, einen vollen Überblick über Oslo erhalten zu haben. 

Oslo Highlights: Walking Tour

7. Oslo Highlights: Walking Tour

Das Stadtzentrum ist nicht die ganze Stadt Oslo, aber dieser Ausflug gibt dir die Möglichkeit, einen Blick auf die wichtigsten Touristenattraktionen in der Innenstadt und das historische Viertel Kvadraturen zu werfen. Während der Tour siehst du unter anderem das Osloer Rathaus, die Hauptstraße Karl Johans gate und die historischen Gebäude der Universität. Du wirst den königlichen Palast und den Park, das Parlamentsgebäude, das Gebäude des Nationaltheaters und viele andere Gebäude und Baustile sehen können. Im Stadtzentrum findest du außerdem verschiedene Museen, Geschäfte sowie Cafés und Restaurants. Der Reiseführer wird dir sicher die attraktivsten empfehlen und dabei deine Interessen berücksichtigen.

Oslo: Einführung in die Stadt in-App Guide & Audio

8. Oslo: Einführung in die Stadt in-App Guide & Audio

Wandere durch eine wunderschöne Route durch die Stadt, entdecke versteckte Juwelen und besuche 10+ der wichtigsten Attraktionen und Orte. Erfahre ein paar einführende Informationen zu jedem Ort und interessante Geschichten über die Stadt im Allgemeinen. Lade die 'World City Trail'-App aus dem Store herunter und melde dich an. Lies die Anweisungen und begib dich zum Startort. Schalte Fotos von der Außen- und Innenseite des Ortes frei. Höre oder lese einige Informationen über die Attraktion und gehe weiter zum nächsten Kontrollpunkt. Notiere, was dir gefallen hat und was nicht und erstelle deine Bucket List für die nächsten Tage! Beginne deinen Spaziergang jederzeit und ohne Zeitplan. Mach eine Pause zum Mittagessen, trink etwas, besuche eine Attraktion deiner Wahl und mach später oder sogar an einem anderen Tag weiter. Mit der Kartenfunktion wirst du dich nie verlaufen. Beginne deine Tour am vielfotografierten Osloer Hauptbahnhof! Besuche den Osloer Dom mit seiner unbekannten königlichen Nutzung, und am Egertorget bekommst du einen Eindruck von einer der belebtesten Straßen Oslos. Mach ein Foto am norwegischen Parlamentsgebäude, das mit seiner Erhabenheit für Demokratie steht, und lass dich im Osloer Rathaus mit seiner einzigartigen Architektur verführen. Besuche das Friedensnobelzentrum, das dir mit seinen einzigartigen Exponaten die Möglichkeit gibt, etwas über die größten Köpfe und Entdeckungen zu erfahren, die den Preis erhalten haben. Du kommst auch am Osloer Nationaltheater mit seiner hervorragenden Akustik und seinem einzigartigen Programm vorbei. Bewundere den kultigen Königspalast. Die Uranienborg Kirche mit ihrer einzigartigen roten Farbe wird dich und deine Kamera in ihren Bann ziehen! Schau dir den Frogner Park mit seinen unzähligen Statuen an und entspanne dich dort!(wo die Tour endet)>

Oslo: Private Stadtrundfahrt per E-Scooter

9. Oslo: Private Stadtrundfahrt per E-Scooter

E-Scooters sind der neueste Schrei. Sie sind lustig, ökologisch und sie sparen Sie Zeit und Energie, so dass Sie mehr in kürzerer Zeit sehen können. Diese E-Scooter-Stadtrundfahrt ist perfekt für alle, die auf moderne und unterhaltsame Weise das Beste aus Oslos Sehenswürdigkeiten herausholen wollen.  Lassen Sie sich von Oslos reicher Geschichte, grüner Entwicklung und norwegischer Kultur mit den besten Reiseleitern auf einer der umfangreichsten Touren inspirieren. Sehen Sie Highlights wie das norwegische Opern- und Ballettgebäude, den Bezirk Bjørvika, die Festung Akershus und die lebhaften Gebiete am Oslofjord sowie den Königspalast mit seinem schönen Park voller wunderbarer Statuen. Weitere Höhepunkte sind der Friedhof unseres Erlösers, die letzte Ruhestätte für berühmte Norweger wie Edvard Munch und Henrik Ibsen, das nachhaltige Labor von Oslo, das Parlamentsgebäude und die Karl Johans-Straße, den Hauptboulevard von Oslo.

Oslo: Rundgang mit norwegischen Snacks und Bierverkostung

10. Oslo: Rundgang mit norwegischen Snacks und Bierverkostung

Genieße die einzigartige Atmosphäre des abendlichen Oslo in Kombination mit traditionellen norwegischen "Tapas" und (alkoholischen) Getränken, "schmecke" die echte norwegische Kultur und habe Spaß mit anderen Reisenden. Du beginnst die Tour mit einer 30-minütigen geführten Verkostung einiger der besten traditionellen norwegischen Lebensmittel. Dann erkundest du einige der schönsten Osloer Highlights wie die Festung Akershus, das Rathaus, das Friedensnobelzentrum und die Hafenpromenade, wo du zwei verschiedene Arten von traditionellen norwegischen Akevitt probieren kannst. Danach geht es weiter mit Sightseeing und du besuchst das norwegische Parlament, die Karl Johan Straße und den Königspalast. Die Tour endet mit einer Bierverkostung in einer der besten Bierbars in Oslo, wo du mehr über die norwegische Bierkultur erfährst.

  • Führungen
  • Private Touren
  • City Cards
  • Sonstige Erlebnisse
12 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Sightseeing in Rathaus Oslo

Möchten Sie alle Aktivitäten in Rathaus Oslo entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Rathaus Oslo: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 389 Bewertungen

Die öffentlichen Verkehrmittels sowie eine große Anzahl an Museen waren mit dem Oslo Pass zu besuchen. Das Preis Leistung Verhältnis ist hierbei sehr gut! Wir kamen in jedes Museum bis auf eines rein (in Unserem Fall das Paradox Museum) und bei einem anderen Museum haben wir durch den Oslo Pass einen Rabatt bekommen (Viking Planet). Die beiden genannten Museen waren jedoch relativ neu, jedoch haben wir mit den Veranstaltern gesprochen und sie kümmern sich derzeit darum ins Oslo Pass Programm aufgenommen zu werden.

Ich finde den Oslo Pass super, da hierdurch in mehreren Museen freier Eintritt besteht. Dazu noch die kostenfreie Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel innerhalb des Zentrums. Für uns hat es sich gelohnt!

sehr unkompliziert und praktisch, einmal aktiviert, einfach in Bus und Bahn einsteigen oder in den Museen scannen. Im Visitorcenter sehr nettes und freundlich hilfsbereites Personal

À faire absolut! Totalement incroyable par Beau Temps!

Man ist flexibel, es gibt keine zeitliche Begrenzung.