Wiener Rathaus

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Wiener Rathaus: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Wien: Sightseeing-Tour im Hop-On/Hop-Off-Bus

1. Wien: Sightseeing-Tour im Hop-On/Hop-Off-Bus

Steige in einen Bus und erkunde Wien in deinem eigenen Tempo. Mit diesem Hop-On/Hop-Off-Ticket kannst du an jeder beliebigen Haltestelle so oft ein- oder aussteigen, wie du möchtest und somit alle Sehenswürdigkeiten in deinem eigenen Tempo erkunden. Oder nehmen Sie einfach ganz gemütlich Platz und genießen Sie eine Stadtrundfahrt mit interessanten und informativen Kommentaren. Wähle zwischen 3 Routen, die dich jeweils in einen anderen Teil von Wien führen. Sieh die Staatsoper, das Kunsthistorische Museum, den Heldenplatz, das Parlament, das Burgtheater und das prächtige Hilton Hotel. Oder lass dich zum Schloss Schönbrunn und zum Schloss Belvedere fahren, bevor du das KunstHausWien, die Donaudampfschifffahrt oder die UNO-City besuchst - du hast die Wahl! Du hast die Wahl zwischen 3 Routen, die du nach Belieben kombinieren kannst: Rote Route Bewundere die Sehenswürdigkeiten entlang der Ringstraße, wie die Staatsoper, die Hofburg, das Parlament und das Burgtheater. Haltestellen: Staatsoper - Kunsthistorisches Museum/Heldenplatz - Burgtheater/Stadthalle - Universität - Schwedenplatz - MAK - Hilton Hotel - Kursalon - Staatsoper Die Busse fahren alle 60 Minuten Montag - Sonntag von 9:30 - 16:30 Uhr Gelbe Route Entdecke das berühmte Schloss Schönbrunn, den Schwarzenberg Platz und das Schloss Belvedere. Haltestellen: Staatsoper - Schloss Schönbrunn - Heeresgeschichtliches Museum - Schloss Belvedere - Staatsoper Die Busse fahren alle 60 Minuten Montag - Sonntag von 10:0 - 16:30 Uhr Die Fahrt von der Staatsoper zum Schloss Schönbrunn dauert ungefähr 25 Minuten. Blaue Route: Besuche den berühmten Prater, wo du alle Meisterwerke des Museums für Angewandte Kunst, des Kunstmuseums oder auch des Kunsthauses/Hundertwasser-Museums kennenlernen kannst. Triff dort auf den größten österreichischen Komponisten, Johann Strauß. Haltestellen: Staatsoper - Prater - Museum für angewandte Kunst - Museum der bildenden Künste - Hundertwasserhaus - Stadtpark - Johann-Strauß-Denkmal Die Busse fahren alle 90 Minuten Montag - Sonntag von 10:30 - 14:45 Uhr Das Ticket beinhaltet auch einen selbst geführten Rundgang mit einer App, um das musikalische Erbe der Stadt zu entdecken. Durchquere die Stadt in deinem eigenen Tempo und mach dich mit den wichtigsten Musiksälen Wiens vertraut. Sieh die Wiener Staatsoper, die Beethoven-Statue, das Wiener Konzerthaus, das Haus der Musik und das Beethoven-Museum. Hole dir deine Kopfhörer und eine Karte im Servicecenter des lokalen Partners ab und folge den Anweisungen der QuietVox Guiding App, um von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit zu reisen. Scanne die QR-Codes an jeder Haltestelle, um mehr über sie zu erfahren.

Wien: Fiaker-Fahrt in der Altstadt

2. Wien: Fiaker-Fahrt in der Altstadt

Beginnen Sie Ihre Fiaker-Fahrt in der Nähe des weltberühmten Stephansdoms. Vom Stephansplatz aus fahren Sie zur Hofburg, dem alten Regierungssitz unter der Monarchie der Habsburger. Heute haben der Präsident und der Kanzler der Republik Österreich ihre Büros in diesem beeindruckenden Gebäude. Fahren Sie entlang des herrlichen Boulevards namens "Ringstraße" und sehen Sie das Naturhistorische Museum und das Kunsthistorische Museum. Auf dem Platz zwischen den beiden Gebäuden steht die Statue von Maria Theresia, der einzigen weiblichen Herrscherin aus dem Hause Habsburg. Kommen Sie vorbei am österreichischen Parlament, das im griechischen Stil errichtet wurde und vor dem eine Statue von Pallas Athene steht. Direkt nach dem Parlament sehen Sie das Wiener Rathaus mit seinem beeindruckenden Platz. Der Rathausplatz ist sehr beliebt bei den Wienern und hier finden jedes Jahr viele Veranstaltungen wie das Filmfestival und der Christkindlmarkt statt. Beenden Sie Ihre Fahrt wieder am Stephansdom.

Wien: Radtour auf dem Donauradweg & Sightseeing

3. Wien: Radtour auf dem Donauradweg & Sightseeing

Erlebe die Hauptstadt Österreichs auf 2 Rädern, begleitet von einem fachkundigen Guide. Erkunde die berühmtesten Sehenswürdigkeiten bei einer Tour auf einem gut ausgebauten Radweg. Triff deinen ortskundigen Guide am Treffpunkt, schnapp dir dein Fahrrad und beginne dein Abenteuer mit einer informativen Einführung über Wien. Radel vorbei am Prater, bestaune das Riesenrad und lausche den unterhaltsamen Geschichten über die ehemaligen Royals. Fahr entlang des Donauradweges zu den außergewöhnlichen architektonischen Schöpfungen von Hundertwasser. Entdecke den Ringboulvard und erhalte einen Einblick in die kaiserliche Geschichte der Stadt. Freu dich auf Zwischenstopps an mehreren faszinierenden historischen Stätten und erfahre die unterhaltsamen Geschichten dahinter. Halte die Wahrzeichen Wiens wie die Oper, das Rathaus, die Hofburg und den Stephansdom auf schönen Erinnerungsfotos fest. Radel zurück durch die multikulturelle, gastronomisch und künstlerisch herausragende Leopoldstadt und hol dir von den Mitarbeitern weitere lokale Hits, Tipps und Ideen für den Rest deines Aufenthalts.

Wien: Traditionelle Dinner-Show im Wiener Rathauskeller

4. Wien: Traditionelle Dinner-Show im Wiener Rathauskeller

Begib dich auf eine musikalische Reise von den Tiroler Bergen nach Salzburg, über das Salzkammergut und die Wachau, bis hin zum großen Finale in Wien. Freu dich auf die flotten „Landler“ aus dem Alpenraum, die schönsten Klänge des Salzburger Landes und die rasanten Polkas sowie die berühmten Wiener Walzer. Lass dich verzaubern von exzellenten Sängern, temperamentvollen Tänzern und einer farbenfrohen Show. Genieße außerdem ein leckeres 3-Gänge-Menü und freu dich auf die drei abwechslungsreiche sowie stimmungsvolle Showblöcke. Erlebe eine musikalische Begrüßung durch das gesamte Künstlerensemble gefolgt von Titeln aus der Operette „Der Vogelhändler“ sowie Instrumentaltiteln. Lausche bekannten Melodien aus dem Film „Meine Lieder – meine Träume“ und erlebe ein Feuerwerk berühmter Operettenklänge aus Wien.

Wien: Geführte Tour mit dem E-Bike

5. Wien: Geführte Tour mit dem E-Bike

Gelangen Sie in Wien schnell von einem Highlight zum anderen mit dem E-Bike. Starten Sie Ihre Tour am Karlsplatz und radeln Sie vorbei am Musikvereinshaus, der Oper, dem Hotel Sacher und der Albertina. Fahren Sie von der Hofburg hinüber zum Heldenplatz, spüren Sie die Atmosphäre des guten alten Wien und betrachten Sie die Museen. Besuchen Sie das Parlamentsgebäude, das Rathaus, das Burgtheater und die Börse. Verpassen Sie unter keinen Umständen den Stephansplatz und setzen Sie dann Ihre Tour fort zum Stadtpark am Schwarzenbergplatz und schließlich zum Belvedere. Beenden Sie Ihre Erkundungsreise mit der Rückkehr zum Karlsplatz. Sie möchten noch mehr erleben? Dann leihen Sie sich Ihr E-Bike ganz einfach für den restlichen Tag aus. Erkunden Sie das 20 Minuten entfernte Naherholungsgebiet Donauinsel, den Prater oder die Weinberge in der Umgebung von Wien. Geben Sie das E-Bike am Ende Ihres erlebnisreichen Tages am Karlsplatz oder in der Zentrale unseres Partners vor Ort in der Nähe von Schönbrunn ab. Auf Wunsch holt unser Partner das Rad auch an Ihrem Hotel ab.

Wien: Tour per Elektrobus

6. Wien: Tour per Elektrobus

Genießen Sie die Highlights einer der bezauberndsten Städte Europas bequem von einem Elektrobus aus. Gleiten Sie in 30 Minuten vorbei an 30 malerischen Sehenswürdigkeiten. Lehnen Sie sich entspannt zurück, während sich der Bus durch die Wiener Altstadt schlängelt. Passieren Sie dabei Sehenswürdigkeiten wie das Haus, in dem Mozart sein erstes Konzert gab. Unternehmen Sie eine Reise in die Vergangenheit und bewundern Sie die Schönheit der Michaelerkirche aus dem 13. Jahrhundert und des majestätischen Kunstmuseums Albertina. Schwelgen Sie in der Atmosphäre bei einer gemächlichen Geschwindigkeit von 10 Stundenkilometern und machen Sie Schnappschüsse von den Highlights in Ihrem eigenen Tempo.

Wien: Schnitzeljagd durch die Innenstadt

7. Wien: Schnitzeljagd durch die Innenstadt

Lernen Sie die österreichische Hauptstadt spielerisch bei einer spannenden Schnitzeljagd kennen. Starten Sie am Stephansdom, lernen Sie unter anderem die berühmte Einkaufsstraße "Graben" kennen und entdecken Sie die Votivkirche, das Wiener Rathaus und das bekannte Burgtheater. Auch der geschichtsträchtige Heldenplatz, die Wiener Hofburg und der Michaelerplatz erwarten Sie bei Ihrer Schnitzeljagd-Stadtführung. Erfahren Sie außerdem viel Wissenswertes über die Geschichte der Stadt Wien, die Kaffeehauskultur und die bekannte Albertina. Lassen Sie Ihren Tag bei einem Stück leckerer Wiener Sachertorte und einem Kaffee ausklingen. Und so funktioniert das Stadtspiel: In einer Box befinden sich 16 verschlossene und nummerierte Briefumschläge. In diesen verbergen sich kleine Aufgaben, die es zu lösen gilt. Geführt von klaren und eindeutigen Wegbeschreibungen machen Sie sich zu Fuß auf den Weg durch Wien. Entschlüsseln Sie die Rätsel und lassen Sie sich so zur nächsten Sehenswürdigkeit Wiens führen. Entscheiden Sie selbst, wann Sie mit Ihrer Schnitzeljagd-Stadtführung durch Wien starten und wie lange Sie an den unterschiedlichen Orten verweilen möchten. Lassen Sie sich treiben auf einer rätselhaften und außergewöhnlichen Tour. Sie können jederzeit eine Pause einlegen oder die Tour an einem anderen Tag Ihrer Wahl fortsetzen - ganz wie es Ihnen beliebt.

Wien: 7 Weltwunder von Wien – Tour & Spionagespiel

8. Wien: 7 Weltwunder von Wien – Tour & Spionagespiel

Entdecken Sie die faszinierende Geschichte und Sehenswürdigkeiten der Stadt, während Sie Hinweise rund um Wien lösen. Erkunden Sie diese wunderschöne österreichische Stadt, indem Sie eine Quest mit Ihren Freunden, Lebensgefährten oder Ihrer Familie spielen. Erhalten Sie Ihren Zugangscode per E-Mail bei der Buchung der Tour und verwenden Sie den Code in der App. Spazieren Sie etwa 1,5 Stunden durch Wien, um Ihre Suche abzuschließen. Es gibt jedoch keine zeitliche Begrenzung und Sie können die Stadt in Ihrem eigenen Tempo erkunden. Sie benötigen keine Anleitung, laden Sie einfach die App herunter, gehen Sie zum Ausgangspunkt und bereiten Sie sich auf das Abenteuer vor. Löse Hinweise und errate die Antwort, um die geheime Geschichte jedes Ortes freizuschalten. Spielen Sie als große Gruppe und lösen Sie gemeinsam die Hinweise. Eine Person kann den Zugang für die gesamte Gruppe erwerben, indem sie die Anzahl der Personen in der Gruppe auswählt. Alle Gruppenmitglieder können das Stadtspiel auf ihren Smartphones spielen. Sie können sich auch in Teams aufteilen und gegeneinander antreten oder ein individuelles Ticket kaufen.

Wiener Altstadt: Halbtägiger Rundgang

9. Wiener Altstadt: Halbtägiger Rundgang

Besichtigen Sie 3 Stunden lang Wiens schönste Gebäude und Stadtteile. Beginnen Sie Ihren Tag in den malerischen Handwerkervierteln voller versteckter Höfe, enger Gassen und stattlicher Kirchen. Erfahren Sie alles über die Entwicklung der Stadt, während Ihr Guide Sie zu geheimen Orten entlang Ihres Spaziergangs führt. Besuchen Sie den romanischen und gotischen Stephansdom, der seit mehr als 550 Jahren das Herzstück Wiens ist. Auch die Einkaufsmeilen Graben und Kohlmarkt laden zu einem Bummel durch die belebten Fußgängerzonen ein. Als nächstes sehen Sie eine andere Seite der Stadt in der Nähe der Hofburg. Lernen Sie anhand der herausragenden Architektur des Heldenplatzes die Geschichte kennen, wie der habsburgische Adel im Zentrum der österreichisch-ungarischen Macht stehen wollte. Die Tour endet mit einer Besichtigung der Gebäude der Goldenen Meile. Sehen Sie das Rathaus, das Parlament, das Museum für bildende Kunst und das Opernhaus der Wiener Staatsoper.

Wien: Privater Stadtrundgang

10. Wien: Privater Stadtrundgang

Erfahren Sie auf einem privaten Rundgang mehr über die faszinierende Geschichte Wiens und einige der bekanntesten Persönlichkeiten, die dort gelebt haben. Beginnen Sie mit der Verfolgung der historischen Wurzeln der Stadt, von den Kelten und Römern bis zu ihren heutigen Bewohnern. Besuchen Sie einige der wichtigsten Orte der Stadt, darunter den Stephansdom, die Wiener Staatsoper, den Heldenplatz, die Hofburg, die Graben- und Pestsäule, den Jüdischen Platz, den Burggarten und den Volksgarten. Erfahren Sie mehr über das Leben der verschiedenen Mitglieder der Habsburger-Familie, die einst zu den bedeutendsten königlichen Häusern Europas gehörten. Lernen Sie etwas über berühmte Komponisten wie Ludwig van Beethoven und Wolfgang Amadeus Mozart sowie über die stolze Tradition der klassischen Musik in der Stadt.

Sightseeing in Wiener Rathaus

Möchten Sie alle Aktivitäten in Wiener Rathaus entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Wiener Rathaus: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 6.250 Bewertungen

Nicht nur weil es an diesem Tag 30° warm war sondern auch dank Guid(in) Annette Schminke die uns eine entspannte, jederzeit souveräne und versierte Darstellung dieser wunderschönen Stadt und ihren liebenswerten Menschen präsentierte war die Fahrrad-Tour eine richtige Entscheidung und ein vergessliches Erlebnis. Jederzeit gerne wieder!

Es war eine tolle und kurzweilige Tour. Fahrräder und Service sehr gut, Guide war ebenfalls super! Sie hat sehr viel Wissen geteilt und hat dies interessant und lustig rübergebracht. Perfekte Möglichkeit, viel in kurzer Zeit zu sehen und zu erfahren. :)

Super Radtour, bequeme Fahrräder und der Tourguide Horst war der Brüller!! Es war mit ihm kurzweilig, interessant und amüsant und die Zeit ging viel zu schnell rum!

Hat allen großen Spaß gemacht. Unser Guide Max wusste vieles über Wien zu erzählen. War eine schöne Stadtführung auf dem Segway.

Ein unvergesslicher Abend , tolle Stimmung , sagenhaftes Essen und jeder Wunsch für Gluten und Laktoseintolerante wurde erfüllt