Erlebnisse
Rangun

Rangun

Unsere besten Empfehlungen für Aktivitäten in Rangun

Ganztagestour durch Yangon mit Rundfahrt im Zug

Ganztagestour durch Yangon mit Rundfahrt im Zug

Triff deinen Reiseleiter in deinem Hotel und fahre zunächst zum Bahnhof Kyeet Myin Dine. Von hier aus nimmst du eine 15-minütige Zugfahrt mit dem Yangon Circular Train. Am Bahnhof von Yangon hältst du an und fährst zum Bogyoke Aung Sann Market (Scott Market - montags geschlossen), wo du verschiedenes myanmarisches Kunsthandwerk, Jade, Schmuck, Kleidung und wunderschöne Longyi finden kannst. Als Nächstes machst du einen Spaziergang von der Sule-Pagode in der Innenstadt von Yangon aus. Auf dem Weg dorthin kannst du das Rathaus von Yangon, das Unabhängigkeitsdenkmal, den Mahabandoola Park und viele ehemalige Kolonialgebäude sehen. Der nächste Halt ist die 70 Meter lange Chaukhtatgyi-Pagode, ein riesiger liegender Buddha, der so hoch ist wie ein sechsstöckiges Gebäude. Am späten Nachmittag besuchst du den Kandawgyi-Park, von dem aus du einen tollen Blick auf einen wunderschönen See und die Shwedagon-Pagode im Hintergrund hast. Du kannst auch den königlichen schwimmenden Kahn Karaweik sehen, der 1974 gebaut wurde. Genieße den Sonnenuntergang an der Shwedagon-Pagode, die vor über 2.600 Jahren erbaut wurde. Die Pagode ist immer voller Einheimischer, die beten und Opfergaben darbringen, und ist ein faszinierender Ort, um das Treiben der Welt zu beobachten. Dein Reiseleiter wird dir den Pagodenkomplex mit seinen vielen Tempeln, Stupas und Statuen zeigen.

Von Yangon aus: Private Bago Tagestour mit Mittagessen

Von Yangon aus: Private Bago Tagestour mit Mittagessen

Dein Reiseleiter holt dich um 8:00 Uhr von deiner Unterkunft in Yangon ab. Auf dem Weg nach Bago besuchst du den alliierten Taukkyan-Kriegsfriedhof, auf dem tausende britische Soldaten der Alliierten, die im Zweiten Weltkrieg gekämpft haben, begraben sind. Dann erkundest du den lebhaften Markt von Htauk Kyant und stöberst durch das Angebot an lokalen Waren. In Bago angekommen, beginnst du deine Stadtführung mit dem Bestaunen der vier riesigen Buddha-Bilder in der Kyaik Pun Pagode, die von König Dhammaceti 1475 n. Chr. erbaut wurde. Dann besuche das Kyat Khat Weinkloster und beobachte die Mönche in Ausbildung, die zum Mittagessen an kleinen runden Tischen anstehen und essen. Danach kannst du selbst in einem lokalen Restaurant zu Mittag essen, wo du einige der beliebtesten Gerichte Myanmars probieren kannst. Weiter geht es zur Shwemawdaw-Pagode, einer der am meisten verehrten Pagoden in Myanmar. Bewundere das beeindruckende 375 Fuß hohe Bauwerk und erfahre mehr über die Ausgrabung und Restaurierung von Kanbawzathadi, dem Palast des berühmten Königs Bayint Naung. Schlendere durch die Hummel-Thronhalle (die wahrscheinlich als Schlafgemach des Königs genutzt wurde), die königliche Audienzhalle, das Teakpfosten-Museum, in dem Teakpfosten ausgestellt sind, die bei den Ausgrabungen des Kanbawzathadi-Palastes gefunden wurden, und das einzigartige, achteckige Archäologische Museum Hanthawaddy. Schließlich besuchst du die Shwethalyaung Liegepagode und kehrst zu deinem Hotel in Yangon zurück.

Ab Rangun: Tagestour zu Goldenen Felsen

Ab Rangun: Tagestour zu Goldenen Felsen

Lassen Sie sich um 5:30 Uhr bequem abholen an Ihrem Hotel in Rangung und beginnen Sie die Überlandfahrt zum Kin Pun "Basislager" am Goldenen Felsen. Entspannen Sie während der Fahrt zum Kyaiktiyo ("Goldener Felsen"), einem riesigen Felsbrocken, der vollständig mit goldenen Blättern bedeckt ist und am Rand einer Klippe balanciert. Das Kim Pun Basislager erreichen Sie gegen Mittag. Dort angekommen, bringt Sie ein offener Truck zur Pagode am Gipfel des Berges. An der Pagode des Goldenen Felsens angekommen, haben Sie etwas Zeit, die Gegend zu erkunden und tolle Erinnerungsfotos zu schießen. Stärken Sie sich unterwegs mit einem leckeren Mittagessen in einem örtlichen Restaurant. Nach dem Mittagessen verlassen Sie Kyaikhto und kehren über Bago zurück nach Rangun. Ihr kurzer Besuch in Bago beinhaltet die Besichtigung der über tausend Jahre alten Shwemawdaw-Pagode. Diese Spitze ist sogar noch größer als die der Shwedagon-Pagode. Bestaunen Sie auch den 55 Meter langen liegenden Shwe Thalyaung Buddha, eines der am meisten verehrten Objekte des Landes. Legen Sie einen kurzen Zwischenstopp ein an der Kyaik-Pun-Pagode, die berühmt ist für ihre vier riesigen Buddha-Figuren. Wenn es die Zeit erlaubt, können Sie den alliierten Kriegsfriedhof in Htauk Kyant besuchen. Mit tollen Erinnerungen im Gepäck kehren Sie am späten Abend schließlich zurück zu Ihrem Hotel. 

Bago: Private Tagestour ab Yangon

Bago: Private Tagestour ab Yangon

Ihre Tour beginnt bereits am Morgen mit der Abholung von Ihrem Hotel in Yangon. Genießen Sie eine Fahrt nach Bago, ehemals bekannt als Hanthawaddy im Königreich der Mon aus dem 15. Jahrhundert. Machen Sie unterwegs halt am Htauk Kyant Kriegerdenkmal. Auf dieser Tagestour wird Ihnen Ihr Guide einige der bedeutendsten Wahrzeichen und Sehenswürdigkeiten zeigen, wie zum Beispiel das Kloster Kya Khat und den größten liegenden Buddha von Shwe Tha Lyaung westlich von Bago. Auch werden Sie die Hinthagon-Pagode sehen, die von dem bedeutenden Einsiedler U Khanti im Jahr 1924 auf einem Hügel erbaut wurde. Besuchen Sie danach die Kyaikpun-Pagode, erbaut 1475 von König Dhammaceti, und sehen Sie ihre 4 riesigen Darstellungen des sitzenden Buddhas. Legen Sie eine Mittagspause in einem lokalen Restaurant ein, bevor Sie weiter zur Shwemawdaw-Pagode fahren, einer der am meisten verehrten Pagoden in Myanmar. Sehen Sie die Ausgrabungsstätte und Restaurierungsarbeiten von Kanbawzathadi, dem Palast des Königs Bayint Naung. Zur Anlage gehören auch die Hummel-Thronhalle und die königliche Audienzhalle am Zentrum der Stadtmauer. Statten Sie danach dem Teakholzpfahl-Museum einen Besuch ab. Die dort ausgestellten Pfosten aus Teakholz wurden am Ausgrabungsort des Kanbawzathadi-Palastes gefunden. Kehren Sie nach einer unvergesslichen Tour mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zu Ihrem Hotel.

Yangon Stadt: Ganztägige Tour

Yangon Stadt: Ganztägige Tour

Um 8:00 Uhr wirst du von deinem Hotel abgeholt. Du beginnst den Tag mit einer Stadtrundfahrt durch die im Kolonialstil erbaute Innenstadt, Chinatown und das indische Viertel. Halte an der City Hall und der Sule Pagode mit ihrem goldenen Tschedi an, um ein Foto zu machen. Spaziere dann am Yangon River entlang, um das geschäftige Hafenviertel zu sehen und die Städte im Landesinneren entlang des Ayeyarwady River zu entdecken. Besuche die Botathaung-Pagode, die Buddha-Reliquien beherbergen soll. Wenn du möchtest, kannst du auch dem 100 Jahre alten Strand Hotel einen kurzen Besuch abstatten. Das Mittagessen wird im Lucky 7 Tea House serviert, wo du aus einer Vielzahl von burmesischen, indischen und chinesischen Gerichten wählen kannst. Besuche den Bogyoke Markt, der früher als Scott Markt bekannt war und dir die Möglichkeit gibt, die große Auswahl an Kunsthandwerk in Myanmar zu sehen. Erkunde das Nationalmuseum und entdecke den 8 Meter hohen goldenen Löwenthron und die königlichen Insignien von Mandalay. Anschließend besuchst du den prächtigen liegenden Buddha in der Chauk Htat Gyi Pagode. Mach ein Foto an der Karaweik-Halle, einem goldenen schwimmenden Kahn auf dem Kandawgyi-See. Schließe deinen Tag mit einem Besuch eines der spektakulärsten Monumente der Welt ab, der Shwedagon-Pagode. Die goldene Kuppel der Shwedagon-Pagode erhebt sich 98 Meter über ihren Sockel und ist mit 60 Tonnen reinem Gold bedeckt. Nachdem du den Sonnenuntergang von der Pagode aus genossen hast, wirst du um 18:00 Uhr zurück zu deinem Hotel gebracht.

Häufig gestellte Fragen über Rangun

Was muss man in Rangun unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Rangun: Alle Top-Attraktionen ansehen

Rangun: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Rangun: Alle Tagesausflüge von dort aus bei GetYourGuide anzeigen

Top-Attraktionen in Rangun

Aktivitäten in Rangun

Städte in Myanmar

Weitere Sightseeing-Optionen in Rangun

Möchten Sie alle Aktivitäten in Rangun entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Rangun: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6
(119 Bewertungen)