Datum wählen
Erlebnisse

Rainbow Beach

Unsere Empfehlungen für Rainbow Beach

Ab Rainbow Beach: K'gari, Fraser Island 1-tägige Bustour

1. Ab Rainbow Beach: K'gari, Fraser Island 1-tägige Bustour

Rainbow Beach ist ein idealer Ort für einen Strandurlaub. Es ist ideal gelegen, direkt neben der größten Sandinsel der Welt. Bei einem Tagesausflug zur weltberühmten Fraser Island erfährst du Faszinierendes über die Geschichte, Fauna und Flora der Insel.  Spaziere dann entlang am Wanggoolba Creek und entdecke die uralten Königsfarne, hoch aufragenden "Ghost Gum"-Bäume und Kiefern. Weiter geht's zum Lake McKenzie. Erfrische dich im kristallblauen Wasser oder entspanne an den traumhaften Sandstränden. Bei deiner Ankunft am Seventy Five Mile Beach kannst du einen Flug über die Insel unternehmen oder den Eli Creek hinunter gleiten und das kristallklare Süßwasser genießen.  Besuche das Maheno-Schiffswrack, und mach ein paar Fotos von dem rostigen Wrack. Sieh die Pinnacles Coloured Sands in ihrer ganzen Pracht und erfahre, wie sie entstanden sind. Ein Mittagessen im K'gari Beach Resort (ehemals Eurong Beach Resort) bietet die Gelegenheit, im Souvenirladen einzukaufen.  Am Ende deiner Tour kehrst du mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Rainbow Beach und deiner Unterkunft.

Rainbow Beach: Kajakfahren mit Delfinen und 4WD-Strandtour

2. Rainbow Beach: Kajakfahren mit Delfinen und 4WD-Strandtour

Beginnen Sie Ihr 3-stündiges Abenteuer mit einer 4WD-Strandfahrt im Great Sandy National Park. Fahren Sie zum spektakulären Double Island Point, um die malerische Aussicht auf Fraser Island und den bunten Sand von Rainbow Beach zu genießen. Anschließend unternehmen Sie eine entspannte Kajaktour um die Landzunge, während Sie die Schönheit der natürlichen Umgebung bewundern und den Double Island Point Lighthouse aus einer einzigartigen Perspektive betrachten. Halten Sie Ausschau nach den neugierigen Tümmlern, die oft in dieser Gegend zu sehen sind und sich von großen Fischschwärmen ernähren. Sehen Sie auch lokale und wandernde Wildtiere, darunter Buckelwale (Juni-November), Schildkröten, Mantarochen, Stachelrochen, Tausende von Soldatenkrabben und wandernde Seevögel.

Noosa: Privates Double Island Point Beach Abenteuer

3. Noosa: Privates Double Island Point Beach Abenteuer

Verlassen Sie Noosa in Ihrem privaten 4X4-Spezialfahrzeug und erleben Sie den Nervenkitzel des Great Beach Drive. Fahren Sie am Teewah Beach entlang, der sich über 50 km bis zum Double Island Point erstreckt. Bewundern Sie die atemberaubenden windgepeitschten Klippen, die über den Strand ragen, und viele verschiedene Arten lokaler Flora und Fauna. Entdecken Sie das einzigartige private Wasserabenteuer im Marine Park, das nur bei Ebbe zugänglich ist. Hier werden verschiedene aufregende Wasseraktivitäten angeboten, darunter Surfkurse auf der längsten Welle Australiens, Kajaktouren, Stand-Up-Paddelkurse und Wildlife-Öko-Touren. Genießen Sie das türkisfarbene Wasser der Honeymoon Bay mit Aktivitäten Ihrer Wahl. Sehen Sie lokale Tümmler, die im Marine Park hautnah fressen und spielen. Genießen Sie ein leckeres Picknick an einem malerischen Ort im Nationalpark. Nach dem Mittagessen genießen Sie die Rückfahrt entlang des Great Beach Drive zurück zu Ihrer Unterkunft in Noosa.

Vom Rainbow Beach aus: K'gari, Fraser Island 2-Tages-Bustour

4. Vom Rainbow Beach aus: K'gari, Fraser Island 2-Tages-Bustour

Mach dich bereit für zwei Tage voller Spaß und Abenteuer auf K'gari (Fraser Island). Dein Reiseleiter, ein Fraser Island-Experte mit Ortskenntnis und einer Leidenschaft für die Insel, nimmt dir die harte Arbeit ab, durch Gezeiten und Gelände zu navigieren. Du fährst über Sandpisten, um wunderschöne, natürliche Orte zu erkunden und erfährst im klimatisierten Komfort faszinierende Fakten über die Geschichte der Insel sowie über Flora und Fauna. Halte Ausschau nach Dingos und ziehenden Buckelwalen (Juli-November). Du verlässt Rainbow Beach um ca. 8:00 Uhr und fährst nach Inskip, um mit dem Schiff nach Hook Point auf Fraser Island überzusetzen. Auf der Insel kannst du dir die Ausstellungen in der Central Station ansehen und eine ehemalige Holzfällerstation entdecken. Spaziere entlang der Uferpromenade des Wanggoolba Creek und entdecke uralte Königsfarne, bevor du durch den subtropischen Regenwald des Pile Valley wanderst und die berühmten Satinay-Bäume der Insel siehst. Genieße ein erfrischendes Bad im kristallblauen Wasser des Lake Mckenzie. Dann entspanne dich an den weißen Sandstränden dieses malerischen Dünensees. Am Seventy-Five Mile Beach kannst du den sandigen Highway, das "Rückgrat von Fraser Island", erkunden, der von Hook Point zum Great Sandy Cape führt. Gönne dir während der Fahrt einen optionalen Rundflug über die Insel. Entspanne dich an den sandigen Ufern des Eli Creek, wate durch das seichte Wasser oder lass dich auf dem am schnellsten fließenden Bach der Insel flussabwärts treiben - das wird deinen Geist, Körper und deine Seele beleben. Erfahre die faszinierende Geschichte des Maheno-Schiffswracks, eines einst stolzen Passagierschiffs, das 1935 während eines Wirbelsturms an Land gespült wurde. Die Pinnacles Colored Sands sind einer von Frasers magischsten Orten; erfahre, wie diese traumhaften Klippen entstanden sind. Sieh dir den spektakulären Indian Head an, während du den 75 Mile Beach entlangfährst. Stimuliere deine Sinne in den Champagne Pools mit einem Sprung in einen natürlichen Ozean-Whirlpool. Am Lake Wabby kannst du im smaragdgrünen Fenstersee schwimmen und das einzige Beispiel für einen Stausee auf Fraser Island erkunden, nachdem du durch den sich verändernden Sand von Hammerstone Sandblow gewandert bist. Die Tour endet mit der Abfahrt von Fraser Island am zweiten Tag um ca. 16:30 Uhr, wobei du zwischen 17:00 und 17:30 Uhr wieder in deiner Unterkunft in Rainbow Beach ankommst.

Sightseeing in Rainbow Beach

Möchten Sie alle Aktivitäten in Rainbow Beach entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Rainbow Beach: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 44 Bewertungen

Fraser Explorer Tours war einfach und freundlich zu handhaben und obwohl die Tagestour von Rainbow Beach teuer erscheint, lohnt es sich auf jeden Fall, die einzigartige, größte Sandinsel der Welt zu genießen. Die Tour war wirklich zufriedenstellend und angenehm und Kev, unser Fahrer/Führer, machte sie unterhaltsam und sehr interessant.

Unser Guide Cameron lieferte erstaunliche Fakten und einige lustige Lacher. Die Tour hat unsere Erwartungen übertroffen und wir hatten einen fantastischen Tag. Fraser Island ist ein Muss.

Viel besser als erwartet. Ziemlich neuer Geländewagen, erfahrener Fahrer / Guide, sehr gut organisierte Reiseroute, pünktlich und sehr, sehr schöne Tour! Kann es nur empfehlen!

Unser Fahrer/Führer war Kev und sein Wissen über Fraser war sehr umfassend. Er hat viele Jahre auf der Insel verbracht. Sehr angenehme Tour und Zeit und Geld wert

Erstaunt, wohin diese großen Busse fahren könnten. Ein echter I-Opener