Quito
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
bis

Die besten Touren & Sehenswürdigkeiten in Quito

Quito: Alle Aktivitäten & Touren

Die besten Sehenswürdigkeiten in Quito

Die Hauptstadt Ecuadors wurde auf den Ruinen einer Inka-Stadt erbaut und bietet sowohl den Komfort einer modernen Stadt als auch die Kulturschätze einer Welterbestätte. Quito ist von Vulkangipfeln umgeben und reich an atemberaubend schöner Natur – das ideale Ziel für Abenteurer.

Iglesia de la Compañía

Dieses unglaubliche Meisterwerk des Barocks wird oftmals als schönste Kirche in ganz Ecuador bezeichnet. Der reich verzierte Innenraum wird Sie verzaubern. Der Eintritt mit geführter Tour kostet 4 USD.

Iglesia de San Francisco

Diese kurz nach der Gründung Quitos im Jahr 1534 erbaute Kirche ist eine der ältesten Kirchen der Stadt. Sie ist ein beeindruckendes Bauwerk in atemberaubendem Kolonialstil und Zeugnis einer reichen Kulturgeschichte.

La Capilla del Hombre

Dieses faszinierende Museum und Lebenswerk des Künstlers Guayasamín thront über der Stadt. Das Bauwerk selbst ist eines der großartigsten Kunstwerke des Malers und sollte am besten im Rahmen einer Führung erkundet werden.

El Panecillo

Die beeindruckende Statue der Jungfrau Maria befindet sich auf dem Hügel El Panecillo. Egal, ob Sie den Hügel zu Fuß besteigen oder ein Taxi nehmen, atemberaubende Ausblicke auf die schönsten Sehenswürdigkeiten Quitos sind garantiert.

Vulkan Pichincha

Steigen Sie in den Teleférico – eine der höchsten Seilbahnen der Welt – und genießen Sie die herrliche Aussicht am Fuße des Vulkans Pichincha. An einem klaren Morgen haben Sie den perfekten Ausblick.

Nationalpark Cotopaxi

Dieses weitläufige Reservat ist ein wunderschöner Naturschatz und eine der beliebtesten Attraktionen Ecuadors. Wenn Sie einen Tagesausflug machen, fahren Sie am besten zum Park und erkunden Sie das Gelände zu Fuß. Der Eintritt kostet 10 USD.

Kathedrale von Quito

Die Catedral Metropolitana liegt an der Plaza de la Independencia und ist eine wunderschöne Mischung verschiedener architektonischer Stile. Im Inneren können Sie die atemberaubende koloniale Kunstsammlung bewundern.

Parque La Carolina

Dieser wunderschöne Familienpark bietet unzählige Möglichkeiten: Leihen Sie einen Drachen oder ein Paddelboot aus und genießen Sie den Sonnenschein. Oder besuchen Sie den botanischen Garten und das Vivarium des Parks und erleben Sie die Tierwelt Ecuadors.

Ciudad Mitad del Mundo

Reisen Sie zur "Stadt in der Mitte der Welt“ und bestaunen Sie dieses eindrucksvolle Monument, das den Äquator markiert. Die schöne Attraktion eignet sich perfekt für ein Erinnerungsfoto und beherbergt außerdem ein Museum zur Geschichte Ecuadors.

Tipps für Ihre Reise nach Quito

Wann ist die beste Reisezeit für Quito?

Quito liegt direkt am Äquator und hat Trocken- und Regenzeiten und keine klaren Jahreszeiten wie wir sie kennen. Wenn Sie sich einen sonnigen Urlaub wünschen, eignen sich die Monate Juni bis August am besten. Die Hauptsaison liegt zwischen Mitte Juni bis September und Ende Dezember bis Anfang Januar. Buchen Sie möglichst weit im Voraus, wenn Sie in diesem Zeitraum anreisen möchten.

Wie viele Tage sollte man in Quito verbringen?

Quito bietet eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, wunderschöne Strände und herrliche Natur. Auch außerhalb der Stadt gibt es daher viele Aktivitäten, Ausflugsziele und Attraktionen. Bleiben Sie also mindestens drei volle Tage in der Stadt, um die Highlights Quitos zu sehen, aber bleiben Sie am besten eine Woche, wenn Sie auch die Umgebung genießen möchten.

Wo übernachten?

Die meisten Touristen übernachten in der Nähe der Mariscal. Hier finden Sie eine Vielzahl an Pensionen, Hotels, Bars und Restaurants für jedes Budget. Wenn Sie jedoch das traditionelle Quito erleben möchten, besuchen Sie die Altstadt, wo sich die beliebtesten antiken Sehenswürdigkeiten befinden.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Spanisch
  • Währung
    USD ($)
  • Zeitzone
    UTC (-05:00)
  • Landesvorwahl
    +593
  • Beste Reisezeit
    Aufgrund seiner Nähe zum Äquator sind die Temperaturen in Quito das ganze Jahr über angenehm und warm. Die Regenzeit dauert jedoch von Dezember bis März an. Die beste Reisezeit sind die Monate Juni bis August.

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Quito

Sightseeing in Quito

Möchten Sie alle Aktivitäten in Quito entdecken?  Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Quito: Was andere Reisende berichten

Zuerst die wunderschöne Sicht auf die Stadt und dann der Mercado

Eine gut organisierte Tour! Zuerst mit der Seilbahn/Teleferici rauf auf den Berg. Unser Glück, wenig Besucher, gute Sicht. Bereits hier hat unser Guide mit seinen Fachwissen, Flora und Fauna gepunktet und dann erst am Markt, herrlich, diese Vielfalt. Wir haben in der Markthalle Schokolade

Nicht nur eine Schlemmertour, sondern auch eine excellente Quito-Tour.

Santiago hat einer aussergewöhnlich guten Job gemacht. Mit der Seilbahn auf 4.100m Höhe. Von dort aus hat man einen unglaublich schönen Blick auf Quito und sogar auf den Chimborazo. Der Besuch des Marktes "La Carolina" war ein Genuss für alle Sinne. Anschließend hat er uns noch in die Altstadt gefahren. Es waren also eigentlich 3 Touren in Einem.

Eine großartige Veranstaltung bei der Laurenz der einzige Teilnehmer w

Sehr bemüht. Gaben sich große mühe und das Programm ist sehr zu empfehlen. Sehr kompetent , danke für diese Idee, Obwohl Laurenz der einzige Teilnehmer war, hat man auf ihn gewartet, weil es ein zeitliches Missständnis gab.


Quito
4.8
Basierend auf 8 Rezensionen von GetYourGuide-Kunden