Erlebnisse Quinta do Lorde

Unsere Empfehlungen für Quinta do Lorde

Ab Funchal: Schwimmen mit Delfinen in Madeira

1. Ab Funchal: Schwimmen mit Delfinen in Madeira

Schwimme mit Delfinen in ihrem natürlichen Lebensraum im kristallklaren Wasser der Insel Madeira. Profitiere von der Unterstützung und Anleitung der Guides, die dir zeigen, wie du dich den Delfinen nähern und mit ihnen interagieren kannst. Gehe an Bord des Bootes und fahre in ein Gebiet, wo man zu 99% Delfine sehen kann. Hier hast du die Gelegenheit, mit zwei Delfinarten zu schwimmen: dem Gemeinen Delfin und dem Fleckendelfin. Während du im Wasser bist, bleibst du jederzeit sicher mit dem Boot verbunden. Gewöhne dich an das Wasser und nähere dich dann den Delfinen, unterstützt von deinem Guide. Sobald du bereit bist, schwimst dumit den Delfinen vor, unter und neben dir und bewunderst diese wunderschönen Säugetiere aus nächster Nähe und in ihrem natürlichen Lebensraum. 

Madeira: Wal- und Delfinbeobachtungstour

2. Madeira: Wal- und Delfinbeobachtungstour

Halten Sie bei einer Bootstour in kleiner Gruppe mit einer Crew von Meeresbiologen Ausschau nach Walen und Delfinen und entdecken Sie andere Meereslebewesen vor der wunderschönen Küste von Ponta de São Lourenço auf Madeira. Steigen Sie an Bord des 300-PS-Motorboots mit schlankem Design und hören Sie zu Beginn der Reise informative Kommentare über das Meeresleben und die Sehenswürdigkeiten von Madeira. Begegne verschiedenen Gruppen von Delfinen, Walen und Schildkröten im Wasser. Bewundern Sie, wie die Tiere im Wasser springen und planschen, und erfahren Sie von Ihrem Meeresbiologenführer erstaunliche Fakten über sie. Sehen Sie endemische Seevögel und kommen Sie den einzigartigen Felsformationen an der Küste ganz nah, während Sie in kurzer Zeit große Entfernungen überqueren. Wenn Sie im Sommer zu Besuch sind, können Sie in Ponta de São Lourenço schnorcheln und schwimmen.

Quinta do Lorde: Kajak-Erlebnis zur Ponta de São Lourenço

3. Quinta do Lorde: Kajak-Erlebnis zur Ponta de São Lourenço

Starten Sie in Marina Quinta do Lorde mit einem Wassertaxi nach Cais do Sardinha. Ihr Guide hilft Ihnen bei allem, was Sie brauchen, und gibt Ihnen Empfehlungen, wie Sie die Kajaks am besten genießen können. Machen Sie sich dann auf den Weg, um die Bucht in Ihrem eigenen Tempo mit dem Kajak zu erkunden. Bleiben Sie nach dem Kajakfahren in Cais do Sardinha und genießen Sie den Strand etwas länger, bevor Sie mit dem Boot nach Marina Quinta do Lorde zurückkehren. Sie können auch das Casa do Sardinha Natur Spot Café besuchen, um die Aussicht zu genießen und einen Snack oder ein Mittagessen zu sich zu nehmen.

Madeira: Wal- / Delfin-Beobachtungstour – Sichtungs-Garantie

4. Madeira: Wal- / Delfin-Beobachtungstour – Sichtungs-Garantie

Gehen Sie an Bord eines Bootes, das speziell für Whale-Watching-Touren konzipiert wurde und auf maximal 12 Passagiere pro Fahrt ausgerichtet ist. Erfahren Sie mehr über Wale und Delfine und halten Sie Ausschau nach allen Arten von Wildtieren, darunter Schildkröten und verschiedene Vogelarten. Das Naturschutzgebiet Ponta de São Lourenço ist in wissenschaftlichen Kreisen als das Gebiet mit der höchsten Konzentration von Walen in Madeira bekannt. Nachdem bei 98% der Touren erfolgreich Wale gesichtet werden, erspähen auch Sie garantiert eine Vielfalt an verschiedenen Tieren. Nach über 1 Stunde 30 Minuten auf See kehren Sie nach einer unvergesslichen Tour mit tollen Erinnerungen im Gepäck wieder zurück zum Pier.

Leuchtturmblick 2: Ponta de São Lourenço Bootstour

5. Leuchtturmblick 2: Ponta de São Lourenço Bootstour

Begeben Sie sich auf eine Bootsfahrt, um einen 150 Jahre alten Leuchtturm zu bewundern, den ältesten des Madeira-Archipels. Sehen Sie Ilhéu do Desembarcadouro, die Nordküste, ihre wunderschönen Höhlen und ruhigen Buchten. Diese Insel ist wegen ihrer reichen Artenvielfalt ein Naturschutzgebiet. Der Farol da Ponta de São Lourenço ist ein Leuchtturm auf der Insel São Lourenço. Es liegt im äußersten Osten der Insel Madeira. Der Leuchtturm wurde 1870 auf einem kleinen erloschenen Vulkan errichtet. Entdecken Sie unterwegs verschiedene Tier- und Pflanzenarten, die in dieser Gegend einzigartig sind. Bewundern Sie die blühenden Pflanzen von Marmulano, die auf den Madeira-Inseln endemisch sind. Genießen Sie die spektakuläre Aussicht vom Aussichtspunkt Baía d'Abra über Ponta de São Lourenço und seine Küste. Es gibt verschiedene Start- und Endpunktoptionen für die Tour. Wählen Sie diejenige, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Wenn Sie sich entscheiden, in Marina da Quinta do Lorde zu enden, sehen Sie den Elefantenfelsen, bevor Sie die Tour beenden.

Quinta do Lord: Wassertaxi Baia d'Abra

6. Quinta do Lord: Wassertaxi Baia d'Abra

Reisen Sie mit diesem Wassertaxi bequem zwischen Marina Quinta do Lorde und Cais do Sardinha. Am Horizont im Süden sehen Sie die Ilhas-Wüsten (Deserted Islands) und im Norden die Porto Santo-Inseln. Sie können auch den Meerblick auf die Bucht von Ponta de São Lourenço und die Baía d'Abra genießen. Vom Pier in Cais do Sardinha aus können Sie zu Fuß das Naturfleckcafé Casa do Sardinha besuchen. Sie können eine einfache Fahrt machen, wenn Sie sich für einen Spaziergang nach Ponta de São Lourenço entscheiden und mit dem Boot zurückkehren möchten. Sie können auch ein Einwegboot in die entgegengesetzte Richtung oder einen Rückholservice für beides buchen.

Madeira: Ganzer Tag Naturschutzgebiet Ponta de São Lourenço

7. Madeira: Ganzer Tag Naturschutzgebiet Ponta de São Lourenço

Diese Wanderung verläuft entlang der östlichen Halbinsel der Insel Madeira, wo Sie eine andere Vegetation als auf dem Rest der Insel beobachten werden. Diese Seite zeichnet sich aus durch ihren Mangel an Bäumen und Ihre niedrige Vegetation mit Pflanzen wie der Ewigen (Helichrysum devium Johns) und der Eisblume (Mezembryanthenmum crystallinum).  Die Ponta de São Lourenço ist als Teilnaturschutzgebiet klassifiziert und gehört zum europäischen Netzwerk wichtiger Gemeinschaftsgebiete - Natura 2000. An diesem Ort nisten mehrere geschützte Seevögel wie der Storchschnabelsturmtaucher, die Madeira-Sturmschwalbe, der Bulwer-Sturmvogel und die Flussseeschwalbe. Beobachten Sie auch andere Vogelarten wie den Berthelot-Pieper, den Stieglitz und den Kanarienvogel. Unterwegs werden Sie von der fantastischen Landschaft mit Ausblicken zu den einsamen Inseln im Süden und den Inseln von Porto Santo im Norden (wenn das Wetter es zulässt) begeistert sein. Bestaunen Sie von dieser Wanderung aus die Nord- und Südküste Madeiras. Wenn Sie am Ende dieses Weges ankommen, erreichen Sie Casa do Sardinha. Verweilen Sie hier ein paar Minuten bei einer Pause und gehen Sie danach über den selben Weg zurück zum Startpunkt.

Sightseeing in Quinta do Lorde

Möchten Sie alle Aktivitäten in Quinta do Lorde entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Quinta do Lorde: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 468 Bewertungen

Leider waren keine Delphine zu sehen, aber jede Menge Grindwale ganz nah am Boot. Die Biologin war sehr informativ, der Kaptän hat uns mit extra Speedeinlagen mit dem Zodiac viel Spass gemacht. Beide waren lustig und sehr nett. Der Ausflug war toll. Auch wenn wir nicht mit Delphinen schwimmen konnten. Daher bekommt man aber einen Anteil des Preises zurück, was sehr kulant ist. Danke !

Tolle Tour, super Team! Wir haben Wale und Delfine (zwei Arten) gesehen. Cristiana ist super, kann sehr fundiert und verständlich Danke! erklären. Wurde jederzeit wieder buchen. Meine geplante Tour wurde Wetterbedingt verschoben, ich wurde kontaktiert und die Umbuchung war Problemlos, wurde jederzeit gut informiert .

Wir haben gestern das 2 .mal die tour gemacht und unsere erwartungen wurden noch einmal übertroffen.diesmal die süd/ostküste lang.mega viele delfinarten ganz nah bewundern dürfen.die infos der guide's total informativ.

Sehr gute organisation,erklärungen etc. Team ist super nett und erfahren. Preis/leistung völlig okay.

Entspannte Tour vor Madeira mit einer Sichtung von Pilotwalen und einem Tauchgang mit Delfinen.