Datum wählen

Quepos Outdoor-Aktivitäten

Unsere beliebtesten Quepos Outdoor-Aktivitäten

Ab Manuel Antonio/Quepos: Manuel Antonio Nationalpark-Tour

1. Ab Manuel Antonio/Quepos: Manuel Antonio Nationalpark-Tour

Entdecken Sie den Manuel Antonio Nationalpark, eine 1972 durch die Regierung von Costa Rica errichtete biologische Insel zur Erhaltung wild lebender Tiere. Obwohl der Manuel Antonio Nationalpark der kleinste Park des Landes ist, hat er wegen seiner reizvollen Kombination aus Regenwald, Stränden, Korallenriffen und Tierwelt die meisten Besucher. Lassen Sie sich in Ihrem Hotel von Ihrem Fahrer/Reiseleiter abholen und entdecken Sie die vielfältige Fauna mit 109 Arten von Säugetieren und 184 Vogelarten. Beobachten Sie mit etwas Glück Waschbären, Nasenbären, Agutis, Faultiere, Weisskopfaffen, Brüllaffen und den berühmten Titi-Affen, eine gefährdete Unterart, die es nur in diesem Park gibt. Lassen Sie sich von Ihrem Guide auf einer atemberaubenden Wanderung durch den Dschungel führen und erfahren Sie die Geheimnisse und Wunder dieses faszinierenden Ökosystems. Sehen Sie Eisvögel, Krabbenreiher und viele weitere Vogelarten. Profitieren Sie von der technischen Unterstützung, wobei Ihnen auf der Tour für Naturaufnahmen professionelle Teleskope zur Verfügung gestellt werden, die Sie mit Ihrer eigenen Digitalkamera kombinieren können.

Manuel Antonio: Rainmaker Park - Brücke & Wasserfall Tour

2. Manuel Antonio: Rainmaker Park - Brücke & Wasserfall Tour

Lassen Sie sich bequem abholen an Ihrem Hotel in Manuel Antonio oder Quepos und freuen Sie sich auf ein echtes Abenteuer im Rainmaker Park. Beginnen Sie Ihr Erlebnis mit einem Spaziergang durch den Regenwald und halten Sie Ausschau nach einheimischen Vögeln, Insekten und Amphibien. Überqueren Sie dann ein Netzwerk von Hängebrücken durch die Berge, die über dem Primärwald verlaufen. Wandern Sie auf den Gipfel des Berges und genießen Sie den unglaublichen Blick auf das Meer. Danach geht es weiter entlang des Wegenetzes, bis Sie zu einem Hängebrücken-Abschnitt über den Baumwipfeln gelangen - einem Netzwerk von Hängebrücken, die nach US-amerikanischen Ingenieurstandards gebaut wurden. Die 6 Abschnitte sind insgesamt 250 Meter lang und erstrecken sich über Plattformen, die an massiven Hartholzbäumen befestigt sind, um den eindrucksvollsten Baumwipfel-Pfad in Costa Rica zu schaffen. Das Design ermöglicht eine minimale Auswirkung auf den Wald und gibt den Teilnehmern die Möglichkeit, die Pracht des Waldhimmels aus einer unauffälligen Vogelperspektive zu erkunden. Blicken Sie hinab auf den Dschungel und bewundern Sie die Aussicht auf den wunderschönen, unberührten Fluss durch den Rainmaker Park. Verwenden Sie die Handläufe und leicht zu befolgenden Fußwege und machen Sie Zwischenstopps an den Aussichtsplattformen, um die Wasserfälle zu bestaunen. Schießen Sie unglaubliche Fotos von der reichen Artenvielfalt, die dieser einzigartige Ort zu bieten hat. Gegen Ende Ihrer Wanderung erreichen Sie einen beeindruckenden natürlichen Pool an einem Wasserfall, wo Sie ein erfrischendes Bad nehmen können. Beenden Sie Ihre Tour mit einem hervorragenden und köstlichen typisch costaricanischen Mittagessen, das im Rainmaker Park Restaurant serviert wird. Mit tollen Erinnerungen im Gepäck kehren Sie schließlich zurück zu Ihrem Hotel in Manuel Antonio oder Quepos.

Ab Manuel Antonio: Mangroven-Bootstour

3. Ab Manuel Antonio: Mangroven-Bootstour

Entdecke den Mangrovenwald, der eines der wichtigsten und erstaunlichsten Ökosysteme der Erde darstellt. Die Isla Damas befindet sich gerade einmal 10 Minuten von Manuel Antonio entfernt und zählt zu den bedeutendsten verbliebenen Mangrovengebieten von Costa Rica. Der geschützte Wald erstreckt sich über Tausende Hektar und beherbergt eine atemberaubende Artenvielfalt an Vögel, Reptilien, Säugetieren und Insekten. Erlebe eine unvergessliche Bootstour mit erfahrenen Guides auf den Wasserwegen des Mangrovenwaldes, fernab der Zivilisation. Entdecke eine Vielzahl einheimischer Tierarten, darunter die Kapuzineraffen, die Ameisenbären, die Boas, die Leguane, viele verschiedene Vögel und unzählige farbenfrohe Krabben. Die Boote verfügen über eine Kapazität für 12 Passagiere und genügen in Sachen und Komfort und Sicherheit allen deinen Ansprüchen.

Manuel Antonio: Nächtliche Tour im Dschungel

4. Manuel Antonio: Nächtliche Tour im Dschungel

Freuen Sie sich auf eine Regenwald-Tour nach Einbruch der Dunkelheit im atemberaubenden Rainmaker Park. Rainmaker gilt als eines der wichtigsten und eindrucksvollsten Regenwald-Ökosysteme in Costa Rica. Hier tauchte der ausgestorbene Frosch Atelopus varius wieder auf und wurde wiederentdeckt. Diese besondere Gegend entwickelte sich zu einem wichtigen Forschungs- und Forschungsgebiet für Herpetologen weltweit. Ihre Nachtwanderung dauert etwa 2 bis 2,5 Stunden und wird geleitet von einem professionellen und fachkundigen, zertifizierten Guide. Während der Expedition können Sie Fledermäuse, Jesus Christus-Echsen, Spinnen, Eulen, verschiedene Frösche, Schlangen und viele interessante Insekten sehen. Schnappen Sie sich Ihre spezielle Ausrüstung für die Nacht und eine Taschenlampe, damit Sie das Dschungelleben klarer sehen können.

Ab San José: Nationalpark Manuel Antonio − Kombitour

5. Ab San José: Nationalpark Manuel Antonio − Kombitour

Erlebe die atemberaubende Schönheit des Nationalparks Manuel Antonio auf diesem Tagesausflug von San Jose aus. Besuch die Krokodilbrücke und den Strand von Tarcoles. Entdecke die reiche Tierwelt auf den Regenwaldpfaden des Parks und genieße Frühstück und Mittagessen in den örtlichen Restaurants.  Lass dich bequem von deiner Unterkunft in der Region San Jose abholen. Fahr in einem klimatisierten Reisebus und frühstücke in einem lokalen Restaurant neben dem größten Obstmarkt des Landes.  Entdecke eine große Vielfalt an tropischen Früchten auf dem Markt. Setze die Tour fort und mach einen Zwischenstopp an der berühmten Krokodilbrücke, wo du eine von Costa Ricas größten Krokodil-Populationen bestaunen kannst.  Halte Ausschau nach Scharlacharas in ihrem natürlichen Lebensraum am Strand von Tarcoles, wo sie sich gerne versammeln. Halte am Aussichtspunkt der Jaco-Bucht an und mach Fotos von Costa Ricas beliebtestem Küstenstädtchen.  Fahr zum Nationalpark Manuel Antonio, wander mit deinem Guide etwa eine Stunde lang durch den Regenwald und such nach Affen, Faultieren, Tukanen und Agoutis. Verbring deine Freizeit an den unberührten Stränden des Parks oder wander auf den Pfaden des Regenwaldes. Genieß ein köstliches Mittagessen mit örtlichen Gerichten in einem Restaurant mit herrlichem Blick auf den Dschungel und das Meer. Das Mittagessen wird am frühen Nachmittag gegen 14:00 Uhr serviert, danach wirst du zu deinem Hotel in San Jose zurückgebracht.

Quepos: Kajaktour durch den Mangrovenwald

6. Quepos: Kajaktour durch den Mangrovenwald

Bestaunen Sie in andächtiger Stille die einzigartige Umgebung lassen Sie sich von Ihrem fachkundigen Guide alles zur faszinierenden Flora und Fauna der malerischen Region erklären. Ihre Tour für Sie durch die Mangroven-Feuchtgebiete und bietet eine großartige Chance, wandernde Seevögel zu beobachten. Unternehmen Sie eine Kajaktour auf der Isla Damas, bei der Sie auf den natürlichen Kanälen paddeln und viele verschiedene Vogelarten zu Gesicht bekommen, darunter Reiher, Eisvögel, Fischadler und Fregattvögel. Die Tour ab Manuel Antonio dauert etwa 2 Stunden und erfrischende costa-ricanische Speisen werden für Sie zubereitet (vor oder nach dem Ausflug, abhängig von den Gezeiten). Für diese Tour benötigen Sie keinerlei Vorkenntnisse. Es sind sowohl Einzel- als auch Doppel-Kajaks verfügbar. Minderjährige Teilnehmer sind herzlich willkommen, sollten aber mindestens 8 Jahre alt sein, um alleine in einem eigenen Kajak paddeln zu können.

Manuel Antonio & Quepos: Ziplining

7. Manuel Antonio & Quepos: Ziplining

Während Ihrer 2-stündigen Tour bewundern Sie den atemberaubenden Blick auf den Dschungel und das Tal von 20 verschiedenen Plattformen aus. 10 Zipline-Kabel von bis zu 450 Meter Länge führen Sie auf dieser exklusiven Tour über die Baumwipfel des unberührten Regenwaldes. Schießen Sie während einer Pause vom Hügel aus Fotos von den atemberaubenden Berg- und Talansichten. Am Ende der Tour können Sie entweder die letzte Zipline nutzen oder sich ohne Aufpreis an der Abseilplattform und der Tarzanschaukel durch die Lüfte schwingen. Danach genießen Sie eine volle costa-ricanische Mahlzeit, Obst und Getränke. Während Sie sich ausruhen, teilen die Guides die Fotos Ihres berauschenden Abenteuers auf einem großen TV-Bildschirm mit Ihnen.

Nationalpark Manuel Antonio: Erkundungstour

8. Nationalpark Manuel Antonio: Erkundungstour

Dieser Park bietet dir 3 einzigartige Wanderwege, die sich in ihrem Niveau unterscheiden, von glatt und flach bis recht anspruchsvoll und steil. Folge bei dieser Tour deinem freundlichen Naturguide durch den Park, der dir hilft, die Umwelt zu verstehen. Lege während deiner Tour eine entspannte 3,2 Kilometer lange Wanderung zurück. Erfahre unterwegs von deinem Guide Wissenswertes über die Tiere und Pflanzen, die du siehst, schieß tolle Erinnerungsfotos oder genieße einfach die malerische Kulisse. Im Nationalpark Manuel Antonio sind außerdem 3 der 4 aktuellen Affenarten Costa Ricas beheimatet. Nach etwa der Hälfte deiner Wanderung genießst du eine erholsame Pause am 3. Strand im südlichen Teil des Nationalparks. Du hast ungefähr 20 Minuten Zeit, um am Strand oder im ruhigen Wasser der Bahía zu entspannen. Halte unterwegs Ausschau nach Vögeln, Reptilien und Faultieren sowie Pflanzen und Insekten wie Orchideen und Schmetterlingen. Deine Guides verwenden Pentax- und Swarovski-Teleskope, mit denen du wild lebende Tiere beobachten und aus einer anderen Perspektive fotografieren kannst. Kehre am Ende der Tour mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zu deinem Hotel.

Ab Jaco: Tagestour im Nationalpark Manuel Antonio

9. Ab Jaco: Tagestour im Nationalpark Manuel Antonio

Der Nationalpark Manuel Antonio ist der berühmteste Park des Landes und verfügt über eine große Vielfalt an Flora und Fauna - nicht umsonst wurde er von Forbes zu einem der 10 schönsten Parks der Welt gewählt. Dieser Park bietet dir 3 einzigartige Wanderwege, die sich in ihrem Niveau unterscheiden, von einfach und flach bis recht anspruchsvoll und steil. Folge bei dieser Tour deinem freundlichen Naturguide durch den Park, der dir hilft, die Umwelt zu verstehen. Lege während deiner Tour eine entspannte 3,2 Kilometer lange Rundwanderung zurück. Erfahre unterwegs von deinem Guide Wissenswertes über die verschiedenen Tiere und Pflanzen, denen du unterwegs begegnest. Schieße tolle Erinnerungsfotos oder genieße einfach die malerische Kulisse. Das Beste an diesem Ausflug ist, dass der Manuel Antonio Nationalpark 3 der 4 aktuellen Affenarten Costa Ricas beherbergt. Genieße auf dieser Wanderung eine entspannende Pause am dritten Strand, der im südlichen Teil des Nationalparks liegt. Du hast etwa zwanzig Minuten Zeit, um am Strand oder im ruhigen Wasser der Bahía zu entspannen. Halte unterwegs Ausschau nach Vögeln, Reptilien und Faultieren sowie Pflanzen und Insekten wie Orchideen und Schmetterlingen. Deine Guides benutzen Pentax- und Swarovski-Teleskope, mit denen du die Wildtiere beobachten und Fotos aus einem anderen Blickwinkel machen kannst. Nach Abschluss der Tour wirst du zurück zu deiner Unterkunft gebracht.

  • Abenteuer
  • Wasseraktivitäten
18 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 2

Sightseeing in Quepos

Möchten Sie alle Aktivitäten in Quepos entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Quepos: Was andere Reisende berichten

Unser Führer war super! Er kannte alle Tiere im Park und half uns, viele von ihnen zu beobachten. Er war begeistert von der Natur und hat uns viel Interessantes erzählt.

Erstaunliche Tour. Der Führer war sehr lustig und machte die Erfahrung lohnenswert. Sehr empfehlenswert

Muy buena experience, sehr empfehlenswert. El guía Jesús fue muy amable y professional en todo momento

alles gut organisiert, herzlicher Trip durch die Mangroven und anschließend ein gutes Frühstück.

Our guide Luis answered all pur questions and took fantastic pictures for ist Thanks again Anke