Erlebnisse in

Punta Cana

Lass dich nicht von den Resorts täuschen – Regenwälder, Kolonialstädte und Adrenalinkicks sind hier zum Greifen nah.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Die 7 besten Attraktionen und Aktivitäten in Punta Cana

Sie möchten Urlaub in einem tropischen Paradies machen, das so schön aussieht wie auf einer Postkarte? Dann sind Sie hier genau richtig! Punta Cana ist die ideale Wahl, wenn Sie Sonne, Meer und Sandstrände suchen. Wir haben ein paar Tipps für Ihre Reise zusammengestellt.

  • Cap Cana

    1. Cap Cana

    Diese abgeschiedene Insel ist der Traum eines jeden Golfers. Drei der Golfplätze wurden von Jack Nicklaus entworfen. Bei mehreren Fünf-Sterne-Hotels, wunderschönen Stränden und einem Erlebnispark ist in diesem Luxus-Resort für jeden etwas dabei.

  • Isla Catalina

    2. Isla Catalina

    Diese kleine Insel ist ein beliebtes Ausflugsziel von Touristen und wird oft von Kreuzfahrtschiffen in der Karibik angesteuert. Die paradiesischen Strände der Isla Catalina sind der perfekte Ort zum Entspannen.

  • Puntacana Resort and Club

    3. Puntacana Resort and Club

    In Puntacana Resort and Club gibt es wirklich alles, was man sich wünschen könnte. Außerdem ist es das Resort mit der schnellsten Verbindung) zum Flughafen Punta Cana. Sie können also relaxen, sobald Sie gelandet sind.

  • Altos de Chavón

    4. Altos de Chavón

    Dieser Nachbau eines Dorfes im Stil des 16. Jahrhunderts ist die größte Touristenattraktion der Region. Im Amphitheater sind schon einige internationale Musikstars aufgetreten. Diese Sehenswürdigkeit sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

  • Astron

    5. Astron

    Das berühmte Schiffswrack ist heute ein beliebtes Ausflugsziel für Taucher.

  • Macao Beach

    6. Macao Beach

    Macao Beach ist einer der bekanntesten Strände von Punta Cana. Den müssen Sie gesehen haben, wenn Sie in der Region Urlaub machen.

  • Seilrutschen in Punta Cana

    7. Seilrutschen in Punta Cana

    Lust auf ein Abenteuer? Dann probieren Sie sich doch beim Seilrutschen (im Englischen "Ziplining") bei einer aufregenden Tour!

Häufig gestellte Fragen zu Punta Cana

Was muss man in Punta Cana unbedingt gesehen haben?

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wo liegt Punta Cana?

    Punta Cana befindet sich an der Ostküste der Dominikanischen Republik und ist schon lange ein beliebtes Urlaubsziel für viele Europäer. Inzwischen zieht der Ort auch immer mehr amerikanische Touristen an.

  • Wie kommt man hin?

    Am leichtesten kommen Sie vom Flughafen Punta Cana aus in den Urlaubsort. Die meisten Resorts bieten einen Flughafentransfer an.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Spanisch
  • Währung
    DOP ($ oder RD$)
  • Zeitzone
    UTC (-04:00)
  • Landesvorwahl
    1
  • Beste Reisezeit
    Die beste Reisezeit ist die Trockenzeit von März bis Mitte Juli. Dann ist das Wetter am schönsten. Es ist warm und regnet weniger. Die Hurrikan-Saison erreicht im September und Oktober ihren Höhepunkt.

Sightseeing in Punta Cana

Möchten Sie alle Aktivitäten in Punta Cana entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Punta Cana: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.2 / 5

basierend auf 1.875 Bewertungen

Der Ausflug ist sehr empfehlenswert, auch wenn wir Altos de Chavòn nicht besichtigt haben (weshalb weiss ich nicht aber es wurde gar nicht erwähnt). Die Musik auf dem Speedboat und auf dem Katamaran war sehr laut und es hatte viele Leute beim natürlichen Pool und auf Saona. Trotzdem fanden wir einen Seestern und sahen vom Boot aus weitere im Wasser. Auch konmten wir viele schöne Fotos machen, dazu finden sich genügend Plätze. Das Wasser war auch wunderbar. Vergesst nicht den Leuten ein Trinkgeld zu geben, sie geben sich wirklich mühe und wir fanden es schade zu sehen wie viele Touristen sich dagegen gewehrt haben und unter allen umständen nichts geben wollten. Alles in allem ist dieser Ausflug mMn für alle ausser kleine Kinder (Lärm) geeignet. Einfach nicht erwarten, dass man alleine unterwegs ist, da diese Tour alles andere als ein Geheimtipp ist.

Abholung pünktlich. Alles in allem ein sehr netter Ausflug. Auf dem Boot waren die Leute und Mitarbeiter stets bemüht und echt nett. Man tanzt etwas und sie animieren einen auch dazu. Für diejenigen die es mit etwas weniger Party haben wollen ist das nichts. Aber wir fanden es sehr witzig. Der Strand ist dann ein Traum. Die Ananas mit dem pinaColada drin ist ein Muss. Kostet zwar 10 Dollar aber es lohnt sich. Sehr lecker. Der Strand ein Traum. Der Natur Pool ebenfalls. Tolles Wasser. Es ist zwar viel los aber dennoch viel Platz.

+ nettes Team, das sich super um das Wohlergehen kümmert + schönes schnorchelerlebnis auf eigene Faust oder mit einem Guide der die Fische anködert + chillige musik auf dem Katamaran + gutes Essen auf der Insel - man sollte fündig werden + pünktlich abgeholt worden und reibungsloser transport

Very beautiful trip. Catalina is beautiful. The only thing to critique would be the pick up and organisation. We waited a long time, had to change busses at a gas station... it waisted a lot of time...

Toll organisiert und hat der ganzen Familie Spaß gemacht. 10 Dollar nötig für Locker (davon 5 Dollar Pfand).