Puerto Plata
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
bis

Die besten Touren & Sehenswürdigkeiten in Puerto Plata

Puerto Plata: Alle Aktivitäten & Touren

Die besten Aktivitäten und Ausflüge in Puerto Plata

Die ehemalige Kolonialstadt San Felipe de Puerto Plata in der Dominikanischen Republik gilt heute als eines der attraktivsten Reiseziele in der Karibik. Hier gibt es nicht nur traumhafte Sandstrände sondern auch preiswerte Resorts. Doch die alte Hafenstadt hat noch viel mehr zu bieten als Entspannung am Strand.

Das Haus von Christoph Kolumbus

Am besten beginnen Sie Ihre Entdeckungstour in La Isabela, der ersten Siedlung der Dominikanischen Republik. Hier können Sie die Überreste des Hauses von Christoph Kolumbus besichtigen.

Paradise Island

Gönnen Sie sich einen luxuriösen Ausflug zu dieser wunderschönen Insel. Es wird rundum für Ihren Komfort gesorgt, aber das ultimative Highlight des Trips ist das Schnorcheln am atemberaubenden Korallenriff.

Die 27 Wasserfälle des Río Damajagua

Klettern, springen, rutschen und schwimmen Sie durch die 27 Wasserfälle und Becken. Abenteuerlustigen bietet diese wunderschöne Naturlandschaft jede Menge Spaß und Nervenkitzel.

Ocean World

Sie sind auf Familienurlaub? Dann sind Sie in diesem Erlebnispark genau richtig. Hier können Besucher mit Delfinen schwimmen, Stachelrochen streicheln und mit Seelöwen spielen. Es gibt sogar echte Tiger!

Bernsteinmuseum

Dominikanischer Bernstein gilt als einer der besten der Welt. Und im Museo del Ambar werden erstaunliche Bernsteinfossilien ausgestellt. Bewundern Sie von diesem Schmuckstein eingeschlossene Insekten, Laubblätter, Eidechsen und Vögel.

Fortaleza San Felipe

Diese Festung wurde 1564 errichtet, um die Stadt vor Piraten zu schützen. San Felipe ist eines der ältesten Forts in der "Neuen Welt". Die älteste Festung ist Fortaleza Ozama in Santo Domingo, also gar nicht allzu weit entfernt.

Santo Domingo

Ausflüge in die Hauptstadt der Dominikanischen Republik lassen sich schnell und einfach organisieren. Zu den besten Attraktionen gehören das Panteón de la Patria, die Calle las Damas und die Tropfsteinhöhle Los Tres Ojos.

Tipps für Ihre Reise nach Puerto Plata

Wo liegt die Stadt?

Puerto Plata befindet sich an der nördlichen Küste der Dominikanischen Republik. Die Stadt ist nicht so gut durch Korallenriffe und Inseln vom Atlantik geschützt wie Punta Cana, wo es die wohl besten Strände des Landes gibt. Allerdings sind die Resorts in Puerto Plata viel günstiger. Es ist der perfekte Ort für einen preiswerten Urlaub in der Karibik.

Was ist die beste Reisezeit?

Das Wetter in Puerto Plata ist das ganze Jahr über sehr warm. Selbst im Winter können die Temperaturen auf 30°C ansteigen. Die touristische Hochsaison ist zwischen Dezember und April. Zwischen Mai und Mitte Juni sind die Hotels am günstigsten. Buchen Sie auf keinen Fall nach Mitte Juni, dann ist Hurrikan-Saison.

Wie sicher ist es?

Die Dominikanische Republik ist ein armes Land mit einer relativ hohen (aber abnehmenden) Kriminalitätsrate. Die meisten Verbrechen konzentrieren sich allerdings auf entlegene Gebiete. In touristischen Gebieten und den Resorts wird scharf auf Sicherheit geachtet. Wie bei allen Urlaubszielen ist eine gewisse Vorsicht aber angebracht.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Spanisch
  • Währung
    DOP (RD$)
  • Zeitzone
    UTC (-04:00)
  • Landesvorwahl
    +1
  • Beste Reisezeit
    Kommen Sie zwischen Dezember und Mitte Juni. Dann können Sie das Strandwetter genießen, ohne Orkane fürchten zu müssen.

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Puerto Plata

Die besten Sehenswürdigkeiten in Puerto Plata

Sightseeing in Puerto Plata

Möchten Sie alle Aktivitäten in Puerto Plata entdecken?  Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Puerto Plata: Was andere Reisende berichten

Actionreicher Ausflug mit sehr viel Spaß!

Wir verbrachten einen wundervollen Tag auf der Zipline-Bahn sowie im Monkey Jungle! Das Erlebnis lohnt sich vor allem für aktive Personen. Wir bekamen eine ausgezeichnete Einführung in die Sicherheitshinweise und die Zipline Bahn. Die Guides waren wirklich alle sehr sehr kompetent,nett, sprachen sehr gut englisch und immer bemüht uns alles recht zu machen. Ein wahrlich tolles Abenteuer!! Des Weiteren werden alle Einnahmen der Zipline-Bahn an ein wohltätiges Projekt für die Aufrechterhaltung der Gesundheit der Dominikaner eingesetzt. Ein weiteres Erlebnis war der Besuch des Monkey Jungles. Tierliebhaber kommen voll auf ihren Geschmack. Freilaufende Hasen, Schildkröten, Warane, Gänse und vieles mehr. Die Totenkopfäffchen welche auf unseren Köpfen und Schultern rum kletterten und wir sie füttern durften, war ein super Erlebnis. Auch hier setzt sich das Projekt für misshandelte Tiere ein. Super Tag, ein Erlebnis wert, jederzeit wieder, super Organisation + Projekte

Land und Leute war eine tolle Sache ..aber

Tolle Tour habe echt wieder was dazu gelernt. Viele liebe Grüsse an unseren Reiseleiter namens Americano , der Typ hat es echt geschafft in einem Jahr nur mit einem Buch Deutsch zu lernen .. Respekt!!!

Punta Cana: Ganztägige Safari Bewertet von Mario, 13.06.2015

Sehr toller aufschlussreicher Ausflug, Komplimente

Man bekommt eine ganz andere Seite zu sehen von diesen Urlaubsort. Sehr interessant und aufschlussreich. Man kann sich diese einfache Lebensweise nicht vorstellen, aber die Leute machen einen ganz zufriedenen Eindruck. Super

Punta Cana: Ganztägige Safari Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden, 26.04.2015

Interessante Einblicke zu Land und Leuten

Die Tour war gut organisiert und enthielt alle versprochenen Programmpunkte. Auf einem geländegängigen kleinen LKW mit rund 25 Pers. ging es durch die Dörfer Richtung Berge (über Stock und Stein). Unser Guide Leandro hat uns in perfektem Englisch auf coole Art und Weise, viele Informationen zu den Domenicans gegeben. Das Schul- und Gesellschaftssytstem der Landbevölkerung wurde eindrucksvoll erläutert und gezeigt. Besichtigt wurden eine Schule, Pflanzen und Tiere, Kakao- Kaffee- und Kokosanbau und Verarbeitung. Die handgefertigten Produkte konnten überall auch gleich gekauft werden. Getränke waren stets verfügbar, das Mittagessen auf einer Bergfarm gut und schmackhaft. Zum Abschluss folgten noch 45 Min. am Antlantik-Strand mit Bodyboarden in den Wellen. Weg von den Hotelanlagen zeigt die Tour einen anderen Blick auf auf die Dom. Rep., wie die Einheimischen in sehr einfachen Verhältnissen leben, aber auch wie unglaublich fruchtbar diese Insel ist. Diese Zeit sollte man sich nehmen.

Punta Cana: Ganztägige Safari Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden, 12.04.2015

Mein Sohn sagte: 'das highlight des Urlaubs' und das war es auch

Wir danken den Guides Pablo und Alex für einen unvergesslichen Tag! Wir haben gestaunt über Flora und Fauna, haben viel darüber gelernt, aber auch Einblicke erhalten in das Leben auf der Insel. Angefangen bei einer dominicanischen Grundschule und 'Pablos Kinder' über Haus und Hof einer Familie, den Dschungel, eine Autopanne, die vielen Informationen über Land und Leute, Fauna und Flora, grandiose Ein- und Ausblicke, sowie die herzliche und lustige Art von Pablo und Alex, würden wir die Jungle Ralley jederzeit wieder mitmachen und vor allem auch jedem empfehlen. Vielen Dank!

Punta Cana: Ganztägige Safari Bewertet von Sabine, 04.04.2015

Puerto Plata
4.4
Basierend auf 78 Rezensionen von GetYourGuide-Kunden