Erlebnisse Puerto Natales

Unsere Empfehlungen für Puerto Natales

Ab Puerto Natales: Nationalpark Torres del Paine - Tagestour

1. Ab Puerto Natales: Nationalpark Torres del Paine - Tagestour

Beginnen Sie Ihre Tour mit einer Abholung von Ihrer Unterkunft in Puerto Natales zwischen 7:30 und 8:00 Uhr und machen Sie sich auf zum Nationalpark Torres del Paine. Gegen 10:00 Uhr kommen Sie an und betreten den Park durch die Portería Laguna Amarga, von wo Sie einen exzellenten Blick auf die Torres del Paine (Paine-Türme) genießen. Beobachten Sie eine große Vielfalt an einheimischer Fauna und Flora, während Sie durch den Park streifen. Legen Sie mehrere Stopps ein an den Hauptaussichtspunkten. Bewundern Sie die Einzigartigkeit der Landschaft und die gewaltige Größe des Paine-Massivs aus verschiedenen Perspektiven. Gegen Mittag halten Sie für ein Mittagessen, bevor es weiter geht zum Grauen See. Genießen Sie hier eine 1-stündige Wanderung durch einen alten Lenga-Wald und entlang am Strand des Grauen Sees. Von dieser Seite des Parks können Sie die Aussicht auf die Westseite des Paine-Massivs und auf die intensiven Blautöne des Gletschersees genießen. Nachdem Sie Ihr Abenteuer im Park beendet haben, fahren Sie zurück nach Puerto Natales (durch die Portería Serrano). Halten Sie auf dem Rückweg am Nationalmonument Cueva del Milodón aus dem Pleistozän. Gegen 19:00 Uhr kommen Sie wieder in der Stadt an.

Torres del Paine: Basis der Türme Tageswanderung

2. Torres del Paine: Basis der Türme Tageswanderung

Bei einer ganztägigen 18 km langen Wanderung entdeckst du die atemberaubende Landschaft, die zu den Granitsäulen des Torres del Paine Nationalparks führt, darunter der Nordenskjöld-See und der Berg Almirante Nieto. Beginne deinen Tag mit der Abholung vom Hotel zwischen 6:15 und 7:00 Uhr und fahre dann 1,5 Stunden zum Nationalpark (Ticketkauf erforderlich). Deine Wanderung beginnt dann am Tor kurz vor dem Hotel Las Torres und führt bergab in Richtung Valle del Ascencio, bis du die El Chileno Mountain Lodge erreichst. Der Weg führt weiter durch einen tausendjährigen Lenga-Wald bis zur Basis "der Moräne", wo du den anspruchsvollen Aufstieg zur Basis des Torres del Paine beginnst und einen Panoramablick auf Torre Sur, Torre Central, Torre Norte und Cerro Nido de Cóndor genießen kannst. Wenn du mit dem Sightseeing fertig bist und die Schönheit von Torres Del Paine genossen hast, kannst du zum Hotel Las Torres hinuntergehen und dich ausruhen, während du zu deinem Hotel in Puerto Natales zurückgebracht wirst.

Puerto Natales: Ganztägige Torres del Paine Tour

3. Puerto Natales: Ganztägige Torres del Paine Tour

Dein Tag beginnt, wenn du zwischen 7:30 und 8:00 Uhr morgens von deiner Unterkunft abgeholt wirst. Von dort aus beginnst du deine wunderschöne Reise nach Patagonien, um eines der 8 Weltwunder zu besuchen: den Torres del Paine National Park. Fahre an der Küste entlang, bevor du auf die Route Nr. 9 in Richtung des Dorfes Cerro Castillo abbiegst, in dem die berühmte Tierra del Fuego Exploitation Society zu Hause war. Entlang der Route und zwischen patagonischen Landschaften fahrend, kommst du in den Torres del Paine Nationalpark, ein wahres Spektakel, bei dem Guanacos, Kondore und ñandú normalerweise die schönen Aussichten des Parks begleiten. Besuche alle wichtigen Aussichtspunkte des Parks, darunter den Nordenskjold-See, den Pehoe und den wunderschönen Salto Grande, zu dem du einen kleinen Spaziergang von etwa 30 Minuten unternimmst, um ihn näher zu betrachten. Unterwegs triffst du auf Seen, Flüsse und eine große Vielfalt an Flora und Fauna. Nach einer Mittagspause im Park fährst du weiter zu deinem letzten Halt, dem See am Gray Glacier, der Teil des Südlichen Eisfelds ist. Dort kannst du einen schönen Spaziergang durch einen alten Lenga-Wald zum Strand dieses erstaunlichen Sees machen und seine Eisberge bewundern. Auf dem Rückweg nach Puerto Natales kommst du an der Milodon-Höhle vorbei, einer riesigen natürlichen Formation, in der vermutlich Urmenschen und der Milodon Darwini, ein ausgestorbenes Tier, das vor 10.000 Jahren in Patagonien lebte, gelebt haben. In dieser faszinierenden Höhle kannst du einen kurzen Spaziergang machen, um mehr über ihre Schönheit und Geschichte zu erfahren.

Ab El Calafate: Tagestour zum Nationalpark Torres del Paine

4. Ab El Calafate: Tagestour zum Nationalpark Torres del Paine

Der Tag beginnt mit der Abholung von deinem Hotel in El Calafate, dann geht es zum Grenzübergang Cancha Carrera , um nach Chile einzureisen. Nachdem du den Zoll passiert hast, geht es die letzten 80 km in Richtung des atemberaubenden Nationalparks Torres del Paine. Im Park angekommen kannst du in Begleitung der erfahrenenen Guides die verschiedenen Wanderwege erkunden. Erfahre im Laufe des Tages alles über die vielfältige Flora und Fauna des Parks, während du durch die einmalige Landschaft wanderst. Zu den Höhepunkten dieser Tour durch das chilenische Land gehören der Lago Sarmiento  de Gamboa, die Rio-Paine-Wasserfälle, die Almirante Nieto Berge und die Amarga Lagune. Gönn dir nach der Hälfte des Tages eine Pause und erhole dich mittags bei einem Picknick, um danach mit frischer Energie weiter den Park zu erkunden.

Puerto Natales: Wander-Abenteuer zum Base de las Torres

5. Puerto Natales: Wander-Abenteuer zum Base de las Torres

Freuen Sie sich auf ein aufregendes Abenteuer und entspannen Sie während der 2-stündigen Fahrt nach Hotel las Torres. Nach einer Sicherheitseinweisung durch Ihren Guide beginnen Sie Ihr Abenteuer. Die Wanderung führt Sie hinauf ins Asencio-Tal und 2 Stunden später erreichen Sie El Chileno, einen Campingplatz, auf dem Ihre Wanderung durch ein dicht bewaldetes Gebiet fortgesetzt wird. Dort können Sie einen kleinen Bach bestaunen, der vom Almirante Nieto-Gipfel hinunterfließt. Der Weg führt Sie zu einer Moräne, deren Abhang steiler wird, bis Sie zum Aussichtspunkt Base de las Torres gelangen, der sich auf 890 Metern über dem Meeresspiegel befindet. Am Aussichtspunkt erwartet Sie ein unglaublicher Blick auf die drei Türme und auch etwas Zeit, um sich mit einem Mittagessen für Ihre Rückreise zu stärken. Wenn das Wetter es zulässt, können Sie eine der spektakulärsten Aussichten weltweit genießen. Kehren Sie auf demselben Weg zurück zur Hosteria Las Torres, wo Ihr Bus wartet. Gegen 21:00 Uhr kehren Sie mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Puerto Natales.

Torres del Paine: Ganztägiger Trekking-Ausflug

6. Torres del Paine: Ganztägiger Trekking-Ausflug

Verbringe einen Tag mit der Erkundung des Torres del Paine Nationalparks und genieße die herrliche natürliche Schönheit des chilenischen Patagoniens. Diese mittelschwere bis schwierige Wanderung bietet unglaubliche Ausblicke auf die drei berühmten Gipfel des Parks - Torres d'Agostini, Torres Central und Torres Monzin - und das alles bei einem Tagesausflug von Puerto Natales aus. Das Abenteuer beginnt mit der Abholung von deiner Unterkunft in Puerto Natales um 6:30 Uhr. Fahre 2 Stunden nach Norden, um den Startpunkt der Wanderung zu erreichen. Nach einer kurzen Einweisung durch den einheimischen Guide beginnt die Wanderung über eine Brücke über den Asencio-Fluss. Nach einer 1,5-stündigen Wanderung erreichst du das Refugio El Chileno, das im Wald und im Schatten des spektakulären Monte Nieto Almirante liegt. Nach einer kurzen Pause in El Chileno wanderst du 2-2,5 Stunden über einen steileren Abschnitt zum Hauptaussichtspunkt. Erreiche den Hauptaussichtspunkt Las Torres am östlichen Ende der Lagune, von wo aus du einen spektakulären Blick auf die drei Granitgipfel sowie die Berge Peineta und Nido de Condores hast. Halte an und genieße dein Lunchpaket, während du die Aussicht bewunderst. Nach der Pause kehrst du auf demselben Weg zum Ausgangspunkt zurück. Nach der Wanderung wirst du in Puerto Natales zum Hotel gebracht.

Von Puerto Natales aus: Ausflug in den Torres del Paine National Park

7. Von Puerto Natales aus: Ausflug in den Torres del Paine National Park

Der erste Halt wird in der tausendjährigen Milodón-Höhle eingelegt. Ein riesiger natürlicher Unfall mit einem unschätzbaren anthropologischen Wert, bei dem man annimmt, dass die Urmenschen Patagoniens in der Nähe des Milodón lebten, einem ausgestorbenen pflanzenfressenden Tier. Nach einer 30-minütigen Wanderung machen wir einen weiteren Halt auf dem Hügel El Castillo, wo es eine Cafeteria gibt. Ein ganzer Vorspann vor der Ankunft im Torres del Paine National Park entlang der Laguna Amarga (bittere Lagune). Ein echtes Spektakel, bei dem Rotfüchse und Kondore den wunderschönen Panoramablick auf das Paine-Massiv genießen. Ein kurzes Stück weiter können die Seen Norsdenskjold und Pehoé zusammen mit Guanakos und Nashörnern beobachtet werden. Die Tour wird mit einer 10-minütigen Wanderung fortgesetzt, die es dir ermöglicht, den wunderbaren Salto Grande (Großer Sprung) zu entdecken und die imposanten Cuernos (Hörner) und den Grauen See zu sehen. Am Nachmittag geht es in das Gebiet des Gletschers, wo du nach dem Trekking durch den Lengas-Wald und auf den Schollen des Grauen Gletschers eine Pause von 1 ½ Stunden einlegst. Die Rückfahrt endet mit der Ankunft in Puerto Natales, wo wir die Passagiere am Busterminal oder im Hotel absetzen.

Torres del Paine Ganztagestour ab Puerto Natales

8. Torres del Paine Ganztagestour ab Puerto Natales

Erlebe die schönsten Sehenswürdigkeiten des Torres del Paine Nationalparks auf einer geführten Tour mit Transport in einem klimatisierten Van. Genieße die Höhepunkte dieses beeindruckenden Naturparks auf einer Tour, die in Puerto Natales startet. Sieh dir Highlights wie die Milodon-Höhle und den schneebedeckten Gipfel des Cerro Castillo an. Genieße den Komfort, von deiner Unterkunft in Puerto Natales abgeholt zu werden. Lehn dich entspannt in einem komfortablen und klimatisierten Van zurück. Genieße den Panoramablick über den Park von Aussichtspunkten wie Mirador Sarmiento, Mirador Lago und Mirador Peho. Passiere wunderschöne Seen wie den Lago Grey und den Lago Nordenskjold und genieße den Blick auf die Wasserfälle der Cascada Paine. Mache Fotos von den markanten Granitgipfeln, die dem Park seinen Namen geben. Genieße die einzigartigen Merkmale des Parks wie die Lagune Amarga und den Salto Grande. Lerne die charakteristische Geologie des Parks kennen, darunter Gletscher, Seen und Berge. Unterwegs erfährst du von deinem Guide mehr über die Geschichte, Flora und Fauna des Parks. Am Ende der Tour kehrst du zu deinem Ausgangspunkt zurück.

Ab Puerto Natales: Tageswanderung im Valle del Francés

9. Ab Puerto Natales: Tageswanderung im Valle del Francés

Lassen Sie sich am frühen Morgen von Ihrer Unterkunft abholen und machen Sie sich auf den Weg zum Nationalpark Torres del Paine. Nach etwa 2 Stunden erreichen Sie Pudeto, wo Ihre 30-minütige Katamaran-Fahrt in Richtung des Camping-Platzes Paine Grande beginnt. Von dort wandern Sie zum Valle del Francés (französisches Tal). Gehen Sie entlang des Lago Pehoé und genießen Sie unterwegs den Blick auf die Berggruppe Cordillera Paine. Wenn Sie das Camp Italiano erreicht haben, führt Ihr Weg zum spektakulären Aussichtspunkt Valle del Francés. Dort haben Sie einen hervorragenden Blick auf die bezaubernden Granitformationen der Bergkette. Folgen Sie einem Weg, der zum W-Wanderweg gehört. Nach 1,5 Stunden erreichen Sie den Aussichtspunkt, an dem Sie einen guten Blick auf die drei Gipfel der Berge Hoja, Espada und Fortaleza haben. Gönnen Sie sich eine Pause, genießen Sie die Aussicht und stärken Sie sich bei einem Mittagessen. Der Rückweg folgt der selben Route. Danach fahren Sie mit dem Katamaran ab dem Refugio Vértice Paine Grande zurück nach Pudeto. Entspannen Sie nach der 20 Kilometer langen Wanderung während der Fahrt zurück nach Puerto Natales, wo Sie gegen 20:00 Uhr ankommen.

Von Puerto Natales aus: Wanderung zum Ferrier Hill

10. Von Puerto Natales aus: Wanderung zum Ferrier Hill

Du wirst um 7:30 Uhr von deinem Hotel in Puerto Natales abgeholt und fährst in Richtung Torres del Paine National Park. Dort triffst du deinen Reiseleiter und erhältst einen kurzen Überblick über die Route des Tages. Es handelt sich um eine mittelschwere Wanderung, die insgesamt 5 Stunden dauert und über einen steilen Weg führt. Der Weg ist gut ausgebaut und führt durch einen einheimischen Lenga-Wald, die Heimat vieler Tiere wie dem Huemul oder Südandenhirsch, und auch vieler Vogelarten. Begib dich auf deine Wanderung zum Ferrier Hill, einem pyramidenförmigen Gipfel, der zu den patagonischen Anden gehört. Von seinem Aussichtspunkt, der 700 Meter über dem Meeresspiegel liegt, hast du einen umfassenden Blick auf den Nationalpark Torres del Paine, einschließlich der Gletscher Zapata und Grey. Am Aussichtspunkt angekommen, kannst du eine Mittagspause einlegen und dich ausruhen. Kehre zum Ausgangspunkt der Wanderung zurück und fahre zum Camp Pehoe. Begib dich auf eine kurze, 1-stündige Wanderung zum Mirador Condor, der einen atemberaubenden Blick auf die Paine Horns und den Pehoe See bietet. Als Nächstes machst du dich auf den Weg zum Aussichtspunkt Salto Grande, wo du einen wunderschönen Wasserfall beobachten kannst, und später zum Aussichtspunkt Nordensköl, von dem aus du den Blick über den See und die Ostwand des Paine-Massivs genießen kannst. Weiter geht es zum östlichen Ausgang des Parks, der Laguna Amarga, wo du die Paine-Türme besichtigen kannst. Rückkehr nach Puerto Natales um ca. 20:00 Uhr.

Top-Sehenswürdigkeiten in Puerto Natales

Sightseeing in Puerto Natales

Möchten Sie alle Aktivitäten in Puerto Natales entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Puerto Natales: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 158 Bewertungen

Email conversation beforehand: Smoothly Responding time: within 12-16 hours Punctuality: 7:30 sharp eventhougj I was almost the last one in line! Guide: Patient and fluent in english. Also, she has seen almost all continents and travveled a lot. She was very experienced. She took good care of us and asked us all the time, if we need a toilet break. Lovely!! Trip: Very good!! We had so many stops/view points (8-9?). The mix of trekking and view points was very positive! Landscape was amazing! Cost-benefit-ratio: More or less the same level as other organization. We‘ve been on the road for >12h! Tipping should have been mandatory!! They did a really good job (driver&guide) I warmly recommend this organization!

Torres del Paine ist wunderschön und wir sind sehr dankbar, dass wir diese Gelegenheit hatten, viel vom Park zu sehen. Wir sahen Adler, Karakaras, Guanakos, große Berge und vieles mehr. Leider war das Wetter zu regnerisch, um unsere Wanderung um den Grey Lake zu machen, aber wir besuchten das Hotel und gingen zum Ufer. Das einzige, was ich ändern würde, ist, dass wir etwas Zeit hätten sagen können, indem wir unser Parkticket im Voraus online gekauft hätten. Wir wussten das nicht, bis wir in den Bus stiegen und wir schnell die Stadt verließen und den Service verloren. Wie auch immer, eine großartige Möglichkeit, viel vom Park zu sehen, und ich hoffe, wir können eines Tages zurückkehren!

Super Reise! Unser Guide Camilla und Fahrer Pablo waren erstklassig! Wir sind eine kleine Gruppe und die Erklärungen sind sehr interessant. Dadurch können Sie an einem Tag sehr schöne Aussichtspunkte sehen. Wir empfehlen!

Ein sehr guter Führer, einzigartige Erfahrung und unglaubliche Landschaften.

Highly recommended. I had a great day with a great guide.