Provinz Avila
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Top-Empfehlung

Provinz Avila: Tickets & Besichtigungen

Provinz Avila: Alle Touren & Aktivitäten

Provinz Avila: Was andere Reisende berichten

Super Tour, man sieht sehr viel in kurzer Zeit (natürlich geht auch viel für die Fahrt drauf und man gewinnt nur einen Eindruck, aber man bekommt auch Zeit, auf eigene Faust zu erkunden). Gute Mischung aus Informationen und eigenen Erfahrungen. Obwohl gerade in Ávila der offizielle Stadtrundgang sehr kurz ist und (wie in Salamanca) mit dem Besuch der Kathedrale endet. Der Eintritt dafür ist (leider) schon inklusive, sodass man reinschauen sollte. Die ganze Freizeit dafür zu nutzen ist dann möglich, aber kein Muss. In Salamanca reicht sie dann nicht, alles zu erkunden, in Ávila gelingt eine komplette Durchquerung des historischen Teils mit allen Sehenswürdigkeiten. Dies also nochmal positiv hervorzuheben. Auch, dass die geschichtlichen Infos schon im Bus gegeben werden.

Ab Madrid: Tour nach Ávila und Salamanca Bewertet von Anonym, 07.02.2020

Tolle Tour, um mit wenig Zeit viel zu sehen

Ich hatte nur wenig Zeit in Madrid und wollte möglichst viele der Highlights in Madrids Umgebung sehen. Hierfür war diese Tour genau die richtige Wahl. Unser Guide Khan hat uns jeweils bei einem kurzen Rundgang die wichtigsten Infos erklärt, anschließend gab es in Ávila und Segovia freie Zeit zum Entdecken oder Essen gehen. Dabei ist er immer auf unsere Fragen und Wünsche eingegangen und uns mit vielen Tipps versorgt. Unser Fahrer hat uns im Van sicher und zuverlässig von einem Stop zum nächsten geracht. Mein persönlicher Lieblingsstop war Segovia. Hierhin komme ich bestimmt noch einmal zurück!

Ab Madrid: Ávila, Segovia & El Escorial - Tagestour Bewertet von Katharina, 20.08.2018

Ein langer Tag, aber jede Minute lohnenswert.

"Best of" in 3 Städten. Toller Ausflug für Leute mit knappem Zeitbudget. Tourguide Nacho und Fahrer Jesus sorgten für ein interessantes Programm und eine sichere Fahrt. Kleiner, klimatisierter 19-plätziger Bus. Vorteil, das rasche Ein- und Aussteigen bei den zahlreichen Stopps. Nachteil, die Enge auf einzelnen Plätzen bei Vollbesetzung. Sympathisch und "familiär" das WorldExperience-Office als Start- und End-Punkt der Exkursion, mit Farewell-Drink.

Während der Fahrt wurde wenig Information auf Englisch gesprochen. Die Abfahrtszeiten wurden nicht eingehalten weil einige Fahrgäste jedesmal zu spät kamen, daher war der Aufenthalt in Ávila zu kurz für diese bedeutende Stadt. Das Preis-Leistungsverhältnis kann aber als sehr gut beurteilt werden.

Spannende Exkusrsion in zwei sehr schöne Städte in den Bergen

Diese Tour ist sehr zu empfehlen, sie führt in die Berge zu zwei wunderschönen alten Städten. Die Geschichte dieser beiden Städt wird während der Tour sehr gut erklärt, und auch die spanische Geschichte wird dem Exkursionsteilnehmer näher gebracht.