Ab Arles: Ganztägige Tour durch die Provence

Ab 110 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
10 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Englisch, Französisch

Abholung

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Sehen Sie auf malerischen Fahrten Lavendelfelder und Weinberge der Provence
  • Besuchen Sie die Überreste des römischen Aquädukts der Pont du Gard
  • Bewundern Sie Trockensteingebäude in Gordes
  • Lernen Sie mehr über die Nutzung von Lavendel im Lavendelmuseum in Roussillon
  • Unternehmen Sie eine malerische Fahrt durch das Luberon
  • Sehen Sie die Gemälde, die Van Gogh in einer Irrenanstalt gemalt hat
Überblick
Sehen Sie die Lavendelfelder der Provence in Blüte (je nach Jahreszeit) auf einer 10-stündigen Besichtigungstour ab Arles. Entdecken Sie die malerischen Ortschaften der Region Luberon, wie Les Baux de Provence, St. Remy, Gordes und Roussillon.
Was Sie erwartet
Sehen Sie die Lavendelfelder und malerischen Gassen der Provence auf einer ganztägigen Tour mit Hin- und Rücktransfer ab Arles.

Starten Sie an der Pont du Gard und bewundern Sie das wundervoll erhaltene römische Aquädukt, das zur Wasserversorgung der Stadt Nîmes gebaut wurde. Halten Sie in Les Antiques in der Nähe von Saint-Rémy-de-Provence an und bewundern Sie den römischen Bogen und das Mausoleum. Sehen Sie die Gemälde von Van Gogh, die er als Patient in der Irrenanstalt St. Paul de Mausole gemalt hat.

Besuchen Sie die mittelalterliche Ortschaft Les Baux de Provence und sehen Sie tausende von Olivenbäumen, die die Ortschaft an allen Seiten umgeben und von denen das berühmte lokale Olivenöl stammt. Kehren Sie an der Zitadelle ins 10. Jahrhundert zurück und nutzen Sie anschließend Ihre Freizeit zum Mittagessen vor der malerischen Fahrt in die Region Liberon, die berühmt für ihre wundervolle Landschaft und alten Dörfer ist.

Bewundern Sie die Trockensteingebäude von Gordes, das auf ein grünes Tal mit vielen Kirschbäumen und Weinbergen blickt. Besuchen Sie Roussillon, wo die Einwohner ihre Häuser und Mauern mit den natürlichen Pigmenten aus den Ockerfelsen gestrichen haben.

Erfahren Sie mehr über die Lavendelindustrie und das Symbol der Provence im Lavendelmuseum und lernen Sie, wie die Pflanze wild in den Bergen wächst und seit Römerzeiten für viele medizinische Eigenschaften genutzt wird. Besuchen Sie die Provence zwischen dem 7. Juni und 15. Juli und sehen Sie die Lavendelfelder in voller Blüte.
Inbegriffen
  • Transfer per Minibus
  • Eintrittsgebühr zum Lavendelmuseum
Nicht inbegriffen
  • Mittagessen
  • Eintrittsgebühren, die nicht in „inbegriffen“ erwähnt werden
Treffpunkt

Abholung vom Jules Caesar Hotel, Arles (in der Nähe der Touristeninformation). (In Google Maps öffnen)

Ab 110 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (6 Bewertungen)

Angeboten von

Provence Reservation

Produkt-ID: 870