Pressemitteilung

GetYourGuide startet Spendenaktion zugunsten des SOS-Kinderdorf e.V.

GetYourGuide, die weltweit größte Online-Buchungsplattform für Touren
und Ausflüge, entschließt sich SOS-Kinderdorf im Rahmen einer Spendenaktion zu
unterstützen. Im Zeitraum vom 01.12.2011 bis zum 31.12.2011 geht mit jeder gebuchten Tour
ein Euro an die Hilfsprojekte des SOS-Kinderdorf e.V.

Berlin, 1. Dezember 2011: Die endgültige Höhe des Spendenbetrags hängt von der Anzahl der gebuchten Touren in diesem Zeitraum ab. Damit tragen letztlich die GetYourGuide-Kunden einen wichtigen Anteil dazu bei, welche Zuwendungssumme zum Jahreswechsel an SOS-Kinderdorf e.V. geht.

Als Partner für die Spendenaktion hat sich GetYourGuide mit SOS-Kinderdorf e.V. für eine Hilfsorganisation entschieden, deren Hauptanliegen die pädagogische Betreuung und Ausbildung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen ist. Johannes Reck, CEO von GetYourGuide, sieht hier einige Gemeinsamkeiten: „Als Plattform für Touren und Ausflüge zu den Kulturgütern und Sehenswürdigkeiten der Welt liegt uns natürlich gleichermaßen die Verbreitung von Bildung am Herzen.“ Mit der Spende unterstützt GetYourGuide die Weihnachtsspendenaktion des SOS-Kinderdorf e.V., die insbesondere in dieser sensiblen Zeit wichtige Projekte in den Fokus rückt.

Dazu gehört auch das seit 2002 bestehende SOS-Familienstärkungsprogramm in Simbabwe, dessen Fortbestand von regelmäßigen Spenden abhängt. In Simbabwe ist die Zahl der HIV- Infizierten besonders hoch. Dieser Umstand beeinträchtigt das Familienleben insofern, dass viele Kinder ohne oder mit schwer erkrankten Eltern aufwachsen und damit ihre Versorgung und grundlegende Ausbildung oft nicht gewährleistet ist. Durch das SOS-Familienstärkungsprogramm werden die Grundbedürfnisse der Kinder sicher gestellt und deren Bildungschancen verbessert.

In Deutschland stehen momentan die Einrichtungen des SOS-Kinderdorf e.V. in Nürnberg und Furth-Erlangen im Fokus. Die SOS-Jugendhilfen und das SOS-Berufsausbildungszentrum benötigen in dieser Region finanzielle Unterstützung um weiterhin benachteiligten Jugendlichen eine berufliche Perspektive geben zu können.

GetYourGuide hat sich entschieden, diese dringenden Hilfsprojekte mit der Spendensumme zu unterstützen. Dazu Tanja Korn, Verantwortliche für die Unternehmenskooperationen bei SOS-Kinderdorf e.V.: „Die Spendengelder werden an vielen Stellen eingesetzt und jedes Unternehmen kann bei der Zweckbindung mitentscheiden, dennoch gibt es einzelne Hilfsprojekte, denen besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden muss. Wir sind froh, wenn Unternehmen auf unsere Einschätzung vertrauen und die Spenden da hingelangen können, wo sie dringend gebraucht werden.“

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist ein Sozialwerk, das sich für benachteiligte Kinder, Jugendliche und Erwachsene im In- und Ausland engagiert. Die Idee des SOS-Kinderdorfes geht auf den Österreicher Hermann Gmeiner zurück, der 1949 das erste SOS-Kinderdorf in Imst/Tirol gründete. Der SOS-Kinderdorf e.V. setzt sich dafür ein, positive Lebensbedingungen für junge Menschen und ihre Familien sowie eine kinder- und familienfreundliche Umwelt zu erhalten oder zu schaffen. Weltweit werden mehr als 178 000 Hilfsbedürftige mit 126 Projekten in 42 Ländern auf der Welt betreut.

Über GetYourGuide
GetYourGuide ist mit einer Auswahl von mehr als 8000 Aktivitäten in über 600 Destinationen
weltweit die führende Plattform zum Buchen von Touren, Attraktionen und Ausflügen. Das
Angebot von GetYourGuide erstreckt sich von Sightseeing und historischen Touren über Rafting
und Schnorchelausflügen bis hin zu Hubschrauberflügen. Das Unternehmen wurde 2008 in der
Schweiz gegründet und hat Niederlassungen in Zürich, Berlin und Las Vegas.

Pressekontakt
Stefanie Bach
PR Manager
E-Mail: bach@getyourguide.com
Telefon: +49 (0)30 544 459 44
Skype: stefanie.gyg

© 2008-2013 GetYourGuide