Erlebnisse in
Prager Kleinseite

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Prager Kleinseite

Prag: Hop-On/Hop-Off-Busticket für 24 oder 48 h

1. Prag: Hop-On/Hop-Off-Busticket für 24 oder 48 h

Erkunden Sie Prag in Ihrem eigenen Tempo mit einem kombinierten 24- oder 48-Stunden-Ticket für den Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus.  An Bord des Busses erhalten Sie Kopfhörer und einen Audioguide (verfügbar in 23 Sprachen), während Ihnen ein Guide bei Fragen gerne zur Seite steht. Hören Sie die faszinierende Geschichte von Prag.

Prager Burg: Führung mit Ticket

2. Prager Burg: Führung mit Ticket

Entdecke die Prager Burg und ihre bemerkenswerte Geschichte bei einem geführten Rundgang mit einem ortskundigen Guide. Spaziere über die Karlsbrücke, besuche den Veitsdom, besichtige das Goldene Gässchen und bewundere die atemberaubende Architektur und die reiche Geschichte hinter jeder Sehenswürdigkeit. Deine 2,5-stündige Führung beginnt an der Karlsbrücke, an der dir dein Guide einen kurzen historischen Einblick in die Geschichte der Prager Burg gibt. Überquere die Karlsbrücke, um zum Platz der Prager Kleinseite zu gelangen. Hier nimmst du die Straßenbahn zur Burg. Lausche im Veitsdom faszinierenden Geschichten über die einstigen Prinzen, Könige und Kaiser sowie über die zeremonielle Vergangenheit der Stätte. Durchstreife die Alte Burg sowie den Wladislaw-Saal und besuche anschließend die St.-Georgs-Basilika, an der du alles über die tschechischen Heiligen erfahren wirst. Statte auch dem als Goldenes Gässchen bekannten Bezirk einen Besuch ab und finde mehr über das Leben der Einwohner heraus.

Prag: Fahrt im offenen Glasboot mit Mittagessen

3. Prag: Fahrt im offenen Glasboot mit Mittagessen

Diese zweistündige Fahrt durch das Herz von Prag kombiniert eine Sightseeingtour mit einem Mittagsbuffet. Sie werden mit einem traditionell tschechischen Aperitif an Bord begrüßt, bei dem Sie sich für die bevorstehende Reise entspannen können. Das Boot fährt auf der Moldau durch das historische Stadtzentrum vorbei an Sehenswürdigkeiten wie der Karlsbrücke, der Prager Burg, dem Rudolfinum, dem Nationaltheater, dem Tanzenden Haus, dem Emmauskloster, dem Wasserwerk von Podolí und dem historischen Wasserkraftwerk Štvanice. Die Karlsbrücke ist das berühmteste Wahrzeichen der Stadt. Sie wurde im 14. Jahrhundert von Karl IV. erbaut und verbindet die Kleinseite mit der Altstadt. Entlang beider Seiten der Brücke können Sie Statuen von wichtigen tschechischen Heiligen sehen. Das Mittagsbuffet ist während der gesamten Fahrt verfügbar und eine Live-Band spielt ebenfalls auf der Fahrt.

Prag: Bustour durch das historische Zentrum

4. Prag: Bustour durch das historische Zentrum

Sieh das Beste von Prag bei einer Spritztour mit einem offenen Bus und genieße so einen herrlichen Ausblick auf die berühmtesten Wahrzeichen der Stadt. Der Bus verkehrt ab einer Haltestelle in der Nähe des Altstädter Rings, welcher die Astronomische Uhr beherbergt. Fahr durch den ältesten Teil der Stadt und bewundere die historischen Pflasterstraßen. Zu den Höhepunkten der Altstadt zählt das Gemeindehaus am Standort des alten Königshofes. Studiere die Mosaike an seiner Fassade, die für viele als die schönste der Stadt gilt. Lass deinen Blick schweifen über die Sehenswürdigkeiten im Viertel Josefov, dem ehemaligen jüdischen Ghetto von Prag. Das vollständig von der Altstadt umgebene Viertel beheimatet Wahrzeichen wie die Alte und Neue Synagoge und die aus dem 19. Jahrhundert stammende spanische Synagoge im maurischen Stil. Fahr vorbei am St.-Agnes-Kloster, dem ältesten, noch verbleibenden gotischen Bauwerk der Stadt. Siehe Nationaldenkmäler wie die Oper und das neue Rathaus. Bewundere die Brücken über der Moldau, zu denen die legendäre Karlsbrücke zählt. Nach Ankunft am Komplex der Prager Burg hast du 30 bis 40 Minuten lang Zeit, um die berühmten Wahrzeichen des Viertels zu besuchen. Statte der Pilgerstätte Loreto einen Besuch ab. Staune über die außergewöhnliche Architektur des Tanzenden Hauses. Andere Sehenswürdigkeiten dieser Tour umfassen das Nationalmuseum, das Rudolfinum und den Pulverturm. Unterwegs lauschst du einem aufgezeichneten Kommentar, der dich in die Geschichte der Stadt und seiner Wahrzeichen einweiht. Der Kommentar ist verfügbar in 26 verschiedenen Sprachen (Arabisch, Chinesisch, Kroatisch, Tschechisch, Dänisch, Niederländisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Deutsch, Griechisch, Hebräisch, Ungarisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Slowenisch, Spanisch, Schwedisch, Türkisch und Vietnamesisch).

Prag: Sightseeing-Bootsfahrt zum Čertovka-Kanal

5. Prag: Sightseeing-Bootsfahrt zum Čertovka-Kanal

Begib dich zur Anlegestelle an der Čech-Brücke (Čechův most) in Prag und geh zur Anlegestelle 5, um dein Boot zum Teufelskanal (Čertovka) zu besteigen. Dieser Seitenkanal der Moldau soll seinen Namen (Teufelskanal) im 19. Jahrhundert von einer Frau mit teuflischem Charakter erhalten haben. Er wurde ursprünglich als Mühlgraben gebaut und trennt heute die Prager Kleinseite von der Insel Kampa. Fahr auf der Moldau zum Čertovka-Kanal und genieße die wundervolle Aussicht auf die Prager Burg und die Karlsbrücke. Sieh mittelalterliche Häuser, die direkt am Wasser gebaut wurden. Lausche dem Geklapper der Mühlräder und fühl dich in vergangene Tage zurückversetzt. Bewundere die Große Prioratsmühle, eine der berühmtesten erhaltenen Mühlen Prags, und erkunde den geheimnisvollen Teufelskanal aus der Nähe.

Prag: Stadtbesichtigung per Bus, Boot und zu Fuß

6. Prag: Stadtbesichtigung per Bus, Boot und zu Fuß

Besuche einige der faszinierendsten Denkmäler und Stadtteile Prags auf einer geführten Tour per Boot, Bus und zu Fuß. Erfahre von deinem sachkundigen Guide mehr über die Geschichte der Stadt und ihre berühmten Sehenswürdigkeiten. Erkunde für den ersten Teil der Tour die bezaubernde Altstadt in einem klimatisierten Minibus. Freu dich auf eine 30-minütige Fahrt vorbei an Sehenswürdigkeiten wie dem Tanzenden Haus, dem Wenzelsplatz und der Nationalgalerie. Unternimm anschließend einen 75-minütigen Rundgang durch die Prager Burg, die größte mittelalterliche Burganlage der Welt. Schlendere über das Gelände, das 70.000 Quadratmeter Fläche einnimmt. Genieße einige der besten Aussichtspunkte der Stadt, die perfekt geeignet sind, um hervorragende Fotos zu schießen. Von dort aus geht es zurück zum Altstädter Ring und zur Astronomischen Uhr. Lausche den Erzählungen deines Guides zur Geschichte der Uhr und der Bedeutung ihrer Figuren. Anschließend unternimms tdu einen Rundgang durch das Jüdische Viertel, das einige der schönsten Bauwerke der Stadt beherbergt. Dort kannst du die Schönheit der Stadt genießen. Lehn dich entspannt zurück beim nächsten Highlight der Tour – einer Bootsfahrt auf der Moldau. Lehn dich zurück und entspanne während der ca. 60-minütigen Fahrt auf dem Wasser, oder steig auf das Oberdeck und genieße den Blick auf die Stadt und die berühmte Karlsbrücke.

Prag: Geführte Sightseeing-Tour im Elektro-Trike

7. Prag: Geführte Sightseeing-Tour im Elektro-Trike

Diese private Erkundungstour durch Prag auf Harley Trikes ist ideal für Reisende mit begrenzter Zeit – bei dieser umfassenden Tour kannst du alle wichtigen Sehenswürdigkeiten entdecken. Triff deinen professionellen Guide in Prag und begib dich auf eine exklusive Panorama-Sightseeing-Tour.  Mit deinem privaten Guide fährst du durch den Letna-Park, das Schlossviertel, die Kleinseite, das jüdische Viertel sowie die Alt- und Neustadt. Fahre am Flussufer der Moldau entlang und sieh dir die schönsten Parks an. Du kommst vorbei an den berühmten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie der Prager Burg, dem Veitsdom und dem Strahov-Kloster. Mit den Trikes erklimmst du mühelos die höchsten Punkte der Stadt, die Letna- und Petrin-Hügel, und bestaunst Prag von den besten Aussichtspunkten aus.  Anschließend kannst du das berühmte Tanzende Haus und das Nationaltheater besuchen und dich mit deiner Unterschrift auf der John-Lennon-Wand verewigen.  Zum Abschluss fährst du hindurch unter der Karlsbrücke, einem alten Wahrzeichen der Stadt.

Prag: Stadtrundfahrt per Harley E-Trike mit Guide

8. Prag: Stadtrundfahrt per Harley E-Trike mit Guide

Die "Stadt der hundert Türme" ist auf der ganzen Welt bekannt für ihre atemberaubenden mittelalterlichen Ausblicke und gilt als beliebtes Reiseziel. Entdecken Sie historische Highlights wie die Prager Burg, die Prager Kleinseite, die Karlsbrücke und die Altstadt bei einem einzigartigen Sightseeing-Abenteuer per Trike entweder in kleiner Gruppe oder mit privatem Guide. Beginnen Sie Ihre Tour in der unvergesslichen Altstadt und machen Sie sich es sich gemütlich auf Ihrem Trike, um die Umgebung zu erkunden. Fahren Sie durch die schmalen Straßen der Stadt und genießen Sie einen unvergleichlichen Ausblick auf die 5 Brücken. Legen Sie einen Zwischenstopp ein an der Prager Burg und erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte von Böhmen, die über 1.000 Jahre zurückreicht. Erkunden Sie den zweiten und dritten Innenhof des Komplexes und besuchen Sie Highlights wie den Veitsdom, den Alten Königspalast und die St.-Georgs-Basilika. Weiter geht's zu einer Brauerei in einem der ältesten Klöster von Prag, dem Kloster Strahov. Besuchen Sie die Prager Kleinseite, verewigen Sie sich mit Ihrer Unterschrift auf der John-Lennon-Mauer und schießen Sie tolle Erinnerungsfotos von der einzig wahren Liebesbrücke. Entdecken Sie die beeindruckende Architektur der Stadt nach Ihrem Besuch der Karlsbrücke und erfahren Sie mehr über die jahrhundertealte Geschichte von Prag.

Prag: 1 Stunde Überblickstour im Bus

9. Prag: 1 Stunde Überblickstour im Bus

Bestaune die Sehenswürdigkeiten von Prag auf einer kurzen Orientierungstour mit dem Bus und sieh die Highlights, ohne auszusteigen. Fahre vom Altstädter Ring ab, der zwischen dem Wenzelsplatz und der Karlsbrücke liegt, und bewundere die verschiedenen architektonischen Stile, wie die Türme und Spitzen der gotischen Kirche Unserer Lieben Frau vor Týn und das Alte Rathaus. Fahre weiter in die Neustadt (Nové Město), die auf Befehl des römischen Kaisers Karl IV. neben der Altstadt erbaut wurde. Fahre in die Kleinseite (Malá Strana), die im Mittelalter von Deutschen dominiert wurde. Bewundere die Architektur, die überwiegend aus der Barockzeit stammt. Kehre zum Altstadtplatz zurück, um die Tour zu beenden. Unterwegs kannst du dem Audiokommentar an Bord lauschen, der in 26 verschiedenen Sprachen verfügbar ist.

Prag: Erkundungstour im Zeichen von Franz Kafka

10. Prag: Erkundungstour im Zeichen von Franz Kafka

Lernen Sie Prag bei einer 2,5-stündigen Tour durch das Leben und Zeitalter des berühmtesten Schriftstellers der Stadt kennen ─ Franz Kafka. Treffen Sie Ihren Reiseführer an der Astronomischen Uhr auf dem Altstädter Ring und besuchen Sie Orte, deren Geschichte mit Kafka in Verbindung steht. Der Autor von Werken wie „Die Verwandlung“, „Der Prozess“ und „Das Schloss“ verbrachte einen Großteil seines Lebens in Josefov, dem ehemals jüdischen Viertel von Prag. Folgen Sie Ihrem Reiseführer zu einigen Wohnhäusern, in denen die Familie Kafka lebte. Finden Sie heraus, wo Franz Kafka zur Schule und Universität ging. Besuchen Sie das Haus, in dem er seine erste Frau, Felice Bauer, traf. Wandeln Sie an den Salons und Synagogen vorbei, die seine literarischen Arbeiten inspirierten. Jeder Zwischenstopp hat einen Bezug zu Kafka und an jedem lauschen Sie einem kurzen Auszug aus seinen Arbeiten. Erfahren Sie unterwegs mehr über die Geschichte von Prag und insbesondere über das Schicksal der jüdischen Gemeinde. Ergründen Sie Prags multikulturelle Geschichte und seine breitere Verbindung mit der Kunst und Literatur.

Häufig gestellte Fragen über Prager Kleinseite

Sightseeing in Prager Kleinseite

Möchten Sie alle Aktivitäten in Prager Kleinseite entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Prager Kleinseite: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 12.349 Bewertungen

Diese Aktivität hat mir sehr gut gefallen, weil ich denke, dass sie für eine erste Reise nach Prag unerlässlich ist. Unser Guide Algier hat unseren Besuch durch sein Wissen und die gute Art, uns alles zu erklären, noch perfekter gemacht.

Mega Erlebnis was jedem in unserer Gruppe gefallen hat. Tolle Aussichtspunkte besucht. Super Guide der das Komplettpaket abgerundet hat.

Unser Guide war super nett und hat viel über die Geschichte der Burg und die Stadt erzählt. Gerne wieder.

Es war alles sehr gut organisiert. Jan war sehr Fachkompetent. Es hat uns sehr gut gefallen.

Kurzweilig, interessant, schön zu Fuß, zu Schiff und mit dem Bus