Privattour Český Šternberk, Žleby, Kačina und Sedlec

Privattour Český Šternberk, Žleby, Kačina und Sedlec

Ab 102 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
10 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Broschüren
Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Russisch

Abholung

Abholung von Ihrem Hotel in Prag

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Bestaunen Sie die einzigartige Sammlung von Kunstobjekten, Waffen, Gemälden, Porzellan und Möbeln auf Burg Český Šternberk
  • Genießen Sie tschechisches Essen im Restaurant U Kosů
  • Besichtigen Sie das Schloss Kačina, das wichtigste tschechische Gebäude im Stil der Kaiserzeit
  • Bestaunen Sie das Beinhaus von Sedlec
Überblick
Besuchen Sie die Burg Český Šternberk, das Märchenschloss Žleby, genießen Sie tschechisches Essen im U Kosů, sehen Sie das Schloss Kačina aus der Kaiserzeit und das Beinhaus von Sedlec. Genießen Sie bei der Privattour ab Prag die böhmische Landschaft.
Was Sie erwartet
Sie werden von Ihrem Hotel in Prag gegen 8:45 Uhr abgeholt und fahren in einer Stunde zur Burg Český Šternberk, einem berühmten Monument, das mehr als 760 Jahre alt ist.

Die Burg wurde 1241 erbaut und befindet sich seit mehr als 20 Generationen in Familienbesitz. Heute können Sie die perfekt ausgestatteten Zimmer bewundern und die verschiedenen Zeitperioden erleben, die die Stile repräsentieren, inklusive Rokoko, Biedermeier, Kaiserzeit und Barock.

Anschließend erkunden Sie Schloss Žleby, ein beeindruckendes Gebäude, das direkt aus einem Märchen zu stammen scheint. Das gotische Schloss stammt aus dem späten 13. Jahrhundert und wurde 1849 renoviert. Bewundern Sie die erstaunliche Sammlung von Antiquitäten, die Sammlung historischer Waffen, Porzellan und Keramik sowie die Sammlungen mit Buntglas, Gemälden, Textilien und Möbeln von der Renaissance bis ins 20. Jahrhundert.

Zum Mittagessen besuchen Sie ein Restaurant namens U Kosů, das tschechische Küche anbietet.

Nach einer kurzen Fahrt erreichen Sie das monumentale Schloss in Kačina. Es wurde im frühen 19. Jahrhundert von Jan Rudolph Chotek erbaut und ist eines der wichtigsten Gebäude Tschechiens im Stil des Kaiserreichs.

Ihre Tour geht weiter zu einem Teil von Kutná Hora, der als Sedlec bekannt ist. Nach einer Legende brachte ein Abt des Klosters Sedlec, Jindrich, eine Hand voll Erde aus der Grabeskirche in Jerusalem im 13. Jahrhundert mit und verteilte Sie auf dem Friedhof des Klosters.

Der Friedhof wurde daraufhin Teil des Heiligen Landes und damit eine wichtige Begräbnisstätte nicht nur für Böhmen, sondern auch für Polen, Bayern und Belgien. Die heutige Kapelle ist ein Resultat barocker Renovierungen durch Johann Blasius Santini-Aichl.

Die Dekoration der Kapelle wurde ausschließlich aus menschlichen Knochen vom Holzschnitzer František Rint erstellt.
Inbegriffen
  • Hotelabholung und Rücktransfer (oder Transfer zum Wenzelsplatz)
  • Fahrten
  • Einheimischer Stadtführer
  • Mittagessen
  • Eintritte
  • Gekühltes Wasser unterwegs
  • Wi-Fi unterwegs
Nicht inbegriffen
  • Andere Mahlzeiten und Getränke
Was Sie wissen müssen
Bitte beachten Sie:
• Sie werden gegen 08:45 Uhr von Ihrem Hotel im Zentrum Prags abgeholt
• Die Fahrt dauert etwa eine Stunde, in der Sie genug Zeit haben, die beeindruckende Landschaft Böhmens zu bewundern
• Denken Sie an Ihre Kamera

Ab 102 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

Bohemia Trip

Produkt-ID: 53576