Hop-On/Hop-Off-Tour

Prag: Hop-On/Hop-Off-Busticket für 24 oder 48 Stunden

Prag: Hop-On/Hop-Off-Busticket für 24 oder 48 Stunden

Ab 29 € pro Person

Erkunde Prag in deinem eigenen Tempo an Bord eines komfortablen Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Busses mit Einzel- und Doppeldeckerbussen, der dir Zugang zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt bietet.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Infos findest du nach der Buchung auf deinem Voucher.
Dauer 1 - 2 Tage
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Gastgeber oder Empfangsperson
Englisch
Audioguide inklusive
Spanisch, Chinesisch, Tschechisch, Dänisch, Holländisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Deutsch, Griechisch, Ungarisch, Italienisch, Japanisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch

Dein Erlebnis

Highlights
  • Erkunde Prag bei einer entspannten Hop-On/Hop-Off-Tour auf eigene Faust
  • Schippere über die Moldau und sieh die Prager Burg vom Wasser aus
  • Sieh das Tanzende Haus
  • Erkunde die schmalen Straßen der Altstadt und sieh Wahrzeichen wie die Astronomische Uhr
  • Genieße im Kampa-Park einen herrlichen Ausblick auf die Karlsbrücke
Beschreibung

Erkunde Prag in deinem eigenen Tempo mit einem kombinierten 24- oder 48-Stunden-Ticket für den Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus.  An Bord des Busses wirst du mit Kopfhörern und einem Audioguide (in 17 Sprachen) ausgestattet, und das Bordpersonal steht dir jederzeit zur Seite. Höre dir die faszinierende Geschichte Prags an und besichtige die berühmten Wahrzeichen.

Erkunde die Routen der Roten und Grünen Linie in der Stadt.

Die grüne Linie hält an folgenden Haltestellen:

• Na Františku (beim Ministerium für Industrie und Handel),

• Altstädter Ring

• Malostranské náměstí (neben der Säule der Heiligen Dreifaltigkeit)

• Jiráskovo náměstí (neben dem Tanzenden Haus)

• Václavské náměstí (an der Ecke der Krakovská Straße)

• Hlavní nádraží (vor dem Hauptbahnhof)

Haltestellen der roten Linie sind:

• Prager Burg

• Dlabačov

• Náměstí Kinských

• Jiráskovo náměstí (neben dem Tanzenden Haus)

• I.P. Pavlova (an der Ecke der Sokolská Straße)

• Karlov (B. Němcové street)

• Hlavní nádraží (vor dem Hauptbahnhof)

Inbegriffen
  • Hop-On/Hop-Off-Bustour
  • Audioguide
  • Flusskreuzfahrt (je nach gewählter Option)
  • Abholung und Rücktransfer

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Der Treffpunkt kann je nach gebuchter Option variieren.

Wichtige Informationen

Bitte beachten

  • Die Busse der grünen Route fahren täglich alle 15-30 Minuten zwischen 09:10 Uhr und 16:40 Uhr ab.
  • Die Busse auf der roten Route fahren täglich alle 35 Minuten zwischen 09:35 AM - 17:10 PM
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

3,9 /5

basierend auf 797 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,1/5
  • Transport
    3,9/5
  • Preis-Leistung
    3,8/5
  • Sicherheit
    4,1/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Die Rundfahrt mit der grünen Linie war etwas stressig und man hat nicht soviel gesehen. Diese Tour wird mit den kleineren Bussen durchgeführt. Da sehr viel Verkehr war, war der Fahrer zeitlich im hintertreffen und ist gefahren wie ein Rennfahrer. Man hatte gar keine Zeit die wichtigsten Punkte aus dem Bus richtig aufzunehmen.

5. November 2022

Die Buchung über GetYourGuide hat sehr gut funktioniert. Die Busse waren in gutem Zustand. Kommentar über Kopfhöhrer, Sprache und Lautstärke einstellbar. Wehrmutstropfen: die Haltestellen sind nicht oder nicht gut gekennzeichnet - wir waren mehrfach unsicher, ob wir an der richtigen Stelle warten. Positiv: man kann für die gebuchte Zeit beliebig oft mit den Linien fahren.

Weiterlesen

26. September 2022

Die angegeben Abfahrtzeiten sollte man nur als Richtwert ansehen, 10-15 Minuten vorher sollte man einplanen. Generell ist in jeden Bus ein elektronischer Stadtführer der über Kopfhörer, (werden gestellt) in allen gängigen Sprachen die Sehenswürdigkeiten und Wissenswertes erklärt. Die Abfahrtstellen ist größtenteils nicht gekennzeichnet. Diese sind zwar immer an den gleichen Bushaltestellen, aber nicht sofort erkennbar. Man sollte sich vorher am Besten einen Faltplan der Touren besorgen.

Weiterlesen

16. September 2022

Produkt-ID: 52446