Präfektur Kyoto

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Die besten Sehenswürdigkeiten in Präfektur Kyoto

Unsere Empfehlungen für Präfektur Kyoto

  • Kyoto: Privater Stadtrundgang mit japanischem Guide

    1. Kyoto: Privater Stadtrundgang mit japanischem Guide

    Entdecken Sie Kyoto wie ein Einheimischer und sehen Sie die Top-Sehenswürdigkeiten bei einem 2-, 4-, 6- oder 8-stündigen Stadtrundgang. Treffen Sie Ihre Begleitung und erhalten Sie Insidertipps zu den besten Attraktionen und Aktivitäten, erfahren Sie mehr über die Kultur und entdecken Sie dabei die versteckten Schätze der Stadt. Sie werden den Tag mit einem Guide verbringen, der seine Heimatstadt liebt und seine Freizeit gerne mit gleichgesinnten Reisenden teilt. Buchen Sie Ihre gewünschte Tourdauer mindestens 72 h im Voraus, damit vorab ein idealer Rundgang für Sie zusammengestellt werden kann. Sie werden kurze Zeit nach der Buchung kontaktiert, um über Ihre Bedürfnisse und Interessen zu sprechen. Daraufhin wird Ihnen ein Guide mit ähnlichen Interessen zugeteilt, zusammen mit einer speziell auf Sie abgestimmten Route, die dennoch angepasst werden kann. Besuchen Sie heilige Stätten wi...

    Although not a native Japanese, Tanya is an experienced tour guide. She knows a lot about Kyoto as well as the history and culture of Japan. She contacted us in advanced with a proposal for the private day tour based on our interests. She even managed to bring us to a temple, where a traditional ceremony was held. Thank you for this unique experience Tanya!

  • Kyōto: 45-minütige Teezeremonie

    2. Kyōto: 45-minütige Teezeremonie

    Nehmen Sie auf den Tatami genannten Strohmatten Platz und treffen Sie Ihren englischsprachigen Gastgeber, der ein lizenzierter Teemeister der Urasenke ist, der größten Schule der Teezeremonie Japans. Sehen Sie zu, wie Ihr Gastgeber den Matcha, den gemahlenen Grüntee, zeremoniell zubereitet. Dann können Sie selbst versuchen, den Tee zuzubereiten, während Ihr Gastgeber Sie über die Geschichte und spirituelle Rolle der Teezeremonie und der Auswirkung jeder Zubereitungsart des Tees auf seinen Geschmack informiert. Probieren Sie anschließend einige traditionelle japanische Köstlichkeiten Nach dem Ende der Zeremonie haben Sie die Möglichkeit, Fotos zu machen und Beispiele von Kimonos und wunderschön gewebten Textilien zu sehen, die im Viertel Nishijin in Kyōto hergestellt wurden. Wenn Sie einen Kimono während der Erfahrung tragen möchten, können Sie dies als Zusatzoption bei Ihrer Buchung ang...

    Tolle Teezeremonie, die sehr interessant war. Die beiden Teesorten waren sehr lecker und nicht zu vergleichen mit dem normalen Matcha Tee den man sonst bekommt. Die Zubereitung hat Spaß gemacht und man hat auch die Geschichte dazu gerlent.

  • Kyoto: Nachmittag japanischer Izakaya-Kochkurs

    3. Kyoto: Nachmittag japanischer Izakaya-Kochkurs

    Nehmen Sie an einem Izakaya-Kochkurs am Nachmittag teil, um die japanische Esskultur zu genießen und authentische japanische Gerichte zu lernen, die zu Hause und in den lokalen Restaurants gegessen werden. Der Kochkurs besteht aus zwei Teilen. Zuerst kochen Sie zusammen mit Ihrem Chef 2 oder 3 Gerichte und genießen Sie sie. Danach kehren Sie in die Küche zurück und lernen 2 oder 3 weitere Gerichte, bevor Sie erneut essen. Wie in vielen Izakaya-Restaurants (over the counter) sollten Sie bereit sein, mit Ihrem Chef zu sprechen, während Sie gleichzeitig kochen und essen.

  • Kyoto: Geführte Tierwanderung durch Arashiyama

    4. Kyoto: Geführte Tierwanderung durch Arashiyama

    Arashiyama ist berühmt für seine Schreine und Tempel, aber wenn Sie den Berg besteigen, finden Sie die Einrichtung, in der mehr als 100 Affen leben. Begleite sie in ihrer Welt und streichle und füttere sie sicher. Sie werden auch berühmte Touristenattraktionen besuchen, darunter den Bamboo Forest Path, der einen der fotogensten Orte in Arashiyama hat. Ein weiteres Highlight ist die Togetsukyo-Brücke, eine ikonische Brücke über den Katsura-Fluss. Entspannen Sie sich hier und genießen Sie die Aussicht auf die Berge. Als nächstes ist es die Tierzeit. Besuchen Sie den Arashiyama Monkey Park Iwatayama. Dies ist der Park, in dem wilde Affen vom Berg hinter dem Park kommen und ihn besuchen. Sie können sie streicheln, füttern und fotografieren. Da der Park in den Bergen liegt, können Sie das wechselnde Grün der Jahreszeiten genießen. Dann geht es weiter zum Café an einem Fluss, wo Sie Reisknö...

  • Kyoto: Japanische Gärten Private anpassbare Tour

    5. Kyoto: Japanische Gärten Private anpassbare Tour

    Erkunden Sie die vielen Gärten von Kyoto auf dieser anpassbaren Tour mit einem privaten Führer. Lassen Sie den Reiseleiter wissen, welche Sonderwünsche Sie für diesen Tag haben, und er wird Ihre Reiseroute entsprechend anpassen. Besuchen Sie verschiedene Gärten und erleben Sie traditionelle japanische Spirituosen, die in Pflanzen, Felsen und im gesamten Design dargestellt werden. Entspannen Sie in den künstlerischen Landschaftsgärten mit saisonalen Pflanzen und den trockenen Landschaftsgärten in den Zen-Tempeln. Erfahren Sie mehr über die Bedeutung und die Geschichte der Gärten von Ihrem sachkundigen Führer. Die beliebtesten Orte für diese Tour: Arashiyama Bambuswald Kinkakuji-Tempel Ginkakuji-Tempel Ryoanji-Tempel Honen-in Nanzenji-Tempel Tofuku-ji Tempel Kaiserpalast von Kyoto Shugakuin kaiserliche Villa Daitoku-ji Tempel Kokedera Suzumusidera Katsura Imperial Villa Botanischer Garte...

  • Von Kanazawa: One-Way Thunderbird Train Ticket nach Kyoto

    6. Von Kanazawa: One-Way Thunderbird Train Ticket nach Kyoto

    Nehmen Sie die schnelle Route von Kanazawa nach Kyoto mit einem Ausflug mit dem Thunderbird Express. Buchen Sie ein One-Way-Ticket im Voraus und genießen Sie eine problemlose Fahrt in die wunderschöne Stadt Kyoto. Lösen Sie einfach Ihr Ticket an der JR Kanazawa Station ein und genießen Sie den komfortablen Expresszug. Bewundern Sie auf Ihrem Weg die malerische Aussicht auf die Landschaft der Präfektur Fukui und der Präfektur Ishikawa, bevor Sie Japans alte Hauptstadt erreichen.

  • Kyoto: 3-stündige Kulinarik- und Kulturtour in Gion

    7. Kyoto: 3-stündige Kulinarik- und Kulturtour in Gion

    Erkunden Sie den Stadtteil Gion bei Nacht mit einem erfahrenen englisch, deutsch, französisch oder spanischsprachigen Guide, der alles über diese Gegend weiß. Beginnen Sie Ihre Tour am Fluss Kamo. Lauschen Sie hier der Geschichte über den Ursprung der Geishas. Spazieren Sie entlang der belebten Geschäftsstraße und erreichen Sie dann eine ruhigere und friedliche Umgebung am Yasaka-Schrein. Danach geht's weiter nach Gion.   Erkunden Sie die engen Gassen des Viertels und dabei seine Geheimnisse und Geschichten. Entdecken Sie den modernen Teil von Gion mit seinen Unterhaltungsmöglichkeiten. Genießen Sie eine spaßige Tour und erfahren Sie mehr über die interessanten kulturellen Sitten des Viertels. Besuchen Sie ein Restaurant und verkosten Sie eine Vielzahl an kleinen japanischen Speisen im Tapas-Stil. Erfrischen Sie sich mit einem Getränk und gehen Sie dann weiter.   Erkunden Sie auf dem W...

    Die Tour durch die Stadtteile Gion und Ponto-cho war sehr informativ und unterhaltsam und das gebotene Essen äußerst gut. Martin war ein sehr angenehmer und sympathischer Tourguide und ich kann diese Tour nur weiter empfehlen

  • Kyoto: Fushimi Inari & Sanjusangen-do halbtägige Radtour

    8. Kyoto: Fushimi Inari & Sanjusangen-do halbtägige Radtour

    Fahren Sie mit einem lokalen Führer und genießen Sie eine halbtägige Tour zu den beeindruckenden Monumenten Fushimi Inari und Sanjusangen-do in Kyoto. Halten Sie dabei an verschiedenen beliebten Fotoshooting-Orten an. Treffen Sie Ihren Reiseleiter am Bahnhof von Kyoto, setzen Sie sich in Ihr Fahrrad und beginnen Sie Ihre Erkundungstour mit dem Fahrrad zum Sanjusangen-do-Tempel, der für seine 1.001 Statuen von Kannon, der japanischen buddhistischen Göttin der Barmherzigkeit, berühmt ist. Steigen Sie von Ihrem Fahrrad und spazieren Sie durch dieses alte Bauwerk mit lebensgroßen goldenen Buddha-Statuen. Fahren Sie weiter bis zur nächsten Station, dem Fushimi Inari-Schrein und dem Torii-Tor von Senbon (Tausend). Diese Haltestelle ist einer der malerischsten Plätze in Kyoto und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Folgen Sie nach dem Besuch des Schreins Ihrem Führer, während Sie die Gegend er...

  • Kyoto: Morgen Ikebana-Klasse

    9. Kyoto: Morgen Ikebana-Klasse

    Ihre Ikebana-Lektion wird von einem Meister von Ikebana von der Mishq-Schule, einer der berühmtesten Blumen-Arrangier-Schulen in Japan, veranstaltet. Ihr Lehrer erklärt die Geschichte von Ikebana auf Englisch, bevor Sie Ihnen zeigen, wie man die Blumen und Bäume in den richtigen Winkeln für die Anordnung schneidet. Sehen Sie, wie sich die Blumenarrangements von denen der westlichen Kultur unterscheiden. Sie können auch an einer Tee-Zeremonie nach mit einem Meister Handwerker nach Ihrem Ikebana Lektion teilnehmen.

  • Kyoto: Individuelle Rikscha-Tour – Arashiyama und Bambuswald

    10. Kyoto: Individuelle Rikscha-Tour – Arashiyama und Bambuswald

    Ihr Guide und Ihr Gefährt erwarten Sie an der berühmten Togetsukyo-Brücke in Arashiyama, einer nationalen historischen Stätte und ein Ort von großer landschaftlicher Schönheit am westlichen Rand von Kyoto. Lassen Sie sich von der Hauptattraktion des Stadtteils überraschen, einem hoch aufragenden Hain aus dicken Bambusstielen, durch den ein Fußgänger- und Rikschapfad führt. Beim Anblick seiner Schönheit werden Sie verstehen, warum die Japaner solch eine Vorliebe für die Natur haben. Bewundern Sie die Landschaft, eine Mischung aus ruhiger Natur, gepflegten Gärten und schillernden Schreinen, während Ihr Rikschafahrer Sie den Berg hinaufzieht. Als Nächstes sehen Sie den wunderschönen Nonomiya-Schrein, eine Shinto-Stätte. Falls Sie die 45-minütige Tour gewählt haben, enden Sie hier wieder am Ausgangspunkt des Trips. Wenn Sie sich für die längere Tour von bis zu 3 Stunden und 10 Minuten entsc...

Häufig gestellte Fragen zu Präfektur Kyoto

Was muss man in Präfektur Kyoto unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Präfektur Kyoto

Möchten Sie alle Aktivitäten in Präfektur Kyoto entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Präfektur Kyoto: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 3.256 Bewertungen

Eine wunderbare erfahrung, eigentlich eine meiner lieblingserinnerungen während unserer japanreise! Unsere guide war wirklich top! Super informativ und autentisch, man merkt die begeisterung und zudem sehr gut verständliches und flüssiges englisch, was in japan keine selbstverständlichkeit ist!

京都のIchlebe zurzeit und habe auch schon das ein oder andere Gericht Zuhause versucht zukochen。 DerKurswaräußerstgutorganisiertundich habe ein paar Tipps mitgenommen wie was besser geht、Eierrollen zumBeispiel。

Sehr schnelle Abholung und Lieferung und Gerät mit sehr gesammelter Größe und perfektem Betrieb.

Der Gilde war sehr nett und konnte uns sehr viel über die Geisha Culture erzählen.

Kurz, bündig und unglaublich schön! Tiefe Einblicke in die Geiko Kultur.