Kyoto: Halbtagestour einschließlich Goldener Pavillon

Kyoto: Halbtagestour einschließlich Goldener Pavillon

Ab $96 pro Person

Erkunden Sie 2 UNESCO-Welterbestätten in Kyoto auf dieser halbtägigen privaten Tour. Besuchen Sie die Burg Nijyo jyo und ihr Gelände und sehen Sie anschließend den Tempel von Kinkaku-ji, bekannt als der Goldene Pavillon, eine der Topattraktionen in Japan.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 4 Stunden
Startzeit 09:00
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch
Abholung inbegriffen
Ihr Hotel in Kyoto
Private Gruppe

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Besichtigen Sie den Burgkomplex Nijyo-jyo, ein UNESCO-Weltkulturerbe
  • Besuchen Sie den Kinkaku-ji-Tempel, bekannt als der Goldene Pavillon
  • Erfahren Sie mehr über die Geschichte dieser wichtigen Denkmäler in Kyoto
Beschreibung
Besuchen Sie 2 wichtige Weltkulturerbe-Denkmäler in Kyoto, darunter eine Burg und ein Tempel, auf dieser 4-stündigen geführten Tour. Nijyo jyo, ein UNESCO-Weltkulturerbe, ist ein Wahrzeichen jener Zeit, als der letzte Shogun die Regierungsgewalt an den Kaiser zurückgab. Die Flachlandburg ist von 2 konzentrischen Befestigungsringen umgeben. Zu ihr gehören der Ninomaru-Palast, die Ruinen des Honmaru-Palastes und mehrere Gärten mit japanischen Kirsch- und Pflaumenbäumen. Der Kinkaku-ji-Tempel, ebenfalls ein Weltkulturerbe, ist eines der meistbesuchten Denkmäler in Japan. Die beiden obersten Etagen des in Nord-Kyoto gelegenen Zen-Tempels sind komplett mit Blattgold bedeckt. Formell bekannt als Rokuonji („Rehgarten-Tempel“), war die Anlage die Altersresidenz des Shogun Ashikaga Yoshimitsu. Nach seinem Willen wurde sie nach seinem Tod im Jahr 1408 ein Zen-Tempel der Rinzai-Sekte. Kinkakuji überblickt einen großen Teich und ist das einzige Gebäude, das von Yoshimitsus ehemaligem Wohnkomplex übrig geblieben ist. Es ist mehrmals niedergebrannt, darunter zweimal während des Onin-Krieges, einem Bürgerkrieg, der einen Großteil von Kyoto zerstörte. 1950 wurde es erneut zerstört, als es von einem fanatischen Mönch in Brand gesteckt wurde. Die heutige Struktur wurde 1955 erbaut.
Inbegriffen
  • Führungsgebühr
  • Eintritt zu den Sehenswürdigkeiten (Burg Nijyo und Kinkakuji-Tempel)
  • Ohne Transport vom Treffpunkt zu den Sehenswürdigkeiten (Kunde und Guide)
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Anforderungen an Reisende
  • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,7 / 5

basierend auf 20 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4.5/5
  • Preis-Leistung
    4,5/5
  • Service
    4.8/5
  • Organisation
    4,8/5
Sortieren nach

The booking process was easy and efficient. I wish there was a way to communicate with the guide to prepare the itinerary of our private tour. At pick up location, our guide, Hiro-san, was surprised that we are 3 people (but which we have paid for 3 persons in the booking). He is an elderly gentleman and he knows a lot about the Nijo Castle and Golden Pavillion. However, he is 72 years old so his voice is slightly weak (my parents are also in their 70's) and we cannot hear him too well. He also needs to improve on photo taking skills. Otherwise, we are satisfied with the experience and Hiro-san is very knowledgeable and kind.

Weiterlesen

8. November 2019

Übersetzen

Guide flexible

Le guide pensait que nous avions eu sa photo; il nous attendait donc dans le hall de l’hôtel alors que nous étions à côté de lui en train de l attendre Une fois présentés, il nous a expliqué le déroulement de la journée : le pavillon d’or et le château Nijo jo Ayant déjà fait le château, il nous a proposé le pavillon d’argent. Puisque l’entrée était moins cher il nous a remboursé la différence Le guide a tout fait pour que nous passions une bonne journée.

Weiterlesen

3. August 2019

Übersetzen

Awesome 1/2 day tour with a

Our tour guide (Hiro?) was very knowledgeable. I loved his orange tipped pointer to explain what we would be seeing and the routes through the castle. He reminded me of my scientist Father. We started out at the Nijyo Castle, Kinkakuji Temple and ended at the Golden Pavilion. We were going to say good bye when he wanted to make sure we made it back towards our Hotel. I expressed interest in a Sushi restaurant in Pontocho. We found it with his help. I invited him to lunch with us because it seemed difficult to order. He ordered for the three of us and we enjoyed one of our best meals.

Weiterlesen

10. März 2019

Übersetzen
Angeboten von

Produkt-ID: 67323