Erlebnisse in
Portsmouth

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Portsmouth

Portsmouth: Ultimate Explorer Ticket für die Historic Dockyard

1. Portsmouth: Ultimate Explorer Ticket für die Historic Dockyard

Besuchen Sie die Ausstellungen im Historic Dockyard in Portsmouth in beliebiger Reihenfolge und zu jeder beliebigen Zeit innerhalb eines Jahres. Familien- und Einzeleinträge sind verfügbar. Erkunden Sie historische Schiffe, darunter das weltberühmte Flaggschiff HMS Victory von Lord Nelson, die HMS Warrior von Queen Victoria, die HMS M.33 aus dem Ersten Weltkrieg und die neue Ausstellung Horrible Histories Pirates. Bestaunen Sie das Tudor-Kriegsschiff von Henry VIII, die Mary Rose, das jetzt im All-in-One-Ticket für 2021 enthalten ist. Nehmen Sie den kostenlosen Wasserbus nach Gosport und erkunden Sie das U-Boot des Kalten Krieges, HMS Alliance. Machen Sie eine Hafenrundfahrt, um durch den Hafen von Portsmouth zu fahren und die Schiffe der modernen Royal Navy zu sehen.

Mary Rose: Tageseintrittskarte

2. Mary Rose: Tageseintrittskarte

Besuchen Sie das neue und  hochmoderne Museum, erbaut um  das Flagschiff von Heinrich VIII., das im Jahr 1545 während einer  Schlacht  vor der Küste von Portsmouth versank. Im Jahr 1982 wurde das Schiff vom Meeresgrund geborgen und im Jahr 2013 wurde das preisgekrönte Museum erbaut. Erkunden Sie die verschiedenen interaktiven Ausstellungsstücke mit 9.000 Artefakten aus der Tudor-Zeit , die vom Boden des Meeres gerettet wurden. Erleben Sie, wie diese Artefakte die Geschichte zum Leben erwecken und erfahren Sie mehr über das Leben der Crew und der Offiziere an Bord in der Tudor-Zeit. Die Mary Rose ist das einzige ausgestellte Kriegsschiff aus dem 16. Jahrhundert der Welt und beherbergt die größte und beeindruckendste Sammlung an Tudor-Objekten. Neu im Jahr 2019 ist die Ausstellung "Die vielen Gesichter von Tudor England", in Anlehnung an die Show auf Channel 4. Erfahren Sie dort, wer genau die Mary Rose bemannte. Entdecken Sie eine neue Perspektive auf die Marine von Henry VIII. in der brandneuen Ausstellung. Im Mai 2019 beginnt außerdem die neue Ausstellung "Shipwreck Explorers". Bereiten Sie sich vor auf ein Abenteuer und entdecken Sie die wundersame Geschichte der Mary Rose auf eine innovative Art und Weise.

Portsmouth: Ticket zum Aussichtsturm Spinnaker Tower

3. Portsmouth: Ticket zum Aussichtsturm Spinnaker Tower

Erleben Sie die spektakulärste Aussicht an der ganzen Südküste. Der Emirates Spinnaker Tower mit seinen imposanten 170 Metern bietet einen atemberaubenden, 37 Kilometer weiten Ausblick auf den Portsmouth Harbour, die Stadt, den Solent, die South Downs und die Isle of Wight. Das legendäre Wahrzeichen verfügt über einen High-Speed-Aufzug und drei Aussichtsplattformen in luftiger Höhe. Gehen Sie hoch oben auf 100 Metern über den großartigen gläsernen Sky Walk. Erfahren Sie dank der informativen Touchscreen-Displays die Geschichten hinter den Sehenswürdigkeiten der Umgebung. Lassen Sie sich auf ein Virtual-Reality-Abenteuer ein, das selbst bei den Mutigsten noch Höhenangst bewirkt. Genießen Sie die frische Luft im offenen Sky Garden oder relaxen Sie im Clouds Café bei einem Kaffee, einem Glas Sekt oder einem dekadenten High Tea. Auch an gutem Essen fehlt es im Spinnaker Tower nicht. Im Waterfront Café wird frisch und lecker mit Zutaten aus der Region gekocht.

Portsmouth: Hovercraft-Flug zur Isle of Wight

4. Portsmouth: Hovercraft-Flug zur Isle of Wight

Steigen Sie in Ihr Hovercraft für einen adrenalingeladenen Tag auf der Isle of Wight. Wenn das Hovercraft die Insel erreicht, landen Sie in erstklassiger Lage direkt am Meer entlang der schönen und einladenden Strände von Ryde. Steigen Sie aus und genießen Sie, was Ryde und die Isle of Wight zu bieten haben, einschließlich der Strände, Boutiquen, Bars und Restaurants sowie Reiseverbindungen zu anderen Orten der Insel. Genießen Sie nach einem Tag voller Spaß auf der Insel eine Rückfahrt am selben Tag zurück zum Southsea-Terminal. Die Fahrt über den Solent dauert etwa 10 Minuten. Lehnen Sie sich also zurück, entspannen Sie sich und genießen Sie Ihren Flug mit dem weltweit einzigen kommerziellen Passagier-Hovercraft-Service.

HMS Victory: Tageseintrittskarte

5. HMS Victory: Tageseintrittskarte

Besuchen Sie die HMS Victory, das berühmteste Schlachtschiff der Royal Navy. Am besten bekannt für ihre Rolle in der Schlacht von Trafalgar, ist die Victory heute das Flaggschiff des ersten Seelords und ein lebendiges Museum der georgischen Marine. Neu für 2021, HMS Victory Under Hull Walkway. Besucher können in die Basis des Trockendocks hinabsteigen und das Schiff von unten betrachten. Das Schiff ist ein Denkmal für Vizeadmiral Lord Horatio Nelson, Großbritanniens größten Seehelden, und seinen Sieg in der Schlacht von Trafalgar im Jahr 1805. Steigen Sie an Bord der HMS Victory und machen Sie eine Zeitreise in die georgianische Zeit. Sehen Sie sich die Hütte an, in der die Schlacht von Trafalgar geplant war. Gehen Sie die einst überfüllten Decks entlang, auf denen über 800 Männer lebten, arbeiteten und kämpften. Sie können sogar an der Stelle stehen, an der Nelson starb.

Portsmouth: Die Eintrittskarte für die D-Day Story

6. Portsmouth: Die Eintrittskarte für die D-Day Story

Besuchen Sie Portsmouths faszinierende D-Day-Geschichte und erfahren Sie mehr über dieses entscheidende Ereignis, das den Verlauf des Zweiten Weltkriegs verändert hat. Die D-Day-Geschichte wird in vier Teilen erzählt: The Landing Craft Tank 7074, Preparation, D-Day and the Battle of Normandy, and the Overlord Embroidery. Entdecken Sie die Geschichte dieses schicksalhaften Tages durch eine Reihe von Ausstellungen, Workshops und anderen Aktivitäten sowie über 10.000 faszinierende Gegenstände und Artefakte. Die D-Day-Geschichte wird durch die persönlichen Berichte und Besitztümer der Menschen erzählt, die dort waren, und durch atemberaubende audiovisuelle Präsentationen zum Leben erweckt. Am Ende Ihres Besuchs haben Sie ein besseres Verständnis des D-Day und ein erneuertes Gefühl des Respekts für diejenigen, die daran teilgenommen haben.

Portsmouth Self-Guided Mystery: Die gestohlenen Diamanten von Nelson

7. Portsmouth Self-Guided Mystery: Die gestohlenen Diamanten von Nelson

Verwandle die historischen Straßen von Portsmouth in einen aufregenden Escape Room im Freien mit The Mystery of Nelson's Stolen Diamonds. Geh durch die Stadt, während du die Hinweise löst, die Verdächtigen eliminierst und den mysteriösen Dieb hinter Portsmouths gewagtem Raub entlarvst. Die Geschichte folgt Horatio Nelson an seinem letzten Tag an Land, bevor er sich auf sein Schiff begibt, um in der Schlacht von Trafalgar zu kämpfen, als er ein wertvolles Diamantencollier in einer Truhe in einer der vielen Tavernen von Portsmouth sicher aufbewahrt. In dieser Nacht wurde in die Taverne eingebrochen und die Halskette gestohlen. Es liegt an dir, den Hinweisen nachzugehen, Verdächtige auszuschalten und an den Ort des Verbrechens zurückzukehren, um das Geheimnis zu lüften und den schwer fassbaren Diamantendieb zu fassen. Dieses Erlebnis kombiniert eine Schatzsuche mit einem selbstgeführten Stadtrundgang und ist eine einzigartige Möglichkeit, die wichtigsten historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt zu sehen. Besuche die stimmungsvollsten Tavernen und lerne die wahren Geschichten über die berüchtigtsten Persönlichkeiten und Orte der Stadt kennen.

3-tägige Kleingruppentour zur Isle of Wight und zur Südküste

8. 3-tägige Kleingruppentour zur Isle of Wight und zur Südküste

Tag 1: Bereiten Sie Ihre Sonnenbrille und Sonnencreme vor, Sie verlassen London und fahren zur sonnigen, südlichen Isle of Wight. Fahren Sie zunächst in die alte Hafenstadt Portsmouth. Dieser geschäftige Ort verbindet moderne Wunder mit jahrhundertealten Seefahrtsgeschichten. Sie können hier etwas essen, bevor Ihr Guide Sie abholt und zur Fähre am Gunwharf Terminal bringt. Es dauert weniger als eine Stunde und es gibt viele Erfrischungen an Bord. Ihr erster Halt auf der Isle of Wight ist die wichtige religiöse Stätte Quarr Abbey. Das Gebäude hier ist wunderschön und kombiniert französische, byzantinische und maurische Designs. Dann lernen Sie einige echte Lokalmatadoren kennen. Am Abend erreichen Sie das unvergesslich malerische Dorf Shanklin rechtzeitig für ein frühes Abendessen. Tag 2: Heute entdecken Sie die Highlights der Isle of Wight, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Nach einem genussvollen Frühstück begeben Sie sich zum Yarborough Monument. Dies ist das höchste Denkmal der Insel und zelebriert das Leben eines wohlhabenden Grafen aus dem 19. Jahrhundert. Machen Sie einen Fotostopp bei der wunderschönen Aussicht auf die endlosen grünen Felder von Brading Downs und fahren Sie dann zum Osborne House - dem Urlaubsziel von Königin Victoria! Erkunden Sie das Gebäude im italienischen Stil und entdecken Sie unberührte grüne Gärten, kunstvolle goldene Räume und historisch faszinierende Artefakte. Nachdem Sie dieses großartige von Menschenhand geschaffene Wunder gesehen haben, ist es an der Zeit, das schönste Naturwunder der Isle of Wight, die Needles, zu sehen. Diese scharfen weißen Stapel, die aus dem Meer ragen, sind wunderschön anzusehen. Sie können in ein Boot steigen, um sich ihnen zu nähern, und sich zu einer alten Verteidigungsbatterie in der Nähe wagen. Ihr letzter Halt heute ist an den Klippen von St. Catherine's Down. Wenn die Sonne untergeht, sehen diese epischen Klippen und grünen Täler atemberaubend aus. Rechtzeitig zum Abendessen reisen Sie zurück nach Shanklin. Tag 3: Am Morgen verabschieden Sie sich von Shanklin und fahren mit der Fähre zurück nach Portsmouth. Nachdem Sie sich jetzt mit dem Festland vertraut gemacht haben, reisen Sie in eine der geschichtsträchtigsten Städte Englands, Winchester. Besuchen Sie die prächtige Kathedrale, eine alte Mühle, süße Cafés und mehr als genug Museen. Nachdem Sie sich mit der Geschichte Englands beschäftigt haben, ist es an der Zeit, etwas Spaß zu haben. Besuchen Sie die Heimat eines der beliebtesten Gins der Welt, Bombay Sapphire. Sobald Sie genug von dem Getränk haben, ist es Zeit, nach London zurückzukehren. Machen Sie einen kurzen Halt in Runnymede, bevor Sie am Abend in London ankommen.

Ab Brighton: Ganztagesausflug zur Isle of Wight über Portsmouth

9. Ab Brighton: Ganztagesausflug zur Isle of Wight über Portsmouth

Treffen Sie sich im Zentrum von Brighton und fahren Sie mit dem Bus in die nahe gelegene Stadt Portsmouth. Erfahren Sie mehr über die britische Marinegeschichte, bevor Sie mit der Wightlink-Fähre zur Isle of Wight fahren. Machen Sie bei der Abfahrt ein großartiges Foto von Portsmouths Spinnaker Tower und seiner historischen Werft. Ankunft in Fishbourne kurz vor Mittag. Machen Sie eine malerische 20-minütige Fahrt zum charmanten Dorf Godshill. Entdecken Sie bei Ihrer Ankunft die mittelalterliche Kirche und sehen Sie die 500 Jahre alten strohgedeckten Cottages, Teestuben und das Model Village. Erkunden Sie das Dorf mit Ihrem Guide und erfahren Sie mehr über die lokale Geschichte. Weiter geht es nach Alum Bay, berühmt für seine bunten Sandklippen und "The Needles". Wählen Sie zwischen einer Fahrt mit dem Sessellift oder einem Spaziergang die Stufen hinunter zum malerischen Strand. Genießen Sie die Aussicht auf diesen malerischen Ort mit vielen fantastischen Fotomotiven. Nach einiger Zeit kehren Sie nach Fishbourne zurück, um um 18:00 Uhr zurück zum Festland zu gelangen, gefolgt von einer Rückfahrt in Brighton.

Southampton - London via Salisbury, Stonehenge, Windsor

10. Southampton - London via Salisbury, Stonehenge, Windsor

Der erste Halt Ihres Ausflugs ist Salisbury mit einer der besten gotischen Kathedralen Britanniens, die im 13. Jahrhundert erbaut wurde, und einem beeindruckenden mittelalterlichen Stadtzentrum. Sie verbringen eine Stunde in Salisbury, bevor es weiter zum mysteriösen Stonehenge geht. Die Fahrt von Salisbury nach Stonehenge führt durch die malerische englische Landschaft und Dörfer, vorbei an historischen Kirchen und reetgedeckten Häuschen. Vor Ihrer Ankunft in Stonehenge erzählt Ihnen Ihr Guide von den zahlreichen Mythen, Legenden und Fakten rund um diese prähistorische Struktur. Stonehenge ist eines der größten Mysterien der prähistorischen Welt. War es ein Tempel, eine Uhr, eine Begräbnisstätte oder etwas anderes? Bei Ihrer Ankunft haben Sie Zeit die weltberühmten Steine zu besuchen und mit einem Audioguide zu umrunden oder im Souvenirladen zu stöbern. Nach 90 Minuten in Stonehenge geht es ins königliche Windsor, wo Sie pünktlich zum späten Mittagessen ankommen. Sie haben etwas Zeit, die Stadt und das Schloss zu erkunden. Schloss Windsor ist das am längsten dauerhaft bewohnte Schloss der Welt und Ihr Guide erzählt Ihnen seine Geschichte, von Wilhelm dem Eroberer bis zur gegenwärtigen Queen (nicht inbegriffen, dienstags und mittwochs geschlossen). Erleben Sie einen Rundgang durch die Altstadt und Eton, sollten Sie sich dafür entscheiden, nicht in das Windsor Castle zu gehen. Der Bus verlässt Windsor um 16:00 Uhr und die Passagiere werden ab 16:45 Uhr an größeren Hotels in Heathrow abgesetzt. Bitte geben Sie bei Ihrer Buchung Ihr Hotel und das Terminal an, falls bekannt. Ein Rücktransfer ist möglich zu den Terminals 1 - 5. Als nächstes geht es nach London, das nur eine Stunde von Heathrow entfernt liegt. Ihr Guide kümmert sich um den Transfer und es werden zusätzliche Fahrzeuge genutzt, die im Preis inbegriffen sind, damit Sie Ihr Ziel so schnell wie möglich erreichen. Der Transfer beinhaltet 250 Hotels in London und ausgewählte Bahnhöfe entlang der Hauptstrecke Londons.

Häufig gestellte Fragen über Portsmouth

Was muss man in Portsmouth unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Portsmouth

Möchten Sie alle Aktivitäten in Portsmouth entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Portsmouth: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 694 Bewertungen

Die Aussicht war großartig, ich bin mir jedoch nicht ganz sicher, was der Zweck des Himmelsgartens ist. Wir haben unseren Besuch genossen und das gute Wetter hat das nur noch verstärkt. Das Personal war hilfsbereit und freundlich und es gab viele Informationen darüber, was man sehen konnte. Die Toilette roch etwas. Der Himmelsgarten war enttäuschend, eher traurige verwelkte Pflanzen und künstliches Gras und die Aussicht war nicht viel besser als das, was wir 2 Ebenen tiefer gesehen hatten?

Es ist eine ausgezeichnete Option, um das Beste aus dem Tag zu machen, vom Verlassen der Kreuzfahrt bis zum Abflug, wenn Ihr Flug nach 19:00 Uhr geht. Der hervorragende Ratgeber. Das einzig schlechte war, dass wir Schwierigkeiten hatten, uns zu finden, der Treffpunkt, den sie uns schickten, entsprach nicht dem echten, ich schlage vor, dies zu bestätigen, bevor wir das Schiff verlassen. Alles andere perfekt.

SUPERTOUR !??

Sehr sehr schöne Tour, tatsächlich könnte man an allen drei Orten noch mehr Zeit verbringen. Sehr gute Reisebegleiterin!!! Tolle Organisation!!!