Erlebnisse in

Porto, Portugal

Portugals zweitgrößte Stadt wird dich nicht enttäuschen: Hier sind die Aussicht (und auch die Menschen) so süß wie der Portwein.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Porto, Portugal

  • Porto: Rundgang und Fado Show

    1. Porto: Rundgang und Fado Show

    Diese Tour erkundet die wunderschöne Altstadt von Porto, ein UNESCO-Weltkulturerbe. Beginnen Sie Ihre Tour auf dem Hügel Sé, wo Sie die Kathedrale besuchen können. Die Route führt Sie durch alte Straßen, die im Mittelalter wichtige Verkehrswege für Menschen und Güter waren. Erfahren Sie auf Ribeira und dem Infante Square mehr über die Verbindung der Stadt mit dem internationalen Handel mit Portwein und wie sie zu einer wichtigen Revolution im frühen 19. Jahrhundert wurde. Erfahren Sie, wie die Stadt die französischen Invasionen und den Bürgerkrieg überlebt hat, und verstehen Sie die Kämpfe der heutigen Zeit um die Entwicklung der Republik in Portugal. Machen Sie Zwischenstopps, um die berühmten Gebäude der Kirche von São Francisco, des Palácio da Bolsa und des Ferreira Borges Market zu betrachten. Ihr Reiseleiter wird Ihnen die Geheimnisse und Kuriositäten der emblematischsten Straßen,...

  • Douro-Tal: Tagestour mit Weinverkostung und Bootsfahrt

    2. Douro-Tal: Tagestour mit Weinverkostung und Bootsfahrt

    Nehmen Sie teil an einer Tagestour ab Porto und bewundern Sie die Schönheit des Douro-Tals. Fahren Sie mit einem klimatisierten Fahrzeug und genießen Sie die Aussicht auf die pittoreske Landschaft. Besuchen Sie 2 Weingüter im Douro-Tal. Erfahren Sie mehr über die Produktion von Portwein, wandern Sie durch die Weinberge und kosten Sie leckere Weine. Fahren Sie zum Ort Pinhão und legen Sie dort einen Zwischenstopp ein in einem Restaurant. Genießen Sie traditionelles portugiesisches Essen und DOC-Weine der Region. Besuchen Sie den Bahnhof von Douro, der aus dem 18. Jahrhundert stammt. Bestaunen Sie die portugiesischen Fliesen, die die Schönheit des Tals darstellen. Nehmen Sie teil an einer 1-stündigen Fahrt mit einem typischen Rabelo. Diese Boote wurden in der Vergangenheit genutzt, um Weine auf dem Fluss zu transportieren.

    Andrei war ein super Guide! Wir waren eine Kleine Gruppe aber an den einzelnen „Stationen“ waren immer noch andere Reisegruppen dabei sodass es nicht sehr persönlich war. Man hat allerdings wirklich viel vom Douro Tal gesehen und zwei sehr unterschiedliche Weingüter besucht! Es war ein sehr schöner Tag und wir können die Tour nur empfehlen!

  • Porto: Hop-On/Hop-Off-Bus, Flussrundfahrt & Portweinkeller

    3. Porto: Hop-On/Hop-Off-Bus, Flussrundfahrt & Portweinkeller

    Erkunden Sie zwei Tage lang das malerische Porto auf zwei unterschiedlichen Sightseeing-Routen mit einem Hop-On/Hop-Off-Ticket. Steigen Sie ein und aus so oft Sie wollen und entdecken Sie die Avenida dos Aliados und die Umgebung rund um Santa Catarina und Batalha. Die Stadt Porto liegt im Norden Portugals und blickt auf eine reiche Geschichte zurück, einschließlich der römischen Besatzung Iberias. Porto ist eine bedeutende Hafenstadt am Fluss Duero, dieser mündet in Porto in den Atlantischen Ozean. Steigen Sie aus im ältesten Teil der Stadt - Ribeira - und genießen Sie ein traditionelles portugiesisches Mittagessen in einem urigen Café umgeben von den mittelalterlichen Stadtmauern entdecken Sie Portos berühmte Weine. Entdecken Sie die köstlichen Weine der Stadt bei einem Besuch des Weinkellers Calem, in dem seit 1859 Portwein hergestellt wird. Wenn Sie Porto an Land entdeckt haben, m...

    Tour preisgünstig und lohnenswert. Die yellow Busse fahren allerdings sehr selten - alle 1,5 Stunden, so dass man das nicht hop on hop off nennen kann. Wir standen sehr lange an Haltestellen :-(. Flussfahrt schön, Weinkeller muss man in Porto einfach machen!

  • Ab Porto: Douro-Tal mit Weinprobe, Bootsfahrt und Lunch

    4. Ab Porto: Douro-Tal mit Weinprobe, Bootsfahrt und Lunch

    Beginnen Sie Ihre Tagestour im Zentrum von Porto, wo Ihnen Ihr Guide die reiche Geschichte der Stadt näherbringt und einige faszinierende Anekdoten mit Ihnen teilt. Reisen Sie komfortabel in einem Van nach Peso de Régua im Norden von Portugal für eine kurze Kaffeepause.  Weiter geht's zum ersten Weinkeller auf der Reiseroute. Entdecken und verkosten Sie die berühmten Weine der Region und bewundern Sie den Panoramablick auf die Weinberge, die sich durch die malerische Landschaft ziehen. Machen Sie sich gegen Mittag auf zu einem Restaurant für ein köstliches portugiesisches Mittagessen. Wählen Sie zwischen einem Fisch- oder Fleischgericht, oder genießen Sie die vegetarische Option. Fahren Sie dann weiter zu einem zweiten Weingut. Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Stufen der Weinherstellung von einem Weinberg-Experten und kosten Sie einige der besten Portweine des Douro-Tals. Ein...

    Die Tour ist klarerweise eine typische Touritour: mit 20 Menschen in einem Kleinbus wird man zu zwei Weingütern transpoertiert, bekommt dort Weine zum probieren und dazwischen gibt es ein Menü. Das Restaurant war ausgesprochen gut und die Weingüter auch iO. Da ich aber denke, dass so eine Tour geführeter einfacher ist als auf eigene Faust, kann ich es doch empfehlen.

  • Porto Card mit öffentlichem Nahverkehr: 1, 2, 3, 4 Tage

    5. Porto Card mit öffentlichem Nahverkehr: 1, 2, 3, 4 Tage

    Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten von Porto mit der Porto Card mit Nahverkehr für einen, zwei, drei oder vier Tage. Erhalten Sie bis zu 150 Rabatte und Vorteile, wie Einlass in 6 Museen der Stadt, 20% Rabatt auf Schifffahrten auf dem Douro und eine 2-zum-Preis-von-1-Portweinprobe im Espaco Porto Cruz. Die Porto Card ist Ihr Schlüssel zu Stadt und bietet Rabatte bei Shows, Themenzentren, Touristenausflügen in Porto und Nordportugal, Restaurants, Weingeschäften und Bekleidungsgeschäften. Die Karte bietet Ihnen einfachen Zugang zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt und hilft Ihnen, dank der inbegriffenen kostenlosen Nutzung des Nahverkehrs, Geld zu sparen. Einige der Vorteile der Karte: • Kostenlose Nutzung der Metro do Porto (alle Linien) • Kostenlose Nutzung der Busse der STCP (alle Linien) • Kostenlose Nutzung der Züge der CP Porto (Urbanos Valongo, Trofa, Espinho) • 50% Rabatt im Rea...

    Hat super funktioniert, keine Wartezeiten und erleichtert definitiv die Nutzung des ÖPNV in Porto.

  • Porto: Eintrittskarte für den magischen Garten

    6. Porto: Eintrittskarte für den magischen Garten

    Besuchen Sie den Botanischen Garten von Porto bei Nacht und schlendern Sie in entspanntem Tempo durch 17 verschiedene Lichtinszenierungen. Kommen Sie der Natur näher, lernen Sie Botanik kennen und genießen Sie ein nächtliches Sinneserlebnis voller Licht, Klang und Farbe. Sehen Sie Displays, die Länder auf der ganzen Welt repräsentieren, wie Ägypten, Japan, Indien und sogar die Zeit, als Dinosaurier die Erde durchstreiften. Erleben Sie eine einzigartige familienfreundliche Lichtshow mitten in der Natur.

    Super gemacht und viel größer als erwartet. Der Garten ist jeden Cent wert und unbedingt zu empfehlen. Man taucht in eine magische Welt ein.

  • Porto: Wein-Tagestour im Douro-Tal

    7. Porto: Wein-Tagestour im Douro-Tal

    Lassen Sie sich am Morgen abholen von Ihrem Fahrer in einem bequemen Luxusfahrzeug für 4 oder 8 Passagiere. Beginnen Sie Ihre 9-stündige Tour mit einem Zwischenstopp an einem Aussichtspunkt und genießen Sie den Ausblick auf die ganze Stadt. Tagsüber haben Sie die Gelegenheit, 2 Weingüter zu besuchen, auf denen eine Vielzahl verschiedener Weinsorten produziert wird. Probieren Sie außerdem die Weine der Region. Bevor Sie eine typisch portugiesisches Mahlzeit erleben, genießen Sie eine entspannte, 1-stündige Fahrt auf einem Rabelo-Boot auf dem Douro. Am frühen Nachmittag bringt Ihr Fahrer Sie zu einem der schönsten Aussichtspunkte der Welt (laut BBC). Hier haben Sie genügend Zeit, um die herrliche Aussicht zu genießen. Nach diesem wunderbaren Tag bringt Ihr Fahrer Sie zurück zu Ihrem Hotel, damit Sie sich ausruhen können.

    Sehr schöne Tour mit freundlichen und sehr gut deutsch sprechendem Guide Paulo. Tolle Landschaft

  • Porto: Cálem-Kellerführung, Fado-Show & Weinprobe

    8. Porto: Cálem-Kellerführung, Fado-Show & Weinprobe

    Fado ist ein wichtiger Bestandteil der kollektiven portugiesischen Seele, der in den Schenken des 19. Jahrhunderts geboren wurde und bis heute ein bedeutendes Symbol der portugiesischen Kultur bleibt. Diese 75-minütige Tour beinhaltet einen Besuch der Cálem-Weinkeller, in denen Sie mehr über die alten Traditionen erfahren. Im Anschluss genießen Sie eine Verkostung von zwei Portweinen (Weißwein und Sonderrücklage), die Ihnen während einer Fado-Aufführung serviert werden. Lauschen Sie während der Vorstellung männlichen und weiblichen Stimmen, die von der traditionell portugiesischen Gitarre und der klassischen Gitarre begleitet werden. Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen, der Musik zu lauschen und das Wesen des Landes kennenzulernen.

    Vor allem die Fado-Show war super, wie auch der Portwein. Die Führung war kurz und knapp, aber ausreichende Info. Sehr zu empfehlen.

  • Porto: Führung durch Palácio da Bolsa

    9. Porto: Führung durch Palácio da Bolsa

    Die Associação Comercial do Porto begann 1842 mit dem Bau des Palácio da Bolsa, seines Hauptquartiers und seines Grundstücks. Über drei Generationen hinweg arbeiteten viele Meister und Handwerker daran, dieses architektonische Juwel des 19. Jahrhunderts im neoklassizistischen Stil zu errichten. Große Namen aus den Bereichen Architektur, Malerei, Skulptur und dekorative Kunst trugen zum Bau des Gebäudes bei, das heute als Nationaldenkmal und eine der Hauptattraktionen von Porto e Norte eingestuft ist und jährlich mehr als 450.000 Besucher empfängt. Während dieser 30-minütigen Führung mit einem zertifizierten Führer vom Palacio da Bolsa besuchen Sie die authentischen und beeindruckenden Räume eines Gebäudes, das mittlerweile über 180 Jahre alt ist und Gouverneure aus fast allen Ländern der Welt empfangen hat Ort der meisten offiziellen Staatsempfänge im Norden Portugals.

    Filipe Freitas hat eine super ausführliche Führung gemacht im perfektem Englisch, das sogar trotz der Maske gut verständlich war.

  • Porto: 6-Brücken-Tour auf dem Fluss Douro

    10. Porto: 6-Brücken-Tour auf dem Fluss Douro

    Genießen Sie eine traditionelle 6-Brücken-Bootsfahrt auf dem Fluss Douro und folgen Sie den Fußstapfen der alten Weinhändler, die Wein aus dem Tal in die Weinkeller transportierten. Steigen Sie am Ribeira-Kai in das Boot und fahren Sie 50 Minuten auf dem Fluss. Bewundern Sie die wunderschöne Landschaft und die Gebäude von Ribeira sowie Vila Nova vom Wasser aus. Die Bootsfahrt in den Rabelo-Booten, die als Erinnerung an die Boote, die Wein aus dem Douro-Tal transportierten, so genannt werden, bietet eine ideale Möglichkeit, mehr über die historischen Brücken zu erfahren, die Porto und Vila Nova de Gaia miteinander verbinden. Erfahren Sie mehr über den Bau und Kuriositäten. Beim Erreichen der letzten Brücke sehen Sie den Foz do Douro, wo der Fluss ins Meer fließt.

    Diese Schiffstour ist ein positives Ereignis. Die Tour ist nur bei schönem Wetter zu empfehlen.

Häufig gestellte Fragen zu Porto, Portugal

Was muss man in Porto, Portugal unbedingt gesehen haben?

Planen Sie Ihren Besuch

  • Die beste Zeit für einen Besuch

    In Porto ist es zwischen April und September fast immer sonnig und warm. Wenn Sie überteuerte Preise vermeiden möchten, empfielt sich der Besuch entweder am Anfang oder gegen Ende der Hochsaison. Wenn Sie die Stadt aber von ihrer festlichsten und lebhaftesten Seite erleben möchten, ist ein Besuch des Festes São João do Porto mitten im Juni genau das Richtige.

  • Unterkunft

    Die Unterkünfte im Stadtzentrum sind in der Regel recht erschwinglich und es ist für jeden etwas dabei. Sollten Sie eher Strandluft schnuppern und die Kaffeekultur kennenlernen wollen, empfielt sich das noblere Viertel Foz.

  • Dauer Ihres Aufenthalts

    Auch wenn Sie Portos berühmteste Attraktionen innerhalb von 3 Tagen besichtigen könnten, ist es trotzdem empfehlenswert, ein paar Tage mehr für eine Bootstour auf dem Duero oder einen Kurztrip zu den malerischen Städten rund um Porto einzuplanen.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Portugiesich
  • Währung
    Euro (€)
  • Zeitzone
    UTC (+00:00)
  • Landesvorwahl
    +351
  • Beste Reisezeit
    Der April und der September sind wegen des guten Wetters und des niedrigen Touristenandrangs empfehlenswert.

Sightseeing in Porto, Portugal

Möchten Sie alle Aktivitäten in Porto, Portugal entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Porto, Portugal: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 22.471 Bewertungen

Wundervolles Erlebnis. Von Abholung mitten in Porto, Einweisung vor Ort und der wirklich wahnsinnig spaßigen Tour war alles perfekt. Die Guides waren nett und zuvorkommend und man konnte mit den Buggys teilweise bis zur Grenze gehen. Tolles Preis-Leistungsverhältnis und unvergessliches Erlebnis!

Sehr imposant, informativ und beeindruckend. Das Zeitfenster ist etwas knapp bemessen insbesondere in dem interaktiven Raum

Segway fahren macht unglaublich viel Spass und es ist so easy damit die Berge von Porto zu bewältigen

Sehr guter Guide, guter Einblick in die Welt des Portweins

Unser Guide Ivo hat uns einen sehr schönen Tag beschert.