Erlebnisse in
Porto

Portugals zweitgrößte Stadt wird dich nicht enttäuschen: Hier sind die Aussicht (und auch die Menschen) so süß wie der Portwein.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Porto

Ab Porto: Douro-Tal mit Bootstour, Weinprobe & Mittagessen

1. Ab Porto: Douro-Tal mit Bootstour, Weinprobe & Mittagessen

Lassen Sie sich am Morgen abholen von Ihrem Fahrer in einem bequemen Luxusfahrzeug für 4 oder 8 Passagiere. Beginnen Sie Ihre 9-stündige Tour mit einem Zwischenstopp an einem Aussichtspunkt und genießen Sie den Ausblick auf die ganze Stadt. Tagsüber haben Sie die Gelegenheit, 2 Weingüter zu besuchen, auf denen eine Vielzahl verschiedener Weinsorten produziert wird. Probieren Sie außerdem die Weine der Region. Bevor Sie eine typisch portugiesisches Mahlzeit erleben, genießen Sie eine entspannte, 1-stündige Fahrt auf einem Rabelo-Boot auf dem Douro. Am frühen Nachmittag bringt Ihr Fahrer Sie zu einem der schönsten Aussichtspunkte der Welt (laut BBC). Hier haben Sie genügend Zeit, um die herrliche Aussicht zu genießen. Nach diesem wunderbaren Tag bringt Ihr Fahrer Sie zurück zu Ihrem Hotel, damit Sie sich ausruhen können.

Ab Porto: Douro-Tal-Tour mit Weinprobe, Lunch und Bootsfahrt

2. Ab Porto: Douro-Tal-Tour mit Weinprobe, Lunch und Bootsfahrt

Lerne auf diesem entspannenden Tagesausflug von Porto aus die Gastronomie und den Wein der Douro-Region kennen. Lass dir ein authentisches portugiesisches Mittagessen schmecken und genieße die Landschaft auf zwei lokalen Weingütern und bei einer Flussfahrt. Erfreue deine Sinne bei der Verkostung regionaler Weine und Olivenöle. Lass dich von deiner Unterkunft in Porto abholen und entspanne auf der Fahrt zu einem Weingut, das in die Landschaft des Douro-Tals eingebettet ist. Genieß ein Mittagessen mit typischen Gerichten aus der Region. Probier einige der Weine des Weinguts. Bestaune die Landschaft bei einer Panoramafahrt auf dem Douro. Bei einer zweiten renommierten Weinkellerei wird eine weitere geführte Verkostung durchgeführt.  Du hast die Möglichkeit, lokalen Portwein, Tafelweine und Olivenöl zu probieren. Rückkehr zu deiner Unterkunft in Porto am Ende deiner Tour.

Porto: 6-Brücken-Tour auf dem Fluss Douro

3. Porto: 6-Brücken-Tour auf dem Fluss Douro

Genießen Sie eine traditionelle 6-Brücken-Bootsfahrt auf dem Fluss Douro und folgen Sie den Fußstapfen der alten Weinhändler, die Wein aus dem Tal in die Weinkeller transportierten. Steigen Sie am Ribeira-Kai in das Boot und fahren Sie 50 Minuten auf dem Fluss. Bewundern Sie die wunderschöne Landschaft und die Gebäude von Ribeira sowie Vila Nova vom Wasser aus. Die Bootsfahrt in den Rabelo-Booten, die als Erinnerung an die Boote, die Wein aus dem Douro-Tal transportierten, so genannt werden, bietet eine ideale Möglichkeit, mehr über die historischen Brücken zu erfahren, die Porto und Vila Nova de Gaia miteinander verbinden. Erfahren Sie mehr über den Bau und Kuriositäten. Beim Erreichen der letzten Brücke sehen Sie den Foz do Douro, wo der Fluss ins Meer fließt.

Porto: Führung durch den Palácio da Bolsa

4. Porto: Führung durch den Palácio da Bolsa

Die Associação Comercial do Porto begann 1842 mit dem Bau seines Hauptsitzes, dem Palácio da Bolsa. Über 3 Generationen hinweg arbeiteten viele Meister und Handwerker an diesem architektonischen Juwel des 19. Jahrhunderts im neoklassizistischen Stil. Große Namen der Architektur, der Malerei, der Bildhauerei und der dekorativen Künste trugen zum Bau des Gebäudes bei, das heute unter Denkmalschutz steht und mit mehr als 450.000 Besuchern jährlich als eine der Hauptattraktionen von Porto e Norte gilt. Bei dieser 30-minütigen Führung mit einem zertifizierten Guide des Palácio da Bolsa besichtigen Sie die authentischen und beeindruckenden Räume eines Gebäudes, das über 180 Jahre alt ist, in dem Gouverneure aus fast allen Ländern der Welt empfangen wurden und in dem die meisten offiziellen Staatsempfänge im Norden Portugals stattfinden.

Porto: Hop-On/Hop-Off-Bus, Flussrundfahrt & Portweinkeller

5. Porto: Hop-On/Hop-Off-Bus, Flussrundfahrt & Portweinkeller

Erkunden 2 Tage lang das malerische Porto auf 2 unterschiedlichen Sightseeing-Routen mit einem Hop-On/Hop-Off-Ticket. Steige ein und aus so oft du möchtest und entdecken die Avenida dos Aliados und die Umgebung rund um Santa Catarina und Batalha. Die Stadt Porto liegt im Norden Portugals und blickt auf eine reiche Geschichte zurück, einschließlich der römischen Besatzung Iberias. Porto ist eine bedeutende Hafenstadt am Fluss Duero, dieser mündet in Porto in den Atlantischen Ozean. Steige aus im ältesten Teil der Stadt - Ribeira - und genieße ein traditionelles portugiesisches Mittagessen in einem urigen Café. Umgeben von den mittelalterlichen Stadtmauern entdeckst du Portos berühmte Weine, bei einem Besuch des Weinkellers Calem, in dem seit 1859 Portwein hergestellt wird. Du kannst auch einige der Produkte probieren, darunter weißer, trockener und Rubin-Portwein. Wenn du Porto an Land entdeckt hast, ist es Zeit für eine Schiffstour auf dem Duero, um die Stadt vom Wasser aus zu sehen. Diese Tour gehört zu deinem Ticket und gibt dir die Möglichkeit, Portos Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus zu entdecken. Schippere hindurch unter den 6 wunderschönen Brücken von Porto.

Porto: Cockburn's Kellertour mit Verkostung & Pairing Option

6. Porto: Cockburn's Kellertour mit Verkostung & Pairing Option

Besuche die Cockburn's Keller, die auch als "Lodges" bekannt sind, und entdecke die umfangreichsten Weinkeller im historischen Viertel von Vila Nova de Gai. Diese Region liegt gegenüber der Zwillingsstadt Porto auf der anderen Seite des Flusses Douro und ist für ihre Schönheit bekannt. Nutze die einmalige Gelegenheit, dem engagierten Küferteam dabei zuzusehen, wie sie die Fässer Daube für Daube zur Wartung auseinandernehmen und anschließend wieder zusammensetzen. Betritt die robusten Granitwände des Cockburn's Lodge House, in dem 6.518 gelagerte Eichenfässer mit Portwein reifen und das Äquivalent von weiteren 10.056 Fässern in Tanks und Bottichen gelagert werden. Dieser beachtliche und unbezahlbare Bestand bildet die Grundlage für die Herstellung der berühmten Portweine von Cockburn, darunter der berühmte Special Reserve. Bei dieser Führung erlebst du einen authentischen Einblick in einen voll funktionsfähigen Portweinkeller. Beginne deinen Besuch mit einem Abstecher in das Kellereimuseum, das die faszinierende 200-jährige Geschichte von Cockburn zeigt. Eine Reihe von Exponaten erzählt die Geschichte der Familien, die Cockburn's gegründet haben, die Anpflanzung von Weinbergen im Douro-Tal und die Herstellung der legendären Portweine, die Cockburn's zu einem weltberühmten Hersteller gemacht haben. Dein Besuch geht weiter durch die Arbeitsbereiche der Gebäude, in denen Tausende von Eichenfässern und Bottichen die wertvollen Vorräte an reifenden Weinen von Cockburn's lagern. An dieser Stelle kommst du durch die längste Reifegalerie aller Portweinkeller in Vila Nova de Gaia. Bei dem beeindruckenden Anblick tausender Fässer, die bis zu vier Meter hoch gestapelt sind, erfährst du, wie wichtig die Reifung des Portweins in abgelagertem Holz ist und welche zentrale Rolle der Fassbinder spielt. Im Verkostungsraum genießt du eine klassische Verkostung, oder wenn du dich für die Premium-Verkostung entscheidest, bekommst du folgendes: - Cockburn's Fine White gepaart mit Passionsfruchtschokolade - Cockburn's 10 Years old gepaart mit Yuzu-Zimt-Schokolade - Quinta dos Canais Vintage gepaart mit Himbeerschokolade

Porto: Live-Fado-Show mit einem Glas Portwein

7. Porto: Live-Fado-Show mit einem Glas Portwein

Erfahre mehr über die einzigartige portugiesische Musikform des Fado bei einer Live-Show in der intimen Umgebung der Casa do Fado. Genieße ein Glas Portwein, während du mehr über diesen Aspekt der portugiesischen Identität erfährst, der von der UNESCO zum "Immateriellen Kulturerbe der Menschheit" erklärt wurde. Lass dich in das alte Porto entführen und besuche die Casa do Fado, ein Projekt, das von Freunden entwickelt wurde, die dieses Musikgenre lieben. Wähle zwischen zwei Veranstaltungsorten der Casa do Fado im historischen Zentrum von Porto: der Ribiera, einem Keller aus dem 19. Jahrhundert, oder dem Sé, einer ehemaligen Gitarrenbauwerkstatt. Höre herausragenden Musikern zu, wenn sie live in einem Veranstaltungsort auftreten, dessen Akustik ideal für den Fado geeignet ist. Nippe an einem Glas Portwein, dem Getränk, für das Porto berühmt ist, während du mehr über die Musik und ihre Ursprünge erfährst.>

Ab Porto: Douro-Tal mit Weinprobe, Bootsfahrt und Lunch

8. Ab Porto: Douro-Tal mit Weinprobe, Bootsfahrt und Lunch

Starte deine Tagestour im Zentrum von Porto, wo dir dein Guide die reiche Geschichte der Stadt näherbringt und einige faszinierende Anekdoten mit dir teilt. Reise komfortabel in einem Minibus nach Peso de Régua im Norden von Portugal, wo du eine kurze Kaffeepause einlegst.  Weiter geht's zum ersten Weinkeller auf der Reiseroute. Entdecke und probiere die berühmten Weine der Region und bewunder den Panoramablick auf die Weinberge, die sich durch die malerische Landschaft ziehen. Mach dich gegen Mittag auf zu einem Restaurant für ein köstliches portugiesisches Mittagessen. Wähle zwischen einem Fisch- oder Fleischgericht, oder genieße die vegetarische Option. Fahr dann weiter zu einem zweiten Weingut. Erfahre mehr über die verschiedenen Stufen der Weinherstellung von einem Weinberg-Experten und koste einige der besten Portweine des Douro-Tals. Eine besondere Augenweide erwartet dich am Bahnhof Pinaho, dessen Wände wunderschön mit blau glasierten Mosaikfliesen verziert sind. Bewundere Szenen aus dem Douro-Tal und aus der Geschichte der Portweinproduktion. Unternimm eine malerische, 1-stündige Bootsfahrt auf dem Douro und komme mit anderen Teilnehmern der Tour ins Gespräch, bevor du die Rückfahrt nach Porto antrittst. Unterwegs nach Porto hält dein Minibus noch an einem herrlichen Aussichtspunkt. Mach hier traumhafte Fotos von diesem UNESCO-Weltnaturerbe.

Douro-Tal: Tour mit Weinproben, Mittagessen und Bootsfahrt

9. Douro-Tal: Tour mit Weinproben, Mittagessen und Bootsfahrt

Entdecke die atemberaubende Schönheit des Douro-Tals bei einer Tour zu 2 Weingütern. Besuche die Stadt Amarante und verkoste auf beiden Weingütern regionale Weine. Genieß ein köstliches Mittagessen, bevor du auf einer Bootsfahrt durch die üppigen Landschaften des Douro-Tals schipperst. Beginne deine Tour in Porto und erfahre mehr über die Geschichte und den Wein der Region, während du ins Douro-Tal fährst. Leg eine Kaffeepause in der historischen Stadt Amarante ein und bewundere die Kirche und das Kloster São Gonçalo, oder kauf etwas Gebäck in einer der berühmten Konditoreien. Weiter geht es zu einem Weingut in Sabrosa. Nimm teil an einer Führung durch ein Weingut in Familienbesitz und lerne 3 Weine des Weinguts bei einer geführten Verkostung kennen und lieben. Genieße ein Mittagessen mit Rot- und Weißwein aus dem Douro-Tal mit Blick auf die Weinberge. Nach dem Mittagessen fährst du nach Pinhão, mit einem Fotostopp am Aussichtspunkt São Cristovão. Genieße den Panoramablick über das Douro-Tal und sieh dir an, wo der Pinhão mit dem Douro zusammenfließt, bevor du in Pinhão eine Bootsfahrt unternimmst.  Am Nachmittag ist es dann Zeit für eine Führung durch ein berühmtes Weingut (Quinta da Roeda – Croft/Taylor’s Gruppe oder Quinta São Luiz – Kopke/Burmester Gruppe). Erhalte spannende Einblicke in die Geschichte des Weinbergs und die Geheimnisse der Weinherstellung. Probiere 3 ihrer erlesenen Weine, bevor du über eine der landschaftlich schönsten Straßen der Welt, die N222, nach Porto zurückkehrst.

Porto: Privater Transfer zum/vom Flughafen OPO

10. Porto: Privater Transfer zum/vom Flughafen OPO

Sorgen Sie mit einem bequemen privaten Transfer zum oder vom Flughafen Francisco Sá Carneiro (OPO) dafür, dass Ihre Reise nach Porto problemlos verläuft. Wählen Sie aus 3 geeigneten Fahrzeugoptionen, die Ihnen alle den Komfort und den Platz bieten, den Ihr Transfer benötigt. Wählen Sie für Gruppen von 3 oder weniger Passagieren aus einer Limousine, die 4 Standardgepäckstücke aufnehmen kann. Alternativ können Sie für Gruppen von bis zu 8 Passagieren die Minivan-Option wählen, die 6 Gepäckstücke in Standardgröße aufnehmen kann. Genießen Sie am Reisetag einen freundlichen Begrüßungsservice von einem englischsprachigen professionellen Fahrer in der Ankunftshalle des Flughafens. Lassen Sie sich mit Ihrem Gepäck helfen und steigen Sie dann in das komfortable, klimatisierte Fahrzeug. Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und genießen Sie die Fahrt, während Sie an Ihr Ziel gebracht werden.

Häufig gestellte Fragen über Porto

Was muss man in Porto unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Planen Sie Ihren Besuch

  • Die beste Zeit für einen Besuch

    In Porto ist es zwischen April und September fast immer sonnig und warm. Wenn Sie überteuerte Preise vermeiden möchten, empfielt sich der Besuch entweder am Anfang oder gegen Ende der Hochsaison. Wenn Sie die Stadt aber von ihrer festlichsten und lebhaftesten Seite erleben möchten, ist ein Besuch des Festes São João do Porto mitten im Juni genau das Richtige.

  • Unterkunft

    Die Unterkünfte im Stadtzentrum sind in der Regel recht erschwinglich und es ist für jeden etwas dabei. Sollten Sie eher Strandluft schnuppern und die Kaffeekultur kennenlernen wollen, empfielt sich das noblere Viertel Foz.

  • Dauer Ihres Aufenthalts

    Auch wenn Sie Portos berühmteste Attraktionen innerhalb von 3 Tagen besichtigen könnten, ist es trotzdem empfehlenswert, ein paar Tage mehr für eine Bootstour auf dem Duero oder einen Kurztrip zu den malerischen Städten rund um Porto einzuplanen.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Portugiesich
  • Währung
    Euro (€)
  • Zeitzone
    UTC (+00:00)
  • Landesvorwahl
    +351
  • Beste Reisezeit
    Der April und der September sind wegen des guten Wetters und des niedrigen Touristenandrangs empfehlenswert.

Sightseeing in Porto

Möchten Sie alle Aktivitäten in Porto entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Porto: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 30.160 Bewertungen

Lohnenswerte Tour, die einem ein gutes Gefühl für Portos umliegende Landschaft vermittelt. Josué wusste viel über seine Heimat zu erzählen und war ein sehr angenehmer Guide.

Der Fahrer hat mit Namensschild am ausgang gewartet. Freundlich, sicher und schnell.

Sehr zu empfehlen. Ein unkomplizierter und kostengünstiger Transfer

Die Porto card ist super nutzbar und auch einfach zu handhaben

Porto-Card mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist perfekt ja