Porta del Paradiso

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Porta del Paradiso: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 1.950 Bewertungen

Wir hatten durch die Absagen der anderen Teilnehmer eine private Tour und fanden diese sehr gut. Unser Guide hat sich sehr viel Mühe gegeben und uns viel Input gegeben. Wir hatten leider nur den Film gesehen und sie hat uns auch viel im Zusammenhang mit dem Buch erzählt - was wiederum abweichend war. Nichtdestotrotz hatten wir eine große Portion Kultur und uns wurde viel Wissen vermittelt. Der Stern Abzug ist dafür, dass wir vielem, Dank dem fehlenden Wissen des nicht gelesenen Buchs, schlecht folgen konnten und es daher etwas viel Input in der kurzen Zeit war.

Schöne Tour durch Florenz auf den Spuren von Dante und Robert Langdon. Guide Ingrid hat sich sehr viel Mühe gemacht, alles zu erklären und auch versteckte Geheimnisse von Michelangelo Buonarotti gezeigt. Sehr zu empfehlen. Die Tour fand auf Englisch und Deutsch statt, wobei wir sehr bald auf Deutsch verzichtet haben, um mehr zu erfahren und den Erzählfluss nicht zu stören. @ Ingrid: Vilen Dank für die tollen Restaurantempfehlungen.

Thank you for a great experience. Francesca, our guide, was very knowledgeable and wonderful. In just 2,5 hours she showed us the most important places in Florence and told us their history. We loved how passsionate she was about the city, its history and the arts. She also recommended some other great places to visit on our own, which we did. We would recommend her wholeheartedly as a guide! Thanks again.

Spannende Führung mit ausgezeichneten Erklärungen

Die Tour vermittelte einen tollen Überblick über die wesentlichen Sehenswürdigkeiten Florenz‘, verbunden mit wertvollen Hinweisen und Erklärungen zu den historischen Zusammenhängen und den wichtigen Bezügen zu Dan Browns „Inferno“ - vor allem ein Verdienst des sehr guten Führers.

Die Tour was sehr spannend und interessant. Man erfährt sehr viel über Florenz und seine Geschichte. Bei unserem Tourguide Alex spürte man die Leidenschaft für die Stadt, Kunst und Geschichte mit der er uns sofort ansteckte. Eine absolut lohnsenswerte Tour.